Gemeindewappen

Beiträge zum Thema Gemeindewappen

Das neue Wappen von St. Stefan-Afiesl.
2

Neuer Beschluss
Gemeindewappen für St. Stefan-Afiesl

ST. STEFAN-AFIESL. Durch die Fusion der Gemeinden St. Stefan und Afiesl zur Gemeinde St. Stefan-Afiesl mit 1. Jänner 2019, ist das Recht zur Führung der bisherigen Gemeindewappen für beide Gemeinden erloschen. Von der Gemeinde St. Stefan-Afiesl wurde ein Gemeindewappen beantragt, das folgendermaßen beschrieben ist: „Von einem mit drei schwarzen Steinen belegten, silbernen Wellenbalken geteilt: Oben in Gold drei grüne Tannen; unten in Grün ein schrägrechts gestelltes Beil mit silberner Klinge...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Bürgermeisterin Ursula Malli und die Hutdesignerin Katharina Trübswasser mit ihren neuen “Baby”, dem Kitzecker Gemeindewappen

Das neue "Baby" der Kitzecker Bürgermeisterin

Ursula Malli ist seit etwas mehr als 5 Jahren Bürgermeisterin von Kitzeck im Sausal. Dies war für die Bürgermeisterin Anlass, das bekannte Kitzecker Gemeindewappen von der Wolfsberger Modistin und Hutdesignerin Katharina Trübswasser als textiles Kunstwerk ausführen zu lassen. Alles in einer wunderschönen, haptisch sehr angenehmen Ausführung aus unterschiedlichsten Stoffen, Filzen und Techniken und natürlich - wie jedes Unikat - handgenäht und somit einzigartig. Für Ursula Malli ein wichtiger...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
4

Der Pensionistenverband O`G Frauental erhält das Wappen der Marktgemeinde
Gemeindewappen für den Pensionistenverband

Auf Ansuchen an die Gemeinde und nach einstimmigem Gemeinderatsbeschluss wurde dem Pensionistenverband OG Frauental die offizielle Berechtigung zum Führen des Gemeindewappens zuerkannt. Bgm.Bernd Hermann, Vizebgm.Günter Steinbauer und Gemeindekassier Michael Nebel stellten sich dazu im Pensionistenstüberl ein, um das Gemeindewappen offiziell in Form einer gerahmten Urkunde zu überreichen. Bgm.Bernd Hermann bedankte sich bei Vorsitzenden Gerhard Fink und den Vorstandsmitgliedern für ihren...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Josef Strohmeier
Daniela Kotnik, Kajetan Glantschnig, Erika und Werner Kotnik, Florian Jörg, Gottfried Wedenig, Wolfgang Stefitz, Matthias Burtscher samt Team der Firma WEKO

Mittlern
Gemeindwappen an Tischlerei Weko verliehen

Dem Unternehmen aus Mittlern wurde kürzlich das Gemeindewappen verliehen. MITTLERN. Kürzlich wurde anlässlich der 50-jährigen Firmenjubiläumsfeier an den Tischlereibetrieb Weko die Urkunde, in welcher die Gemeindewappenverleihung manifestiert ist, durch die Mitglieder des Gemeindevorstandes an der Spitze mit Bürgermeister Gottfried Wedenig für besondere Leistungen übergeben. Der Familienbetrieb, welcher am 4.November 1968 von Tischlermeister Werner Kotnik gegründet wurde und seit dem Jahr...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
So schaut das neue Wappen aus, das Bürgermeister Jürgen Kurta und Gemeindemitarbeiterin Barbara Recker zeigen.

Verleihung zu Pfingsten
Großmürbisch erhält 2020 ein Gemeindewappen

Als 26. Gemeinde im Bezirk Güssing erhält Großmürbisch ein eigenes Wappen. Der Entwurf, ausgeführt vom bekannten Maler Harro Pirch, liegt bereits vor und ist auch schon von der Landesregierung genehmigt worden. Es zeigt drei Elemente auf silbernem Untergrund: links eine Ähre symbolisch für den Ackerbau, rechts ein Birkenblatt als Symbol für den vielen Wald im Gemeindegebiet und in der Mitte ein geschwungenes blaues Band, das für den Reinersdorfer Bach steht, der Großmürbisch...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits

Pensionisten fertigten Gemeindewappen von Albersdorf-Prebuch für die Bezirkshauptmannschaft Weiz

