Bewegungs Champion

Beiträge zum Thema Bewegungs Champion

Anzeige
v.l.n.r. Erwachsene stehend Nadine Kepler, BA (Team Bewegungs-Champion), VL Theresia Souczek (Volksschule Kreuzstetten), Pater Helmut, Michaela Erasim (Leiterin Kundenservice Mistelbach der ÖGK) und Kinder der 2. Klasse der Volksschule Kreuzstetten
2

Gemeinsam Spaß am Sport
ÖGK suchte in Kreuzstetten Bewegungs-Champions

Sport macht Spaß – besonders, wenn man ihn gemeinsam mit anderen betreibt. Bestes Beispiel dafür sind die „Bewegungs-Champion-Events“ der Österreichischen Gesundheitskasse (ÖGK) in Zusammenarbeit mit der LSA Breiten- und Gesundheitssport GmbH (Leistungssport Austria), die von September bis Dezember rund 150 Schulklassen in ganz Niederösterreich für Bewegung begeistern. Am 22. Oktober 2020 machte das innovative Sportprogramm Halt in der Volksschule Kreuzstetten. Die Schulklassen hatten unter...

  • Mistelbach
  • ÖGK Kundenservice Mistelbach
Ursula Ableidinger (ÖGK Klosterneuburg), Alexander Hawlik (Team Bewegungs-Champion), Schülerinnen und Schüler der 2. Klasse der Volksschule Kritzendorf.

Schule & Sport
ÖGK suchte in Kritzendorf Bewegungs-Champions

Sport macht Spaß – besonders, wenn man ihn gemeinsam mit anderen betreibt. Bestes Beispiel dafür sind die „Bewegungs-Champion-Events“ der Österreichischen Gesundheitskasse (ÖGK) in Zusammenarbeit mit der LSA Breiten- und Gesundheitssport GmbH (Leistungssport Austria), die heuer wieder hunderte Schulklassen in ganz Niederösterreich begeistern. KRITZENDORF. Anfang Oktober machte das innovative Sportprogramm "Bewegungs-Champion-Events" Station in Kritzendorf. Die Schulklassen hatten die Chance bei...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Barbara Oesen-Blaim (Leistungssport Austria), Theresa Kutilek (VS Weidling 2a)  Bürgermeister Stefan Schmuckenschlager, Wolfgang Ziegler (Geschäftsführer Happyland), Erich Hofer (Leiter des ÖGK-Kundenservice Schwechat) und Kinder der Volkschule Weidling 2. Klasse.

Schule & Sport
Bewegungs-Champion in Klosterneuburg

Sport macht Spaß – besonders, wenn man ihn gemeinsam mit anderen betreibt. Bestes Beispiel dafür sind die „Bewegungs-Champion-Events“ der Österreichischen Gesundheitskasse (ÖGK) in Zusammenarbeit mit der LSA Breiten- und Gesundheitssport GmbH (Leistungssport Austria), die heuer wieder hunderte Schulklassen in ganz Niederösterreich begeistern. KLOSTERNEUBURG (pa). Schnelligkeit und Reaktionsfähigkeit konnten Klosterneuburgs Volksschüler am 4. März 2020 im Happyland testen: das innovative...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Anzeige
2.Reihe, v.l,n,r.: Mag. Philipp Gruber (Stadtrat für Bildung, Jugend und Sport) Ilse Klein (Leiterin des ÖGK-Kundenservice Wr. Neustadt) Mag. Barbara Oesen-Blaim (Leistungssport Austria) Filip Blazanovic (Sportmittelschule 1a, Wr. Neustadt) Hansjörg Taubenschuss (ÖGK) 
2. Reihe, v.l.n.r.: Niklas, Felix, Celvin, Philipp (Sportmittelschule 1a)

Presseaussendung der ÖGK
ÖGK suchte in Wr. Neustadt Bewegungs-Champions

Sport macht Spaß – besonders, wenn man ihn gemeinsam mit anderen betreibt. Bestes Beispiel dafür sind die „Bewegungs-Champion-Events“ der Österreichischen Gesundheitskasse (ÖGK) in Zusammenarbeit mit der LSA Breiten- und Gesundheitssport GmbH (Leistungssport Austria), die heuer wieder hunderte Schulklassen in ganz Niederösterreich begeistern. Am 24.2 2020 machte das innovative Sportprogramm Station in Wr. Neustadt. Über 400 sportbegeisterte Schülerinnen und Schüler aus der Sportmittelschule Wr....

