Alles zum Thema Feuerwehrhalle

Beiträge zum Thema Feuerwehrhalle

Lokales
Das 1974/75 erbaute Schönwieser Feuerwehrhaus soll durch ein neues Blaulichtzentrum ersetzt werden.
4 Bilder

Einstimmiger Beschluss
Schönwies stellt Weichen für neues Blaulichtzentrum

SCHÖNWIES (otko). Mit dem Kauf einer weiteren Teilfläche ist das geplante Blaulichtzentrum am "Stadler-Areal" endgültig auf Schiene. Langwierige Standortsuche Die in die Jahre gekommene Feuerwehrhalle aus dem Jahr 1974/75 in der Gemeinde Schönwies ist nicht nur zu klein, sondern auch meilenweit von den modernen Standards entfernt. Seit fast zehn Jahren wird über einen Neubau diskutier. Die Gemeinde hatte bereits 2015 in Grundstück östlich des MPreis-Marktes dafür reserviert, allerdings...

  • 22.02.19
Politik
Projekt in Planung: Die Freiwillige Feuerwehr See ein neues Heim bekommen.
2 Bilder

3,82 Mio. Euro Budget
See: Neuer Standort für Feuerwehrhalle gesucht

Das 3,82 Millionen Euro Budget wurde vom Gemeinderat einstimmig beschlossen. Eine neue Feuerwehrhalle soll realisiert werden. Budgetkonsolidierung SEE (otko). Der Voranschlag 2019 sieht in See ein Budget von rund 3,82 Millionen Euro (2018: 4,2 Millionen Euro) vor. Davon entfallen auf den ordentlichen Haushalt rund 3,54 Millionen Euro und den außerordentlichen Haushalt 280.000 Euro. "Nach der Großinvestition in den Zubau beim Volksschulgebäude in den letzten zwei Jahren stehen heuer keine...

  • 09.01.19
Lokales
Ehrungen: Stv. Mario Matt, Michael Narr, Robert Juen, Hans-Peter Narr, Hermann Wolf, Alois Mallaun, Josef Scharler, Ernst Spiss, BFI Thomas Greuter und Kdt. Bernhard Spiss (v.l.).
21 Bilder

908 Stunden für die Allgemeinheit geleistet
Ruhiges Jahr für die Feuerwehr See

SEE (otko). Bilanz zog kürzlich die Freiwillige Feuerwehr See bei der Jahreshauptversammlung im Gemeindezentrum. Kommandant Bernhard Spiss und sein Stv. Mario Matt konnten dabei BFI Thomas Greuter als Ehrengast begrüßen. Bernhard Spiss blickte auf ein "relativ ruhiges Jahr" zurück. Derzeit umfasst die FFW See 123 Mann, davon 88 Aktive. Die Einsatzstatistik zeigt, dass die Wehr 2018 sechs Mal ausrückte – vier Mal zu einem Brandmeldealarm sowie zu zwei technischen Einsätzen. Insgesamt leisteten...

  • 29.11.18
Lokales
Die Feuerwehrhalle in Graf (Gemeinde Grins) wurde erweitert und saniert.
2 Bilder

190.000 Euro wurden investiert
Sanierte Feuerwehrhalle in Grins-Graf gesegnet

GRINS/GRAF (otko). Mit einem Festakt wurde vergangenen Freitag die Fertigstellung der Feuerwehrhalle der Löschgruppe Graf-Gurnau der Freiwilligen Feuerwehr Grins gefeiert. Die Segnung des Gebäudes nahm Pfarrer Asper vor. Feuerwehrkommandant Christoph Legenstein und Zugkommandant Daniel Schmid (Chef der Löschgruppe Graf-Gurnau) konnten unter anderem Bgm. Thomas Lutz, Vizebgm. Reinhold Siess, Bundesrat Peter Raggl, Bezirksfeuerwehrkommandant Stv. Hubert Senn, BFI Thomas Greuter sowie...

