Kitz-Video

Beiträge zum Thema Kitz-Video

Die Baustelle in der Dechant-Wieshoferstraße.
Video

St. Johann - Masterplan
"Masterplan"-Arbeiten in der D-Wieshoferstraße – mit VIDEO

ST. JOHANN. Die Gestaltungsmaßnahmen und die Begegnungszone im St. Johanner Ortszentrum haben sich als Erfolg erwiesen. In jährlichen Bauabschnitten werden die Arbeiten auf zentralen Straßen und Plätzen durchgeführt – bisher in der Kaiserstraße, der Speckbacherstraße und in der Poststraße. Schon im Vorjahr sollte der nächste Bauabschnitt im Rahmen des „Masterplans Ortskern“ umgesetzt werden. Corona-bedingt musste das Projekt verschoben werden - wir berichteten! Arbeiten bis JuniAm heurigen 8....

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Auch das Jubiläumsgartl wurde österlich gestaltet.
Video 15

Ostern in Kitzbühel
Oster-Projektteam schmückte Stadt und Feriendörfer – MIT Video!

Ostern in Kitzbühel – eine gelebte Tradition. Gemeinschaftlich werden jedes Jahr neue Ideen kreiert und mit Engagement umgesetzt. KITZBÜHEL. Das Oster-Projektteam schmückte heuer wieder Kitzbühel und die Feriendörfer Reith, Aurach und Jochberg, um ein stimmungsvolles österliches Ambiente zu schaffen, auch wenn das traditionelle Osterfest corona-bedingt noch nicht in gewohnter Manier stattfinden konnte. Der Fokus auf Ostern wurde von Signe Reisch ins Leben gerufen. Das Projektteam in...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Skifoan is des leidwandste...
Video

Corona-Skifahren
Geringe Virus-Gefahren beim Skisport – MIT VIDEO

Fast unmöglich, sich beim Skisport mit dem Coronavirus zu infizieren... BEZIRK KITZBÜHEL. Auf die Piste nur mit negativem Coronatest, FFP2-Masken bei allen Bahnen und Liften, Abstände bei Kassen, Einstiegsbereichen, in der Gondel und im Sessellift, geschlossene Berggastronomie, kein Apres-Schi, weitgehend leere Pisten, Sportausübung an der frischen Luft – Ansteckungsmöglichkeiten beim Skifahren und Snowboarden sind derzeit eine Rarität in Tirol. Die Beförderung bei den Bergbahnen wurde streng...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Aktuell laufen die Bauarbeiten zur Zähmung des Griesbaches am Rosenbühelweg.
Video 7

Wildbachverbauung - Erpfendorf
Der Griesbach wird von der WLV gezähmt – mit VIDEO!

13,8 Millionen Euro für mehr Sicherheit in Erpfendorf; großes Griesbach-Projekt der Wildbachverbauung. ERPFENDORF. Im vergangenen Jahr (am 28. September) startete die Wildbach- und Lawinenverbauung (WLV, Forsttechn. Dienst, Gebietsbauleitung Unteres Inntal) die Bauarbeiten für das Schutzprojekt "Griesbach". Für das Großprojekt, das bis 2032 laufen soll, wurden 13,8 Millionen Euro Kosten ministeriell genehmigt. "Die Kosten teilen sich Bund (60 Prozent), Land Tirol (20 %), Gemeinde Kirchdorf (18...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Spaziergänge in Coronazeiten.
Video 14

Corona Tirol – Freizeit an frischer Luft
Spaziergang am Berg in Lockdown-Zeiten – mit VIDEO

WAIDRING. Ab in die frische Luft! Das ist nicht nur angesagt in Lockdown-Zeiten, sondern auch angeraten, weil gesund und ungefährlich. Neben ausgedehnten Spaziergängen bzw. Wanderungen in Tallagen kann man dank geöffneter Bergbahnen auch am Berg Spuren im Schnee ziehen. Gut ausgerüstet mit FFP2-Maske und Abstand haltend geht's zum Beispiel mit der Gondelbahn von Waidring auf die Steinplatte. Dort ist der Triassic Park nicht nur im Sommer eine Attraktion, ein Rundgang im Parkgelände bis zur...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
(Fast) allein auf weiter Flur im Streif-Zielgelände.
Video 17

Hahnenkammrennen 2021 – am eigenen Leib
Geisterstadt, Geisterrennen... – mit VIDEO!

