Bürgermeister

Beiträge zum Thema Bürgermeister

Bgm. Rudolf Häusler hat seine Entscheidung getroffen: "Ich werde nicht mehr kandidieren."
3

Fixe Entscheidung
Drei Bürgermeister treten nicht mehr an

Über jene Bürgermeister, die bei der nächsten GR-Wahl wieder kandidieren, wurde berichtet. Im nächsten Teil geht es um jene, die sich definitiv entschieden haben, sich nicht mehr der Wahl zu stellen. Die Gemeinde Kematen wird 2022 einen neuen Bürgermeister wählen. Bgm. Rudolf Häusler macht aus seiner Entscheidung bereits seit geraumer Zeit kein Geheimnis. "Von 1992 bis 1998 war ich im Gemeinderat, seit 2010 bin ich als Bürgermeister im Amt. Zu meiner Entscheidung haben auch gesundheitliche...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Bgm. Christian Abenthung gibt eine klare Antwort: "Ja – ich werde wieder für dieses Amt kandidieren!"

Bgm. Christian Abenthung
Ein klares "JA" für die Wiederkandidatur

In zwei Teilen wurde über die Entscheidungen der amtierenden Bürgermeister, bei den nächsten Wahlen 2022 wieder zu kandidieren bzw. nicht mehr wählbar zu sein, berichtet. Jetzt ist auch in Axams eine Entscheidung gefallen. Christian Abenthung ist Bürgermeister der größten Gemeinde der Region westliches Mittelgebirge mit 6.120 EinwohnerInnen im Hauptwohnsitz (insg. 6.800 mit den Nebenwohnsitzen). Er amtiert auch als Planungsverbandsobmann und führt auch im Altersheimverband sowie im...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
„Unser Ziel war und ist es stets, den Tiroler Gemeinden bei ihren breitgefächerten kommunalen Aufgaben sowohl mit umfassenden finanziellen Mitteln als auch in der Umsetzung wichtiger behördlicher Tätigkeiten bestmöglich zur Seite zu stehen.", so LR Johannes Tratter zur Gesetzesnovelle.

Novelle
Die Vorteile in der neuen Tiroler Gemeindeverordnung

TIROL. Durch eine kürzlich beschlossene Gesetzesnovelle wurden wesentliche Änderungen in der Tiroler Gemeindeordnung vorgenommen. Laut LR Tratter und Vizepräsidentin Jicha, birgt die Gesetzesnovelle zahlreiche Vorteile für die Gemeinden. Vorteile der Gesetzesnovelle?Die Neuerungen der Tiroler Gemeindeverordnung (TGO) sind in den Augen des Gemeindereferenten LR Tratter und der Vizepräsidentin Jicha eindeutige Optimierungen. So sehen sie die Bestellung von Aufsichtsorganen, mehr Transparenz in...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Die neue Bürgermeisterin Daniela Kampfl mit Altbürgermeister Peter Hanser.
3

Bürgermeisterwahl
Daniela Kampfl ist neue Bürgermeisterin von Mils

Am Dienstag wählte der Gemeinderat in der Gemeinde Mils Daniela Kampfl (Gemeinsam für Mils) zur neuen Bürgermeisterin. Gegenkandidaten gab es keinen. MILS. Bekanntlich nach dem Rückzug von Langzeitbürgermeister Peter Hanser ist nach insgesamt 17 Jahren wieder eine Frau das Gemeindeoberhaupt in der Gemeinde. Daniela Kampfl von der Liste „Gemeinsam für Mils“ wurde mit 11 von 17 Stimmen zur neuen Bürgermeisterin gewählt. Nach der Verkündung des Ergebnisses richtete die neue Bürgermeisterin ihre...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Bgm. Erich Ruetz strebt eine dritte Periode als Ortschef der Marktgemeinde Völs an.
7

GR-Wahl 2022
Fixe Kandidaten für das Bürgermeisteramt

Es dauert nicht mehr lange bis zu den nächsten Gemeinderatswahlen, die im Februar 2022 stattfinden. Eine Umfage unter den derzeitigen Bürgermeistern gibt Auskunft: Wer kandidiert wieder, wer geht und wer ist noch unentschlossen. Der erste Teil dieser Mini-Serie ist jenen Bürgermeistern gewidmet, die sich einer Wiederwahl stellen werden. Ein Überblick in alphabetischer Reihenfolge der Orte. Eines darf man vorausschicken: Einen vorzeitigen Rücktritt wird es in unseren Gebieten nach Stand der...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Am 27.2.2022 stehen in Tirol die Gemeinderatswahlen an.