  • 14.10.18
Politik
In der Endlos-Diskussion um den Neubau der Feuerwehrhalle kommt nun Schwung.
7 Bilder

Schönwies: Neuer Standort für Feuerwehrhalle

Der Gemeinderat fällte einstimmig die Grundsatzentscheidung für einen Neubau der Halle auf dem "Stadler-Grundstück". SCHÖNWIES (otko). Nach fast zehn Jahren kommt nun endlich Bewegung in die Endlos-Geschichte über einen Neubau der Feuerwehrhalle in Schönwies. Das 1974/75 erbaute Feuerwehrhaus erfüllt schon lange nicht mehr die modernen Standards und ist auch zu klein. Die Gemeinde hatte bereits 2015 ein Grundstück östlich des MPreis-Marktes dafür reserviert. Allerdings liegt dieses im...

  • 09.06.18
Politik
Der Kindergarten, der sich im Dachgeschoss der Volksschule befindet, soll ausgebaut werden.
2 Bilder

See: Kindergarten soll erweitert werden

Das 4 Millionen Euro Budget wurde vom Gemeinderat einstimmig beschlossen. SEE (otko). Der Voranschlag 2017 sieht in See ein Budget von rund 4 Millionen Euro (2015: 3,4 Millionen Euro) vor. Davon entfallen auf den ordentlichen Haushalt rund 3,25 Millionen Euro und den außerordentlichen Haushalt 726.300 Euro. "Das Budget ist gegenüber dem Vorjahr um einiges höher. Auch werden wir noch die restlichen Schäden von der Murenkatastrophe vom Juni 2015 beseitigen, die wir im vergangen Jahr nicht mehr...

  • 12.01.17
Freizeit

23. Speckschießen der Trinser Schützen

Die Schützenkompanie Trins lädt auch heuer wieder vom 19. Februar bis zum 12. März 2016 zum traditionellen Speckschießen in Ihrem Schießlokal (unter der Feuerwehrhalle) ein. Der erste Schießabend findet am 19. Februar 2016 ab 19 Uhr statt. Der Eintritt beträgt € 10,-. Für das leibliche Wohl ist wie immer bestens gesorgt. Weitere Informationen zum Speckschießen erhalten Sie unter Tel. 0699/15 85 04 60. Alle Schießtermine sind auf der Homepage der Schützenkompanie zu finden:...

  • 11.02.16
Lokales
Die geehrten Mitglieder mit BFK Hermann Wolf, Kdt. Stv.  Christoph Legenstein, Kdt. Hubert Senn und Bgm. Thomas Lutz (v. l.).
8 Bilder

Neue Feuerwehrhalle in Graf-Gurnau

FF Grins leistete 2015 bei 21 Einsätzen 581 Einsatzstunden. Neue Feuerwehrhalle wir bis Frühjahr fertig gestellt. GRINS (otko). Die Freiwillige Feuerwehr Grins hielt vergangenen Freitag ihre Jahreshauptversammlung im Gasthof Maultasch ab. Als Ehrengäste konnte Kommandant Hubert Senn, der zugleich Bezirksfeuerwehrkommandant Stv. ist, Bgm. Thomas Lutz, Bezirksfeuerwehrkommandant Hermann Wolf und Ehrenmitglied BFI a. D. Othmar Weiskopf begrüßen. Mit 31. Dezember 2015 umfasst die FF Grins 103...

  • 22.01.16
Lokales
Im neuen Blaulichtzentrum im Ischgl sind künftig alle Helfer unter einem Dach vereint.
2 Bilder

Ischgl: Grünes Licht für neues Blaulichtzentrum

2017 soll ein neues Blaulichtzentrum für die Feuerwehr, Rettung und Bergrettung errichtet werden. ISCHGL (otko). Die Feuerwehrhalle in Ischgl stammt aus dem Jahr 1981 und entspricht nicht mehr dem heutigen Platzbedarf. Am bestehenden Standort des Einsatzzentrums sollen nun ein neues Blaulichtzentrum für die Rettung, die Bergrettung und die Feuerwehr entstehen. Auch der Pflegeverein bekommt dort Lagerräumlichkeiten. "Wir haben 2014 in Zusammenarbeit mit der Dorferneuerung einen geladenen...

