Ernst Mair

Beiträge zum Thema Ernst Mair

Politik
Ernst Mair, Landtagsabgeordnete Michaela Langer-Weninger, Bürgermeisterin Ulrike Hille und der neue Obmann Rudolf Gruber (v.l.).

Gemeindeparteitag
Gruber folgt Mair an der Spitze der ÖVP Desselbrunn

DESSELBRUNN. Die ÖVP Desselbrunn hat einen neuen Gemeindeparteiobmann: Vizebürgermeister Ernst Mair übergab diese Funktion nach 26 Jahren an Rudolf Gruber. „Ich bedanke mich bei Ernst Mair für seine jahrelange erfolgreiche Parteiarbeit. So ein Einsatz ist beispielgebend“, würdigte ÖVP-Bezirksparteiobfrau Landtagsabgeordnete Michaela Langer-Weninger das Engagement des scheidenden Obmannes. Unter anderem habe er die Gemeindeparteizeitung zu einem wichtigen und umfangreichen Organ etabliert...

  • 13.02.19
Lokales
Der Pollhamerhof soll im Winter 2018 abgerissen werden – auf ein neues Wirtshaus will die Gemeinde aber nicht verzichten.

Pollhamerhof weicht FF-Haus und Probelokal

Auf ein neues Wirtshaus am Pollhamerhof-Gelände will die Gemeinde auch künftig nicht verzichten. POLLHAM (jmi). Die Gerüchteküche in der Gemeinde Pollham brodelt: Der Pollhamerhof soll demnächst zusperren. Ja, bestätigt Roland Pimingstorfer, interimistischer Amtsleiter: "Die Gemeinde hat das Objekt gekauft, der Pollhamerhof wird geschlossen. An dem Standort soll ein Musikprobelokal und ein Feuerwehrhaus errichtet werden." Pimingstorfer betont, dass die Schließungspläne nicht seitens der...

  • 27.06.18
Lokales
Tobias verbrachte in den vergangenen zwei Jahren viel Zeit im Krankenhaus und musste unzählige Therapien und Behandlungen über sich ergehen lassen.
2 Bilder

BezirksRundschau-Christkind: Hilfe für den kleinen Tobias

Tobias Mair (4) aus Desselbrunn ist vor zwei Jahren an Krebs erkrankt. DESSELBRUNN (ju). "Bis Dezember 2015 war Tobias ein ganz normal entwickelter Junge und selten krank", erzählen Marlen und Ernst Mair. Kurz vor der Geburt des zweiten Sohnes Lukas am 11. Dezember 2015 begannen die Probleme bei Tobias: Fieber, ein Rauschen im Brustkorb, starke Ohrenschmerzen, schlechte Blutwerte. Nach unzähligen Untersuchungen und einer Computertomographie erhielten die Eltern die niederschmetternde Diagnose:...

  • 08.11.17
Lokales
Pollham prägt jetzt eigene Münzen.

Willkommensfest, Ehrenzeichen und Münzprägung

Josef Hofinger erhält das goldene Ehrenzeichen der Gemeinde Pollham POLLHAM. Die Gemeinde lädt am Sonntag, 19. März, zum ersten Pollhamer Willkommensfest in den Pollhamerhof. Nach einem musikalischem Auftakt und der feierlichen Eröffnung werden die Pollhamer Jung- und Neubürger begrüsst. Im Rahmen dieses Festes wird Josef Hofinger im das goldene Ehrenzeichen der Gemeinde Pollham und das Verdienstzeichen des Landes OÖ von Landeshauptmann Josef Pühringer verliehen. Am Fallhammer wird dann noch...

  • 17.03.17
Politik

Desselbrunn: Wieder ein Vizebürgermeister für SPÖ

DESSELBRUNN. Nach vielen Jahren gibt es in der Gemeinde Desselbrunn wieder einen zweiten Vizebürgermeister. Die Entscheidung dafür fiel in einer offenen Abstimmung aller drei im Gemeinderat vertretenen Parteien bei der konstituierenden Sitzung im Gasthaus Mair in Sicking. Dieter Grafinger von der SPÖ wurde als zweiter Vizebürgermeister angelobt. Bei der Bürgermeisterwahl hatte der SP-Kandidat mit 49,16 Prozent nur knapp das Nachsehen gegen Amtsinhaberin Ulrike Hille von der ÖVP. Das Amt des...