Es war ein seltsames (Corona-)Hahnenkamm-Rennwochenende; wir waren wie im "falschen Film". KITZBÜHEL. Wenn sich auch K.S.-C.-Präsident Michael Huber gegen den Ausdruck "Geisterrennen" verwehrte – immerhin waren 2.500 Menschen für die Hahnenkammrennen 2021 akkreditiert – so blieb es doch beim Eindruck, einer irrealen Show mit gespenstischem Anstrich beizuwohnen. Erstmals in der langen Geschichte gingen die Rennen ohne Fans in Szene. Egal ob in der Innenstadt, im Zielbereich bzw. am Zielhang der...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Die Stadt wird auch am Rennwochenende leer bleiben.
Video

Hahnenkammrennen 2021 - Corona
Die Rennen 2021 ohne Fanansturm – mit VIDEO

KITZBÜHEL. „Es ist ein Wechselbad der Gefühle“ – so brachten es Bgm. Klaus Winkler und KSC-Präsident Michael Huber auf den Punkt. Und zwar die außergewöhnliche Situation vor den 81. Hahnenkammrennen 2021. Denn heuer ist alles anders. Vor allem sticht hervor, dass die Rennen ohne Zuschauer stattfinden müssen. Es gibt keine Karten, keinen Zutritt, keine Tribünen und im Lockdown natürlich auch keine Partys, wie man es sonst in der Gamsstadt gewohnt ist – wir berichteten bereits. Die...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Rast nach Wanderung zur Rechensau-Alm.
1 2 Video 66

Corona - Spaziergang/Video - Am eigenen Leib
Spaziergänge in Coronazeiten... – mit Video!

WAIDRING (niko). Die täglichen Spaziergänge durch die heimische Natur waren Höhepunkte im Corona-Alltag abseits von Quarantäne und Homeoffice. Ab 16. März galt eine Ausgangssperre, von 20. März bis 6. April stand das Land unter Quarantäne. Mit 1. Mai gab's wieder mehr Freiheiten – und damit mehr Möglichkeiten für ausgedehntere Spaziergänge und Wanderungen. Da ich ein wenig abgelegen wohne,  war es auch am Beginn der strikten Einschränkungen kein Problem, völlig allein auf weiter Flur zu bleiben...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Sylvia Heidinger (re.) mit Chefin Katharina Hagsteiner.
Video 5

Muttertag/Pflegerin mit Herz
Das Herz am rechten Fleck – mit Video!

Sylvia Heidinger wurde als "Pflegerin mit Herz" ausgezeichnet; sie vereinbart Pflege/Haushalt und Beruf. KIRCHDORF (be/niko). Ein emotionaler Abend ganz im Zeichen der Pflege: In Wien wurden die "Pflegerinnen mit Herz 2019" aus Tirol ausgezeichnet (wir berichteten bereits). Bis 22. November 2019 konnten alle in der Pflege Tätigen für „Pflegerin oder Pfleger mit Herz“ 2019 nominiert werden. Anfang Dezember wählte die Jury pro Bundesland jeweils drei Gewinner aus. Am 21. Jänner wurden bei einer...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Jack Shepherd interpretierte die Ed-Sheeran-Hits.
Video 7

Tribute-Konzerte Fieberbrunn
Jack Shepherd sang die Hits von Ed Sheeran - MIT VIDEO!

FIEBERBRUNN (niko). Nach den Tribute-Shows "Queen", "Bon Jovi" und "Lady Gaga" brachte zuletzt Jack Sheperd die Welthits von Ed Sheeran auf die Bühne am Doischberg. Nicht fehlen durften Songs wie "Shape of you" oder "Thinking out loud" und viele mehr. Shepherd gilt derzeit als eines der besten Sheeran-Tributes. Mit Metallica- und Aerosmith-Tribute-Bands folgen noch zwei weitere Highlights am Doischberg. Fotos: Kogler

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Die Damen nahmen's sehr bunt und vergnügten sich prächtig bei der Show am Hauptplatz.
Video 12

Fasching in St. Johann
9. Sainihånser Faschingsgaudi – MIT VIDEO !

Die Narren trieben's am St. Johanner Hauptplatz bunt. ST. JOHANN (niko). "Arbeit macht das Leben süß!" wurde von den Organisatoren als Motto der 9. Sainihånser Faschingsgaudi am Faschingsdienstag ausgegeben. Und so tummelten sich dann jede Menge Bäcker, Handwerker, Polizisten etc. am Hauptplatz (vor und auf der großen Bühne). Für Stimmung sorgten u. a. DJ Alex, Birgit (Ballettschule), das Faschingskomitee, die Volksbühne, das legendäre Faschingsballett und die Musikkapelle. Auch die besten...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Die Cover-Band "New Jersey" aus Italien heizte am Doischberg mit allen Bon-Jovi-Hits ein.
Video 20

Tribute-Konzerte Fieberbrunn
Heißer Bon-Jovi-Sound in Fieberbrunn – MIT VIDEO!