  • 15.01.16
Lokales
Neuer Standort geplant: Die Feuerwehr See ist derzeit im hinteren Bereich des Mehrzweckgebäudes beheimatet.
2 Bilder

Neue Halle für die Seer Feuerwehr

3,4 Millionen Euro Budget einstimmig beschlossen. Viel Geld fließt in die Wiederherstellung der Infrastruktur nach der Murenkatastrophe. Feuerwehr soll 2017 in neuen Standort umziehen. SEE (otko). Der Voranschlag 2016 sieht in See ein Budget von 3,4 Millionen Euro (2015: 3,1 Millionen Euro) vor. Davon entfallen auf den ordentlichen Haushalt rund 3,2 Millionen Euro und den außerordentlichen Haushalt 206.500 Euro. Der Voranschlag wurde vom Gemeinderat einstimmig beschlossen. "Das Budget ist...

  • 14.01.16
Lokales
LFK Peter Hölzl, Kdt. Hubert Senn, BFK Hermann Wolf, AFK Heinz Haim, Bgm. Thomas Lutz und Kdt.-Stv. Christoph Legenstein.
24 Bilder

Grins: 190.000 Euro für neue Feuerwehrhalle

2015 wird die Feuerwehrhalle in Graf-Gurnau saniert und erweitert. FF Grins leistete 2014 bei 15 Einsätzen 1.255 Einsatzstunden. GRINS (otko). Vergangenen Freitag hielt die Feuerwehr Grins ihre Jahreshauptversammlung im Gemeindesaal ab. Als Ehrengäste konnte Kommandant Hubert Senn, der zugleich BFK Stv. ist, unter anderem Bgm. Thomas Lutz, Landesfeuerwehrkdt. Peter Hölzl, BFK Hermann Wolf, AFK Heinz Haim und Ehrenmitglied Othmar Weiskopf begrüßen. Per 31. Dezember 2014 umfasst die FF Grins 104...

  • 20.01.15
Lokales
Einmarsch
8 Bilder

Neue Halle für die Feuerwehr Gschnitz

GSCHNITZ (cia). Nach zehn Monaten Bauzeit wurde die neue Feuerwehrhalle am Sonntag feierlich eingeweiht. Abordnungen aus dem gesamten Wipptal nahmen an den Feierlichkeiten in Gschnitz teil. 235.000 Euro kostete die neue Halle, die den Florianijüngern die bestmögliche Unterkunft bieten soll. In den Festansprachen bedankten sich die Ehrengäste für finanzielle Unterstützung des Landes Tirol, allen freiwilligen Helfern und örtlichen Unternehmern die an die 8000 Stunden ihrer kostbaren Freizeit...

  • 19.05.14
  •  1
Lokales
7 Bilder

Einsatzzentrum wächst in die Höhe

War die Feuerwehrhalle in Breitenwang bei der Eröffnung 1985 noch die Modernste ihrer Art in ganz Tirol, so ist sie heute nicht mehr ausreichend. Daher realisiert die Gemeinde derzeit mit Hilfe des Landes Tirol ein neues Einsatzzentrum in dem auch die Wasserrrettung Platz findet. Und der Bau geht gut voran. Vergangenen Donnerstag konnte die Firstfeier begangen werden. Bgm. Wagner bezeichntete diese Gelegenheit als „Freudentag“. Neben den Vetretern der Organisationen und den beteiligten Firmen...

  • 04.10.13
Lokales

Manoo Energie Workshop

08 & 09 September 2012 (ganztägig) Themen: • Energie erfahren und spüren • Hineinschnuppern in die Kraft der uralten Kreisenergie • Sich spüren erfahren • Der Atem als Kraftquelle • Kirlianfotografie, als Darstellung des Energetischen Potenzials • Wer oder was ist ein Manooenergetiker?! Anmeldung bei Moser Edeltraut Tel. 0660-3423919 oder Eberl Melanie 0664-5011747 Wo: Feuerwehrhalle , 6511 Zams auf Karte anzeigen ...

