Essenslieferung

Beiträge zum Thema Essenslieferung

Köstlichkeiten zum Mitnehmen oder Liefern bieten die Grazer Wirte und Lokalbetreiber.

Grazer Kulinarik fürs Daheimsein

Wer diese Woche seine fünf Standard-Gerichte bereits durch hat, bei dem dürfte der Magen wohl nach Abwechslung schreien. Die Grazer Gastro hat auch im Lockdown eine reiche Auswahl an warmen Speisen in petto. Zum selbst abholen und liefern lassen: Viva la Pizza! Lust auf echte, italienische Pizza, Antipasti, Gnocchi, Pasta & Co? Das kleine Lokal Al Pomodoro in der Heinrichstraße bietet neben seiner mediterranen Küche zum Mitnehmen auch einen kleinen Laden mit italienischen Produkten. Aufgekocht...

  • Stmk
  • Graz
  • Lisa Ganglbaur
Die meisten Lokale halten auch während des Lockdowns ihre Küchen warm sowie Abhol- bzw. Liefermöglichkeiten offen.

Grazer Kulinarik fürs Daheimsein

Wer Lust hat, den eigenen Kochlöffel auch mal in der Besteck-Lade zu lassen und trotzdem nicht auf frisch Gekochtes verzichten will, kann sich von Grazer Gastro-Betrieben eine ordentliche Portion Abwechslung liefern lassen. Von A wie Asiatisch bis Z wie Zwiebelrostbraten stellt die WOCHE regelmäßig Gerichte von Lokalen vor. Asiatisches Flair ist üblicherweise in der Zinzendorfgasse 10, im gleichnamigen Restaurant Z10, spürbar. Wen die Lust auf Sushi packt, der möge hier seine Bestellung...

  • Stmk
  • Graz
  • Lisa Ganglbaur
Mahlzeit Geschäftsführer Markus Baumann und Personalleiterin Elke Wolf freuen sich über ein Rekordumsatz im Jahr 2020.

Mahlzeit
Rekordjahr für Linzer Essens-Bringdienst

2020 war ein Rekordjahr für den Linzer "Essen auf Rädern"-Lieferdienst Mahlzeit. LINZ. Mehr als 200.000 heiße Essens-Menüs liefert der Linzer "Essen auf Rädern"-Lieferdienst im Vorjahr aus. Dazu kamen mehr als 160.000 tiefgekühlte Speisen, die in ganz OÖ ausgeliefert wurden. Rekord in 23 Jahren FirmengeschichteGegenüber dem Jahr 2019 ist das ein Zuwachs von 17 Prozent. Das sei ein Rekord in der 23-jährigen Firmengeschichte, teilt das Unternehmen in einer Aussendung mit. Der Umsatz lag demnach...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
Die Wilderin bietet jetzt Essen zum Mitnehmen – aber Nonstop und aus dem Automaten. Suppen, Hauptgerichte, Beilagen, Nachspeisen, Getränke, Lebensmittel, Aufstriche, etc. finden sich in der Seilergasse.
Aktion Video 3

Neue Corona-Gastronomie
Ein Automat mit Gourmetfunktion

Auch in Innsbruck haben Restaurants und Gasthäuser kaum Möglichkeiten, ihre Gäste zu bewirten. Einzelne haben für immer das Handtuch georfen, andere schlagen sich – besser oder schlechter – mit Lieferungen durch und die dritten sind auf Gassenverkäufe umgesattelt. Ein Restaurant bietet seit Anfang Jänner Gerichte aus dem Automaten. INNSBRUCK. In der Weihnachtszeit lockten die Kiachl des Café Dengg in die engen Gassen der Altstadt. Dass die Menschen das Angebot gerne angenommen haben, war an der...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Agnes Czingulszki (acz)
Die Aktion "be-trachtig" machte aus alten Kleidern neue Trachtenröcke, Taschen und mehr.
4

Zahlreiche Projekte
Corona war für die Landjugend kein Hindernis

2020 bewies die Landjugend Pinzgau, dass sie – all den Herausforderungen zum Trotz – einige erfolgreiche Projekte auf die Beine stellen können und dürfen sich nun Hoffnungen auf den Sieg im Bewerb um das beste Landesprojekt 2020 machen. PINZGAU. Auch in einem schwierigen Jahr bewies die Landjugend Salzburg, dass die Umsetzung von zahlreichen Projekten möglich ist. Alleine im Pinzgau entstanden 14 Kampagnen, die verschiedener nicht sein könnten – von der Ortsgestalltung bis sozialen Engagements...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Peter Weiss
"HungryLama"-Gründer Johannes Starrermayr verfügt über 30 Jahre Erfahrung in der Gastronomie und kennt die Sorgen der Wirte.
3