Termin steht fest
Gemeinderatswahlen in Tirol für 27.2.2022 fixiert

TIROL, BEZIRK. In der aktuellen Regierungssitzung vom 6.4.2021 gab LH Günther Platter den Termin für die anstehenden Gemeinderats- und BürgermeisterInnenwahlen in Tirol bekannt. Am Faschingssonntag, 27.2.2022 wählen alle Tiroler Gemeinden mit Ausnahme von Innsbruck und Matrei am Brenner ihre neuen Oberhäupter.   Ausschreibung ab 24.11.Die Wahlausschreibung wird am 24. November 2021 erfolgen – als Stichtag wird der 15. Dezember 2021 bestimmt. Die engere Wahl des Bürgermeisters bzw. der...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Mit einem deutlichen Votum von 11:7 Stimmen (bei einer ungültigen Stimme) wurde Josef Karbon zum Nachfolger von Edgar Kopp als Bürgermeister von Rum gewählt.
6

Gemeinderat hat gewählt
Josef Karbon ist der neue Bürgermeister von Rum

Josef Karbon heißt der neue Bürgermeister der Gemeinde Rum. Bei insgesamt 19 Stimmabgaben gingen 7 Stimmen an Franz Saurwein (ÖVP) und 11 Stimmen an den 52-jährigen Unternehmer Josef Karbon (das neue Rum). Das Ergebnis hat viele überrascht. RUM. Nach der Bekanntgabe des Rücktritts von Edgar Kopp kam der Gemeinderat am Montag zum Zug, einen neuen Bürgermeister zu wählen. Mit einem deutlichen Votum von 11:7 Stimmen (bei einer ungültigen Stimme) wurde der Unternehmer Josef Karbon zum Nachfolger...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Was ist in Tirol passiert? Das erfährt ihr im Bezirksblätter Wochenrückblick

Der Bezirksblätter Wochenrückblick
Mysteriöser Monolith, Großbrand, Bürgermeister-Impfung – das war diese Woche in Tirol los

Das TIROL. Herzlich willkommen beim Bezirksblätter Wochenrückblick. Hier gibt’s für euch die Highlights der vergangenen Woche aus Tirol. Eine plötzliche aufgetauchte Stele mitten im Skigebiet, ein Oldtimermuseum, das lichterloh brannte und Bürgermeister, die es mit dem Impfplan nicht ganz so genau nahmen – die Woche hatte einiges zu bieten. Ein Fall für Akte X?Weltweit tauchten in den vergangenen Monaten immer wieder riesige Säulen, sogenannte Monolithe, auf. Am vergangenen Wochenende...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Man will nach allen Kräften an der Impfstrategie festhalten, diese müsse auch im Sinne der Solidarität eingehalten werden, mahnt LH Platter.

Tirol impft
Weitere Priorisierungen in Tiroler Impfstrategie

TIROL. In der ersten Impfphase in Tirol soll es nun weitere Priorisierungen geben: Demnach wird es erste Impfungen bei Rettungsdienst, Sozialsprengel, Behindertenhilfe, niedergelassene ÄrztInnen und ZahnärztInnen geben. Man will nach allen Kräften an der Impfstrategie festhalten, diese müsse auch im Sinne der Solidarität eingehalten werden, mahnt LH Platter.  Regierungssitzung drehte sich um Tiroler Impfstrategie Einmal mehr drehte sich bei der Tiroler Regierungssitzung so gut wie alles um die...

  • Tirol
  • Telfs
  • Bezirksblätter Tirol
Zwar kann man die genau Zusammensetzung der Stadtregierung nicht genau abschätzen, doch klar ist: Dr. Ludwig bleibt Bürgermeister von Wien.

