Baumschneiden

Beiträge zum Thema Baumschneiden

Der Notarzthubschrauber „RK 1“ war im Einsatz.

Arnoldstein
Mann bei Baumschneidearbeiten verletzt

Bei Baumschneidearbeiten am heutigen Vormittag verletzte sich ein Mann schwer. Der RK 1 war im Einsatz. ARNOLDSTEIN. Am 24.06.2021 gegen 10:30 Uhr wollte ein 53-jähriger Mann aus dem Bezirk Villach Land auf der Radendorfer Alm, Gemeinde Arnoldstein, Bezirk Villach Land, auf einem Privatgrundstück einen umgestürzten Baum zusammenschneiden. Dabei rutschte der Baum auf ein Bein des Mannes und verletzte ihn schwer. Der 53-jährige wurde vom Rettungshubschrauber RK 1 ins LKH Villach gebracht.

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Katharina Pollan
2

Feuerwehreinsatz
Gefahr im Verzug: Feuerwehr fällt Baum

ST. ULRICH. Die Feuerwehr St. Ulrich wurde am Nikolaustag (6.Dez.) von einem couragierten Spaziergänger informiert, dass ein Baum neben einem Wanderweg droht umzustürzen. Die Gefahrenstelle war nur mit einem Traktor erreichbar. Somit wurde das Einsatzgerät mittels des Traktors zur Einsatzstelle befördert. Vor Ort stellt sich heraus, dass der Baum stark aufgesplittert war. Somit war "Gefahr in Verzug", da der Wanderweg von den Spaziergehern gerne benützt wird. Der Baum wurde unverzüglich...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
12

Wasserrettung
Notwendige Maßnahmen an der Kruglwehr in Steyr durchgeführt

Nach mehreren Vorfällen an der Kruglwehr im Juli und August 2020, wurde gemeinsam mit der Stadt Steyr beschlossen, einige Sicherheitsmaßnahmen sofort durchzuführen. STEYR. Der erste Schritt, die Beseitigung der Bäume, wurde bereits von der Österreichischen Wasserrettung erledigt. Weitere Schritte, wie das Aufhängen von Rettungsringen mit Wurfleinen an dem linken und rechten Badeplatz unter der Wehr, werden in den nächsten Tagen folgen. Die Ursache des starken Rücklaufes wird im Winter bei...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
So werden die Obstbäume richtig geschnitten
2

Tipps für die Arbeit im Obstgarten
So werden die Obstbäume richtig geschnitten

Der Verein "Obst.Wein.Garten Straden" führte auch heuer gemeinsam mit dem Blaurackenverein LEiV Obstbaumschnittkurse in Stainz bei Straden durch. Obstbaumwart Stefan Tschiggerl versuchte an zwei Vormittagen noch vor der Corona-Krise, mehr als 50 interessierten Teilnehmern die Grundlagen zum Obstbaumschnitt in Theorie und Praxis näherzubringen. Ein besonderer Schwerpunkt lag auf der Erziehung von Jungbäumen, um einen günstigen Kronenaufbau zu erreichen. Die jetzt formierten Leitäste begleiten...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Der Mann stürzte aus rund vier Metern Höhe mitsamt Leiter auf den Asphaltboden.

Mit Leiter umgestürzt und schwer verletzt

WÖRGL (red). Am 17. Mai gegen 14:35 Uhr war ein 69-Jähriger in seinem Garten in Wörgl damit beschäftigt, von einer Leiter aus an einem Nussbaum in etwa vier Metern Höhe einen Ast abzuschneiden. Er verlor das Gleichgewicht und stürzte mitsamt der Aluleiter auf die darunter befindliche Asphaltstraße. Der Mann zog sich schwere Verletzungen zu und wurde nach der Erstversorgung vom Rettungsdienst ins BKH Kufstein gebracht.

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sebastian Noggler
Die Motorsägen röhren auf.

