Alles zum Thema gebietsliga

Beiträge zum Thema gebietsliga

Sport
Richard Ertl bot in der Abwehr von Großsteinbach eien starke Leistung.

Auswärtsremis von Großsteinbach

In der Gebietsliga Ost erreichte der SV Großsteinbach in Schäffern ein 1:1 Remis. Luca Painsi brachte die Gäste aus dem Feistritztal in der 22. Minute in Führung. Schäffern konnte in der zweiten Halbzeit mit einem Elfer ausgleichen (52.). Am Samstag, 17. 9., empfängt Großsteinbach um 19 Uhr Puch bei Weiz.

  • 11.09.16
Sport
Patrick Maier konnte die nestelbach Niederlage nicht verhindern.

Empfindliche Niederlagen

Das war kein gutes Wochenende für die beiden Gebietsliga Süd Vereine Nestelbach und Großwilferdorf. Für beide setzte es empfindliche Heimniederlagen. Nestelbach unterlag dem Tabellenzweiten Halbenrain mit 0:4 und rangiert in der Tabelle mit einem Zähler auf Rang elf. Großwilfersdorf musste sich im Derby gegen Spitzenreiter Sinabelkirchen gar mit 0:5 geschlagen geben und liegt mit null Punkten am Tabellenende.

  • 28.08.16
Sport
Rainer Rath traf für Großsteinbach mit einem herrlichen 30-Meter Schuss.

Erster Saisonsieg

Mit einem 3.2 Erfolg gegen Dechantskirchen fuhr der SV Großsteinbach die ersten Punkte ein. Die Gäste gingen früh in Führung, danach sorgten Georg Voit und Rainer Rath, der mit einem 30-Meter Schuss traf, für eine 2:1 Führung. Nach dem Ausgleich für Dechantskirchen traf Christian Mayer zum Siegestreffer für die Hausherren. Großsteinbach empfängt am Sonntag, 4. September, um 15.30 Uhr St. Lorenzen.

  • 27.08.16
Sport
Am Wochenende feierte Harald Loibner mit seinen Wiesern den Aufstieg in die Gebietsliga West, für die Zukunft hat er aber Sorgenfalten.

Die Leiden eines Fußballfunktionärs

USV-Wies-Obmann Harald Loibner blickt trotz Aufstieg in die Gebietsliga sorgenvoll in die Zukunft. War der Vizemeistertitel für dich überraschend? Ja und nein. Ziel war, in den nächsten drei Saisonen den Aufstieg zu schaffen, dass es heuer geklappt hat, ist vor allem der Konstanz meiner Mannschaft unter Trainer Bostjan Damis geschuldet. Mit 34 Toren war Dragan Ljubanic heuer unsere Erfolgsgarantie. Du wirkst aber trotzdem nicht hundertprozentig glücklich. Doch, natürlich! Aber die...

  • 13.06.16
  •  1
Sport

Westendorf oder doch St. Johann?

Das Aufstiegsduell in der Gebietsliga bleibt spannend bis zuletzt BEZIRK KITZBÜHEL (red.). In der Landesliga musste Kirchberg 1 erneut eine Niederlage hinnehmen. Der Gang in die Gebietsliga ist bereits fix. Brixen 1 und St. Ulrich bleiben der Liga erhalten. Westendorf bleibt auch nach der Niederlage bei Tabellenführer Söll als Zweiter auf Aufstiegskurs; St. Johann 1 konnte mit dem Remis im Derby gegen Kirchdorf einen Zähler näher rücken. Das Aufsteigsduell bleibt spannend. Going machte...

  • 06.06.16
Sport
Hannes Reinmayr spielt in Tobelbad „Feuerwehr“. Der Ex-Sturmstar soll den Aufstieg in die Unterliga möglich machen.

Tobelbader wollen mit Reinmayr den Aufstieg

Hannes Reinmayr spielt beim SV Räder Nais Tobelbad „Feuerwehr“! Acht Runden vor Meisterschaftsende hat Präsident Bernd Nais den Ex-Sturmstar an Bord geholt. Das Ziel: Aufstieg in die Unterliga. Vergangene Woche hat Reinmayr das Amt übernommen – und einen Fehlstart hingelegt. Sonntag setzte es ein 1:4 beim Tabellenführer Austria ASV Puch. Tobelbad weist drei Punkte Rückstand in der Krimi-Liga, in der wöchentlich die Führung wechselt, auf. „Noch ist nichts verloren, es sind noch 21 Punkte zu...

  • 25.04.16
Sport
Wolfgang Hödl (links) hat mit Gösting den Anschluss an die Tabellenspitze geschafft. Die Gebietsliga wird zur Krimi-Liga.

