Ennstal

Beiträge zum Thema Ennstal

Kämpfen für ein Lkw-Fahrverbot im Salzkammergut: Klaus Krüger, Martin Gschwandtner und Silvester Leitner.

Bürgerinitiative befürchtet Lkw-Flut im Salzkammergut

SALZKAMMERGUT (mill). Auf das Salzkammergut könnte bereits in wenigen Jahren eine Transitlawine zurollen. Das befürchtet die Initiative „Lebensraum Salzkammergut“. Sie fordert die Einführung eines Fahrverbots für Lkw mit über 3,5 Tonnen Gesamtgewicht und droht mit Straßenblockaden. Die Gemeinden der Region unterstützen diese Forderung. Ein Straßenbauprojekt in der Steiermark wird nach Ansicht der Transitgegner zu einer dramatischen Zunahme des Schwerverkehrs im Salzkammergut führen. Der...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bezirksblatt Flachgau Süd
  43

Hoffest im Alpakaland

Prachtvolles Wetter, Hengstschau und "wandelnde Pullover" - das Hoffest im Alpakaland in Wörschachwald zog wieder zahlreiche Besucher aus ganz Österreich und Deutschland an. Wann: 08.10.2010 ganztags

  • Stmk
  • Liezen
  • Angelika Marianne Wohofsky
Sperren, Baustellen und Anhaltungen ? der Sommer ist zumindest auf den Ennstaler Straßen eingekehrt.

Bau und Stau im Tal

Viel Geduld wird in den nächsten Monaten von den Verkehrsteilnehmern im Ennstal abverlangt. Das Ennstal kann auch diesen Sommer wieder ausgiebig aus im Stau stehenden Fahrzeugen bewundert werden. Am Montag wurde nämlich das nächste Bauprojekt auf der B320 bei Wörschach in Angriff genommen. Der Ausbau Maitschern beinhaltet unter anderem die Errichtung eines Begleitweges. Insgesamt sind dafür über zwei Millionen Euro budgetiert. Das Bauvorhaben umfasst den Neubau des "Begleitweges Wörschach...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Hofer
Über dem Ennstal kam es zu einer waghalsigen ?Begegnung?.

Stunt über dem Ennstal

Unter absoluter Geheimhaltung ging vergangene Woche über dem Ennstal eine Wahnsinnsshow über die Bühne. Das am Flughafen Aigen stationierte Segelflugsportteam Blanix ist weltweit bekannt. Seine Spiegelflüge sind Highlights auf zahlreichen Flugshows. Nun gelang dem Team, gemeinsam mit dem 47-jährigen Fallschirmspringer des Red Bull Skydive Teams, Paul Steiner, ein noch nie dagewesenes Husarenstück. In 2.100 Meter Seehöhe öffnete er die Kanzel des Segelflugzeuges, kletterte bis auf den Rand...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Hofer
Die Enns um die Jahrhundertwende.

Die Enns: Ein Fluss im Wandel der Geschichte

Die in den 1860er Jahren eingeleitete Regulierung der Enns veränderte auch den Lauf der Geschichte des Bezirkes Liezen. Bis zum kaiserlichen Entschluss 1859, die Enns zum Zwecke der Verbesserung der landwirtschaftlichen Situation an strategisch günstigen Punkten im gesamten heutigen Bezirk Liezen künstlich zu regulieren und den Talboden im selben Zuge zu "entsumpfen" darf man sich das Gebiet zwischen Mandling und dem Gesäuse-Eingang als ein weitreichendes Gebiet aus Hoch- und Niedermooren...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Hofer
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.