Powersägen in Groß Radischen

GROSS RADISCHEN. Die FF Gr.Radischen führt beim Feuerwehrhaus am Sonntag, dem 3.Juni 2018 mit Beginn um 11Uhr, einen Motorsägen-Publikumsbewerb sowie Powersägen und Hotsaw-Show durch. Eine Hot-Saw ist eine extrem leistungsstarke, auffrisierte Motorsäge. Sie kann bis zu 30 kg schwer und 70 PS stark sein. Dieser Motor stammt zB aus Rennkarts oder Motorrädern. Es handelt sich hier um Spezialanfertrigungen, die ausschließlich für Wettbewerbe verwendet werden. Es gibt eine Oldtimerklasse, Motorsägen...

  • Waidhofen/Thaya
  • Barbara Flicker
Auch die Freiwillige Feuerwehr trauert um den langjährigen Kameraden.

Tragischer Unfall: Purkersdorf trauert um Johann Bonifazi

82-jähriger Pensionist stürzte am Donnerstag Nachmittag bei der Baumpflege acht Meter in die Tiefe und verstarb noch am Unfallort. PURKERSDORF (bri). Der Pensionist und ehemalige Vizebürgermeister Johann Bonifazi (82) wollte am Donnerstag, 12. April, seinen Bäumen den jährlichen Frühjahrsschnitt verpassen. Dabei kam es zu einer folgenschweren Tragödie. Der Mann stürzte rund acht Meter in die Tiefe und landete im Bachbett des Wienflusses. Jede Hilfe kam zu spät Nur Minuten späten trafen die von...

  • Purkersdorf
  • Brigitte Huber

Obst- und Gartenbauverein Pillerseetal BAUMSCHNITTKURS

Baumschnittkurs: Freitag, 6. April 2018 / 13:00 Uhr in Fieberbrunn Samstag, 7. April 2018 / 9:00 Uhr in St. Ulrich Im Herbst und im Frühjahr ist es Zeit unsere Bäume zu schneiden und zu pflegen. Worauf es dabei ankommt und was dabei zu beachten ist, wird unter Anleitung von Baumwarten in Praxis und Theorie gezeigt. Treffpunkt: 06.04.: 13:00 Uhr Robert Ehrensberger - Rosenegg 33 - Fieberbrunn 07.04:  09:00 Uhr Trixlbauer - Flecken - St. Ulrich Die Kursteilnehmer werden gebeten, gutes Schuhwerk...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Obst- und Gartenbauverein Pillerseetal PillerseeTal
Der 26-Jährige brach sich ein Handgelenk und das Schlüsselbein. (Symbolbild)

Beim Baumschneiden aus fünf Metern abgestürzt

EBBS. Ein 26-jähriger Einheimischer war am 16. September gegen 9.40 Uhr mit dem Abtragen eines Fichtenbaumes beschäftigt, verwendete dabei sämtliche Schutzausrüstung und auch eine Sicherung. Als er seine Position in einer Höhe von ca. fünf Metern auf dem bereits gefällten Baum verändern wollte, passierte ihm ein Fehler beim Lösen und Sichern und er stürzte auf die unter ihm befindliche Wiese. Durch den Sturz zog sich der Mann einen Bruch am Handgelenk und Schlüsselbein zu. Er wurde vom...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sebastian Noggler
14

Obst-, Wein- und Gartenbauverein Straden

Nach dem Streuobstschnittkurs wurde zur Vollversammlung des Obst-, Wein- und Gartenbauvereines Straden ins Haus der Vulkane geladen. Obmann Josef Dreisiebner aus Trössing legte nach dem Rechenschaftsbericht sein Amt zurück. Seit 1998 hatte er die Geschicke des Vereines gelenkt, der nach dem 1. Weltkrieg gegründet wurde. Bei der Neuwahl wurde Dir. Karl Lenz aus Stainz genauso einstimmig zum Vorsitzenden gewählt wie sein Stellvertreter Josef Neumeister aus Wieden, Kassier Franz Neuwirth aus Hof...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Karl Lenz

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.