Von der Mosaikgruppe des Bezirkspensionistenheimes Gleisdorf wurde unter der ehrenamtlichen Leitung von Herrn Werner Loder und seiner Gattin in unzähligen Arbeitsstunden ein Gemeindewappen für die Gemeinde Albersdorf-Prebuch gefertigt. Am 3. Oktober konnte Bgm. Robert Schmierdorfer das neue Wappen im Beisein von einigen der Künstlern sowie dem Heimleiter von Gleisdorf, Herrn Dir. Thomas Weiß, dieses Kunstwerk an Bezirkshauptmann Dr. Rüdiger Taus überreichen. Damit wird auch dieses...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
Vizebürgermeister Wolfgang Stefitz, Amtsleiter Werner Schöpfer, Martin Klokar, Gemeindevorstand Stefan Kramer, Sabine Klokar, Gemeindevorstand Kajetan Glantschnig, Steuerberater Mag. Hermann Klokar, Bürgermeister Gottfried Wedenig, Gemeindevorstand Friedrich Wintschnig und Vizebürgermeister Matthias Burtscher (von links)
2

Kühnsdorf
Steuerberater Hermann Klokar erhält Gemeindewappen

Dem Steuerberater Hermann Klokar wurde kürzlich das Recht zur Führung des Gemeindewappens verliehen.  KÜHNSDORF. Der Gemeinderat der Marktgemeinde Eberndorf hat in der letzten Gemeinderatssitzung einstimmig beschlossen, dem Steuerberater Hermann Klokar das Recht zur Führung des Gemeindewappens zu verleihen.  Zahlreiche Gratulanten Kürzlich fand die feierliche Übergabe der Ehrenurkunde in den Büroräumlichkeiten des Unternehmens statt. Bürgermeister und Gemeindevorstände gratulierten. „Die...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Ein Gemeindewappen aus Holz, geschnitzt von Rupert Purkathofer (2.v.l.) aus Ludersdorf, wurde an Gleisdorfs Bürgermeister Christoph Stark (1.v.l.) übergeben.

"Holzige" Überraschung für Gleisdorfs Bürgermeister

Holzschnitzer Stadlhofer überraschte Bürgermeister Christoph Stark mit geschnitztem Gleisdorf-Wappen Zwei Mal im Jahr kommen Franz Stadlhofer und seine Frau Andrea aus Wien in die Steiermark, um dort Schnitzbegeisterten und allen, die es noch werden wollen, die wunderbare Arbeit mit dem Naturwerkstoff Holz näher zu bringen. Nun war es wieder so weit, dass insgesamt 8 Anfänger und 28 Fortgeschrittene ihrer Leidenschaft, dem Schnitzen, unter der fachlichen Anleitung der Stadlhofers im...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
Elemente der alten Gemeindewappen von Peuerbach (l.) und Bruck-Waasen (r.) werden übernommen.

Nach Gemeindefusion
Neues Gemeindewappen für Peuerbach

Mit der Zusammenlegung von Peuerbach und Bruck-Waasen Anfang 2018 kommt demnächst ein neues Gemeindewappen. PEUERBACH. Die vergrößerte Gemeinde ziert bald ein neues Wappen. "Weil es eine neue Gemeinde gibt, gibt es auch ein neues Wappen", erklärt Bürgermeister Wolfgang Oberlehner auf Nachfrage der BezirksRundschau. "Die Idee und Umsetzung war gemeinsame Arbeit im Gemeinderat: Es ging darum, ein Wappen mit Elementen zu kreieren, die die alten schon hatten." So sollen im neuen Wappen den...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
Walter Duller, Doris-Grit Schwarz, Vladimir Smrtnik, Franz Ulrich, Agnes und Ernst Igerc, Hermann Srienz und Mario Slanoutz
11

Auszeichnung
Autohaus Igerc wurde Gemeindewappen verliehen

Am Dienstag, 19. Februar wurde dem Autohaus Igerc in St. Michael ob Bleiburg das Gemeindewappen für ihr 30-jähriges Bestehen verliehen. ST. MICHAEL OB BLEIBURG. Dem Autohaus Igerc mit Geschäftsführer und Gründer Ernst Igerc und seiner Frau Agnes wurde nun eine besondere Ehre zuteil: die Verleihung eines Gemeindewappens. "Wir freuen uns sehr dir das Gemeindewappen zu verleihen. Bei deinem Unternehmen sieht man, dass man auch in der Peripherie etwas Großes aufbauen kann", so der Bürgermeister...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Tanja Jesse
Bgm. Peter Raith und LH Hermann Schützenhöfer freuen sich über das neue Gemeindewappen. (v.l.)

