Alles zum Thema Kirchenkunst

Beiträge zum Thema Kirchenkunst

Lokales
Bevor es ans Mosaiksetzen geht, schneidet Hans Pfefferle die Glasplatten in kleine Stücke.
5 Bilder

Von Zirl nach Wien und zurück: Die Pfefferle'sche Mosaikdynastie

In einer kleinen Werkstatt am Wiener Neubau entsteht ein Mosaik für das Kulturzentrum in Zirl in Tirol. NEUBAU. Mosaiksteinchen wiegen schwer. In den Regalen von Hans Pfefferles Atelier lagern vier Tonnen davon in den verschiedensten Größen und Farben. Teile des kunterbunten Lagers, das sich in einem malerischen Winkel der Hermanngasse befindet, verwendet der 1950 geborene Künstler für sein aktuelles Werk, ein Mosaik für die Hausfassade des Kultur- und Veranstaltungszentrums B4 im Tiroler Zirl....

  • 14.07.17
  •  2
Lokales
Evangelische Dreieinigkeitskirche in Gmünd/Kärnten, Ansicht Juni 2015

Moderne christliche Kunst in der Dreieinigkeitskirche Gmünd/Kärnten, Juni/Juli 2015

Wie viele Künstler aller Epochen haben sich nicht schon grundlegende und gründliche Gedanken gemacht, wenn sie den Auftrag bekamen, ein Gotteshaus zu schmücken. Gut, viele bekamen auch Vorgaben, hatten einen Auftrag und genaue Weisung. Diese habe ich nicht. Als Mensch meiner Zeit und als Kind Gottes stehe ich im runden Altarraum der Evangelischen Dreieinigkeitskirche, einem modernen hellen Gebäude am Rande Gmünds und lasse meinen angestrengten Blick über die weißen Wände wandern. Was...

  • 24.06.15
  •  1
Lokales
12 Bilder

Fastentuch

Kinder malten 1999 dieses Fastentuch für die Kirche in Seeboden. Das Seidentuch ist ca. 55 m2 groß und zeigt 14 Bildfelder aus dem AT und 24 aus dem NT. Weitere Fotos zu Fastentüchern siehe www.johermann.at unter "Aktuelles" im Monat März. Diese Angaben stammen vom Referat für Tourismuspastoral der Diözese Gurk.

  • 25.03.14
  •  2
  •  8
Lokales
Altarbild "Schiff" von Christine Mayr Lumetzberger - Foto: MM
3 Bilder

"Schiff" - Neues Altarbild in der Pfarrkirche Linz - St. Peter

Zum Fest des Hl. Petrus, des Pfarrpatrons der Pfarre Linz - St. Peter, schuf die Künstlerin Christine Mayr-Lumetzberger das neue Altarbild "Schiff", das ab nun zu besonderen Anlässen in der Pfarrkirche zu sehen sein wird. Das Altarbild "Schiff" Das Bild ist auf eine weiße Baumwollstoffbahn 160 cm mal 300 cm gemalt. Ungefähr in der Mitte des Stoffes befindet sich ein quer verlaufender Webfehler. Das Bild hat an der Ober- und Unterkante einen genähten Tunnel zum Durchziehen der Aufhängung...

  • 29.06.13
  •  1