Wien-Wahl 2020
Tiroler SPÖ und Grüne gratulieren Wahlsiegern

TIROL/WIEN. Am vergangenen Sonntag gingen in der Bundeshauptstadt die Stadtwahlen von statten. Das Ergebnis veranlasst einige Tiroler Parteien, ihre Glückwünsche kund zu tun. Die SPÖ Tirol und die Grünen Tirol gratulieren den Wahlsiegern.  SPÖ-Dornauer gratuliertSehr zufrieden mit dem Ergebnis ist man in der Tiroler SPÖ. Der Landesparteiobmann gratuliert dem Bürgermeister Dr. Michael Ludwig und seinem Team zum "großartigen Wahlerfolg". Zwar kann man die genau Zusammensetzung der Stadtregierung...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Sind Bürgermeister "die Deppen der Nation"? Bgm. Christian Abenthung spricht darüber!

Interview
Christian Abenthung: Das Leiden der Ortschefs – mit Umfrage

Einige Bemerkungen von Gemeindebund-Präsident Alfred Riedl zum Thema "Höhere Entlohnung für Ortschefs" in einem Bericht der Tiroler Tageszeitung sorgen für Aufregung. (mh). Einige Bemerkungen von Gemeindebund-Präsident Alfred Riedl zum Thema "Höhere Entlohnung für Ortschefs" in einem Bericht der Tiroler Tageszeitung sorgen für Aufregung. Alle Probleme, mit denen BürgermeisterInnen zu kämpfen haben, fasst Riedl so zusammen: "Eigentlich müsste jeder Minister und jeder Abgeordnete Bürgermeister...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
"Deine Bühne": Christine Oppitz-Plörer zeigte sich als faire Verliererin und gratulierte ihrem Nachfolger.
1 1 2

Georg Willi ist neuer Bürgermeister von Innsbruck – mit Video!

Relativ klar siegte der grüne Herausforderer gegen die Amtsinhaberin Christine Oppitz-Plörer. Die Stichwahl ist geschlagen. Georg Willi ist neuer Bürgermeister von Innsbruck. Mit 52,91 Prozent der Stimmen setzte er sich gegen Christine Oppitz-Plörer durch. Die scheidende Stadtchefin zeigte sich als faire Verliererin und gratulierte ihrem designierten Nachfolger. Sondierungen ab Dienstag Die Koalitionsgespräche, die Georg Willi nun bevorstehen, dürften allerdings schwierig werden. Bereits am...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Stephan Gstraunthaler
1 8

Video: Ergreifender Trauergemeinderat im memoriam Bürgermeister a.D. Romuald Niescher

Heute fand eine Sondergemeinderatssitzung in memoriam Romuald Niescher (ÖVP) im Plenarsaal des Rathauses statt. Fast geschlossen erschienen alle Innsbrucker Stadträte und Gemeinderäte. Die Trauerfamilie, Landeshauptmann Günther Platter, Landtagspräsident Herwig Van Staa, LRin Zoller-Frischauf sowie zahlreiche Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens waren anwesend. Nachdem Bürgermeisterin Christine Oppitz-Plörer die Trauerfamilie und alle Ehrengäste begrüßte und die ersten würdigenden Worte zur...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Peter Pock

Gemeinderat Unterperfuss gratuliert Bürgermeister Georg Hörtnagl zum "60ger".

Unter Leitung von Vizebürgermeister Josef "Pepi" Giner gratulierte der Unterperfer Gemeinderat ihrem Bürgermeister Georg Hörtnagl zu seinem runden Geburtstag. Bürgermeister Georg Hörtnagl zeigte sich hoch erfreut und bedankte sich recht herzlich bei allen Gratulanten. Beim anschließenden Frühschoppen in der Branger Alm, sorgten Altbürgermeister Hartl Widauer und sein damaliger "Vize" Anton Reinisch, mit Erzählungen aus früheren Zeiten für beste Unterhaltung.

