Christoph Wolf

Beiträge zum Thema Christoph Wolf

PolitikBezahlte Anzeige

Tragödie von Landesrat Darabos

Die Tragödie wechselte vor 2 Jahren die Bühne vom Bund ins Land. Seither folgt ein roter Fehltritt dem nächsten und das Bollwerk ist verstummt. Landesgeschäftsführer Christoph Wolf hält die heutige Pressekonferenz für einen schlechten Scherz. „Auf Grundlage der vorliegenden Baustellen und Fehlleistungen von SPÖ-Landesrat Darabos zeigt sich der Riesenumfaller - alle Ankündigungen wurden nicht eingehalten und von Leistung kann keine Rede sein. Den einzigen Erfolg, den Norbert Darabos aufweisen...

  • 11.07.17
  •  1
PolitikBezahlte Anzeige

Gemeindeparteitag der Volkspartei Hornstein

Die Volkspartei Hornstein wählte am 7. Juli einen neuen Gemeindeparteivorstand. VBgm. Christoph Wolf bleibt Gemeindeparteiobmann und wird von einem engagierten und vielfältigen Team unterstützt. Nachdem die Volkspartei Hornstein seit 2012 erstmals einen Vizebürgermeister stellt, konnte sie trotz der Minderheit im Gemeinderat eine beachtliche Bilanz legen. Viele Akzente und Projekte wurden auf ihre Initiative hin umgesetzt. Außerdem war das Team rund um Christoph Wolf fachlich versiert und...

  • 09.07.17
PolitikBezahlte Anzeige

2 Jahre Rot-Blau: 2 Jahre vergebene Chancen

„Ein Jubiläum zum Feiern ist das wahrlich nicht“, betont Landesparteiobmann Thomas Steiner in einer gemeinsamen Pressekonferenz mit Klubobmann Christian Sagartz und Landesgeschäftsführer Christoph Wolf. „Zwei Jahre Rot-Blau sind zwei Jahre voll vergebener Chancen: Alle unsere Vorschläge vom Südburgenland-Kongress wurden von Rot-Blau schubladisiert und verräumt, die Personalpolitik grenzt an Willkür und die Landesregierung pfuscht bei wichtigen Gesetzesvorhaben wie beim Jagdgesetz.“ Für den...

  • 07.07.17
PolitikBezahlte Anzeige

Fragwürdige Zustände in der Gesundheits- und Krankenpflegeschule

Die Zustände in der Gesundheits- und Krankenpflegeschule Oberwart werfen einige Fragen auf. „Die Rede ist von einer pädagogisch nicht qualifizierten Leitung, Mobbingvorwürfen und nachträglicher Abänderung von Zeugnissen“, konkretisiert Landesgeschäftsführer Christoph Wolf. Es wird auch über Verfehlungen in Lehre und Ausbildung an der Schule berichtet. Auffällig ist, dass die Schulleitung fast zeitgleich zu den Vorwürfen entlassen wurde. Wolf sieht hier erneut die bereits übliche...

  • 06.07.17
Politik
ÖVP-Bürgermeisterkandidat Christoph Wolf will mit allen Haushalten in Hornstein sprechen und bittet um Teilnahme an der großen Hornstein-Umfrage.

Christoph Wolf will alle Haushalte in Hornstein besuchen

HORNSTEIN. Christoph Wolf wird bei der Gemeinderatswahl am 1. Oktober als ÖVP-Bürgermeisterkandidat antreten. Es gehe ihn bei der Kommunalploitik darum, bestmögliche Rahmenbedingungen für die Menschen in Hornstein zu schaffen. "Das kann man aber nur, wenn man die Anliegen und Wünsche der Menschen kennt, wenn man weiß, wo es Probleme gibt." Alle Haushalte besuchen Deshalb werde er in den kommenden Wochen alle Haushalte in Hornstein besuchen, um persönliche Gespräche zu führen. "Ich möchte...

  • 05.07.17
PolitikBezahlte Anzeige

Hornstein: Christoph Wolf startet Besuchstour

VBgm. Christoph Wolf wird bei der Wahl am 1. Oktober als Bürgermeisterkandidat der Volkspartei in Hornstein antreten. Gerade in der Kommunalpolitik geht es um die besten Ideen und eine konstruktive Arbeit für die Gemeinde. Es geht darum, bestmögliche Rahmenbedingungen für die Menschen zu schaffen. Das kann man aber nur, wenn man die Anliegen und Wünsche der Menschen kennt, wenn man weiß, wo es Probleme gibt. "In den nächsten Wochen werde ich daher wieder alle Haushalte in Hornstein...

