Landesrätin

Beiträge zum Thema Landesrätin

Landesrätin Andrea Klambauer besichtigt das neue Studentenwohnheim in Rif, (v.l.): ) Günther Leitgöb (Berufsgruppensprecher d. Gewerblichen Bauträger), Markus Sturm (Obmann Stv./GSWB), Landesrätin Andrea Klambauer, Stephan Gröger (Obmann d. Österreich. Verbandes gemeinnütziger Bauvereinigungen Landesgruppe Salzburg)

Wohnstrategie des Landes Salzburg
Mehr Geld für neue Wohnungen in Salzburg

Das Land Salzburg stellt ein 25 Millionen Euro-Paket zusätzlich für den Bau von Miet- und Eigentumswohnungen bereit. Das Anreizpaket für den Bau von Miet- und Eigentumswohnungen steht ab 1. November zur Verfügung. Das Ziel sind  700 neue Wohnungen pro Jahr . Eine deutlich erhöhte Objekt- und Kaufförderung soll dem Wohnbau einen starken Impuls geben. Die Opposition begrüßt die Erhöhung der Fördersätze, kritisiert aber die Senkung der neuen förderbaren Mietwohnungen pro Jahr .  RIF/HALLEIN....

  • Salzburg
  • Martin Schöndorfer stadtNAH
Auf Besuch: Bürgermeister Franz Jost und Therme Loipersdorf-Geschäftsführer Philip Borckenstein-Quirini  begrüßten LR Barbara Eibinger-Miedl in Fürstenfeld.

Zum Gespräch im Rathaus
Landesrätin Barbara Eibinger-Miedl zu Gast in Fürstenfeld

FÜRSTENFELD. Hoher Besucher konnte gestern in der Thermenhautpstadt begrüßt werden. Wirtschafts- und Tourismuslandesrätin Barbara Eibinger-Miedl war in Fürstenfeld zu Gast. Bürgermeister Franz Jost und Thermen Loipersdorf-Geschäftsführer Philip Borckenstein-Quirini empfingen die Landesrätin im Fürstenfelder Rathaus. Gegenstand des mehrstündigen Besuchs waren informelle Gespräche zu Themen aus den Bereichen Wirtschaft und Tourismus. „Mit der künftigen Schnellstraße und unseren beabsichtigten...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Bürgermeister Markus Bischofer, Bundesministerin Margarete Schramböck, Landesrätin Beate Palfrader, WE Geschäftsführer Walter Soier und Architekt Hans Hauser (v.l.) bei der Übergabefeier in Alpbach am 2. September.
8

Land Tirol
WE errichtete ersten objektgeförderten Wohnbau in Alpbach

Bei der Übergabefeier am 2. September bei dem geförderten Wohnbauprojekt der WE (Wohneigentum) in Alpbach waren auch Bundesministerin Margarete Schramböck und Landesrätin Beate Palfrader anwesend.  ALPBACH (red). Die WE (Wohneigentum), die mit 148 Tiroler Bauortgemeinden Spitzenreiter in der landesweiten Wohnbau-Präsenz ist, lud am 2. September zur Übergabefeier bei dem Projekt in der Gemeinde Alpbach ein. Erstmals wurde dort ein gefördertesWohnprojekt umgesetzt. In Inneralpbach entstanden...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Lehrlingsausbilder Daniel Rusch, Bgm. Josef Ritzer (Ebbs), Beate Palfrader, AK-Vorstandsmitglied Werner Salzburger, Patrick Gruber, Vize-Bgm Martin Gschwentner (Schwoich), Barbara Schwaighofer (WK Kufstein), "3con" Gründer und GF Hannes Auer (v.l.) freuten sich mit Patrick Gruber über die Auszeichnung.
2

Auszeichnung
Landesrätin kürt "Lehrling des Monats" in Ebbs

Bildungs- und Arbeitslandesrätin Beate Palfrader überreichte die Auszeichnung "Lehrling des Monats" Patrick Gruber der im Ebbser Betrieb "3con" arbeitet.  EBBS (red). Der „Lehrling des Monats August 2020“ heißt Patrick Gruber. Der junge Mann kommt aus Schwoich und absolviert eine Lehre zum Elektrotechniker im dritten Lehrjahr bei der "3con" Anlagenbau GmbH in Ebbs. Bei einem Betriebsbesuch überreichte Bildungs- und Arbeitslandesrätin Beate Palfrader dem Lehrling persönlich die...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Palfrader und Ritzer machten sich am 13. August im Kindergarten Ebbs ein Bild vom gelungenen Neubau.
2