  • Wiener Neustadt
  • ÖGK Kundenservice Wr.Neustadt
Bürgermeisterin Helga Rosenmayer, Vizebürgermeister Hubert Hauer, Stadtamtsdirektor Horst Weilguni, Direktor Andreas Tomaschek, Barbara Oesen-Blaim und Service-Center-Leiter Wolfgang Ebert mit Kindern der Volksschule Weitra.
2

"Bewegungs-Champion" machte Station in Gmünd

GMÜND (red). Sport macht Spaß – besonders, wenn man ihn gemeinsam mit anderen betreibt. Bestes Beispiel dafür sind die „Bewegungs-Champion-Events“ der NÖGKK, die heuer wieder Schulklassen in ganz Niederösterreich begeistern. Action in Gmünd Das innovative Sportprogramm machte Station in Gmünd. Bei einem spielerischen, sportlichen Leistungsvergleich testeten die Schülerinnen und Schüler ihre Sprint-, Sprung- und Laufqualitäten, maßen sich im Medizinballweitwurf und bei Reaktionstests. An...

  • Gmünd
  • Bettina Talkner
Anzeige
v.l.n.r. Sportstadtrat Oberst Florian Ladengruber, Mag.a Kathrin Steiner und Mag.a Barbara Oesen-Blaim (Projektleitung Bewegungs-Champion) Harald Köppel (NÖGKK)
8

Innovatives Sportprogramm machte Station in Mistelbach
Bewegungs-Champions gesucht

Sport macht Spaß – besonders, wenn man ihn gemeinsam mit anderen betreibt. Bestes Beispiel dafür sind die „Bewegungs-Champion-Events“ der NÖ Gebietskrankenkasse (NÖGKK), die heuer wieder Schulklassen in ganz Niederösterreich begeistern. Am 27.02.2019 machte das innovative Sportprogramm Station in der Sporthalle Mistelbach. Bei einem spielerischen, sportlichen Leistungsvergleich testeten über 350 Schülerinnen und Schüler ihre Sprint-, Sprung- und Laufqualitäten, maßen sich im Medizinballweitwurf...

  • Mistelbach
  • ÖGK Kundenservice Mistelbach
Klasse 1b des BRG Tulln mit Lehrerin Ascher Nadja: Abteilungsleiter IMSB Consult Gmbh Gesundheitsmanagement Lukas Nord, NÖGKK Servicecenterleiter Peter Tikale, Stadtrat Johannes Sykora und Cathrin Bartl (IMSB)

Bewegungs-Champion forderte Tullns Schüler

Die IMSB Consult war mit dem Bewegungs-Champion zu Gast in Tulln. TULLN (red). Das Projekt Bewegungs-Champion machte halt in Tulln. Neben einem Sportmotorik-Parcours wurden in der Sporthalle des BRG auch zahlreiche Bewegungs- und Mit-Mach-Stationen aufgebaut, bei denen die Kinder verschiedene Bewegungen ausprobieren konnten. Insgesamt haben 340 SchülerInnen aus dem Bezirk Tulln an dieser Veranstaltung teilgenommen. Die Kinder, im Alter von 6 – 12 Jahren, konnten dabei ihre sportlichen...

  • Tulln
  • Bettina Talkner
Ein Rahmenprogramm wird geboten, bei dem Kinder ihr Wissen in Sachen Sport und Co. spielerisch erweitern können.

Bewegungs-Champion: So fit sind unsere Schulklassen

GMÜND. Die Niederösterreichischen Gebietskrankenkasse und die IMSB Consult GmbH suchen den niederösterreichischen Bewegungs-Champion und laden Schulklassen am 23. Mai 2018 in die Neue Mittelschule, Otto Glöckel Straße 2 in Gmünd ein mitzumachen. Dieses Projekt richtet sich an SchülerInnen von 6 – 12 Jahren, mit dem Ziel diese für Bewegung und Sport zu begeistern. Bei einem spielerischen Fünfkampf werden die sportmotorischen Grundfähigkeiten getestet. Beim Finalevent am 27. Juni in St. Pölten...

  • Gmünd
  • Eva Jungmann
Bewegungs-Champion in der Mary-Ward-Privatvolksschule.

Bewegungsprojekt in St. Pölten auf Station

ST. PÖLTEN (red). Die NÖ Gebietskrankenkasse (NÖGKK) bietet gemeinsam mit dem Sportinstitut IMSB eine neue Gesundheitsinitiative für Schulklassen an. Der Bewegungs-Champion tourt durch ganz Niederösterreich und machte am vergangenen Mittwoch halt in St. Pölten. 360 Schülerinnen und Schüler absolvierten einen Sportmotorik-Parcours und Bewegungs- und Kreativstationen. NÖGKK-Service-Center-Leiter-Stv. Peter René: „Das Projekt Bewegungs-Champion ist eine ganzheitliche Initiative. Die...

