Einbruchsserie

Beiträge zum Thema Einbruchsserie

Täter aus Wiener Neustadt, Neunkirchen und Tulln
Einbruchsserie in Wiener Neustadt geklärt

WIENER NEUSTADT (Bericht der Landespolizei). Vorerst unbekannte Täter verübten Anfang Mai am Marienmarkt im Stadtgebiet von Wr. Neustadt insgesamt sechs Einbruchsdiebstähle in Marktstände. Nach intensiven und akribischen Ermittlungen konnten Kriminalisten des Stadtpolizeikommandos Wr. Neustadt, Operativer Kriminaldienst (OKD), in Zusammenarbeit mit Bediensteten der Polizeiinspektionen Neunkirchen und Reichenau an der Rax und der Auswertung gesicherter Spuren vier Männer und eine Frau aus den...

  • Wiener Neustadt
  • Peter Zezula
Die Polizei konnte die Tatverdächtigen bei einem Einbruchsversuch in Birgitz auf frischer Tat betreten.

Erfolgreiche Polizeiarbeit
Einbruchsserie in Axams aufgeklärt!

Über die Einbruchsserie in Axams, von der vorwiegend Gast- und Vereinslokale betroffen waren, wurde berichtet (siehe Bericht unten). Die Arbeit der Polizei hatte Erfolg – die Tatverdächtigen wurden bei einem weiteren Einbruchsversuch in Birgitz auf frischer Tat ertappt! In der Nacht auf 21. August 2020 konnten im Zuge der Überwachungstätigkeiten aufgrund der Einbruchsserie ein 17-jähriger Portugiese sowie zwei 15-jährige Österreicherinnen durch Beamte der LKA Tirol und der Kriminalstreife...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Die Polizeiinspektion Axams ersucht in den vorliegenden Einbruchsfällen um Hinweise!

Einbruchsserie in Axams – Hinweise dringend erbeten!

In der Nacht vom 17.08.2020 auf den 18.08.2020 zwischen 21:00 Uhr und 07:45 Uhr wurden im Ortszentrum von Axams eine Serie von Einbruchsdiebstähle durch unbekannte Täter begangen. In der darauffolgenden Nacht gab es weitere vier Einbrüche! * In einem Kaffee wurde das geschlossene Fenster auf der Westseite des Objektes aufgedrückt. Aus dem Lokal entwendeten die Einbrecher Münzgeld in bisher unbekannter Höhe, eine Ziehharmonika, Zigaretten, Getränke sowie Süßigkeiten. * In einem weiteren...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Die Täter gingen brutal vor.

Mehrere Wagen aufgebrochen
Serie an Autoeinbrüchen in Wels

WELS. Eine ganze Serie an Einbrüchen in Autos beschäftigt derzeit die Polizei in Wels. Die unbekannten Täter schlugen seit Anfang Dezember mehrfach zu. Am Sonntag, 8. Dezember, suchten die Autoknacker nun eine Tiefgarage in Wels-Lichtenegg heim. Dort schlugen sie bei drei abgestellten Fahrzeugen die Scheiben ein und durchsuchten sie nach wertvollen Gegenständen. Die Ermittlungen laufen

  • Wels & Wels Land
  • Mario Born

Festnahme
Weitere Einbruchsserie geklärt

VÖCKLABRUCK. Nach der Festnahme des 25-jährigen Mannes aus dem Bezirk Vöcklabruck konnte durch weitere Erhebungen und Spurenauswertungen eine weitere Einbruchsserie aus dem Jahr 2017 geklärt werden. Der 25-Jährige steht im Verdacht,  bereits im Jahr 2017 insgesamt vier Einbrüche und einen Einbruchsversuch in Automaten und Container einer Firma in Vöcklabruck begangen und Bargeld gestohlen zu haben. Im heurigen Sommer war er bei einem deratigen Einbruch auf frischer Tat ertappt worden. Kürzlich...

  • Vöcklabruck
  • Christine Steiner-Watzinger
Die Beamten fanden bei dem 20-Jährigen Waffen und Drogen.

Polizeimeldung
Strengen: Polizei klärte Einbruchsdiebstähle

STRENGEN. Bei einer Hausdurchsuchung bei einen 20-jährigen Österreicher stellte die Polizei Waffen und Drogen sicher. Einbruchsdiebstähle und andere Delikte geklärt Am 21. März 2019 führten Beamte der PI Landeck mit Unterstützung durch Polizeidiensthunde eine Hausdurchsuchung bei einem 20-jährigen Österreicher in Strengen durch. Dabei konnten Cannabiskraut und Ecstasy, ein Schreckschussrevolver, diverse Waffenteile, Munition und ein Schlagring aufgefunden und sichergestellt werden. Im Zuge...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Erfolg für die Exekutive.

