Fasching 2020

Beiträge zum Thema Fasching 2020

225

Rückblick
Faschingsdienstag 2020 in der PlusCity

PASCHING (nikl). Ordentlich gefeiert wurde der Abschluss des Faschings im größten Einkaufszentrum Oberösterreichs. Hier gibt es die große Bildergalerie dazu. Wer kann sich noch erinnern?Hier geht es zur Bildergalerie vom Faschingsdienstag 2019 in der PlusCity.

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
2020: Faschingsumzug in Korneuburg. Hannes Minatti und Johann Weber in ihrem "närrischen" Element.
5

Ratti, Ratti und Trara im Bezirk Korneuburg
Wie bunt wird der Fasching im Corona-Jahr 2021?

Sie waren im Jahr 2020 die letzten großen EVent-Highlights – die Faschingsumzüge Ende Februar, Anfang März. Am 16. Februar 2021 ist erneut Faschingsdienstag, doch so bunt wie noch vor einem Jahr wird es heuer wohl nicht zugehen. Dennoch gibt es hie und da tolle Ideen. BEZIRK KORNEUBURG. Stockeraus Glas-Profi Oliver Bartosch führte sie an, die Faschingsnarren, als sie vor rund zwölf Monaten durch die Lenaustadt zogen. In Korneuburg mischten sich Bürgermeister Christian Gepp als "Boris Johnson",...

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz
So feierte Mattighofen 2020 den Fasching.
61

Wir schauen zurück ins Jahr 2020
Der virtuelle Fasching im Bezirk Braunau

Ein Februar ohne Fasching! Nicht mit uns: Wir feiern virtuell und erfreuen uns an den Bildern aus 2020. Und für alle, die aufs Verkleiden nicht verzichten wollen: Schickt uns Fotos von euren Kostümen. Wir posten sie gerne. BEZIRK BRAUNAU. Corona ist ein Spaßverderber. Zuerst mussten wir auf sämtlich Dulten und Kirtage verzichten, der Sommer blieb ohne Zeltfeste, wer ins Ausland reiste hatte eh schon ein schlechtes Gewissen und dann wurden auch noch alle Christkindlmärkte zum Wohle der...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Das Landes-Prinzenpaar hält coronabedingt zwei Faschingssaisonen Hof: Christian Schmied mit Birgit Auswarth

11.11. um 11.11 Uhr
Durch die CoV-Krise ist es ein leiser Start in den Fasching

Kein Narrenwecken, keine Sitzungen, keine Umzüge. Nur im kleinsten Rahmen finden heuer Schlüsselübergaben statt. Der Fasching geht trotzdem in Verlängerung. BEZIRK ST. VEIT. Die gesetzlichen Rahmenbedingungen und die steigenden CoV-Infektionszahlen machen es heuer unmöglich, ein sonst übliches Narrenwecken mit Schlüssselübergabe, pointierten Reden, kulinarischen Leckerbissen und jeder Menge Schmäh zum Gaudium der Bevölkerung abzuhalten. Stattdessen herrscht diesmal am 11. 11. um 11.11 Uhr...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Bettina Knafl
3

Rückblick
Kinderfasching in der Sporthalle Pasching

„Fasching in Pasching“ lautete am 9. Februar das Motto in der Sporthalle Pasching.  PASCHING (red). Mehr als 160 Kinder und deren Mamas und Papas konnte das Team Hofko und der ÖAAB Pasching konnten beim Kinderfasching begrüßen. Neben dem von der Kinderwelt gestalteten Programm aus Musik, Tanz und Spiel gab es Krapfen, Würstel sowie eine Safttankstelle für die Kids. „Wir freuen uns das so viele kostümierte Kinder mit uns gemeinsam feiern“, betont Vizebürgermeister Markus Hofko. Ebenfalls zu...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair

Seniorenbund OG Windischgarsten
Windischgarstner Senioren-Fasching

Ein buntes Bild mit vielen Masken bot sich dem Publikum am 20.02. beim Fasching-Gschnas des Seniorenbundes im Kulturhaus Römerfeld. Das heurige Prinzenpaar Walter der I. von Jagd und Heide und ihre Lieblichkeit, Prinzessin Ottilie die Kräuterfee von der Vogelweide, konnten rund 130 MG sowie die BOF Hilde Baumgartner und Abordnungen aus anderen OG im Bezirk begrüßen. Die Beiträge der Akteure, Gardetanz, Hausfrauenballett, die zwoa Postler, am Heuboden, der Hermann und seine umsorgende Frau,...

