haberhauer

Beiträge zum Thema haberhauer

Politik
Amstettens Bürgermeisterin Ursula Puchebner (SPÖ)

Puchebner zu neuen VP-Spitzenkandidat in Amstetten
Haberhauer soll "ÖVP im Land zur Vernunft bringen"

STADT AMSTETTEN. „Wenn die ÖVP sich in Amstetten neu aufstellt, gewinnt sie vielleicht endlich den Schwung, um derzeit auf Landesebene stockende Projekte mit anzuschieben", erklärt Amstettens Bürgermeisterin Ursula Puchebner (SPÖ) in Richtung des neuen ÖVP-Spitzenkandidaten für die Gemeinderatswahl Christian Haberhauer. (Hier geht es zum Bericht.) "Immer wieder müssen wir erleben, dass Projekte, die von den Mitarbeitern der Stadtgemeinde vortrefflich vorbereitet und im Gemeinderat...

  • 07.10.19
Politik
Christian Haberhauer und Dieter Funke
3 Bilder

Neuer Spitzenkanditat
Funke tritt ab – Haberhauer führt Amstettner VP in Gemeinderatswahl

Knalleffekt in Amstettner Stadtpolitik: Christian Haberhauer löst Dieter Funke als ÖVP-Spitzenkanditat ab. AMSTETTEN. Nach der Wahl ist vor der Wahl: Nur wenige Tage nach der Nationalratswahl macht sich die Amstettner Stadt-VP mit einem neuen Spitzenkandidaten startklar für die Gemeinderatswahl am 26. Jänner 2020. Christian Haberhauer übernimmt von Dieter Funke. Den Schwung mitnehmen Das Ergebnis der Nationalratswahl bringt neuen Schwung für die Stadtpartei, erklärt der scheidende...

  • 03.10.19
Sport
Der Pokal war nur geborgt ...
3 Bilder

Mit Maß und Ziel beim Alpenpokal in Amstetten

BEZIRK AMSTETTEN. Kabarettist Walter Kammerhofer, "Mr. Speaker" Max Mayerhofer, Meistergrafiker Robert Leeb und Christian Haberhauer von der Moststraße traten mit Maß und Ziel im BEZIRKSBLÄTTER-Team beim Alpenpokal an. Schlussendlich musste man sich bei der Bezirksausscheidung, des österreichweiten Stockschützen-Turniers, der starken Amstettner Konkurrenz geschlagen geben. Aber dabei sein ist bekanntlich alles.

  • 06.12.15
Leute
Der kleine Eisbär wundert sich über den roten Falter.
5 Bilder

Ein Traum von Talent

Harald Haberhauer hörte zu malen auf: eine kreative Pause für die Jause. Der Tausendsassa Harald Haberhauer hat sich zig mal neu erfunden. Gut Zeit hatte er in der HTL für Textilindustrie in Wien. Inhalte waren: "Mode, Muster und den ganzen Sch..." Nach der Matura hat er nie in der Branche gearbeitet, doch hat er die Schulzeit genutzt, um zu zeichnen. Auch die eigene Schrift entstand da. "Ich wollte nicht, dass meine Kollegen meine Gedichte lesen, deshalb hab ich die Buchstaben modifiziert....

  • 24.10.12
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.