Helga Ahrer

Beiträge zum Thema Helga Ahrer

Fotovoltaikanlagen auf den Dächern sollen das Ortsbild prägen.
 1   4

Fotovoltaik
Zur eigenen Anlage ohne Spießrutenlauf

Bürokratische Hürden bei Behördengängen wirken im Speziellen auf Private wie eine Hemmschwelle, wenn es darum geht, sich Fotovoltaikanlagen fürs Zuhause anzuschaffen. ÖVP, SPÖ und Grüne wollen jetzt gemeinsam Barrieren abbauen. Mit dem Ausstieg aus fossilen Brennstoffen bekennt sich die Landesregierung in ihrer Agenda Weiß-Grün zum Ausbau erneuerbarer Energien: Bis 2030 soll deren Anteil um 40 Prozent anwachsen.  ÖVP, SPÖ und Grüne werden nun aktiv. Nach niederösterreichischem Vorbild soll...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Jubelstimmung im Leobener ÖVP-Bezirksbüro mit NR Andreas Kühberger und Sarah Spitzer (5.v.re), die Leobener ÖVP-Spitzenkandidatin.
  4

Landtagswahl 2019 in Leoben
Das Ergebnis für Bezirk und Gemeinden

LEOBEN. Im Bezirk Leoben hat die SPÖ zwar die Mehrheit der Stimmen behaupten können, aber der deutliche Sieg der ÖVP auf Landesebene muss auch in der ehemals "roten Hochburg" zur Kenntnis genommen werden. Die FPÖ  landet im Bezirk auf Rang drei. Die Sozialdemokraten erhalten im Bezirk Leoben aktuell 37,96 Prozent der Stimmen, das bedeutet ein Minus von 5,74 Prozent gegenüber der Landtagswahl 2015. Die ÖVP kann deutlich zulegen, um 8,21 Prozent auf 27,43 Prozent. Ein klares Minus für die FPÖ:...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Spendenübergabe an die Volkshilfe Leoben: Jun Qiu, Initiator Julian Stadler, LAbg. Helga Ahrer, GRin Birgit Sandler, Erich Kodon (v.l.).

Gemeinsam gegen Kinderarmut: Spendenübergabe der Jungen Generation

LEOBEN. Die „Junge Generation (JG)“ unterstützt mit dem Erlös der diesjährigen Halloweenparty das Projekt „Kinderarmut abschaffen“ der Volkshilfe Leoben. Der Betrag von 400 Euro konnte von Initiator Julian Stadler (JG Liesingtal) an die Bezirksvorsitzende der Volkshilfe, Landtagsabgeordnete Gemeinderätin Helga Ahrer, und an Volkshilfe-Mitarbeiterin Gemeinderätin Birgit Sandler übergeben werden. Bei der Übergabe waren unter anderem die „Sozialistische Jugend“ (SJ) mit Obmann Jun Qiu, Dennis...

  • Stmk
  • Leoben
  • WOCHE Leoben
Ostergruß: Stadtwerkedirektor Ronald Schindler (3.v.l.), Bgm. Kurt Wallner (5.v.l.) und LAbg. Helga Ahrer (re.) verteilten Krengläser an die Leobener.

"Scharfe" Ostergrüße von den Stadtwerken Leoben

Anlässlich des heutigen Karfreitages verteilten die Stadtwerke Leoben Kren an die Leobener.  LEOBEN (red). Jahr für Jahr bedanken sich die Stadtwerke Leoben für die Treue der Bevölkerung symbolisch mit einem kleinen Ostergruß. Während über viele Jahre Ostereier an die Passanten verteilt wurden, hat man sich heuer etwas Neues überlegt. „Zur traditionellen Osterjause gehört neben dem Osterfleisch, gefärbten Eiern und dem Osterbrot ein richtig scharfer Kren. Und für einen solchen haben wir uns...

  • Stmk
  • Leoben
  • Verena Riegler
Peter Kainz (2.v.l.) ist neuer Vorsitzender der Vida-Region Südsteiermark.