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Thomas Berger
Georg Dornauer sen. zieht eine positive Bilanz und widmet sich der Arbeit als SPÖ-Landesgeschäftsführer.

Die Bilanz eines Polit-Routiniers

Georg Dornauer sen. zieht sich aus der erfolgreichen SPÖ-Gemeinderatsarbeit in Sellrain zurück. In Sellrain stand nach den Gemeinderatswahlen der Rücktritt von Langzeit-Bürgermeister Norbert Jordan im Fokus. Es gibt aber noch einen weiteren "Polit-Routinier", der nicht mehr im Gemeinderat vertreten ist. Georg Dornauer sen. war 20 Jahre im Gemeinderat, von 2004 bis 2013 Vizebürgermeister und dieser Zeit auch in vielen Ausschüssen vertreten. "Es ist Zeit, dass man hier die Jüngeren zum Zug kommen...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Das neue Führungsduo in Natters: Bürgermeister Karl-Heinz Prinz und Vizebgm. Wolfgang Kofler (re.)

Natters: Dorfliste stellt den Vizebürgermeister

Wolfgang Kofler wurde bei der konstituierenden Sitzung des Gemeinderates gewählt! In Natters wurden die Karten im wahrsten Sinn des Wortes völlig neu gemischt. Mit Karl-Heinz Prinz ist ein neuer Bürgermeister im Amt – und auch die Position des Vizebürgermeisters wurde neu besetzt: Wolfgang Kofler von der Dorfliste wurde bei der konstituierenden Sitzung mehrheitlich berufen. Weiters neu: Es gibt jetzt sechs Fraktionen, die sich die Mandate teilen: Je drei halten die "WIR Natterer", die Dorfliste...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Entspannende Momente für Bgm. Josef Singer und Gattin Bettina vor der großen Party!
12

So feierte der neue Bürgermeister in Götzens

Keine Frage: Nach einem Wahlsieg und der Berufung ins Bürgermeisteramt darf auch mal kurz gefeiert werden. Der neue Götzner Bürgermeister Josef Singer und sein Team ließen am Sonntagabend ihrer Freude freien Lauf. Gerüchten zufolge war es keine allzu lange Feier – schließlich stand am Montag bereits die Angelobung auf dem Programm. Ob der neue Bürgermeister zu den Klängen der Ziachorgeln auch das Tanzbein geschwungen hat, konnte noch nicht recherchiert werden .... Hier sind einige Impressionen...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Bezirkshauptmann Dr. Herbert Hauser hieß den neuen Axamer Bürgermeister Christian Abenthung im Amt willkommen.
3

BürgermeisterInnen sind offiziell im Amt

Im Namen der Tiroler Landesregierung gratulierte LH Günther Platter am Montag 278 BürgermeisterInnen bei der feierlichen Angelobung im Riesensaal der Hofburg in Innsbruck zu ihrer Wahl. Bei der Angelobung betonte Günther Platter, dass die BürgermeisterInnen wichtige PartnerInnen für die Landesregierung seien. Sie seien diejenigen die im direkten Kontakt mit den BürgerInnen stünden. Die Gemeinden und das Land würden dazu beitragen, die Lebensqualität in Tirol zu sichern. Der Bezirk Innsbruck...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
LH Platter, LR Tratter, Gemeindeverbandspräsident Schöpf mit den BürgermeisterInnen des Bezirks und jeweiliger/m Bezirkshauptfrau/mann.
2

278 GemeindechefInnen in der Innsbrucker Hofburg angelobt

Im Namen der Tiroler Landesregierung gratulierte LH Günther Platter heute, Montag, 278 BürgermeisterInnen bei der feierlichen Angelobung im Riesensaal der Hofburg in Innsbruck zu ihrer Wahl. Unterstützung der BürgermeisterInnen durch die Landesregierung Bei der Angelobung betonte Günther Platter, dass die BürgermeisterInnen wichtige PartnerInnen für die Landesregierung seien. Sie seien diejenigen die im direkten Kontakt mit den BürgerInnen stünden. Die Gemeinden und das Land würden dazu...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
Josef Singer hat Grund zur Freude: Er ist der neue Bürgermeister der Gemeinde Götzens!