  • Kirchdorf
  • Franz Heidlmair
So sah es heuer in Hallein nicht aus. Denn der Fasching in in der Stadt fiel heuer einer Änderung des Veranstaltungsplans des Tourismusverbands zum Opfer.
1

Hallein
Warum es heuer keinen Fasching in der Keltenstadt gab

In der Keltenstadt Hallein fand heuer kein offizieller Fasching statt. Das sagen Vizebürgermeister Florian Scheicher (ÖVP) und Tourismusverbandschef Rainer Candido dazu. HALLEIN. Als Veranstaltungsbudget soll dem Tourismusverband (TVB) heuer von der Stadt die selbe Summe wie im letzten Jahr – nämlich 90.000 Euro – zugesichert worden sein. Laut Rainer Candido scheiterte es an finanziellen und personellen Engpässen. Geschäftsleute seien scheinbar nicht informiert worden. Diesen Vorwurf streitet...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Karina Langwieder
1 261

Der Faschingsumzug 2020 in Knittelfeld lockte tausende Besucher in die Innenstadt

Fotos: Michael Blinzer Egal ob Jung oder Alt, Groß oder Klein - am Faschingdienstag sah man nicht nur im Rahmen des Umzugs viele einfallsreiche Kostüme. - Rund zehntausend Besucher ließen sich den Umzug durch die Knittelfelder Innnenstadt nicht entgehen. Dieser führte die 20 Gruppen vom Schwimmbad bis in die Innenstadt und durch die Herren- und Frauengasse sowie über den neuen Hauptplatz. Dabei bewiesen alle Teilnehmer großen Einfallsreichtum bei der Gestaltung der vielen verschiedenen Kostüme...

  • Stmk
  • Murtal
  • Michael Blinzer
Video 367

Video & Bildergalerie
Kremser Fasching 2020

KREMS. Rund 15.000 Narren feierten am Faschingsdienstag beim größten Faschingsumzug Niederösterreichs in Krems. Auch heuer zogen wieder viele verkleidete Gruppen von der Wienerbrücke durch die Landstraße mit anschließender Party am Pfarrplatz.

  • Krems
  • Katrin Pilz
11

Pensionistenfasching und Kinderfasching in Wagna

Ausgiebig gefeiert wurde der Fasching mit der Bevölkerung auch in der Marktgemeinde Wagna. Alle großen und kleinen Narren hatten bei den Veranstaltungen viel Spaß. Fasching in der Südsteiermark

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
"In Goisern sind die Affen los" – zumindest im Fasching kann das einwandfrei bestätigt werden.
61

Faschingsdienstag
Traditioneller Faschingsumzug in Bad Goisern

BAD GOISERN. Auch in der Welterbe-Gemeinde Bad Goisern gab es am Faschingsdienstag den traditionellen Umzug. Dabei suchten die Goiserer das neue britische Prinzenpaar - und nahmen damit die Kalamitäten im Königshaus ordentlich aufs Korn. Auch noch gesichtet am Faschingsdienstag: Viele Elefanten, Affen, Hexen, Hippies, Krankenschwestern, ein Bienenchor, Barbiepuppen, das Goiserer Stangenballett und das Goiserer Bettgeflüster. Was damit wohl gemeint war?