FIEBERBRUNN (niko). Die Bon-Jovi-Cover-Band „New Jersey“ rockte beim Tribute-Konzert die Event-Bühne am Fieberbrunner Doischberg. Nach dem Auftakt für die „Tributes“ beim Vorsilvester (Queen Tribute Band, wir berichteten) heizten die Italiener den Fans bei freiem Eintritt am 18. Jänner gehörig ein. Alle Welthits von Bon Jovi wurden fast originalgetreu geboten. Weitere AuftritteDie Tribute-Konzerte gehen weiter – Cover-Bands von Aerosmith, Lady Gaga, Ed Sheeran und Metallica stehen in den...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Schauplatz Streif-Zielhang.
Video 7

Kitzbüheler Neujahrsfeuerwerk
Fulminanter Kitzbüheler Start ins neue Jahr – MIT VIDEO!

KITZBÜHEL. Natürlich startete auch Kitzbühel in der Silvesternacht mit einem Feuerwerk ins Neue Jahr. Die richtig große Show am Himmel gab es in der Gamsstadt allerdings „erst“ am Abend des 1. Jänner. Zehntausende Zuseher erlebten am Fuße der Streif ein visuelles Ereignis der Sonderklasse. Erst ließ ein facettenreicher Fackellauf der Kitzbüheler Skischulen die verschneite Winterlandschaft funkeln. Die Jahreszahl 2020 wurde entzündet, Nostalgie-Skifahrer erinnerten an Skipionier Franz Reisch....

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Die Mühlviertlerinnen überzeugten beim finalen Konzert des Hochfilzener Kulturherbstes.
Video 23

25. Kulturherbst Hochfilzen 2019
Poxrucker Sisters: Highlight zum Abschluss des Kulturherbstes – MIT VIDEO !

Wieder Erfolg für den Kulturherbst in Hochfilzen. HOCHFILZEN (niko). Nach "Brassessoires" und "Blechreiz" (Feuerwerk der Blasmusik), den "Kernölamazonen" (Musikkabarett), "Zweikanalton" (Chartstürmer)und Nina Hartmann (Kabarett) kam es am Samstag im Kulturhaus zum finalen Höhepunkt des 25. Hochfilzener Kulturherbstes: Die Poxrucker Sisters aus dem Mühlviertel begeisterten im ausverkauften Haus. Nach 2014, als das Schwestern-Trio noch weitgehend unbekannt war, kehrten die erfolgreichen Damen auf...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Die Glockenwelt im Biatron wurde "gestürmt".
Video 9

Glockendorf Tirol
Glockenwelt bei Adventmarkt gestürmt – MIT VIDEO!

WAIDRING (niko). Im September 2019 wurde im Waidringer Biatron die Glockenwelt-Ausstellung eröffnet (wir berichteten). Auf sechs Ebenen wird hier die Geschichte der Glocke vom Guss bis hin zu besonderen „Hörenswürdigkeiten“ erzählt. Für das Projekt "Glockendorf Tirol" wurde ein eigener Verein gegründet, die operative Führung hat der ansässige Glockengießer Wolfgang Olivier übernommen. Er und seine Mitstreiter konnten sich zuletzt beim ersten Advents-Handwerkskunstmarkt über einen wahren...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Der Bauherr "werkelt" weiter auf der Ruinen-Baustelle.
2

Bauruine Steinplatte – Zwangsversteigerung abgesagt
Versteigerung für Bauruine abberaumt – MIT VIDEO!

WAIDRING (niko). Bereits seit dem Jahr 2003 ist eine riesige Ruinen-Baustelle auf der Waidringer Steinplatte (ehemals Gasthof Steinplatte), situiert am Zielpunkt der Mautstraße, ein öffentliches Ärgernis – wir berichteten mehrfach! Der Bauherr, ein bayrischer Unternehmer, führt Gemeinde und Behörde seit Jahren an der Nase herum. Es gab zahlreiche Fristsetzungen, Baueinstellungen, Abbruchbescheide – aber alle Versuche, dem Problem Herr zu werden, fruchteten bisher wenig. Termin abgesagtZuletzt...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
4

Nationalratswahl 2019
Plakatwerbung ist immer noch "in" im Lande – MIT VIDEO!

