Kältebus

Beiträge zum Thema Kältebus

Lokales
Hilft freiwillig beim Kältetelefon mit: Martin Stelzig in der Telefonzentrale in der Währinger Lacknergasse.
2 Bilder

Ehrenamt
Caritas sucht freiwillige Mitarbeiter für das Kältetelefon

Der Pensionist Martin Stelzig (65) hilft in seiner Freizeit ehrenamtlich beim Kältetelefon der Caritas. WÄHRING. Zwischen November und Ende April gibt es in Wien eine Einrichtung, die obdachlosen Menschen durch die kalte Jahreszeit hilft. Die Rede ist vom Kältetelefon der Caritas, das von freiwilligen Helfern besetzt wird. Unter der Telefonnummer 01/480 45 53 kann man dort rund um die Uhr melden, wenn man einen in der Kälte schlafenden Obdachlosen bemerkt und ihm professionelle Hilfe...

  • 06.10.19
  •  1
Lokales
Mit dem Kältebus geht die Caritas jedem Hinweis nach. 4.377 Anrufe wurden seit November beim Kältetelefon verzeichnet.

Caritas
Rasche Hilfe für Obdachlose

Im 5. Bezirk gibt es eine Wärmestube der Caritas. Unterstützen kann man diese mit Sach- oder Geldspenden. MARGARETEN. Den harten Winter bekommen besonders obdachlose Menschen zu spüren. Ohne einen Unterschlupf, in dem man sich aufwärmen kann, wird die Kälte schnell lebensgefährlich. Um Bedürftige zu unterstützen, gibt es 30 Caritas Wärmestuben, die von Pfarren in ganz Wien betreut werden. In Margareten hat die Pfarre zur Frohen Botschaft auf der Wiedner Hauptstraße 97 von 7. Februar bis...

  • 28.01.19
Lokales
Mit dem Kältebus geht die Caritas jedem Anruf beim Kältetelefon nach.

Obdachlosenhilfe
Caritas braucht dringend Wolldecken

"Das Caritas-Deckenlager ist leer", betont die Caritas Wien in einer Presseaussendung. Es werden dringend waschbare Decken und festes Schuhwerk für Männer und Frauen benötigt. WIEN. In den vergangenen Tagen schossen die Anrufe beim Kältetelefon der Caritas in die Höhe. Jetzt sind die letzten Wolldecken vergeben und die Caritas bittet um Hilfe.  "Minusgrade seit knapp einer Woche: Die klirrende Kälte ist eine echte Belastungsprobe für obdachlose Menschen", sagt Klaus Schwertner,...

  • 25.01.19
Lokales
Die Caritas ist im Winter mit dem Kältebus unterwegs, um Obdachlosen für den Winter auszustatten.

Caritas-Kältetelefon ist ab 2. November rund um die Uhr erreichbar

Die Caritas Wien startet die Winterhilfe für Obdachlose. Ab Donnerstag ist das Kältefelefon wieder besetzt. 50 Freiwillige werden noch gesucht. WIEN. Der Winter hält endgültig Einzug in Wien, soviel ist klar. Am 2. November startet deswegen die Caritas der Erzdiözese Wien mit dem Kältetelefon. Bis Ende April wird die Nummer 01/480 45 53 sieben Tage die Woche und rund um die Uhr besetzt sein. "Wir bitten alle Wiener, die unkompliziert helfen wollen, die Nummer des Kältetelefons ins Handy...

  • 31.10.17
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.