  • 06.11.15
Politik
Bundesrat Peter Oberlehner (r.) gratuliert Ernst Mair zur Entscheidung, für die Bürgermeisterwahl 2015 anzutreten.

Ernst Mair kandidiert für Pollham

POLLHAM. Beim Gemeindeparteitag in Pollham wurde kürzlich ein neuer Parteivorstand gewählt. Neuer Obmann ist Manuel Lechleitner, der mit seinem Team 100 Prozent der abgegebenen Stimmen in geheimer Abstimmung erhielt. Für die Wahl zum Bürgermeister schickt die VP nächstes Jahr Ernst Mair ins Rennen. „Bestärkt durch meine Familie und Freunde, durch einen einstimmigen Beschluss der ÖVP Pollham und vor allem, weil ich viel Rückhalt aus der Gemeindebevölkerung erhalten habe, war es für mich letzten...

  • 04.11.14
Lokales
Johann Giglleitner (GIG) holte in einem Brief und in der Gemeindezeitung gegen seine poltitischen Gegner aus.

Giglleitner greift ÖVP in Brief an

Pollham: Bürgermeister holt gegen ehemalige Parteifreunde aus POLLHAM (bea). Kurz vor der Nationalratswahl wandte sich Bürgermeister Johann Giglleitner (GIG) in einem Bürgermeisterbrief und der Gemeindezeitung an die Bevölkerung. Er schrieb von "schwarzen Anschwärzern und Vernaderern" und griff damit seine ehemaligen ÖVP-Parteifreunde offen an. "Wir werden diesen Brief unkommentiert lassen, denn auf dieses niedrige Niveau wollen wir nicht hinabsteigen", sagt ÖVP-Gemeindeparteiobmann Ernst...

  • 09.10.13
Politik
Ganz in Schwarz gekleidet erschien Bürgermeister Johann Giglleitner (stehend) zur Gemeinderatssitzung.

"Gigi" bleibt im Amt

Kurz vor Beginn der Gemeinderatssitzung am vorigen Donnerstag war die Spannung in Pollham groß. POLLHAM (bea). Viele junge Pollhamer versammelten sich vor dem Amtshaus um bei frostigen Temperaturen die Sitzung live auf einer eigens installierten Leinwand im Freien mitzuverfolgen. Im Auftrag von Bürgermeister Johann Giglleitner (GIG) waren mehrere Polizeibeamte anwesend um mögliche Ausschreitungen zu verhindern. Gleich am Anfang der Sitzung wurde der medial angekündigte Dringlichkeitsantrag der...

  • 27.03.13
Lokales
Zahlreiche Pollhamer demonstrierten am 23. Februar für den Bau des Veranstaltungszentrums.
3 Bilder

Hiegelsberger meldete sich per Brief bei den Pollhamern

Statt dem Bau eines Veranstaltungszentrums (VAZ) im Ortskern von Pollham wurde bei einer Gemeinderatssitzung am 23. Februar die Errichtung eines Vereinshauses beschlossen. Der zuständige Landesrat Max Hiegelsberger (ÖVP) nahm nun zu den Entwicklungen in Pollham in einem Brief Stellung. POLLHAM (bea). „Ich möchte mitteilen, dass das Gemeindereferat immer davon ausgegangen ist, dass das VAZ auf dem dafür eigens angekauften Grundstück – nach dem Spatenstich im Juli 2009 – plangemäß realisiert...

  • 15.03.12
Lokales
Nur ein Bruchteil der interessierten Bürger fand Platz im Sitzungssaal. Daher wurde die Sitzung auf einer Videoleinwand live vor dem Gemeindezentrum übertragen. Der Gemeinderat der Gemeinde Pollham hat 13 Mitglieder: Sechs gehören der Liste GIG an, fünf der ÖVP. SPÖ und FPÖ haben jeweils einen Vertreter.

Pollham nimmt sich Chance auf Großprojekt

Viel Aufregung gab es in Pollham bei der kurzfristig einberufenen Gemeinderatssitzung in den Semesterferien. Während vor dem Gemeindeamt eine Demonstration für den Bau eines Veranstaltungszentrums stattfand, wurde in der Sitzung der Bau eines Vereinshauses beschlossen. POLLHAM (bea). Bereits im Jahr 2009 erfolgte – in der Wahlkampfzeit – der Spatenstich für einen Veranstaltungssaal mit Musikprobenlokal im Pollhamer Ortskern. Doch mit dem Bau wurde nie begonnen. Als Grund gibt Bürgermeister...

  • 01.03.12
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.