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
"Soko Landjugend": Den Preis für den kreativsten Faschingswagen gewann die LJ Großwilfersdorf mit ihrem "Bankraub."
Video 66

Faschingsumzug Fürstenfeld
Die ganze Innenstadt spielte verrückt

Mit dem Faschingsumzug durch Fürstenfeld fand die heurige Faschingssaison in der Region ihren Höhepunkt. Die WOCHE hat für euch die besten Fotos + ein Video! FÜRSTENFELD. 14 bunt geschmückte Wägen zogen heute beim Faschingsumzug ausgehend vom Grazer Platz durch die Innenstadt von Fürstenfeld. Neben den Pinguinen aus Hainersdorf, Bankräubern aus Großwilfersdorf und Steirabuam aus Stadtbergen, waren auch das Militätkommando aus Unterlamm, die Krankenhaus aus Zahling, das Jägerbataillon des...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Auch die Kanalgebühren waren ein Thema beim Faschingsumzug in Bad Ischl.
164

Faschingsdienstag
Buntes Narrentreiben beim Faschingsumzug in Bad Ischl

BAD ISCHL. Die Kaiserstadt hat seit Faschingdienstag eine neue Mehlspeisenkreation, die „Original Bad Ischler Schillerlocke“. Und die hat das Zeug dazu, den traditionellen Zaunerstollen als Ischls süßes Aushängeschild abzulösen. Kreiert und zum „Patent angemeldet“ wurde die Schillerlocke (in Deutschland das Pendant zur österreichischen Schaumrolle) von der städtischen Feuerwehr, um beim Faschingsumzug ihre neue „Chefin“, Bürgermeisterin Ines Schiller, aufs Korn zu nehmen. Die...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
127

Fschingsumzug
Närrisches Treiben in Aurach am Hongar

AURACH. Der Fantasie der Auracher Narren waren keine Grenzen gesetzt beim Faschingsumzug, organisiert von der Feuerwehr. Zahlreiche originelle Wagen und Gruppen wurden von den bestens gelaunten Besuchern bestaunt. Bei der anschließenden Party im Feuerwehrhaus wurde gebührend weitergefeiert.

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
165

Fasching in Attnang
Viel Spaß beim Nachbarnball

ATTNANG-PUCHHEIM. Was wäre der Fasching ohne den legendären Nachbarnball der FF Attnang? Auch heuer tummelten sich wieder zahlreiche Balltiger bei dieser traditionellen Faschingsveranstaltung im Attnanger Feuerwehrhaus. Fotograf Helmut Klein war für die BezirksRundschau mit der Kamera dabei. Nachfolgend die besten Schnappschüsse dieser Ballnacht.

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
11

Geheimagenten in Gralla

Im Kindergarten Gralla waren echte Geheimagenten unterwegs. Vor kurzem wurde das Faschingsfest „Geheimagentenschule“ gefeiert. Die Kinder hatten die Aufgabe, Missionen zu erfüllen, um an die geheimen Zahlencodes der Schatzkiste zu kommen. Es war ein spannendes und actionreiches Fest, das allen viel Spaß machte.

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Faschingsumzug Summerau
33

Die fünfte Jahreszeit
So bunt trieben es die Narren im Fasching 2020

BEZIRK FREISTADT. Die Faschingszeit war auch in diesem Jahr wieder "narrisch guat"! Maskiert mit leuchtenden Perücken, spitzen Bärten, coolen Hüten und kreativen Kostümen, trafen sich die Faschingsfreunde des Bezirks Freistadt wieder bei zahlreichen Veranstaltungen und genossen die Narrenfreiheit in Hülle und Fülle. Bei Umzügen, Maskenbällen und Faschingsgschnas kamen Verkleidungsfreudige voll auf ihre Kosten.