Ein neues Gemeindewappen für Fladnitz an der Teichalm

Feierlich bekam die Gemeinde Fladnitz an der Teichalm von Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer ihr neues Gemeindewappen überreicht. Im Zuge der Gemeidestrukturreform im Jahr 2015 und der damit einhergehende Fusion der drei Gemeinden Fladnitz, Tulwitz und Tyrnau verloren die früheren Gemeindewappen ihre Gültigkeit. Nun hat Fladnitz an der Teichalm ein neues Wappen erhalten: Als neues Wappentier wurde ein goldener Steinbock auf grünem Grund gewählt, dazu ein grüner Nadelbaum auf...

  • Stmk
  • Weiz
  • Alice Saiko
Bgm. Manfred Seebacher, Bgm. Stefan Hofer, Konstanzia Seidl, Martina Seidl, Hans Seidl und Gemeinderat Erich Dotter

Auszeichnung
Gemeindewappen für Traditionsbetrieb Seidl

Kürzlich fand wieder ein Sonntagbrunch im Kaffeehaus Seidl in Turnau statt. Organisiert von Günther Breidler waren zahlreiche Besucherinnen und Besucher gekommen, um der Musik von Patrick Enzo zu lauschen. Im Rahmen der Veranstaltung wurden von den Bürgermeistern LAbg. Stefan Hofer aus Turnau und Manfred Seebacher aus Mariazell das Turnauer Jubiläumsbrot, anlässlich 750 Jahre Turnau und der Mariazeller Jubiläumswein, anlässlich 70 Jahre Stadt Mariazell gemeinsam präsentiert und die...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Angelika Kern
Übergab die Urkunde zum Tragen des Gemeindewappens an Veronika Zorn-Jäger: Bügermeister Klaus Glanznig

Gemeindewappen für das Pilzmuseum in Winklern

WINKLERN (ak). Eine besondere Ehre wurde jetzt dem Tourismusverband Gerlitzen Alpe – Ossiacher See zuteil. Die Marktgemeinde Treffen am Ossiacher See mit Bürgermeister Klaus Glanznig übergab an Obfrau Veronika Zorn-Jäger das Gemeindewappen für das Pilzmuseum. Seit 26 Jahren ist es ein beliebtes Ausflugsziel für Gäste wie auch Einheimische. Bei der Verleihung dabei: vom Tourismusverband Saskia Smout, Projekt- und Erlebnisraummanager Michael Sternig und Andrea Hölzl vom Pilzmuseum.

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Astrid Kompan
Hermann Schützenhöfer verlieh Bürgermeister Gerhard Konrad im Beisein von Gemeindevertretern, Ehrengästen und Musikern das neue Wappen.
3

In Straden feierte man die Musik und das neue Wappen

Im Zuge der Jubiläumsfeierlichkeiten von Stradens Musikerschaft wurde das neue Gemeindewappen verliehen. STRADEN. Mit einem großen zweitägigen Festakt, dem "Jubiläums-Spektakel", zelebrierte man in der Gemeinde Straden u.a. gleich drei Jubiläen. Man feierte 145 Jahre Musikkapelle, 45 Jahre Marktmusikkapelle und das 30-jährige Amtsjubiläum von Kapellmeister Michael Binder. 18 Kapellen folgten zunächst der Einladung zum Musikertreffen. Höhepunkt war das erste "Straden-Tattoo", bei dem...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
7

Gemeindewappen - Verleihung

Am Samstag wurde Rudolph Pribasnig feierlich in Völkermarkt das Gemeindewappen für seine Dienste verliehen. VÖLKERMARKT (jj). Als Anerkennung für seine langjährige Unternehmertätigkeit und wirtschaftliches Engagement verlieh Bürgermeister Valentin Blaschitz am Hauptplatz Rudolph Pribasnig das Gemeindewappen von Völkermarkt. Der Beschluss für die Überreichung des Wappens wurde im Gemeinderat gefasst. "Mit der Überbringung des Wappens möchten wir im Namen der Stadt Völkermarkt Danke sagen", so...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Julia Jernej
Bürgermeister Gerhard Meixner (l.) bekam von Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer das "neue" Wappen übergeben.

Das "alte Wappen" bekam Gnas jetzt neu verliehen

GNAS. Der Gemeinde Gnas wurde feierlich das neue Gemeindewappen verliehen. Als Darstellung bestehen blieb der blaue Wolf auf silbernem Grund, das Recht zur Weiterführung des Wappens musste aber nach der Zusammenlegung der ehemaligen zehn Gemeinden neu verliehen werden. Das neue Gemeindewappen soll ein Symbol der Heimat und Zusammengehörigkeit für die Gnaser Bevölkerung werden. Aus diesem Anlass kam Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer persönlich auf den Hauptplatz, um die Urkunde zu verleihen....