Südsteiermark
Neuer Vida-Vorsitzender kommt aus St. Stefan ob Stainz

ST. STEFAN/BAD RADKERSBURG. In Bad Radkersburg wählte die Verkehrs- und Dienstleistungsgewerkschaft Vida ihre neue Regionsleitung in der Südsteiermark: Der bisherige Vorsitzende Erich Bertalanits konnte dazu LAbg. Helga Ahrer und den Vida-BundespensionistInnenvorsitzenden Rudolf Srba als Ehrengäste begrüßen. Nach Berichten des Vorsitzenden und Kassiers wurde der Antrag auf Entlastung der gesamten Regionsleitung gestellt, diesem wurde einstimmig stattgegeben. Die folgende Neuwahl der...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
SPÖ-Infrastruktursprecherin LAbg. Helga Ahrer berichtet über die beschlossene Kooperation zwischen dem Land Steiermark und der Stadt Trofaiach bezüglich des Radverkehrskonzeptes.

Radverkehrskonzept Trofaiach
Kooperation zwischen Land Steiermark und Stadt Trofaiach beschlossen

Mit rund 670.000 Euro unterstützt das Land Steiermark das Radverkehrskonzept Trofaiach.  GRAZ, TROFAIACH. „Trofaiach arbeitet an dem Radverkehrskonzept bereits seit 2017 unter Einbindung der Bevölkerung. Neben einer Verdichtung des aktuellen Radverkehrsnetzes werden mit diesem Konzept auch die allgemeinen Rahmenbedingungen verbessert und das Angebot an Abstellanlagen erweitert. Das Land Steiermark wird sich an den Gesamtkosten von rund 1.170.000  Euro mit rund 670.000 Euro beteiligen!“,...

  • Stmk
  • Leoben
  • WOCHE Leoben
Landtagsabgeordnete Helga Ahrer (li.) wurde im Rahmen der SPÖ-Regionalfrauenkonferenz als Vorsitzende einstimmig wiedergewählt.

SPÖ-Frauenvorstand Leoben–Eisenerz neu aufgestellt

LEOBEN, EISENERZ (red). Bei der kürzlich erfolgten SPÖ-Regionalfrauenkonferenz haben die SPÖ-Frauen der Region ihren Vorstand neu aufgestellt.Landtagsabgeordnete Helga Ahrer wurde als Vorsitzende einstimmig wiedergewählt. Ahrer und ihr Team wollen in den kommenden vier Jahren die "starke Stimme für die Frauen in der Region und darüber hinaus" sein. Zukünftiger FokusDas vorrangige Anliegen der Vorsitzenden ist es, verstärkt auf die Einkommensungerechtigkeit zwischen Frauen und Männer...

  • Stmk
  • Leoben
  • Verena Riegler
Die langjährige Vorsitzende des Volkshilfe Bezirksvereins Annemarie Kaiser (li.) übergab ihr Amt an Helga Ahrer, die den ehrenamtlichen Besuchsdienst in den Volkshilfe Seniorenzentren forcieren möchte.
 1   4

Volkshilfe Leoben: Neuer Vorsitz, neue Pläne

Nach sechsjährigem Vorsitz im Volkshilfe Bezirksverein Leoben übergibt Annemarie Kaiser ihr Zepter an Helga Ahrer, die den ehrenamtlichen Besuchsdienst ausbauen möchte. LEOBEN. Viele ältere Menschen in Pflegeheimen bekommen nur selten oder gar keinen Besuch. Angehörige leben weit entfernt oder es gibt vielleicht gar keine mehr. Umso größer ist dann die Freude und Dankbarkeit, wenn sich jemand diesen Menschen zuwendet, mit ihnen spazieren geht, Spiele spielt, von der „Außenwelt“ erzählt oder...