Einbruchsserie geklärt
Exekutive machte 22-jährigen Täter dingfest

Einen Fahndungserfolg erzielten Beamte der Kriminaldienstgruppe der Polizeiinspektion Feldbach. Zu klären galt es es eine Einbruchsserie in den Bezirken Südoststeiermark und Leibnitz. Tatobjekte waren Selbstbedienungswaschanlagen und Gastronomiebetriebe. Erbeutet wurden in Summe über 1.000 Euro – erheblich war allerdings der Sachschaden. Ab Oktober des Vorjahres liefen die Erhebungen, wobei die Kriminalbeamten der Polizeiinspektion Feldbach mit Kollegen der Inspektion Fehring und der...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Die Täter verursachten große Sachschäden.

Einbruchsserie in Kautzen: Polizei bittet um Hinweise

Am vergangenen Montag, um 04.45 Uhr, zeigte ein Bauunternehmer aus Kautzen einen Einbruch in seiner Firma an.Vermutlich drei unbekannte Täter betraten über ein Nachbargrundstück das frei zugängliche Firmengelände. Auf dem Grundstück zwängten sich eine Eingangstür auf der Rückseite des Gebäudes auf und gelangten so ins Innere. Sie durchsuchten sämtliche Räume undentnahmen aus dem Büro eine Handkasse. Diese brachen sie vor der aufgezwängten Eingangstüre im freien auf und entnahmen einen...

  • Waidhofen/Thaya
  • Peter Zellinger
Die Tiroler Polizei konnte erneut eine Einbruchsserie aufklären.

Kriminalität
Tiroler Polizei klärt erneut Einbruchsserie auf

TIROL. Wieder konnte die Tiroler Polizei eine Einbruchsserie in Wohnhäuser aufklären. Einbruchsserie in WohnhäuserVon Ende Juni 2018 bis Anfang August 2018 brachen zwei Täter in 12 Wohnhäuser in Tirol und Vorarlberg ein. Dabei brachen sie ein Fenster oder eine Hintertür der Häuser ein. Sie stahlen Bargeld, Schmuck und Laptops. Der Schaden beläuft sich auf rund 32.000 Euro, der Sachschaden auf 9.000 Euro. Zwei Verdächtige festgenommenBei einer Kontrolle wurden Anfang August zwei litauische...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
Die Polizei warnt vor Dämmerungseinbrüchen in der Herbst- und Winterzeit.

Die Polizei informiert
Es ist wieder die Zeit der Dämmerungseinbrüche - So kann man sich schützen

TIROL. Auch dieses Jahr informiert die Tiroler Polizei über Schutzmaßnahmen gegen Dämmerungseinbrüche. Denn gerade in der Herbst- und Winterzeit häufen sich derartige Einbrüche. Herbst und Winter - die Zeit der Dämmerungseinbrüche Gerade von Oktober bis März häufen sich die Dämmerungseinbrüche. Daher setzt die Tiroler Polizei zum fünften Mal Maßnahmen gegen Dämmerungseinbrüche. Zu diesen Maßnahmen zählen entsprechende Informationen für die Tiroler Bevölkerung, spezielle Analysemethoden,...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
Zahlreiche Einbrüche in  Imbisslokale, Automaten (bei Waschanlagen) sowie diverse andere Firmen konnte aufgeklärt werden. Der Verdächtige sitzt in Untersuchungshaft.

Kriminalität
Die Polizei infomiert - Einbruchserie in Imbisslokal und Automaten geklärt

TIROL. Auf verschiedenen Tatorten wurden zahlreiche Spuren gesichert. Diese führten dazu, dass ein Verdächtiger im Rahmen einer Einbruchserie in Tirol festgenommen wurde. Zahlreiche Einbrüche in Imbisslokal und AutomatenIn Tirol kam es seit Mai 2018 zu einer Einbruchsserie in zahlreiche Automaten und in Imbisslokale. Von den 81 Einbrüchen fielen 27 auf Innsbruck, 37 auf Innsbruck Land, 11 auf Schafz, zwei nach Kitzbühel, und vier auf Landeck. Verdächtigt wird ein 46-jähriger rumänischer...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
Ermittlungserfolg für die Polizei

Einbruchsserie in ganz Tirol von Polizei geklärt

TIROL/BEZIRK KITZBÜHEL (niko). Ein Rumäne (46) steht im Verdacht, seit Mai insgesamt 81 Einbrüche, 27 davon in der Stadt Innsbruck sowie weitere in den Bezirken, darunter zwei in Kitzbühel, begangen zu haben. Tatobjekte waren v. a. Imbisslokale, Automaten und diverse andere Firmen. Meist wurden Bargeld, Lebensmittel oder Werkzeug entwendet. Die Schadenssumme stand noch nicht fest. Selber Täter Bei den Ermittlungen konnten Tatorte demselben unbekannten Täter zugeordnet werden. Anfang...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Die Einbrecher stahlen hauptsächlich Zigaretten und Bargeld.