  • St. Pölten
  • Michael Holzmann
Ein Rahmenprogramm wird geboten, bei dem Kinder ihr Wissen in Sachen Sport und Co. spielerisch erweitern können.

Bewegungs-Champion: So fit sind unsere Schulklassen

ST. PÖLTEN (red). Die Niederösterreichische Gebietskrankenkasse und die IMSB Consult GmbH suchen den niederösterreichischen Bewegungs-Champion und laden Schulklassen am 2. Mai in die Prandtauerhalle, Dr.-Theodor-Körner-Straße 8 in St. Pölten ein, mitzumachen. Dieses Projekt richtet sich an Schülerinnen und Schüler von 6 bis 12 Jahren mit dem Ziel, diese für Bewegung und Sport zu begeistern. Bei einem spielerischen Fünfkampf werden die sportmotorischen Grundfähigkeiten getestet. Beim Finalevent...

  • St. Pölten
  • Michael Holzmann

420 kleine Bewegungs-Champions

Die IMSB Consult war mit dem Bewegungs-Champion zu Gast in Baden. Das Projekt Bewegungs-Champion machte am 25. April halt in Baden. Neben einem Sportmotorik-Parcours wurden auch zahlreiche Bewegungsstationen und Mit-Mach-Stationen aufgebaut, bei denen die Kinder verschiedene Bewegungen ausprobieren konnten. Insgesamt haben 21 Schulklassen mit 420 Kinder aus dem Bezirk Baden an dieser Veranstaltung teilgenommen. Die Kinder, im Alter von 6 – 12 Jahren, konnten dabei Ihre sportlichen Fähigkeiten...

  • Baden
  • Maria Ecker
Anzeige
Bildtext: Schüler/innen der Volksschule Leobersdorf, Klasse 3c, Mag. Lukas Nord (IMSB), Mag. Cathrin Baritsch (IMSB), Manfred Barton (Stadtgemeinde Baden) und Christine Hajek (NÖGKK)

NÖGKK sucht Bewegungs-Champion

Neue Gesundheitsinitiative machte Station in Baden Was macht selbstbewusst, stärkt Herz und Kreislauf, verhindert Übergewicht und sorgt für bessere Konzentration? Richtig – ausreichend Bewegung. Und das von Kindesbeinen an. Die NÖ Gebietskrankenkasse (NÖGKK) bietet gemeinsam mit dem Sportinstitut IMSB eine neue Gesundheitsinitiative für Schulklassen an. Der Bewegungs-Champion tourt durch ganz Niederösterreich und machte im April auch halt in Baden. 420 Schülerinnen und Schüler absolvierten...

  • Baden
  • Österreichische Gesundheitskasse Kundenservice Baden

Bewegungs Champion: So fit sind unsere Schulklassen

BADEN. Die Niederösterreichischen Gebietskrankenkasse und die IMSB Consult GmbH suchen den niederösterreichischen Bewegungs-Champion und laden Schulklassen am 25. April 2018 in die Sporthalle, Waltersdorferstraße 40 in Baden ein mitzumachen. Dieses Projekt richtet sich an SchülerInnen von 6 – 12 Jahren, mit dem Ziel diese für Bewegung und Sport zu begeistern. Bei einem spielerischen Fünfkampf werden die sportmotorischen Grundfähigkeiten getestet. Beim Finalevent am 27. Juni in St. Pölten wird...

  • Baden
  • Bezirksblätter Niederösterreich
Nähere Infos zum Bewegungsevent finden Sie unter www.bewegungs-champion.at. 

Bewegungs-Champion: So fit sind unsere Schulklassen

Die Niederösterreichischen Gebietskrankenkasse und die IMSB Consult GmbH suchen den niederösterreichischen Bewegungs-Champion und laden Schulklassen am 18. April 2018 in die Sporthalle, Strandbadstraße 3 in Krems an der Donau ein mitzumachen. Dieses Projekt richtet sich an SchülerInnen von 6 – 12 Jahren, mit dem Ziel diese für Bewegung und Sport zu begeistern. Bei einem spielerischen Fünfkampf werden die sportmotorischen Grundfähigkeiten getestet. Beim Finalevent am 27. Juni in St. Pölten wird...

  • Krems
  • Doris Necker

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.