Land Tirol
Kinderbetreuungsangebot im Bezirk Kufstein steigt

Landesrätin Palfrader besucht am 13. August, den 2018 neu gebaute, Kindergarten in Ebbs. Aber nicht nur in Ebbs sondern im ganzen Bezirk Kufstein gibt es ein breites Angebot an Kinderbetreuung und es soll noch mehr werden.  EBBS, BEZIRK KUFSTEIN (red). Der Kindergarten in Ebbs wurde 2018 vom Land mit  830.000 Euro neu gebaut. Nun bietet er mit zehn Gruppen eine ganzjährige und ganztägige Betreuung für insgesamt 200 Kinder an. Derzeit sind 147 Kinder angemeldet. Die Kinder werden von 7:00 bis...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
v.l.n.r.: Geschäftsführer Matthias Pacher, Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister, Kutator Christian Bauer
2

Einladung zu Urlaub auf Egon Schieles Spuren in Niederösterreich
Teschl-Hofmeister im Egon Schiele Museum

TULLN. Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister besuchte dieses Wochenende inVertretung von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner das Egon Schiele Museum in Tulln.Geschäftsführer Matthias Pacher präsentierte ihr das 2018 komplett neu aufgestellteHaus. Kurator Christian Bauer führte die Landesrätin durch die Schatzkammer mit rundeinem Dutzend Originalwerken, die sich unter dem Titel „Das Werden eines Genies“heuer mit der Akademiezeit des...

  • Tulln
  • Katharina Geiger
Syncraft-GF Marcel Huber mit Wirtschaftslandesrätin Patrizia Zoller-Frischauf. HINWEIS: Es handelt sich hierbei um ein Archivbild, das vor der Coronakrise entstanden ist.

Wirtschaft
Syncraft und Land Tirol arbeiten zusammen

SCHWAZ/INNSBRUCK (red). Holz durch spezielle Kraftwerke effizient in Wärme und Strom umwandeln und dabei noch das Klima schützen – das hat sich die Schwazer Firma SynCraft zur Aufgabe gemacht. Gemeinsam mit dem Unternehmen Gallzeiner und dem Management Center Innsbruck (MCI) tüftelt SynCraft nun an einem neuen Versuchsprojekt, mit dem der Betrieb der innovativen Holzkraftwerke noch effizienter und ökonomischer gemacht werden soll. Im Rahmen der Innovations- und Technologieförderung...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Sozial-Landesrätin Birgit Gerstorfer und LAbg. Bürgermeister Erich Rippl
4

Erich Rippl
„Es braucht sehr viel mehr Unterstützung für die Gemeinden“

Der Lengauer Bürgermeister gab gemeinsam mit Landesrätin Birgit Gerstorfer eine Pressekonferenz zu den Themen Gemeindefinanzen, Verkehrssicherheit und Altenpflege. LENGAU, BEZIRK BRAUNAU (ebba). Die Gemeinden und Bürgermeister waren auch während der Corona-Krise erste Anlaufstelle bei Problemen und Anliegen von Bürgern. „Doch durch Corona gibt es große finanzielle Einbußen auch bei den Gemeinden, da Ausgleichszahlungen und Kommunalsteuereinnahmen entfallen sind. Deshalb ist es wichtig, auch...

  • Braunau
  • Barbara Ebner

Arbeitsbesuch der Landesrätin
Landesrätin Juliane Bogner-Strauss in Tillmitsch

Ein besonderer Gast durfte am 24.06.2020 in Tillmitsch empfangen werden! Landesrätin Juliane Bogner-Strauss kam in die Gemeinde um sich persönlich von den Errungenschaften der letzten Jahre zu überzeugen. Unter anderem wurde ihr der neu errichtete Multifunktionsplatz gezeigt. Ebenso wurden die Projekte der letzten Jahre vorgestellt und die weiteren Visionen für die zukünftige Arbeit präsentiert! Die Landesrätin lobte den Weg, den unserer Gemeinde eingeschlagen hat, und wir können auf ihre...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Andreas Weiland
Landesrätin Gabriele Fischer

LR Gabi Fischer im Interview
Gleichstellung ist kein Luxusthema

Krise hin oder her: Für Gleichberechtigungspolitik muss es immer Geld geben, meint LR Gabriele Fischer. TIROL. Die BEZIRKSBLÄTTER sprachen mit Frauenlandesrätin Gabriele Fischer (Grüne) darüber, wie sie die Stellung der Frau in Tirol sieht. Von der echten Frau bis zum "Luder"-Sager ihres Regierungspartners. BEZIRKSBLÄTTER: Wie bezeichnen Sie eine „echte" Frau? Was macht diese in ihren Augen aus? LR Gabi Fischer: Jede Frau ist echt. Es gibt nicht DIE Frau oder DIE Tiroler Frauen. Frauen –...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Agnes Czingulszki (acz)
Anzeige
Frauen-Landesrätin Juliane Bogner-Strauß