Regionale Liefer-App "HungryLama"
Ein Lama sagt den Platzhirschen den Kampf an

Das Linzer Unternehmen "HungryLama" bietet eine regionale Alternative zu bekannten Essensliefer-Apps. LINZ. Schnell etwas zu essen bestellen anstatt ins Restaurant – der Trend zur Essenslieferung hat sich durch Corona sicherlich noch verstärkt. Was für die Kundschaft bequem ist, verursacht bei so manchem Linzer Wirt Bauchschmerzen. Die bekannten Bestellplattformen verlangen hohe Provisionen für die Vermittlung – in Linz seien es bis zu zwölf Prozent des Bruttoumsatzes, weiß Johannes...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
Roman Gregory (Mitte, stehend) mit Musiker-Kollegen am Viktoria-Fußballfeld.

Kicker helfen Meidlingern
SC Viktoria startet Corona-Hilfsaktion

Statt zu kicken hilft der SC Viktoria mit Lieferungen aus dem Fußball-Buffet. MEIDLING. Der Meidlinger Fußballklub SC Viktoria fällt nicht nur am Fußballfeld auf. Regelmäßig organisieren die Verantwortlichen auch Charity-Events und Hilfsaktionen. So gab es vor einiger Zeit etwa  eine Aktion für die Wiener Frauenhäuser. Auch die alljährliche Öffnung der Kabinen für Obdachlose in der kalten Lieferzeit zählt zu dem sozialen Engagement des Vereins. In Zeiten der Coronakrise hat sich Präsident Roman...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
Kontaktlos, aber mit viel Herz wurde das Essen geliefert.
2

Leserbrief
Kontaktlos, aber mit viel Herz: "Unser Lieblingswirt denkt an uns"

Auch in Zeiten wie diesen darf hie und da ein herzhaftes Mittagessen nicht fehlen, denn es tut nicht nur dem Gaumen, sondern auch der Seele gut. Für Helmut Nagel, Vorsitzender des Pensionistenverbands Ortsgruppe Semriach, war der Tisch am Sonntag reich gedeckt. Das hat er der Wirtsfamilie Heidi und Gerald Rath vom Gasthaus Sandwirt zu verdanken. Und dafür bedankt sich Nagel mit diesem Leserbrief: "Am Sonntag hatte unser Sandwirt am Eingang des Kesselfalls an seine Stammkunden gedacht und...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Im Krankenhaus Oberndorf wird ab sofort auch für die Bürger der Stadt gekocht, die zur Corona-Risikogruppe gehören.

Versorgung bei Corona
Menüservice für ältere Oberndorfer

Die Gemeinde Oberndorf bietet neben dem Einkaufsdienst ab sofort auch einen Essens-Menü-Service für ältere Menschen an. OBERNDORF. Neben dem ehrenamtlichen Einkaufs-Hilfsdienst koordiniert die Stadtgemeinde nun in Zusammenarbeit mit der Krankenhausküche (Oberndorfer Catering Betriebs-GmbH) auch einen Essens-Menü-Service für Oberndorfer, für die das Corona-Virus eine besondere Gefahr darstellt. Dieses Essen wird von einem der ehrenamtlichen Helfer, die sich für den Einkaufs-Hilfsdienst gemeldet...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Richard Kehrer wünscht sich, dass die Frühstücks-Zusteller mehr auf die Befürfnisse Älterer eingehen.
2

Frühstücks-Zustellung in Margareten: Wenig Service für Pensionisten

Bestellung per Internet überfordert ältere Menschen. Margaretner wünscht sich Barzahlung. Der Wecker läutet und bevor man noch richtig munter ist, warten schon frische Semmeln und Kipferln direkt auf der Türklinke. Eine schöne Vorstellung besonders für ältere Menschen, denen der morgendliche Weg zum Bäcker schon etwas schwer fällt. Das dachte sich auch der Margaretner Richard Kehrer, der voller Vorfreude den neuen Zustell-Service einer großen Bäckereikette testen wollte. Nur Online-Banking...

  • Wien
  • Margareten
  • Markus Mittermüller
Bgm. Kaufmann hofft, dass es bald eine Lösung für das Problem "Essen auf Rädern" gibt.

Die Behälter sind daran schuld

Elf "Essen auf Rädern" liefert das Gollinger Seniorenheim aus. Mehr sind nicht möglich. GOLLING (tres). Der Bedarf wäre zwar da, die Nachfrage ist stark ansteigend, aber die Kapazitäten sind ausgelastet. "Essen auf Rädern" bedeutet, das Seniorenheim liefert warme Mahlzeiten direkt ins Haus, dorthin, wo sie benötigt werden, z. B. an Senioren, die noch zuhause in ihren eigenen vier Wänden wohnen, für die das selber Kochen aber zu aufwändig geworden ist. Wer hat eine Idee? "Das Problem sind die...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Theresa Kaserer-Peuker

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.