TIROL (niko). Neben der klassischen Medienwerbung (Zeitungen, Magazine, TV, Radio) und Schaltungen und Postings online bzw. in den Social Media sind Plakate aller Größe in Österreich immer noch ein wichtiger Bestandteil der Wahlwerbung. Bis zum Wahltag am Sonntag, den 29. September, werden uns Kandidaten und mehr oder weniger originelle Slogans im Straßenbild begleiten, ehe sie eingemottet werden. Auf ein Wiedersehen dann beim nächsten Urnengang. Da gibt‘s kein Entkommen! Berichte zu den...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Der bunte Hof in Bockern.
10

Blumenhof in Kirchberg
Eine Kirchberger Blumpracht – MIT VIDEO!

KIRCHBERG (red.). Fährt man auf der Brixentaler Bundesstraße zwischen Kirchberg und Brixen, kommt man im Weiler Bockern am Kalshof vorbei. Und der ist eine Augenweide. Der Bauernhof besticht und begeistert alljährlich mit einer üppigen Blütenpracht aus Geranien und Petunien an den Balkonen und vor dem Haus. Viele Passanten halten an, um die Pracht zu bestaunen und natürlich zu fotografieren. Und es kann schon mal vorkommen, dass plötzlich jemand in der Küche steht, um von der Bäuerin zu...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Top-Feuerzauber an der Hausbergarena.
16

Sommerfeuerwerk in Waidring
Waidringer Himmel erstrahlte beim großen Klangfeuerwerk > mit VIDEO

Marcus Kienpointner überzeugte wieder mit großem Sommerfreuerwerk. WAIDRING (niko). Wie schon in den Jahren zuvor lud auch heuer der Waidringer Feuerwerker Marcus Kienpointner (MK-Feuerwerke) in die Hausbergarena zum großen 15-minütigen Waidringer Sommer- bzw. Klangfeuerwerk. "Nach der wetterbedingten Absage im Vorjahr haben wir es heuer schon etwas früher versucht, und am 27. Juli hatten wir dann Glück", so Kienpointner. Regen im Vorfeld hatte die Waldbrandgefahr gebannt, rechtzeitig vor...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Volle Konzentration beim Sprint in Kitzbühel.
8

Tiroler Sprintchampion
Sprinter wurden in Kitzbühel gesucht - mit VIDEO!

KITZBÜHEL/TIROL (niko). Der "Tiroler SprintChampion ASVÖ Tirol-Verein" hat es sich zum Ziel gesetzt, die Leichtathletik für den Nachwuchs wieder attraktiv zu machen. Dazu werden in den Regionen bei elf Lauf-Events die "Sprintchampions" gesucht – auch in Kitzbühel am Freitag,14. Juni, auf der Schulsportanlage am Traunsteinerweg. Gesucht werden die stärksten NachwuchssprinterInnen der Jahrgänge 2006 - 2012 und jünger des Landes Tirol in den Bezirken, ehe das Landesfinale in Innsbruck in Szene...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Begnadete Komiker und Musiker: Markus Linder und Hubert Trenkwalder.
32

AK-Comedy
Markus Linder & Hubert Trenkwalder am Weg zum Songcontest – MIT VIDEO!

Zwei begnadete Komiker und Vollblutmusiker bei neuer AK-Comedy-Show "Songcontest". ST. JOHANN (niko). Mit ihrem neuen Musik-Kabarett-Programm "Songcontest" gastierten der "Xi" Markus Linder und "Hubsi" Trenkwalder auf Einladung der Arbeiterkammer Tirol im St. Johanner Kaisersaal. Die beiden Vollblut-Entertainer boten beste musik-kabarettistische Unterhaltung, gespickt mit Gags, Pointen, Witz, musikalischen und tänzerischen Schmankerln. Den thematischen und musikalischen Rahmen bot der...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
31

"Im Schritt Marsch!" hieß es in Hochfilzen - mit VIDEO

Sieben Musikkapellen des Musikbezirks St. Johann maßen sich bei der Marschmusikbewertung. HOCHFILZEN/BEZIRK (niko/jos). Am Samstag traten in Hochfilzen sieben Musikkapellen des Musikbezirks St. Johann zum Wertungsspiel für Marschmusik ("Marschmusikbewertung") an (jew. Kategorie B). Von 16.30 bis 19 Uhr präsentierten die Kapellen ihre "Marsch-Künste" beim Kulturhaus. Die gastgebende BMK Hochfilzen sorgte im Rahmenprogramm für Verpflegung und Unterhaltung mit den Pillerseer-Musikanten. Eine...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.