  • 05.07.17
PolitikBezahlte Anzeige

Eigentum schützen. Eigentum schaffen.

Ein Grundprinzip der bürgerlichen Gesellschaftsordnung ist Eigentum. Eigentum macht Bürger unabhängig und erhöht ihre Handlungsspielräume, es ist ein Garant persönlicher Freiheit und wirtschaftlicher Unabhängigkeit. Daher ist es einer der wichtigsten Grundwerte der Volkspartei. „Als Volkspartei wollen wir das Schaffen von Eigentum fördern. Der Schutz der Privatautonomie ist uns enorm wichtig. Wir bauen wirtschaftliche Zukunft nicht auf Schulden, sondern auf Eigentum“, stellt...

  • 04.07.17
Sport
Kürzlich fand im Hotel Jägerhof die Neuaufnahme in den Bezirks- bzw. auch die Verabschiedung von Ahleten in den Landeskader statt, rechts: Trainer Christoph Giggo Wolf mit zwei der fünf Aufsteiger in den Landeskader: Manuel Sailer und Selina Jäger (nicht im Bild: Tamara Schmid, Mona Falkner und Nico Egger) sowie der neue TSV Bezirks-Freestylekader 2017/18.

Freestyle: Es geht wieder los

Klar strukturiert und definiert ist der TSV-Bezirks-Freestylekader. Neben einer geforderten Mitgliedschaft bei einem Skiclub im Bezirk Landeck, zählen ebenso eine regelmäßige Trainingsteilnahme und sportliche Erfolge zu den Aufnahmekriterien. Primär war die Gesamtwertung der Oberlandtour im Frühjahr ausschlaggebend für diese Kaderentscheidung – Trainer Christoph Giggo Wolf verrät die Namen der Athleten schon jetzt. BEZIRK LANDECK. Die letzte Saison neigte sich eben erst dem Ende zu, steht bei...

  • 04.07.17
PolitikBezahlte Anzeige

Rote Problembären: Die „Baustellen-Landesräte“ schaden dem Land!

Die rot-blaue Landesregierung ist in der Krise. Während sich die FPÖ-Landesräte Tschürtz und Petschnig mit peinlichen Sicherheits-Ansagen blamieren, sind es vor allem die Bieler und Darabos, die eine Baustelle nach der anderen verursachen: „Das Baustellen-Duo Bieler und Darabos schadet dem Burgenland“, betonen Klubobmann Christian Sagartz und Landesgeschäftsführer Christoph Wolf. Darabos habe vor allem mit dem KRAGES-Skandal seine Unfähigkeit bewiesen. „Die Vorgänge in der KRAGES sind für...

  • 29.06.17
LokalesBezahlte Anzeige

Hornstein: Volksbildungswerk lädt zur Vortragsreihe "Natur im Garten"

Am 28. Juni fand der erste Abend der Vortragsreihe des Volksbildungswerks statt. Auf Initiative von VBgm. Christoph Wolf referierte DI Paula Polak, Gartenplanerin, Gartengestalterin und Gärtnerin, im offenen Pavillon über den eigenen Gemüsegarten und wie man sein eigenes Bio-Gemüse erntet. Das Interesse war trotz des heißen Sommerabends sehr groß. Die vielen Fragen und Erfahrungsberichte wurden intensiv beraten! Die beiden weiteren kostenlosen Vorträge finden ebenso im offenen Pavillon...

  • 29.06.17
PolitikBezahlte Anzeige

Sommerfest des Akademikerbunds

Der Akademikerbund Burgenland lud zum Sommerfest ins Weingut Reichhardt nach Donnerskirchen ein. Bei bestem Wetter sind viele interessierte Gäste der Einladung gefolgt. Wie auch schon in den vorhergegangen Veranstaltungen hat der Akademikerbund das Thema Digitalisierung und Globalisierung aufgenommen. Die Keynote dazu hielt Dr. Günther Ofner, Vorstandsdirektor und CFO der Flughafen Wien AG. Die Digitalisierung ist eine Jahrhundertchance für die Menschheit. Das traditionelle Mitarbeiterbild...