Einbruchsserie in Trafiken und Geschäfte

Groß Siegharts, Dietmanns, Waidhofen und Pfaffenschlag: Bande ging auf Diebestour durch den Bezirk. BEZIRK WAIDHOFEN. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch machte sich eine Einbrecherbande auf Raubzug durch den Bezirk. So brachen die bislang unbekannten Täter in ein Blumengeschäft in Groß Siegharts ein, verließen den Tatort aber wieder, nachdem sie zwei Packungen Zigaretten gestohlen hatten. Im gleichen Zeitraum brachen die Täter die Tür zu einer Imbissstube in Dietmanns auf. Dort rissen sie...

  • Waidhofen/Thaya
  • Peter Zellinger
Richter Markus Grünberger
4

Einbruchsopfer entdeckten Beute in Dorotheum

Rumänin saß wegen 28 Einbrüchen, die sie mit Verwandten durchgeführt haben soll, auf der Anklagebank. BEZIRK LILIENFELD. Nicht schlecht staunten die Opfer eines Einbruchs, als sie im St. Pöltner Dorotheum Gegenstände entdeckten, die ihnen kurz zuvor gestohlen worden waren. Ermittlungsbeamte forschten nach und fanden in der Wohnung einer 27-jährigen Rumänin aus dem Bezirk Lilienfeld einen Teil jener Gegenstände, die die Frau bei insgesamt 28 Einbrüchen erbeutet hatte. Familienbande Am...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl
5

Einbrüche in Kellerabteile: Polizei schnappt zwei Täter

BEZIRK AMSTETTEN. Zwei Unbekannte verübten in der Nacht von 12. auf 13. Dezember 2017 Einbruchsdiebstähle in neun Kellerabteile und einen Fahrradabstellraum in drei Wohnhausanlagen in St. Valentin. Die Täter erbeuteten unter anderem Fahrräder, Fischerzubehör, ein Snowboard und Spielzeug. Das Diebesgut hat einen Gesamtwert von rund 4.000 Euro. Eines der Opfer und auch eine Radfahrerin sahen die beiden Täter, die mit Fahrrädern vom Tatort flüchteten. Als die Radfahrerin die Männer ansprach,...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Mehrere Einbrüche gab es in den vergangenen Tagen im Tal

Einbrecher im Lavanttal auf Tour

In den vergangenen Tagen wurde im gesamten Tal des Öfteren eingebrochen. LAVANTTAL. Bisher unbekannte Täter schlugen heute Nacht das Garagenfenster in Wolfsberg ein, um in das Gebäude zu gelangen. Dort brachen sie zwei Türen auf und stahlen Bargeld in unbekannter Höhe aus dem Büro. Einbruch in Geschäft Auch in der Nacht zum 14. Februar drang ein Unbekannter durch das Einschlagen eines Fensters in die Geschäftsräumlichkeiten einer Firma in der Gemeinde Frantschach-St. Gertraud ein. Im...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Kristina Orasche
Generalmajor Franz Popp, Erster Staatsanwalt Mag. Leopold Bien, Staatsanwaltschaft St. Pölten und Major Michael Hochgerner, Bezirkspolizeikommandant Lilienfeld
4

Großer Erfolg für Lilienfelds Polizei

BEZIRK LILIENFELD. "Wir bedanken uns herzlich für die großartige Mithilfe der Bevölkerung, die zur Aufklärung von Einbrüchen immer stark beiträgt. Ich bitte, auch weiterhin verdächtige Vorgänge zu melden. Lieber ein Mal zu oft, als ein Mal zu wenig die Polizei anrufen", erklärte Generalmajor Franz Popp bei der Präsentation der Aufklärung einer großen Einbruchsserie, die im Bezirk Lilienfeld ihren Anfang nahm. 50 Delikte Polizisten der Polizeiinspektion Lilienfeld klärten in Zusammenarbeit...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl

Einbrecherbande kam mit dem Zug

Zwei Jahre lang war die zehnköpfige Einbrecherbande in Niederösterreich und Wien aktiv. Bei den Beschuldigten handelt es sich um rumänische Staatsangehörige im Alter zwischen 22 und 42 Jahren, die zum Teil einschlägig vorbestraft sind. Sie sollen sich tagsüber in Wien, in leerstehenden Objekten aufgehalten haben und am Abend mit dem Zug zu den Tatorten in Niederösterreich gefahren sein. Die Einbruchsdiebstähle wurden in unterschiedlicher personeller Zusammensetzung verübt. Die Täter schlugen...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Ein 66-jähriger Pole wurde von Dänemark nach Österreich eingeliefert.

