Jesus Christus

Beiträge zum Thema Jesus Christus

3

Öffentlicher Vortrag Jehovas Zeugen Rohrbach
Werde ich das Zeichen zum Überleben bekommen?

Ein Vortrag der zeigt, was das Kennzeichen zum Überleben bedeutet. Diese Vortrag zeigt außerdem, was Gott mit der Erde und der Menschheit vorhat und was man selbst tun kann, um das einmal zu erleben. Jeder ist herzlich eingeladen, diesen spannenden und zeitgemäßen Vortrag mitzuverfolgen. Weitere Informationen hier im Link  Biblische Themen finden Sie außerdem unter www.jw.org

  • Rohrbach
  • Bernhard Schmid
6

Pressemitteilung Jehovas Zeugen Rohrbach
Jehovas Zeugen starten internationale Kampagne

ROHRBACH-BERG Über den gesamten Monat November 2020 hindurch verbreiten Jehovas Zeugen weltweit eine Ausgabe der Zeitschrift Der Wachtturm mit dem Titel „Was ist Gottes Reich?“. Seit Jahrhunderten hat die Antwort auf diese Frage die Aufmerksamkeit von Menschen verschiedenster Glaubensrichtungen geweckt. Jehovas Zeugen verbreiten die Zeitschrift an die allgemeine Öffentlichkeit, an Geschäftsinhaber sowie Amts- und Mandatsträger auf lokaler und nationaler Ebene. Auch Jehovas Zeugen aus Rohrbach...

  • Rohrbach
  • Bernhard Schmid
3

Sachbeschädigung
Wegkreuz von Vandalen beschädigt

Eine Sachbeschädigung an einem Wegkreuz in Thaur, sorgt in den sozialen Medien für heftige Diskussionen. THAUR. Vergangene Woche wurde das Wegkreuz beim Segenbichl in Thaur beschädigt vorgefunden. Die Beine des Jesus Christus wurden möglicherweise mutwillig abgebrochen. Die Thaurer Jungbauernschaft appelliert an den gesunden Hausverstand, dass man kein fremdes Eigentum beschädigen sollte. Auch in den sozialen Medien wurde heftig über den Vorfall diskutiert. So schreibt ein User auf...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
3 4

Vortrag eines Bibellehrers aus Eferding
Thema: Das Königreich Gottes ist nahe!

Einladung zu einem biblischen Vortrag über Videokonferenz (Zoom),  durch die Versammlung Jehovas Zeugen Rohrbach. Der Link ist kostenfrei, unverbindlich und ohne Registrierung möglich. Weitere Informationen zum biblischen Vortrag - hier im Link: Webseite für weitere biblische Themen: JW.ORG

  • Rohrbach
  • Bernhard Schmid

Das Corona-Decameron der Inn-Piraten in Mission Tiroler für Tiroler
Themenkreis des vierten Tages: Selbsterfüllende Prophezeihungen. Der Herr spricht: Lass es an Dir geschehen, wie Du es wünscht!

DAS EWIGE ROM - DER VATIKANSTAAT Der Glaube, der die Berge versetzt. Der Wille, der jeden Weg bahnt. & die Not des schutzbedürftigen Menschen, die den unbedingten Lebenswillen des Gläubigen finderisch macht. Das ist die Trinität unseres Themas heute. Das ist nicht Sparta, liebe Kollegen Anonymous & geschätzte Frau Free-Net in thy sonic youth amoung yourselfes kind as cyber-freaks. DAS IST ROM!!!  Wie erschlagen von der monumentalen Grösse & Herrlichkeit, der Opulenz...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • heinrich stemeseder
6

Leserbrief
Covid-19 und Ostern 20

Fast unmöglich, in diesen Tagen Nachrichten zu hören, die nicht das Schlagwort Corona Virus enthalten und einem gleich in der Früh Laune und Appetit verderben. Heute allerdings bin ich so früh aufgewacht, dass das erste, was an mein Ohr drang, zur Abwechslung nicht Covid-19 News waren, sondern Boten des Frühlings 20: die Vögel gaben ein Meisterkonzert bei freiem Eintritt. Da wurde mir bewusst, wie leicht 24/7 Epidemie-News jeglichen positiven Gedanken an die Bedeutung dieser speziellen...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Tamara Loretz
Pfarrer Gerhard Kobler im Gespräch über die besinnliche Zeit.
2

Interview zum Fest
Pfarrer berichtet über die Bedeutung von Weihnachten

Weihnachten ist ein wichtiges christliches Fest. Doch heute wird es oft vom Kommerz überdeckt. HASLACH, ST. OSWALD (hed). Pfarrer Gerhard Kobler spricht im Interview über die christliche Bedeutung von Weihnachten, wie man sich auf das Fest vorbereiten kann und wie er selbst Weihnachten verbringt. Was ist die christliche Bedeutung von Weihnachten? Zu Weihnachten feiern Christen die Menschwerdung Gottes. Gottes Zuwendung und Solidarität mit den Menschen wird begreifbar in Jesus von...