  • 28.06.17
PolitikBezahlte Anzeige

Innenminister Wolfgang Sobotka zu Gast

„Wolfgang Sobotka ist der Sicherheitsminister Österreichs, gemeinsam mit Sebastian Kurz sorgt er für die dringend notwendigen Gesetze, während andere nur auf der Bremse stehen.“, erklärt Landesparteiobmann Thomas Steiner gestern zu Beginn des Besuchstages. Das Burgenland ist laut Kriminalstatistik das sicherste Bundesland – daher lehnen wir eine rot-blaue Panikmache ab. „Wir stehen für die Stärkung der Polizei, unterstützt durch unseren Innenminister und nicht für rot-blaue Alibiaktionen.“,...

  • 27.06.17
PolitikBezahlte Anzeige

Nationalratswahl: Nominierten Kandidaten stellen sich Vorwahl

Landesparteiobmann Thomas Steiner sprach im Anschluss an die Landesparteivor-standssitzung über die Kandidierung und die nächsten Schritte bis zur Nationalratswahl. Bei den Wahlkreiskonventen Süd (am 3.7.) und Nord (am 5.7.) entscheiden 650 Delegierte über die Reihung der nominierten Kandidaten. Bis 23. Juni war eine Nominierung als Kandidat möglich. Die Möglichkeiten bestanden aus einer Unterstützungserklärung durch 20 Parteimitglieder oder durch die Nominierung der Bezirkspar-teiobleute....

  • 26.06.17
LokalesBezahlte Anzeige

Generalversammlung des TC Hornstein

Das Team der Volkspartei Hornstein gratuliert dem neuen Vorstandsteam mit souveränen Obmann Günther Kaiser an der Spitze zur Wiederwahl, dem Franz Danek und Andi Kopinits als Stellvertreter beistehen. Das Vorstandsteam ist jünger geworden, trotzdem erfahren geblieben. Wer Interesse hat, am schönsten Tennisplatz der Umgebung zu spielen, ist herzlich willkommen!

  • 25.06.17
Politik
Präsentierten neue Ideen für den Fortbestand des Ehrenamtes: Christoph Wolf und Sascha Krikler

Initiative „Rettet die Vereinsfeste“ fordert „Konferenz der Ehrenamtlichen“

EISENSTADT. Die Bürgerinitiative „Rettet die Vereinsfeste“ zeigt sich zufrieden. Viele Forderungen wurden erfüllt. Gesetzliche Regelungen auf Landes- und Bundesebene sicherten den Fortbestand der Vereinsfeste. „Den ,Anzeigern“ ist der Wind aus den Segeln genommen worden“, so Initiator Sascha Krikler. „Ehrenamt zukunftsfit machen“ Nun soll der nächste Schritt erfolgen, „um das Ehrenamt nachhaltig zukunftsfit zu machen.“ Krikler fordert eine „Konferenz der Ehrenamtlichen“. Diese soll...

  • 21.06.17
PolitikBezahlte Anzeige

Hornstein: ÖVP möchte Haus der Generationen

Das Gebäude des Jugendzentrums in Hornstein wurde vor 5 Jahren gänzlich renoviert, damals um über 200.000 Euro. Seither beherbergt das Gebäude das Jugednzentrum (JUZ), großteils nur ab ca. 16:00 bis 21:00 Uhr. Die Teilnehmerzahlen sind überschaubar, meist sind nur knapp 10 Jugendliche anwesend. VBgm. Christoph Wolf möchte nun dieses Gebäude effizienter nutzen und zu einem Ort der Kommunikation und des Miteinanders machen. Es soll zum Haus der Generationen werden. Baulich ist es mit...

  • 21.06.17
  •  1
LokalesBezahlte Anzeige

Hornstein: 3. Unternehmer-Stammtisch

VBgm. Christoph Wolf lud gemeinsam mit der Volkspartei Hornstein zum 3. Unternehmer-Stammtisch in die Schmankerlwelt Pinter. Als Referent brachte Mag. Sonja Kaiser von der WKO-Servicestelle den Unternehmern die Förderlandschaft des Bundes und des Landes näher. Entscheidend ist, dass man die Bürokratie eindämmt und sich vor einem Projekt- und Investitionsstart über die Förderungen informiert. Bevor die Investition beauftragt wird, muss jedenfalls der Förderantrag abgegeben werden! Die...