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Vanessa Janisch
Die zwei Vizebürgermeister Franz Schlögl (l.) und Günther Bauer überreichen Patrick Helmer (m), Leiter des SeneCura Sozialzentrums Gratkorn, ein symbolisches Wappen.
1

SeneCura führt das Gemeindewappen

Gratkorn. Ein Symbol der Zusammenarbeit und der guten Vernetzung: Der Gratkorner Gemeinderat fasste einstimmig den Beschluss, dass das SeneCura Sozialzentrum offiziell das Wappen der Marktgemeinde als wichtiger Bestandteil führen kann. Die Vizebürgermeister Franz Schlögl und Günther Bauer überreichten dem Leiter Patrick Helmer ein symbolisches Wappen.

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer überreichte Bgm. Johann Schirnhofer in Anwesenheit der Ehrengäste das „neue, alte“ Gemeindewappen.

Dreifach-Feierabend in Pöllau

Höhepunkt war die Wiederverleihung des Wappens durch LH Schützenhöfer. Gleich drei Gründe zum Feiern gab es vor wenigen Tagen in der Marktgemeinde Pöllau. Dementsprechend hochkarätig waren auch die Ehrengäste, die Bgm. Johann Schirnhofer zu diesem „Dreifach-Feierabend“ begrüßen konnte: Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer, NR Reinhold Lopatka sowie die Landtagsabgeordneten Hubert Lang und Lukas Schnitzer unterstrichen durch ihre Anwesenheit im generalsanierten großen Festsaal im Schloss Pöllau...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Bürgermeister Anton Napetschnig (mit Blumenstrauß) mit Obfrau Roswitha Polessnig (mit Urkunde)

Gemeindewappen für die Trachtengruppe Diex

DIEX. Die Trachtengruppe Diex um Obfrau Roswitha Polessnig ist ein sehr aktiver Verein in der Gemeinde. Sie haben jedes Jahr einen Stand am Diexer Kirchtag mit Handarbeiten und einen Weihnachtsbasar, dessen Erlöse für karitative Zwecke verwendet werden. Die Frauen unterstützen auch Bildstocksanierungen und wirken bei kirchlichen und kulturellen Anlässen mit. Außerdem wird von ihnen das Kriegerdenkmal am Friedhof gepflegt. Urkunde bei Adventfeier überreicht Aus diesem Grund stellte...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Simone Jäger
Stolz auf die Medaillen: Hans Hopfgartner (links) und Berg Egger (rechts)
18

25 Jahre mit Herz für Klienten

Die Lebenshilfe Spittal feiert. 40 Mitarbeiter kümmern sich um 53 Klienten. SPITTAL (ven). Die Lebenshilfe Spittal feiert am 4. Oktober von 10 bis 15 Uhr ihr 25-jähriges Bestehen. Als Geburtstagsgeschenk gibt es von der Stadtgemeinde Spittal das Gemeindewappen.  1992 begonnen Im September 1992 wurde die erste Werkstätte und das erste Wohnhaus in Spittal eröffnet. Im April 1999 folgten neue Wohnplätze im Dachgeschoss des Wohnhauses. 2012 konnten zwei Trainingswohnungen im ehemaligen...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
LH Hans Niessl und Bgm. Hans Unger präsentierten das neue Gemeindewappen.
7

Neue Wohnungen und neues Gemeindewappen für Oberschützen

In der Gemeinde Oberschützen gab es 2017 viel Grund zum Feiern. OBERSCHÜTZEN. Der Wohnbau ist ein wesentlicher Faktor in der Großgemeinde. "Wir haben derzeit 110 Wohnungen in den Ortsteilen Oberschützen, Unterschützen und Willersdorf mit der OSG umgesetzt. Dazu kommt auch noch das Betreute Wohnen in Oberschützen mit 10 Einheiten. Es auch bereits wieder zwei Projekte in Planung", schildert Bgm. Hans Unger. Zudem suche man wieder neue Grundstücke für Bauplätze. "In Aschau wurde ein...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
1 334

St.Marein-Feistritz feierte neues Gemeindewappen

Fotos: Heinz Waldhuber - Die halbe Gemeinde war auf den Beinen, um einen historischen Tag zu feiern: St.Marein-Feistritz konnte am vergangenen Mittwoch das neue Gemeindewappen entgegennehmen. Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer hatte sich persönlich eingefunden, um die Übergabe an Bürgermeister Bruno Aschenbrenner vorzunehmen. Mit Musik wurde das Fest gefeiert, allen voran die beiden Kindergärten und Volksschulen, aber auch der örtliche Chor und die Musikkapelle ließen es sich nicht...

  • Stmk
  • Murtal
  • Heinz Waldhuber

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.