  • Freistadt
  • Carmen Palzer
Sogar " Fallschirmspringer " waren beim heurigen Lumpentreffen
50

Lumpentreffen
Fallschirmspringer, Hexen und andere Faschingsnarren feierten in Nestelbach

NESTELBACH/ILZ. Um auch in der Marktgemeinde Ilz das Faschingsgeschehen ausgiebig zu begehen, organisiert alljährlich seit 26 Jahren der Union Sportverein und der Tennisclub Nestelbach unter ihren Obmänner Vizebürgermeister August Friedheim und Werner Schönherr mit ihren aktiven Team das traditionelle "Nestelbacher Lumpentreffen" in der Mehrzweckhalle Nestelbach im Ilztal. Zahlreiche Faschingsnarren , Dorflumpen und so manche phantasievolle Kostümgruppe ließ heuer ihre ausgelassene Stimmung in...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Franz Kaplan
Die Fetzen zogen wieder durch Ebensee.
18

UNESCO Weltkulturerbe
Traditioneller Fetzenzug begeistert Zuschauer in Ebensee

Höhepunkt des närrischen Treibens in der Faschingshochburg Ebensee war heute wieder der große "Fetzenzug". EBENSEE. Die "Fetzen" kleiden sich in alte Frauengewänder, an die Lumpen genäht sind. Sie tragen einen Fetzenhut, eine kunstvoll geschnitzte Holzmaske und einen zerrissenen Schirm (Parapluie). Während des Zuges wird ordentlich "ausgetadelt": Unter dem Schutz des Kostüms und der Anonymität sagen die Fetzen mit verstellter Stimme den Zuschauern ihre Meinung und treiben Späße mit ihnen. ...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
163

Größter Umzug des Landes
Faschingsumzug in Vorchdorf

VORCHDORF. Der größte Faschingsumzug des Landes ging am Sonntag in Vorchdorf über die Bühne. Anläßlich des Jubiläums "100 Jahre Fasching in Vorchdorf" trafen sich 110 Gruppen und Wagen, um dem Faschingsverein zu gratulieren und ausgelassen zu feiern. Unter den rund 10.000 Gästen auch Landeshauptmann Thomas Stelzer und Landtagsabgeordneter Bürgermeister Rudolf Raffelsberger.

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller

Fasching 2020
Faschingsnarren trafen sich in Rosenau

Am Faschingssamstag trafen sich traditionell die Faschingsnarren in Rosenau. ROSENAU. Mit einem Geschicklichkeitsparcours, der zu bewältigen war, startete der Faschingsnachmittag. Danach ging die Party mit einer Disco im Bauhof los. Beim Dart-Spiel und am Nagelstock duellierten sich die großen und kleinen Faschingsnarren. Ebenso bei diversen Spielen auf der Tanzfläche hatten alle viel Spaß. Ein Highlight war die Verlosung des Hauptpreises „Pyhrn-Priel Gutscheine“, gesponsert von der Gesunden...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
105

Rathaus wurde gestürmt
Narren übernahmen auch in Vorchdorf das Zepter

VORCHDORF. Der Auftakt zum fetzigen Faschings-Wochenende in Vorchdorf war am Samstag die Stürmung des örtlichen Rathauses durch Kindergarde, Kinderprinzenpaar, Prinzengarde und Faschingsgilde. Bürgermeister Gunter Schimpl leistete erheblichen Widerstand, übergab jedoch nach einer Stunde unfreiwillig den Rathausschlüssel und wurde dann "festgenommen".

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
Von Panzerknacker bis Maleficent und Rapunzel: zahlreiche Kostümierte tummelten sich beim Fleischbettlerball in Großsteinbach.
17

Zum 33. Mal
Großsteinbachs Fleischbettler luden zum Ball

GROSSSTEINBACH. "Volt Disney" lautete das Motto des 33. Fleischbettlerballes in der Kulturhalle Großsteinbach. Organisiert wurde das närrische Treiben auch heuer wieder von der Freiwilligen Feuerwehr Großsteinbach. Zahlreiche verkleidete Besucher hatten sich eingefunden, um gemeinsam den Ausklang der heurigen Faschingssaison zu feiern. Von karibischen Piraten bis Panzerknacker Neben der dunklen Fee Maleficent und Dornröschen, Piraten, Cowboys und Polizisten, trieben auch die Panzerknacker ihr...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.