Glungezer

Beiträge zum Thema Glungezer

Sport

Erfolgreichste Wintersaison für den SKI TRI Zirl

Vergangene Woche fanden die zwei letzten Rennen des Bezirkscup IBK-Nord Ski Alpin auf der Rosshütte und am Glungezer statt. Vierzehn Athleten und Athletinnen nahmen bei traumhaftem Wetter an diesen beiden letzten Rennen in dieser langen Wintersaison teil. Dabei konnte das Team des SKI TRI Zirl mit Damara und Chiara Suitner, Clara und Amelie Stiebleichinger, Noah Daucher, Celina Kainz, Valentin Pöll, Ivana Ivanova, Angelina Gundacker, Alexander Rainer, Simon Pöll, Lisa Zangerl, Florian Neumair...

  • 24.03.15
  •  1
  •  2
Lokales
Die Erneuerung der Liftanlage ist nur ein Teil der notwendigen Investitionen.
3 Bilder

Investitionen in den Sommertourismus

Die Gemeinde Rinn steht zum Ausbau des Glungezer-Schigebiets, möchte aber auch den Sommertourismus stärker fördern. Rinns Bgm. Hoppichler steht voll hinter dem Finanzierungsmodell für die erste Sektion zum Ausbau der Glungezerbahnen, sieht aber vor allem im Sommertourismus eine bislang ungenutzte Chance für die Region. „Mit dem Zirbenweg haben unsere beiden Hausberge, der Patscherkofel und der Glungezer eine europaweit einzigartige Verbindung. Wo sonst können Kinder ab 6 Jahren und Senioren...

  • 26.02.15
Leute
5 Bilder

Erfolgreicher zweiter Nostalgieskitag am Glungezer

TULFES (sf). Trotz Schneegestöbers herrschte am Sonntag bei den Teilnehmern des 2. Nostalgieskitags am Glungezer beste Laune – die dünne Schicht Neuschnee auf der präparierten Piste eignete sich laut den Retro-Skifahrern sogar besonders gut zum Nostalgieskilaufen: „Früher hatte man schließlich auch keine Pisten in perfektem Zustand“, erklärt Andrea Marra, Mitorganisatorin des Events. An die zwanzig Personen, hauptsächlich vom Nostalgieskiclub Traisen, kamen in auffallend originalgetreuen und...

  • 23.02.15
  •  1
  •  2
Lokales

Schiunfall am Glungezer – Zeugenaufruf

Am 19.02.2015, gegen ca. 13.30 Uhr, kam es auf der Piste Nr. 4 des Schigebietes Glungezer, unmittelbar oberhalb des Gasthauses „Tulfeinalm“, zu einer leichten Berührung zwischen einer 41-jährigen zu Tal fahrenden Schifahrerin sowie einem bisher unbekannten Snowboarder. Die 41-jährige österreichische Staatsbürgerin verlor dadurch die Kontrolle über ihre Schier und zog sich bei dem folgenden Sturz schwere Verletzungen im Kniebereich zu. Sie wurde mit der Rettung in das LKH Hall eingeliefert. Der...

  • 20.02.15
Sport
Der Sportverein Tulfes freut sich auf ein spannendes Rennen und zahlreiche Teilnahme.
3 Bilder

19. Tourenrennen am Glungezer

Tourenrennen Am Samstag, den 14. März 2015 veranstaltet der Sportverein Tulfes das 19. Glungezer Tourenrennen. Es gilt, die aktuellen Streckenrekorde von den Damen und Herren der vergangenen Jahre zu unterbieten. Nennung und allgemeine Infos Die Nennungen erfolgen am jeweiligen Start der zwei Strecken. Das Nenngeld beträgt 10 Euro. Die Startnummern werden ab 8.30 Uhr im Gasthaus Tulferhütte (Tulferberg) für die Strecke I und in der Tulfeinalm für die Strecke II ausgegeben....

  • 16.02.15
Sport
2 Bilder

Glungezer Rennservice unter neuer Führung!

Da nach der Wintersaison 2013/14 fast der ganze Vorstand des Glungezer Rennservice (GRS) inkl. der sportlichen Leitung und Cheftrainer Gosch Peter nach fast ca. 2 Jahrzehnten erfolgreicher Arbeit ihre Ämter nieder legten, übernahm im Herbst 2014 ein neues Team die Führung dieser tollen und traditionellen Einrichtung. Neo-Obmann Pucher Siggi übernahm mit Graupp Michi (sportliche Leitung Kinder) und Streiter Jürgen (sportliche Leitung Schüler & Jugend) so wie mit der Kassier- und...