  • Stmk
  • Leoben
  • Astrid Höbenreich-Mitteregger
Bgm. Ronald Schlager, LTAbg. Helga Ahrer, SPÖ Ortsvorsitzender Mario Sägarz, Vizebgmin. Cornelia Frühwirth, NRAbg. Birgit Sandler (v.l.).
  2

Mario Sägarz neuer SPÖ-Ortsvorsitzender in St. Stefan

ST. STEFAN. Führungswechsel in der SPÖ Ortsorganisation St. Stefan: Vizebürgermeisterin Cornelia Frühwirth legte nach sieben Jahren an der Spitze die Geschicke der SPÖ St. Stefan in jüngere Hände. Im Zuge der Neuwahlen wurde der 25-jährige Mario Sägarz einstimmig zum neuen Ortsvorsitzenden gewählt. Lange ErfahrungMario Sägarz, der seit 2015 dem Gemeinderat angehört, kann trotz seiner Jugend bereits auf sehr viel Erfahrung auf politischer und gewerkschaftlicher Ebene zurückgreifen. Schon zu...

  • Stmk
  • Leoben
  • WOCHE Leoben
Die fleißigen Helfer und die Organisatoren fanden sich beim Abschluss der Frühjahrsputzaktion beim AWZ ein.
  4

Im Einsatz für eine saubere Umwelt

Den ganzen April über wurde in allen Stadtteilen Leobens von vielen freiwilligen Helfern Müll gesammelt. LEOBEN. Die große Frühjahrsputzaktion des Landes Steiermark wurde heuer zum 11. Mal durchgeführt und fand ihren Abschluss im Altstoffsammelzentrum Leoben. Mit Handschuhen, Zangen und Sammelsäcken ausgerüstet waren seit 3. April Schulen, Kindergärten, die Feuerwehrjugend Göss, Mitglieder der Serviceclubs Round Table und Lions Club Göss, die Lebenshilfe, Jugend am Werk, die Berg- und...

  • Stmk
  • Leoben
  • Helga Dietmaier
LAbg Helga Ahrer und Abg. z. NR Birgit Sandler (v.l.) bezogen klare Stellung zu den Themen 13. und 14. Gehalt und der gesetzlichen Mitgliedschaft in den Arbeiterkammern.

Das Weihnachtsgeld bringt nicht das Christkind

Birgit Sandler und Helga Ahrer von der SPÖ bezogen klare Stellung zu den Themen 13. und 14. Gehalt und der gesetzlichen Mitgliedschaft in den Arbeiterkammern. LEOBEN. Wenn Weihnachten naht, freuen sich die meisten Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer über ein zusätzliches Gehalt, das Weihnachtsgeld. Viele glauben, es gäbe darauf gesetzlichen Anspruch. Tatsächlich aber sind das 13. und das 14. Einkommen Errungenschaften der Gewerkschaften. "In letzter Zeit werden immer wieder Stimmen laut, welche...

  • Stmk
  • Leoben
  • WOCHE Leoben
Bgm. Willi Rohrer, Peter Kurnig, Helga Ahrer und Vzbgm. Thomas Ebli eröffneten die neuen Abstellflächen am Bahnhof Werndorf.
  20

Neue P+R-Flächen für Werndorf

Immer mehr Pendler steigen vom Auto auf die Bahn um. Zwischen Graz und Spielfeld erleichtert das der ÖBB-Fahrplan, wo Personenzüge im Halbstundentakt gefahren werden. Für Pendler wurde jetzt die Park+Ride-Anlage in Werndorf um 100 PKW-Abstellplätze erweitert. Finanziert wurden die P+R-Anlage von der ÖBB und dem Land Steiermark, die Gemeinde Werndorf übernimmt die Pflege und den Winterdienst und wird dabei zu je einem Drittel von den Gemeinden Wildon und Wundschuh unterstützt. Viele Pendler aus...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Bgm. Mario Abl (Trofaiach), Bgm. Anita Weinkogl (St. Peter-Frst.) mit LR Anton Lang (v.l.).
 1   3