Verhaftung in Dänemark: Einbruchsserie aus 2011 aufgeklärt

Pole soll Einbrüche in Rabesreith verübt haben - er wurde nach Österreich ausgeliefert WAIDHOFEN. International agierender Einbrecher in Haft – Delikte im Bezirk Waidhofen an der Thaya geklärt Bedienstete des Landeskriminalamtes Niederösterreich, Ermittlungsbereich Diebstahl, klärten eine Einbruchserie aus dem Jahr 2011. Vorerst unbekannte Täter verübten in der Nacht zum 19. März 2011 zwei vollendete und drei versuchte Einbruchsdiebstähle in landwirtschaftlichen Liegenschaften in...

  • Waidhofen/Thaya
  • Clara Koller
Ein 38-jähriger Rumäne wird verdächtigt, zahlreiche Einbrüche zwischen 2007 und 2014 begangen zu haben
1

Einbruchsserie wurde geklärt

Tatverdächtiger wurde verhaftet und soll auch in Kärnten zahlreiche Einbrüche verübt haben. Er soll an mindestens 82 Einbruchsdiebstählen - auch in der Steiermark und Oberösterreich - beteiligt gewesen sein. KÄRNTEN. Vor allem in den Sommermonaten zwischen 2007 bis 2014 ereigneten sich in Oberösterreich, der Steiermark und Kärnten zahlreiche Einbruchsdiebstähle. Die Täter waren vorerst unbekannt. Meistens in der Nacht verschafften sie sich gewaltsam Zutritt in Firmengebäude, Werkstätten,...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Vanessa Pichler
Pfarrer Peter Röck glaubt trotz der Einbrüche in Pfarrhöfe an das Gute im Menschen.
1 2

Pfarrhof-Einbruchsserie konnte geklärt werden

Peter Röck, Pfarrer für den Pfarrverband Anif-Niederalm-Rif, ist froh, dass die Landeskriminalbeamten die Pfarrhof-Einbruchsserie aufklären konnten. Sein Glaube an die Menschheit war aber nie erschüttert. RIF-NIEDERALM/OBERÖSTERREICH. Die Einbruchsserie, die sich in den vergangenen Wochen von Niederösterreich und Oberösterreich in Bezirke Salzburgs gezogen hat, wo unter anderem das Pfarrzentrum Rif betroffen war, konnte nun von der Polizei Oberösterreich geklärt werden. Das Landeskriminalamt...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Julia Schwaiger
Richter Markus Grünberger
8

Zwei Urteile im Prozess gegen Einbrecherbande

(probst) Insgesamt 33 Einbrüche in PKWs und mehrere Einbrüche in Wohnhäuser sollen auf das Konto einer ungarischen Bande gehen. Drei Mitglieder mussten sich nun am Landesgericht St. Pölten verantworten, zwei davon wurden rechtskräftig zu Freiheitsstrafen von zweieinhalb Jahren (nach dem Jugendstrafgesetz) und drei Jahren verurteilt. Bei dem 23-jährigen Hauptangeklagten führten weitere Beweisanträge zur Vertagung des Prozesses. Die Liste der, vorwiegend in Niederösterreich aufgesuchten Tatorte,...

  • Bruck an der Leitha
  • Maria Ecker
1

Gars Einbruchserie: Ein Täter wurde gefilmt!

Mittlerweile sind es scheinbar zehn Firmen, die heute Nacht von Einbrechern heimgesucht wurden. Nur Gars war im Visier der Kriminellen. Schreibtischladen und Kaffeekassen wurden an den meisten Tatorten aufgebrochen. Noch immer wird ermittelt. Scheinbar gibt es wenig verwertbare Spuren bzw Hinweise. Bei einer Firma hatte ein Krimineller Pech: Angeblich existiert eine Filmaufnahme von einem der Einbrecher. Möglicherweise war es doch ein Einzeltäter. Allerdings war der Mann total...

  • Horn
  • H. Schwameis
Einbrecher trieben in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch in Vitis ihr Unwesen.

Einbruchsserie in Vitis: Vier Tatorte

Täter ließen Wertgegenstände zurück und nahmen nur Bargeld VITIS. Bislang unbekannte Täter verübten in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch vier Einbrüche in Vitis. Die Täter drangen in einen Container des Heizwerks, in den Caritas Laden sowie in die Vereinshäuser des Fußballvereins und des Tennisclubs ein. Die Täter gingen laut den Ermittlern mit massiver Gewalt vor. Insgesamt sieben Türen, drei Fenster, zwei Kästen ein Schreibtisch sowie ein Kaffeeautomat wurden aufgebrochen. Die Täter...

  • Waidhofen/Thaya
  • Peter Zellinger
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.