  • 14.02.15
Leute

25 Jahre Skischule Total

Kaum zu glauben, bereits 25 Jahre hinterlässt die Skischule Total schon Spuren im Schnee! Spaß, kreative Umsetzung von neuen Ideen und ehrliches Bemühen um "Kleine" und "Große" Schifahrer, konnten erfolgreich und nachhaltig bestätigt werden. Sonntag, 22.02.2015 von 15.30 bis 20.00 Parkplatz, Skischule - Skiverleih Total, Tulfes P.S. Am 22. Feber findet auch der 2. Nostalgieskitag am Glungezer statt. Alle Schifahrer in Ausrüstung anno 1900 - 1970 können gratis fahren. Treffpunkt: 9.30...

  • 05.02.15
Lokales
4 Bilder

Glungezer in der Hand der "Nostis"

Abwechslungsreicher Nostalgie-Schitag am 22. Februar Der Nostalgie-Schitag am Glungezer am Sonntag, den 22. Februar 2015 lockt alle Anhänger des Skisports mit einem bunten Programm. Treffpunkt ist um 9.30 Uhr an Talstation der Glungezerbahn in Tulfes. Alle Teilnehmer mit Schikleidung und Ausrüstung anno 1900 bis 1970 erhalten das Liftticket für das Naturschnee-Schigebiet Glungezer an diesem Tag gratis. Zu den Programmpunkten zählen Schischulspaß anno dazumal am Übungshang Halsmarter und...

  • 05.02.15
  •  1
Lokales

1+1-Gratis Aktion für Glungezer

Beim Kauf einer Glungezer-Tageskarte bekommt man bei MPREIS eine zweite Tageskarte gratis dazu. In den Supermärkten von Schwaz bis Telfs bietet MPREIS derzeit Tages-Skipässe für die Glungezerbahn á 27,50 Euro im 1+1 gratis-Angebot an. Solange der Vorrat reicht. Die Glungezer-Tages-Skipässe sind die laufenden Wintersaison bis 5. April 2015 gültig. Mit dieser innovativen Aktion ermöglicht das heimische Unternehmen MPREIS auch heuer wieder günstiges Skivergnügen und familienfreundliche...

  • 08.01.15
Politik
Der alte langsame Sessellift auf die Mittelstation soll bald ausgedient haben.
3 Bilder

Neue Bahn für den Glungezer

Im Rahmen der TVB-Generalversammlung konnte Obmann Werner Nuding gute Neuigkeiten für das Skigebiet Glungezer verkünden: So stieg der Umsatz in den letzten fünf Jahren von 864.000 Euro auf 1.435.000 Euro. Mit der Erneuerung der ersten Sektion von der Talstation in Tulfes bis zur Halsmarter soll der Schwung genutzt und ein wichtiger Schritt getan werden. „Ich hoffe, dass wir im Winter 2016/17 mit einer neuen Gondelbahn zur Mittelstation hinauffahren“, hofft der TVB-Obmann und dankte dem...

  • 17.11.14
Politik
2 Bilder

KOMMENTAR: Ausflugsbahn auf den Glungezer

Der TVB Region Hall-Wattens ist einer der kleinsten und finanzschwächsten Tourismusverbände Tirols. Tulfes, die Heimatgemeinde der Glungezerbahn hat auch kein Geld. Deswegen konnte das Glungezersskigebiet auch nicht ausgebaut werden. Zum Glück, muss man im Nachhinein sagen. Mit ein paar neuen Liften, Beschneiungsanlagen und einer zusätzlichen Talabfahrt wäre man nämlich immer noch nicht mit den Großgebieten konkurrenzfähig und hätte nur mit Schulden und hohen Zinszahlungen, die zu roten Zahlen...

  • 03.11.14
Freizeit
4 Bilder

Der Glungezer ein Felsendom.

Dem Glungezer näher zu rücken, da bedarf es schon einiger Kondition. Es ist jedenfalls kein Berg den man so "einfach" macht. Zu jeder Jahreszeit, bei Föhnsturm, Schneefall, Regen oder bei Vollmond - ist es ein herrliches Erlebnis den Gipfel zu ersteigen. Der Berg ist einfach eine Faszination. H.E.