  • Rohrbach
  • Helmut Eder
1

50 Tage nach der Auferstehung Jesu
Warum feiern wir Pfingsten

Was geschah zu Pfingsten? Wem Pfingsten geläufig ist, hat wahrscheinlich gehört, dass an jenem Tag der Heilige Geist auf die Nachfolger Jesu herabkam und seither jedem an Christus Gläubigen innewohnt. Das war der eigentliche Geburtstag der Gemeinde Jesu (griech. ekklesia – die „Herausgerufenen”). Die Bibel berichtet über dieses Ereignis in der Apostelgeschichte, Kapitel 2. An jenem Tag wurde der Geist Gottes auf die ersten 120 Jesusnachfolger ausgegossen, die daraufhin laut hörbar in...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Roland Pössenbacher
Jesus im Kreis seiner Jünger
1

Raimundtheater
Jesus Christ Superstar

Pünktlich zur Osterzeit stellen die Vereinigten Bühnen „Jesus Christ Superstar“ den Wienerinnen und Wienern als Geschenk zur Verfügung. Dass deswegen Busreisen aus anderen Bundesländern anreisen, spricht für Qualität der Aufführung. In der Tat ist ein Ensemble am Werk, das kaum Wünsche offen lässt. Heuer im Raimundtheater statt im Ronacher, was schade ist, denn dort ist eine mehr szenische Aufführung möglich. Im Raimundtheater wird das Bühnenbild mehr durch Projektionen kaschiert. Die...

  • Wien
  • Landstraße
  • Reinhard Hübl

Gelobt sei Jesus Christus
Ich bin die Auferstehung und das Leben

Lutherbibel 1912 Denn das ist der Wille des, der mich gesandt hat, daß, wer den Sohn sieht und glaubt an ihn, habe das ewige Leben; und ich werde ihn auferwecken am Jüngsten Tage. DER URGEIST - GEIST DER EVOLUTION UND DIE URKRAFT IN UNS ALLEN! ER BETRACHTETE IM SPIEGEL - DAS BUCH :DER "SIEBEN SIEGEL". DIESES EREIGNIS IST SCHON EINE EWIGKEIT HER - WANN GENAU - WEISZ ER NICHT MEHR. DAS BUCH HATTE IHN SO IN EINEN BANN GEZOGEN - SEIN BLICK DARAUF WAR BANGE UND VERSTOHLEN! DIE BEDEUTUNG...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Roland Pössenbacher
Palas Athene - Göttin der Justiz vor dem Parlament
1

Vorosterliche Zeit der Besinnung oder Gewissensbisse?
RECHT oder UNRECHT - Wer darf das entscheiden?

"ius respicit aequitatem" - das Recht achtet auf Gleichheit !!! Tut es das wirklich? Ich weiß es nicht. Durch unsere vom Staat bzw. von unseren Volksvertreter beschlossenen Gesetzen probieren wir zumindest, danach zu leben. Wobei gewiffte Anwälte immer wieder Schlupflöcher finden und so dem UNRECHT zu RECHT verhelfen. Leider traurig, aber wahr. Und ich denke, gerade jetzt, einige Wochen vor Ostern werden bestimmt viele Menschen (auch in Kirchen) dazu angeleitet, sich darüber Gedanken zu...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Werner Achs
Hannes Tarmastin, Paul Diwiak, Peter Weiss und Stephan Tarmastin (v.l.n.r.) sind die Hollenegger Holy Singers.
1

Über 400.000 Klicks für die Hollenegger Holy Singers

Aus Cordula Grün wird Jesus Christus – das gibt's nur bei den Hollenegger Holy Singers. Schon im Vorjahr landeten die vier Weststeirer mit einem österreichischen Cover einen Internethit: Über 330.000 Mal wurde das Video auf der Facebook-Seite von Paul Pizzera angesehen, in dem aus "Eini ins Leben" von Pizzera & Jaus "Wie kumm ma hin, nach Betlehem?" wurde. Jesus Christuuuuus...!Und das toppten die steirischen Sternsinger heuer sogar: Über 460.000 Mal wurde ihr Hit 2019 angeklickt. Aus...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
1 8

Motor der Weiterentwicklung der Menschheit

„Er wurde in einem abgelegenen Dorf als Kind einer Handwerkersfrau geboren. In einem anderen Dorf wuchs er auf und arbeitete in einer Zimmermannswerkstatt, bis er dreißig Jahre alt war. Dann zog er drei Jahre als Wanderprediger durchs Land. Er hat nie ein Buch geschrieben. Er hat nie ein Amt bekleidet. Er entfernte sich nie weiter als 300 km von dem Ort, wo er geboren wurde. Er tat nichts von all den Dingen, die wir normalerweise mit Größe in Verbindung bringen. Er hatte nichts vorzuweisen...