  • 03.08.12
Lokales
Weihnachtsstimmung: Stadtchef Stefan Weirather, Hans Strobl und Luis Schlierenzauer (hinten, v.l.) mit charmanten Gastgeberinnen.

Weihnachtshaus bereichert Imster Advent

IMST (pc). Das alte Imster Feuerwehrhaus hat in den vergangenen Jahren einige Funktionen durchlaufen. Von der Unterkunft der Naturfreunde über eine Künstlerkolonie bis jetzt zum Weihnachtshaus reicht der Bogen. Stadtchef Stefan Weirather, Luis Schlierenzauer und Adventmarkt-Motor Hans Strobl präsentierten das altehrwürdige und etwas baufällige Haus unlängst stolz in einem neuen (Innen-)Kleid. Sechs Künstlerinnen, bzw. Kunsthandwerkerinnen bevölkern bis zum 23. Dezember an den Wochenenden das...

  • 03.12.10
Lokales
11 Bilder

„Die Tür mit den 7 Schlössern“ - wieder ausverkauft!

OBERHOFEN. Jubel bei den Theaterfreunden in Oberhofen: Das heuer mit großem Erfolg gestartete Stück „Die Tür mit den 7 Schlössern“ von Edgar Wallace (Regie: Thomas Gassner) wird derzeit wieder aufgeführt! Doch der Jubel hält nicht lange: Bei der Reservierung der Karten für die Wieder-Premiere in der Theaterhalle Oberhofen gibt es die Antwort: Leider ausverkauft! Mit etwas Glück erhält man aber noch Restkarten aufgrund von Stornierungen, spätestens an der Abendkasse am besten nachfragen. Ob...

  • 10.09.10
Lokales
Feuerwehrkaplan Hans-Peter Schiestl (links) segnete die Statue des heiligen Florian und die neue Weerer Feuerwehrhalle.

Feuerwehrhaus gesegnet

Mit einem großen Fest feierten die Weerer am Sonntag die Segnung und Übergabe der neuen Feuerwehrhalle an die Florianijünger. Der Umbau kam auf etwa 1,2 Millionen Euro. WEER (a.h.). Im Vorfeld hatte der Umbau für Streit in der Gemeindestube gesorgt, denn einige hatten einen Neubau am Ortsrand gefordert. Aber am Sonntag schien der Streit vergessen, die Weerer kamen zahlreich, um bei der Eröffnung und Segnung der Halle dabei zu sein. „Es ist etwas Besonderes daraus geworden“, merkte der...

  • 19.05.10
Politik
Feuerwehr_Wenns
2 Bilder

Verschiebetaktik in Wenns

Florianijünger in Wenns müssen auf die nächsten Mandatare hoffen Die derzeitige Feuerwehrhalle in Wenns ist nicht mehr zeitgemäß und auch der Standort neben der Kirche ist wenig optimal. Auf die Zusage des Gemeinderates für einen ersehnten Neubau müssen Kommandant Norbert Reheis und die über 90 Mitglieder der FF Wenns weiter warten. Der nächste Gemeinderat soll sich mit dem Thema befassen. WENNS (mg). Kaum Platz für die Geräte, anstehende Reparaturen und ein der Sicherheit abträglicher...

  • 08.04.09
Leute
FFW Imst
2 Bilder

Feuerwehren des Bezirkes rüsten sich für die Zukunft

Alarmierungen läuft ab sofort digital über integrierte Landesleitstelle Der Umbau der Feuerwehrhalle Imst sowie die bessere Koordination der Rettungskräfte im Ernstfall bedeuten einen großen Schritt in Richtung mehr Sicherheit. BEZIRK. Der Umbau an der Feuerwehrhalle Imst dient vor allem dem Zweck der besseren Organissation bei Großeinsätzen. Es entstehen eigene Kommandoplätze für ILL, Bezirk Imst und Stadtfeuerwehr Imst. Geschultes Personal Jenes Personal (15 Personen), das in den...

  • 12.02.08