  • 18.08.14
  •  2
  •  2
Lokales
Die schlichte Schlafhütte "tuXer" wurde an den Prachensky Altbau behutsam angedockt. Man wollte den Gesamteindruck der Hütte betonen und erhalten
3 Bilder

Glungezerhütte wurde um eine Schlafhütte erweitert

Die Glungezerhütte liegt auf 2.610 Metern Seehöhe und ist nun um die Schlafhütte "TuXer" erweitert worden. Der Zubau ist nach einer kurzen Bauphase bereits fertig und schon eröffnet. Im 130. Jahr seines Bestehens hat der Alpenverein Hall i. T. Die Nächtigungsmöglichkeiten der Glungezerhütte ausgebaut. Die beiden neuen Zimmerlager in der neuen Schlafhütte "TuXer" bieten gemütliche 18 Schlafplätze. Durch den Anbau ergab sich auch eine Terrassenvergrößerung. Von der neuen Panoramaterrasse hat...

  • 04.08.14
Leute

4. Glungezer-Berglauf am 3. August 2014

Der längste Berglauf Österreichs findet am Sonntag den 03.08.2014 statt. Der Start ist um 10:00 Uhr und liegt auf 558 hm kurz oberhalb der Karlskirche bei Volders (zwischen Hall i.T. und Wattens) das Ziel ist der Glugezergipfel auf 2678 m. Preisverteilung: ca. 15:30 Uhr im Gasthof Halsmarter / Mittelstation Anmeldng unter www.sv.tulfes.at Nenngeld: Einzelstarter 35€, Nachnennung 40€ Staffeln 2 x € 30€, Nachnennung 2 x 35€ Zahlen am Start, im Startgeld inkludiert ist ein Essen mit einem...

  • 28.07.14
Lokales
3 Bilder

Erweiterung der Glungezerhütte

Im 130. Jahr seines Bestehens hat der Alpenverein Hall i.T. die Nächtigungsmöglichkeiten in der Glungezerhütte2610 um die Schlafhütte „TuXer“ erweitert. Nach kurzer Bauphase ist der Zubau zur Hütte bereits fertiggestellt und voll in Beschlag genommen worden. Damit hat sich auch eine Terrassenvergrößerung ergeben, die nun als neue Panorama-Terrasse, mit Blick auf die Stubaier und den Patscherkofel „hinunter“, einlädt. Die beiden neuen Zimmerlager „Glungezer“ und „Sonnspitz“ bieten gemütlich 18...

  • 22.07.14
Leute
2 Bilder

Großes Sommerfest im Kugelwald am Glungezer

Die Bergerlebniswelt „Kugelwald am Glungezer“ ist weltweit die einzige Zirben-Kugelbahn in freier Natur und lädt zu Bewegung, Spielfreude und kreativem Gestalten in einem naturbelassenen Waldstück.

Am Sonntag, den 29. Juni 2014 von 10.00 bis 17.00 Uhr, findet das Sommerfest in der Bergerlebniswelt "Kugelwald am Glungezer" statt. Ein Fest für die ganze Familie! Erlebt das Maskottchen Zwugl (Märchenfestival) im Kugelwald, entdeckt die Natur rund um die Bergerlebniswelt mit einem Waldpädagogen...

  • 23.06.14
Wirtschaft
Die alte Patscherkofelbahn muss bald erneuert oder durch eine neue Bahn ersetzt werden.
2 Bilder

Weniger Skilifte – mehr Sommergäste

Am Patscherkofel und am Glungezer sollen keine zusätzliche Lifte für Skifahrer entstehen, sondern der Sommertourismus gestärkt werden. Im Großraum Innsbruck gibt es mehrere kleine Skigebiete, die nur mit Hilfe der öffentlichen Hand überleben können. Die von der Schweizer Unternehmensberatung Grischconsulta erstellte Bergbahnstudie empfiehlt aber nicht, überall zu investieren, da das Angebot schon zu groß ist und sich die Skigebiete so nur gegenseitig die Gäste wegnehmen und die Preise...