Ein Krimi namens Gebietsliga

Die vier Teams an der Spitze der Gebietsliga Mitte trennt derzeit nur ein Punkt. Spannung pur garantiert! Das schaut ja ganz nach einem Fotofinish aus. In keiner anderen Spielklasse im steirischen Fußball geht es so eng zu wie in der Gebietsliga Mitte. Nach 18 gespielten Runden trennt die ersten vier Mannschaften gerade einmal ein Zähler. Der SV Fernitz als Tabellenfünfter liegt auch nur vier Punkte zurück. Spannung pur also, die Gebietsliga wird zur absoluten Krimi-Liga! Dabei war die...

  • 18.04.16
Sport
Filip Dukanovic erzielte für nestelbach den 17 Saisontreffer.

Klassenfußball

Der Ilzer SV erreichte in der OL Südost in Fehring ein 1:1. In der UL Süd verteidigte Loipersdorf mit einem 5:3 Sieg in Siebing den zweiten Tabellenrang acht Zähler hinter Spitzenreiter Bad Radkersburg. Bad Blumau blieb in Hof mit 2:1 erfolgreich. Nestelbach siegte im GL Süd Derby gegen Großwilfersdorf mit 3:1. Großsteinbach erreichte in der GL Ost in Arzberg ein 2:2.

  • 18.04.16
Sport
Leichtes Spiel: St. Johanns Patrick Hager (grüne Dress) steuerte zwei Treffer zum 9:0 Triumph über Alpbach bei
11 Bilder

Blütezeit statt Frühjahrsmüdigkeit

Heisser Fussball am kalten Wochenende. Der Blick auf die aktuellen Fußball-Ergebnisse zeigt: Gleich ein Dutzend der heimischen Mannschaften ging am Wochenende als Sieger vom Platz. Einige Höhepunkte daraus. Zwei Spiele – vier Punkte. Für Regionallist Kitzbühel brachte die Englische Woche die ersten Erfolgserlebnisse nach dem vorangegangenen Frühjahrsfrust mit drei Niederlagen zum Saisonstart. Beim 2:1 Heimtriumph im Nachtragsspiel über den Tabellenzweiten Anif stellte die Markl-Elf ihre...

  • 10.04.16
Sport
Waidring (rot-weiß) hatte gegen Kirchberg 1b im Spitzenspiel der 1. Klasse das Nachsehen.
2 Bilder

Brixener Joker stach

Goldtorschütze traf in Brixen Sekunden nach Einwechslung; Kitzbühel mit erneutem Dämpfer. BEZIRK (han/niko). Eine starke erste Halbzeit war zuwenig – Kitzbühel führte nicht unverdient gegen Dornbirn, ehe die Vorarlberger in Hälfte zwei das Kommando übernahmen und das Spiel zum 2:1 drehten. Kitzbühel ist somit die einzige punktelose Mannschaft in der bisherigen Regionalliga-Rückrunde. Um den Klassenerhalt zu schaffen, brauchen die Gamsstädter in den ausstehenden zehn Spielen einen...

  • 04.04.16
  •  1
Sport
Die Wild Volleys durften über einen 3:1-Auswärtssieg jubeln.
4 Bilder

Wild Volleys feiern Auswärtssieg in Feldbach

Junge Volleyballerinnen zeigten wieder eine starke Leistung. OBERSCHÜTZEN. Die Wild Volleys Oberschützen holten bei Feldbach 2 einen 3:1-Auswärtssieg. Nach starkem ersten Satz, der mit 25:16 an die Oberschützerinnen ging, kamen die Feldbacherinnen zurück und gewannen den 2. Satz mit 25:21. Im engen 3. Satz hatte Oberschützen das glücklichere Ende auf ihrer Seite. Im vierten Satz setzten sich die Wild Volleys mit 25:20 durch. Die Wild Volleys sind damit auf Platz 3. Drei Auswärtsspiele Die...

  • 03.04.16
Sport
Coskun Akdag und Ibrahim Saljihi (rechts) sollen Fernitz zum Titel schießen. Das Duo erzielte im Herbst 42 Volltreffer.

Granaten-Duo soll für Fernitz den Titel holen

Zwei Stürmer, 26 Spiele, 42 Tore! Fernitz will im Frühjahr zur Torfabrik der Gebietsliga werden. Zwei Stürmer, 26 Spiele, 42 Tore! Der eine, Coskun Akdag, 29 Jahre alt, hat bereits im Herbst sein Visier sehr gut eingestellt gehabt für den SV Fernitz. Satte 21 Treffer gelangen Coskun in nur 13 Spielen. Das war den Fernitzern um Obmann Anton Pacher scheinbar nicht genug. Deshalb wurde mit Ibrahim Sahin (20) im Winter die zweite Granate der Gebietsliga Mitte engagiert. Sahin hat die exakt gleiche...