Alle 15 Minuten von Trofaiach nach Leoben

Neu getaktete Buslinien von Trofaiach über St. Peter-Freienstein sollen die Menschen zur S-Bahn nach Leoben bringen. TROFAIACH. Am 11. Dezember startet (wie berichtet) die S-Bahn Obersteiermark im Halb-Stunden-Takt. Wie man die Bewohner der Seitentäler zu den S-Bahn-Knoten und Haltestellen bringen kann, darüber wurde viel diskutiert. Für die Verbindung Trofaiach – St. Peter-Freienstein – Leoben liegt jetzt ein konkretes Projekt vor, das am vergangenen Freitag bei einem Pressegespräch in...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Peter Kurnig, Helga Ahrer und Ursula Rauch eröffneten die neuen Abstellflächen am P+R-Platz in Kalsdorf
 1  1   4

Neue P+R-Flächen in Kalsdorf und demnächst für Werndorf

Immer mehr Pendler steigen vom Auto auf die Bahn um. Zwischen Graz und Spielfeld erleichtert das der ÖBB-Fahrplan, wo Personenzüge im Halbstundentakt gefahren werden. Für Pendler wurde jetzt die Park+Ride-Anlage in Kalsdorf erweitert, für 2017 plant die ÖBB den Ausbau der Parkplätze am Werndorfer Bahnhof und in Lebring. „Wir haben die Erweiterung der Parkplätze dringend gebraucht“, zeigt sich Kalsdorfs Bgm. Ursula Rauch glücklich über den Ausbau. 63 neue PKW-Stellplätze wurden errichtet und...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
  10

Höchste Ehrungen für zwei verdiente Mitbürger

Karl Pichler und Georg Ferstl wurden für ihre langjährigen ehrenamtlichen Tätigkeiten in Trofaiach mit der Ehrenurkunde und dem Ehrenring der Stadt Trofaiach bedacht. TROFAIACH. Stahl, Glas, Beton und Landschaft, sind die Elemente, aus denen sich eine Gemeinde zusammensetzt. Menschen, Vereine und Ehrenamtliche sind jedoch die Elemente, die eine Gemeinde mit Leben erfüllen, Bürger zusammenbringen, soziale Interaktionen ermöglichen und fördern, ein "Wir"-Gefühl erzeugen. Ob im Gesangsverein, auf...

  • Stmk
  • Leoben
  • Simon Pirouc
 1   88

Sappi brachte Fachtagung auf Schiene

Sappi war Gastgeber der VABU-Fachtagung (Verband für Anschlussbahn-Unternehmen) mit 250 Teilnehmern aus ganz Österreich. Der Papierkonzern in Gratkorn setzt seit Jahrzehnten auf die Schiene. So transportiert das Unternehmen jährlich 1,7 Millionen Tonnen Papier und Rohstoffe mit der Bahn. „60 Prozent des österreichischen Transportvolumens auf der Schiene hat seinen Ursprung in einer Anschlussbahn“, erklärt VABU-Präsident Markus Schinko. Vertreter der Interessensgemeinschaft informierten...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Hintere Reihe: Christian Ehetreiber (2.v.l.), Ingrid Neugebauer, Helga Ahrer, Werner Anzenberger, Heribert Haring.
  5

Die Vielfalt der Steiermark macht Zwischenstopp im LCS

LEOBEN. Seit 2011 gibt es sie in der Steiermark, die "Charta des Zuammenlebens in Vielfalt", jenes Dokument, das sich mit dem Miteinander von Menschen aller Altersgruppen, Herkunft, sexuellen Orientierung, jedes religiösen Bekenntnisses oder Herkunft beschäftigt. Selbst auf EU-Ebene wurde das Land für dieses Papier gelobt. Doch ein Papier alleine ändert wenig, wenn es nicht gelesen wird. So ist seit 2014 die Wanderaustellung "Wohnzimmer Steiermark" quer durch die Gemeinden unterwegs, um die...

  • Stmk
  • Leoben
  • Simon Pirouc

Helga Ahrer neu im Gemeinderat

LEOBEN. Matthias Konrad hat vergangene Woche das Amt des Bürgermeisters und mit 5. Februar auch sein SPÖ-Mandat im Gemeinderat der Stadt Leoben zurückgelegt. Bei der Sitzung des Gemeinderates am 6. Februar wurde LAbg. Helga Ahrer als neues Gemeinderatsmitglied angelobt.

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.