Josef Singer gewinnt Stichwahl in Götzens

Jetzt ist auch die letzte Entscheidung gefallen. In der Gemeinde Götzens hat sich Josef Singer von der Liste "Gemeinsam für Götzens" in der Stichwahl mit 1.224 Stimmen oder 55,21 % gegen seinen "Namenskollegen" Armin Singer von der neuen Liste "Götzens bewegen" durchgesetzt. Armin Singer kam auf 993 Stimmen (44,79 %). Der neue Bürgermeister freut sich natürlich über dieses Ergebnis, will aber auch dem Konkurrenten Rosen streuen. "Armin Singer und sein Team haben uns alles abverlangt – das gute...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Christian Abenthung hat die Stichwahl für sich entschieden und ist neuer Bürgermeister in Axams.

Christian Abenthung ist neuer Axamer Bürgermeister

Die Wahl in Axams ist entschieden – und das Ergebnis ist deutlich. Christian Abenthung von der Liste "Gemeinsam für Axams", der bereits im ersten Wahlgang die meisten Stimmen erreichen konnte, wurde zum neuen Bürgermeister der Gemeinde Axams und damit zum Nachfolger von Rudolf Nagl gewählt. Abenthung kam auf insgesant 1.963 Stimmen, was einem Anteil von 60,46 % entspricht. Gabriele Kapferer-Pittracher von der Liste "Zukunft Axams – die Grünen" kam auf 1.284 Stimmen bzw. auf 39,54 %. "Ich habe...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Die Gemeinderatswahlen finden am 28.02. in 8 Bezirken in Tirol statt.
1 1 3

Ergebnisse der Gemeinderats- und Bürgermeisterwahl 2016 in Tirol

Heute wurde in Tirols Gemeinden der Bürgermeister /die Bürgermeisterin und die Mitglieder des Gemeinderats gewählt. Hier finden Sie Infos und Ergebnisse aus ganz Tirol. >>>Hier geht's zur Berichterstattung in den Bezirken Das sagen die Landesparteichefs: ÖVP Tirol: "Die Tiroler Volkspartei ist und bleibt die Bürgermeister- und Gemeinderatspartei Tirols. Obwohl deutlich mehr Listen von Grünen und FPÖ angetreten sind, haben die Bürgermeister und Listen der Tiroler VP ihr Niveau der letzten Wahl...

  • Tirol
  • Imst
  • Sieghard Krabichler
Die Gemeinderatswahlen finden am 28.02. in 8 Bezirken in Tirol statt.
16

Ergebnisse der Gemeinderats- und Bürgermeisterwahl 2016 in Innsbruck Land

Am 28.02 werden in Tirols Gemeinden der Bürgermeister /die Bürgermeisterin und die Mitglieder des Gemeinderats gewählt. Hier finden Sie Infos und Ergebnisse zur Wahl im Bezirk. Die Bewohnerinnen und Bewohner im Bezirk haben die Möglichkeit bei den Wahlen ihre Stimme abzugeben. Am Wahltag bekommen Sie hier alle Informationen darüber, wie die verschiedenen Gemeinden Tirols gewählt haben. Hier geht's zur Berichterstattung in den Bezirken Ihr Browser kann leider die Bürgermeisterwahlen 2016 nicht...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Bezirksblätter Westliches-Mittelgebirge
Landesrat Johannes Tratter
1

Gemeindewahlen am 28. Februar 2016 in Tirol

Die Wahlvorschläge für Gemeinderat und BürgermeisterInnen stehen jetzt fest. In 277 Gemeinden wird gewählt. Laut amtlichem Wahlkalender hat spätestens am zehnten Tag vor dem Wahltag die offizielle Kundmachung der Wahlvorschläge für den Gemeinderat und BürgermeisterInnen durch die Gemeindewahlbehörde zu erfolgen. Gemeindelandesrat Johannes Tratter gibt am Donnerstag, bekannt, wie viele Listen bei den Gemeinderats- und BürgermeisterInnenwahlen in 277 Kommunen am Sonntag, 28. Februar 2016, in...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.