  • 06.05.14
Lokales

Tulfes Nostalgie Ski Event 2014 - Der Film

Die Nostalgie-Skigruppe Traisen war am 9.2.2014 in Tulfes zu Gast und entführte mit viel Spaß auf den Pisten am Glungezer in die Zeit der Skipioniere vor über 100 Jahren. Die Gruppe pflegt die "Alpine Skifahrtechnik" nach Mathias Zdarsky, der das erste Buch mit genau erläuterten Bewegungsablaufen für den alpinen Skilauf schrieb.(1896) Ein herrlicher Skitag am frisch beschneiten Glungezer, an dem ein "mobiles Museum" mit viel Freude und Gelächter durch den Neuschnee stob. Der Film...

  • 25.02.14
  •  2
  •  1
Sport
2 Bilder

18. Tourenrennen am Glungezer

Am Samstag, den 15. März 2014 veranstaltet der Sportverein Tulfes das 18. Glungezer Tourenrennen. Es gilt, die aktuellen Streckenrekorde von den Damen und Herren der vergangenen Jahre zu unterbieten. Nennung und allgemeine Infos Die Nennungen erfolgen am jeweiligen Start der zwei Strecken. Das Nenngeld beträgt 10 Euro. Die Startnummern werden ab 8.30 Uhr im Gasthaus Tulferhütte (Tulferberg) für die Strecke I und in der Tulfeinalm für die Strecke II ausgegeben. Es gibt keinen...

  • 17.02.14
  •  1
Lokales
11 Bilder

Skifahren wie vor 130 Jahren am Glungezer

Die Nostalgie-Skigruppe Traisen führte am vergangenen Sonntag am Glungezer sehr professionell die Skitechnik der Anfänge des Skisportes vor - erfunden vom Skipionier Mathias Zdarsky. Die Idee dazu hatte die Hamburgerin Andra Marra, die als tapferes und vor allem pfiffiges „Schneiderlein“ die originale Skibekleidung jener Tage anfertigt und damit auch selbst herunter gefahren ist. Auch der teilweise starke Schneefall konnte den Teilnehmern nichts anhaben – im Gegenteil: sie freuten sich über die...

  • 11.02.14
  •  2
Lokales

1+1 GRATIS-Tageskarten für Glungezerbahn

Beim Kauf einer Tageskarte für die Glungezerbahn á 27 Euro bekommt jeder MPREIS-Kunde eine zweite Tageskarte gratis dazu! Ab Dienstag 7. Jänner 2014 in den MPREIS-Supermärkten von Schwaz bis Telfs an der Kassa erhältlich. Die Tageskarten sind in der laufenden Wintersaison gültig. Mit dieser innovativen Aktion ermöglicht das heimische Unternehmen MPREIS auch heuer wieder günstiges Skivergnügen und familienfreundliche Skitage. Das Tiroler Supermarktkette setzt damit die erfolgreiche...

  • 02.01.14
Lokales
Das ist ein Nosti ;-)   © Nostalgie-Skigruppe Traisen
9 Bilder

Februar 2014: Die »Nostis« erobern den Glungezer!

Was und wer sind eigentlich »Nostis«? In einem Fernsehbeitrag wurden sie als eigenartige Gestalten in seltsamen Gewändern bezeichnet, die auf merkwürdigen Geräten am Berg unterwegs seien und sich ständig in den Schnee schmeissen. Für dieses seltsam scheinende Treiben gibt es eine ganz einfache Erklärung: Es handelt sich um Nostalgie-Skifahrer, liebevoll auch »Nostis« genannt. Bei den seltsamen Gewändern handelt es sich um zusammengesuchte Ski- und Wintergewänder längst vergangener...

  • 22.11.13
Leute
Zwugl das Maskottchen beim Sommerfest
3 Bilder

Sommerfest in der Bergerlebniswelt "Kugelwald am Kugelwald"

Sonntag, 29. Juni 2014 von 10.00 bis 17.00 Uhr Das Sommerfest in der Bergerlebniswelt "Kugelwald am Glungezer" ist ein Fest für die ganze Familie. Erleben Sie das Maskottchen Zwugl im Kugelwald, entdecken Sie den Wald rund um die Bergerlebniswelt mit einem Waldpädagogen und feiern Sie mit uns beim anschließenden Kinderkonzert. Für Speis und Trank sorgt das Alpengasthaus Halsmarter. Waldpädagogische Kinderführungen Kennst du den Unterschied zwischen Fichte und Tanne, Zirbe und Lärche?...

  • 20.11.13
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.