  • 21.06.17
PolitikBezahlte Anzeige

Vereinsoffensive wird erfolgreich fortgesetzt

Vor einem Jahr hat die Bundesregierung mit wichtigen Reformen den Fortbestand des Ehrenamtes und des aktiven Vereinslebens in Österreich gesichert. Die Bürgerinitiative „Rettet die Vereinsfeste“ und die Volkspartei Burgenland forderten in Folge weitere ausstehende Maßnahmen, um so eine positive Entwicklung der ländlichen Zivilgesellschaft sicherzustellen – mit Erfolg. Zuletzt präsentierten mehrere Bundesregierungsmitglieder bei einer „Vereinsenquete“ weitere Schritte zur Förderung des...

  • 21.06.17
LokalesBezahlte Anzeige

Hornstein: Stefanie Gerdenits gewinnt Newcomer Award 2017

Nach dem dritten und zweiten Platz in den vergangenen Jahren ist nun die Freude über den ersten Platz beim Newcomer Award besonders groß! Der Siegerwein ist das "Kleine Holzfass N 2015", ein Cuvee aus den Sorten Zweigelt und Blaufränkisch, welcher in neuen kleinen Eichenfässern ausgebaut wurde. Ziel des Newcomer Awards ist die Förderung der jungen Talente im Weinbau durch die Sankt Urbanus Weinritter in Kooperation mit der Weinbauschule Klosterneuburg, bei welchem die Absolventen der...

  • 15.06.17
PolitikBezahlte Anzeige

Hornstein: Besuch von Bundesminister Andrä Rupprechter

Vergangenen Freitag besuchte Bundesminister Andrä Rupprechter das Burgenland. Er nutzte die Gelegenheit, auch Hornstein zu besuchen. Dabei vergewisserte er sich, ob seine Förderung für unser E-Car angekommen ist. Dieses E-Car fördert Bewusstsein zur Elektromobilität und kann von jedem Hornsteiner testgefahren werden.

  • 12.06.17
PolitikBezahlte Anzeige

ÖVP Hornstein: Neuer Schaukasten und Ideen-Kasten

Das Team der ÖVP Hornstein präsentiert: Nun hängt ein neuer Schaukasten mit einem Ideen-Kasten in der Ortsmitte! Die aktuellen Neuigkeiten und Veranstaltungen sind nun ersichtlich, ebenso gibt es die Möglichkeit, uns anonym Ideen und Anliegen zukommen zu lassen.

  • 12.06.17
PolitikBezahlte Anzeige

FPÖ-Freunderlwirtschaft nun zu 100% im Land angekommen

„Die FPÖ hat längst alle ihre Grundsätze über Bord geworfen. Im Land fällt sie nur mehr durch Postenschacher auf“, sagt Landesgeschäftsführer Christoph Wolf zur heutigen Präsentation des neuen Leiters der Landessicherheitszentrale. „Die FPÖ-Freunderlwirtschaft ist nun zu 100% im Land angekommen“, so Christoph Wolf. „Vor der Wahl hat die FPÖ noch groß für Objektivierung geworben, nun wurde der nächste Busenfreund von FPÖ-Chef Tschürtz angestellt.“ Inhaltlich sei die FPÖ beim...

  • 12.06.17
Sport
Alpin-Trainer Thomas Krautschneider, Lisi Zangerl (Fachreferentin Öffentlichkeitsarbeit), Kassierin Barbara Strolz, Laura Monz (Schriftführerin) und Bezirksreferent Christoph Patigler, (v.l.).
3 Bilder

TSV Bezirk Landeck: „Umfangreicherer Trainingsplan“

Umfangreiche Berichte wurden bei der Jahreshauptversammlung des TSV Bezirk Landeck präsentiert – auch die neue Kaderaufstellung: In den A-Kader werden 14, in den B-Kader 11 AthletInnen einberufen. ZAMS. Die Vorbereitungen für die aktuelle Rennsaison laufen beim TSV Bezirk Landeck bereits – die Ausschussfunktionen wurden bei der außerordentlichen Generalversammlung im Oktober des Vorjahres neu konstituiert, als Trainer fungierten während der abgelaufenen Rennsaison Thomas Krautschneider, Andreas...

  • 10.06.17
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.