  • Harald Schober
Stadtpfarrkirche Hermagor: Der Festgottesdienst beginnt um 8.30 Uhr
1

Donnerstag, 31. Mai: Fronleichnam

Es ist das kirchliche Hochfest des "Leibes und Blutes Christi". Gefeiert wird in St. Paul im Gailtal und in Hermagor. Im Volksmund Blutstag genannt wird dieser Feiertag mit einer Fronleichnamprozession und Pfarrfesten gefeiert.  In Hermagor findet das Hochfest in der und um die Stadtpfarrkirche (Hauptplatz) statt. Um 8.30 wird der Festgottesdienst gefeiert, anschließend folgt die Prozession. Ab 10.15 beginnt das Pfarrfest. Auch in St. Paul im Gailtal wird das Fronleichnamfest zelebriert....

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Conny Lexe
Trauermette mit den Klageliedern des Jeremia (Gemälde: Kunstsammlung Roland Pössenbacher)

Karfreitag 2018: Trauermette mit den Klageliedern des Jeremia

Trauermette mit den Klageliedern des Jeremia Veranstaltungsort: Domkirche Klagenfurt Adresse: DomplatzKlagenfurt Beginn: 30. März 2018 * 07:30 bis 08:00 Uhr Veranstalter: Dompfarre Klagenfurt Kontakt: office@dom-klagenfurt.at Wann: 30.03.2018 07:30:00 bis 30.03.2018, 08:00:00 Wo: Domkirche Klagenfurt, Lidmanskygasse 14, 9020 Klagenfurt am...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Roland Pössenbacher
Noch ist alles friedlich
2

Mein Kreuzweg – Rock me Jesus

Gibt es eine Steigerung von hervorragend? Vielleicht exzellent? Ja, exzellent war die Aufführung von „Jesus Christ Superstar “ im Ronacher. Ein Orchester der feinen Art, eine stimmgewaltige Besetzung, wie man sie sich nur wünschen kann und eine Inszenierung, die keine Wünsche offen lässt. Zum Detail: Es gibt kaum jemand, der Jesus' Weg und sein Ende am Kreuz nicht kennt. Die letzte Sequenz seines Lebens wurde von Andrew Lloyd Webber und Tim Rice in ein Musical gegossen. In Wien findet jetzt...

  • Wien
  • Landstraße
  • Reinhard Hübl
Segnung der Palmzweige und Heilige Messe mit Diözesanbischof Dr. Alois Schwarz

Palmsonntag, 25. März 2018: Segnung der Palmzweige und Heilige Messe mit Diözesanbischof Dr. Alois Schwarz

Palmsonntag, 25. März 2018 von 10:00 bis 11:30  Segnung der Palmzweige und Heilige Messe mit Diözesanbischof Dr. Alois Schwarz Musik: Bläserenensemble Veranstaltungsort: Domplatz und Domkirche Adresse: DomplatzKlagenfurt Veranstalter: Dompfarre Klagenfurt Kontakt: office@dom-klagenfurt.at Wann: 25.03.2018 10:00:00 Wo: Domkirche Klagenfurt, Lidmanskygasse 14, 9020 ...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Roland Pössenbacher
Schwestern der Kirche treffen sich auf der Straße.
2

Ein weltweiter Frauentag ‘helfender’ Schwestern - seit 175 Jahren

Seit dem Jahr 1911 gibt es den Internationalen Frauentag, einen Tag der Solidarität weiblicher Berufstätiger in aller Welt, als dessen Gründungsstunde der erste Protest berufstätiger Frauen, nämlich der Streik der New Yorker Textilarbeiterinnen vom 8. März 1857, angesehen wird. Die Bemühungen mutiger Frauenrechtlerinnen bewirken seit mehr als hundert Jahren, dass sich die Situation weiblicher Arbeitnehmerinnen und ihrer Familien in vielen Ländern deutlich verbessert hat. * Der Internationale...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Regina Schaunig
1 2

Grosse Wasserweihe in Tirol - Metropolit Arsenios und Botschafterin Aliferi in Innsbruck

Metropolit in Begleitung hoher Delegation besucht Orthodoxe Gemeinde  Am 13.1.2017 feierte die 'Griechisch-Orthodoxe Gemeinde' in Innsbruck mit Seiner †Eminenz ARSENIOS, dem Metropoliten von Austria und Exarchen von Ungarn und Mitteleuropa, in Begleitung Ihrer Exzellenz Chryssoula Aliferi, Botschafterin der Hellenischen Republik und dem für Tirol und Vorarlberg zuständigen † Erzpriester Pater Emanuel das 'Fest der Theophanie', der "Großen Wasserweihe", und die "Heilige...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Rainer Steiner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.