  • 29.02.16
Sport
Trainer Elmar Messerer (SV Deutschfeistritz) staunt nicht schlecht über den Sieg.

Sieg und Niederlage beim Freundschaftsspiel

HITZENDORF. „Jedes Spiel, das regional gespielt wird – egal, ob es ein Freundschaftsspiel ist oder nicht – ist etwas Besonderes“, sagt Klaus Edlinger, Kapitän des SV Thal zum Fußball-Freundschaftsspiel am Samstag in Hitzendorf, bei dem Frohnleiten auf den SV Thal traf. Als Landesligist war Frohnleiten klarer Favorit, doch die Thaler zeigten, dass sie aus den Fehlern des Herbstdurchganges lernen wollen. Thals Spielstil war von Beginn an aggressiv und schnell, mit zielorientierter Ballstafette...

  • 10.02.16
Sport
Marko Nikolic

Neuer Kroate für Nestelbach

Der USV Nestelbach liegt nach Abschluss der Herbstsaison in der Gebietsliga Süd auf dem achten Tabellenplatz. "Wir sind von den Abstiegsrängen nicht weit entfernt, deshalb haben wir uns entschlossen, mit Marko Nikolic aus Zagreb einen weiteren Stürmer zu holen", erklärte USV Nestelbach Trainer Erich Klug. Nikolic war bisher Toptorjäger bei St. Marein.

  • 17.01.16
Sport

Gebietsligen Süd und Ost

In der GL Süd errang der SV Nestelbach in Klöch ein 1:1 Unentschieden. Filip Dukanovic brachte den SV Nestelbach in Führung (9.), Klöch konnte durch einen Elfer ausgleichen (68.). Großwilfersdorf musste in Unterlamm eine 0:3 Niederlage einstecken. Großsteinbach holte in der GL Ost in Puch bei Weiz ein 2:2. Georg Voit sorgte für die 1:0 Führung (29.). Nach dem Ausgleich brachte Michael Voit Großsteinbach erneut in Führung (59.), ehe man den Ausgleich hinnehmen musste (65.). Nestelbach,...

  • 01.11.15
Sport

Gebietsligen Süd und Ost

In der Gebietsliga Süd musste Nestelbach in Kirchbach eine 1:3 Niederlage einstecken. Dukanovic brachte Nestelbach zwar mit 1:0 in Führung, am Ende setzte sich der Tabellenführer aber doch sicher durch. Das abgesagte Spiel St. Peter gegen Großwilfersdorf wird am 26. Oktober 2015 nachgetragen. In der Gebietsliga Ost unterlag Großsteinbach in Dechantskirchen mit 3:1.

  • 19.10.15
Sport
14 Bilder

Unterzahlpunkt für die Oberhofer Kicker

In Unterzahl erkämpfte sich Oberhofen einen Punkt gegen Sistrans OBERHOFEN (hama). Einen glücklichen Punkt mitnehmen konnte der SV Oberhofen am Sonntag in der 10. Runde der Gebietsliga West gegen den SV Sistrans. Schon in Minute 12 sah Oberhofen`s Andreas Eigentler wegen Torraub den roten Karton, Oberhofen knappe 80 Minuten dadurch mit einem Mann weniger. Den Freistoß nach dem Rot - Foul verwerteten die Sistranser zum 0:1. Torgarant Andreas Kofler stellte mit dem 1:1 noch vor der Pause den...

  • 12.10.15
Sport
TOR-pedo: Kirchberg-Routinier Harald Vcelar erzielte den 2:1 Siegtreffer gegen St. Ulrich-Goalie Prem
11 Bilder

Zwischen Wolke Sieben und bitteren Hieben

Fussballrunde 10./11. Oktober: Kitzbühel bei Auswärtsremis glücklos. Derbysiege für Kirchberg und St. Johann. Weiterhin tief im Tabellenkeller der Regionalliga steckt der FC Kitzbühel. Nur sechs Zähler aus zwölf Spielen lautet die triste Bilanz der Überraschungsmannschaft der letzten Saison. „An Spielstärke sind wir mit den Gegnern auf Augenhöhe. Was fehlt, ist die Qualität im Abschluss“, skizziert Trainer Alex Markl das aktuelle Manko des Tabellen-Vorletzten. „Wenn wir nicht bald ordentlich...

  • 11.10.15
Sport
Daniel Sieler trug sich für Großsteinbach in die Schützenliste ein.

Großsteinbach siegreich

Michael Voit (2) und Daniel Sieler bescherten mit ihren Treffern Großsteinbach einen knappen 3:2 Heimsieg in der Gebietsliga Ost gegen Buch/St. Magdalena. Nestelbach besiegte dank der Treffer von Pregartner (2) Seybold und Thomas (ET) in der Gebietsliga Süd Unterlamm mit 4:2. Großwilfersdorf musste zuhause gegen Tabellenführer Kirchbach eine 0:2 Niederlage einstecken.

  • 28.09.15
Sport
Zoltan Toth steuerte Treffer Nummer vier für Großsteinbach bei.

Großsteinbach in Torlaune

Mit einem klaren 4:1 Heimsieg über St. Lorenzen kletterte der SV Großsteinbach in der Gebietsliga Ost um drei Plätze auf Tabellenrang sieben empor. Alex Sandor eröffnete bereits in Minute zwei den Trefferreigen. Michael Voit legte auf 2:0 nach (6.)und Alex Sandor sorgte mit seinem zweiten Treffer für die Vorentscheidung. Zoltan Toth markierte Treffer Nummer vier (47.).

  • 21.09.15
Sport
Das Tor von Angerberg blieb vernagelt und Westendorf (in Weiß) erstmals in dieser Saison ohne Treffer
12 Bilder

Schwarze Serie im Brixental

Sechs Teams, fünf Niederlagen - für die Brixentaler Kicker brachte die 6. Meisterschaftsrunde wenig Erfreuliches. BEZIRK KITZBÜHEL (han/niko). Die Landesliga-Mannschaften aus Kirchberg und Brixen verloren ebenso mit einem Tor Unterschied wie Gebietsliga-Spitzenreiter Westendorf, das dank vorangegangener fünf Siege die Tabellenführung behaupten konnte, und Hopfgarten/Itter (Bezirksliga). Brixen 1b, bislang ungeschlagen, patzte ebenso und musste nach der 0:1 Heimniederlage gegen Oberndorf das...

  • 13.09.15
Sport
Alex Sandor feierte mit einem Treffer einen guten Einstand bei Großsteinbach..

Großsteinbach startete mit Sieg

In der Gebietsliga Ost siegte Großsteinbach gegen den Aufsteiger Lafnitz II mit 3:1. Dabei erzielten die beiden Ex-Lafnitzer Georg Voith (2) und Alex Sandor die Treffer der Sieger. Für Großwilfersdorf, 0:2 in Riegersburg , und Nestelbach, 1:3 in Halbenrain, setzte es zum Saisonauftakt der Gebietsliga Süd Auswärtsniederlagen. Den Ehrentreffer für Nestelbach erzielte Filip Dukanovic in der 16. Minute.

  • 09.08.15
Sport
Duell der Kapitäne: Peter Grander (grüne Dress, St. Johann) erzielte den 1:0 Führungstreffer gegen seinen "Amtskollegen", Fieberbrunn-Goalie Marian Postrk
20 Bilder

Revierderby ohne Sieger

Saison-Opening in der Gebietsliga: Glückliches 1:1 Remis von Aufsteiger Fieberbrunn in St. Johann BEZIRK (han/niko). Ein Klassiker erlebt seine Wiedergeburt. Stolze 14 Jahre ist es her, seit dem die Ortsnachbarn St. Johann und Fieberbrunn in einem Meisterschaftsspiel gegeneinander angetreten sind, damals in der Landesliga. Zum Wiedersehen nach fast eineinhalb Jahrzehnten - eine Spielklasse tiefer - gab's das gleiche Resultat wie anno dazumal: ein 1:1 Unentschieden. Gastgeber St. Johann spielte...

  • 08.08.15
Sport
Das altehrwürdige Hieflauer Stadion sieht wohl keine Spiele des SV Gams mehr.

Nach 27 Gegentoren: Gams löst sich auf

27 Gegentreffer in den letzten drei Pflichtspielen sprachen eine klare Sprache. Nun zogen die Verantwortlichen des Unterliga-Absteigers die Konsequenzen und machten die Nennungen der beiden Teams in Gebietsliga und 1. Klasse Enns rückgängig. Offiziell geht Gams eine Kooperation mit dem FC Trofaiach ein, der in der Oberliga antreten wird. Damit werden wahrscheinlich ein paar Spieler über den Präbichl wechseln. Ob es irgendwann ein Comeback des SV Gams als eigenständigen Verein geben wird, bleibt...

  • 28.06.15