Juliane Bogner-Strauß
Gesundheit hat bei Frauen einen höheren Stellenwert

Welchen Stellenwert hat Gesundheit in Ihrem Beruf? Juliane Bogner-Strauß: Die meisten Menschen merken erst, wie wichtig Gesundheit ist, wenn sie nicht mehr gesund sind. Für mich bedeutet Gesundheit nicht nur die bloße Abwesenheit von Krankheit, sondern vielmehr ein positives Lebensgefühl. Nicht nur in meinem Beruf, sondern auch als Mutter ist mir Gesundheit nicht nur für mich, sondern auch für meine Familie sehr wichtig. Mein Ziel als Gesundheitslandesrätin ist es, den Steirerinnen und...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Selina Wiedner
v.l.n.r. Arno Guggenbichler, Gabriele Fischer, Wolfram Brugger und Wolfgang Katsch in einem WG-Zimmer.
2 3

SOS Kinderdorf
Wohngemeinschaft TIPI feierlich eröffnet

ABSAM. Vor zwei Monaten öffnete das TIPI seine Pforten für die Kinder und ihre BetreuerInnen. Nach einer kurzen Eingewöhnungsphase wurde es am vergangenen Freitag offiziell. Unter Beisein von Landesrätin Gabriele Fischer und dem Bgm. von Absam Arno Guggenbichler wurde die Eröffnung der sozialpädagogischen Wohngemeinschaft TIPI vom SOS-Kinderdorf in Absam zelebriert. Insgesamt finden acht Kinder aus schwierigen Familiensituationen dort ein Zuhause. Das dahinterstehende pädagogische Konzept ist...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Seit Monaten lief das Projekt "Starke Frauen" mit der HAK Voitsberg und der WOCHE Voitsberg.

Starke Frauen
Gesundheit steht an oberster Stelle

1. Frage: Welchen Stellenwert nimmt Gesundheit in Ihrem Unternehmen ein? 2. Frage: Wie halten Sie sich gesund? 3. Frage: Welche Möglichkeiten für einen "gesunden Arbeitsplatz" bieten Sie Ihren Mitarbeitern? 4. Frage: Wie verbessern bzw. fördern Sie die Gesundheit am Arbeitsplatz? 5. Frage: Wie würden Sie Ihren Gesundheitszustand und den Ihrer Mitarbeiter beschreiben? Teilnehmerinnen Alexandra Fuchsbichler: Die Voitsbergerin leitet seit 2011 die Apotheke Krems in der Grazer Vorstadt mit...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Selina Wiedner
Petra Bohuslav zieht im Gespräch Bilanz.

Interview Bohuslav
Petra führte uns an Spitze

NIEDERÖSTERREICH. Petra Bohuslavs Bilanz als Landesrätin: vom Agrarland zur wirtschaftsfreundlichsten Region Europas. Die Ära Bohuslav als Landesrätin ist vorbei. War es eine Überraschung, als Sie Pröll aus der Wirtschaft in die Politik holte? Es war eine totale Überraschung. Es hat auch für Erwin Pröll ungewöhnlich lange gedauert, bis ich zugesagt habe. Im Nachhinein habe ich gemerkt, was es eigentlich bedeutet, wenn man einen Landeshauptmann sechs Stunden warten lässt mit der...

  • Niederösterreich
  • Oswald Hicker
Obmann-Stv. Maria-Magdalena Heissenberger, Bildungs-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister und AV-Geschäftsführer Karl Lobner (v.l.).

Warth
Absolventenverband feiert das 90-Jährige

BEZIRK NEUNKIRCHEN (jürgen mück). Anlässlich des Absolvententages wurde das 90-jährige Bestehen des Absolventenverbandes (AV) der Fachschule Warth gefeiert. Bildungs-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister gratulierte zum runden Jubiläum: "Dank der vielfältigen fachlichen und gesellschaftlichen Aktivitäten des Absolventenverbandes bleibt die Verbindung der ehemaligen Schülerinnen und Schüler zur Fachschule Warth aufrecht. Zudem sind die Absolventinnen und Absolventen bei der Erstellung...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Der Pakt wird unterschrieben. Im Bild: Bundesrätin Andrea Kahofer, Landesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig und Daniela Leinweber (SoWo).
1 6

Neunkirchen/St. Pölten
"Ein Pakt für Kinder" – SoWo unterstützt Kinderrechte-Initiative

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Hoher Besuch im Sozialen Wohnhaus Neunkirchen: Landesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig (SPÖ) schaute vorbei und setzte gemeinsam mit dem SoWo ein Zeichen: eine Unterschrift für Kinder. Seit 1989 existiert die UN-Kinderrechtskonvention, die unter anderem die Rechte der Kinder auf Bildung, Gesundheit, Gewaltschutz und viele im Grunde selbstverständliche Dinge mehr enthält. "Eine Reihe von Kinderrechten sind in (Nieder-)Österreich noch nicht so in der Praxis angekommen,...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Geburtstag: Christoph Ludwig gratulierte Barbara Eibinger-Miedl

Zu Barbara Eibinger-Miedls 40er: Geburtstagskarte mit 80 Unterschriften

Ein runder Geburtstag gehört besonders gefeiert: Mit einer außergewöhnlichen Aktion überraschte SFG-Geschäftsführer Christoph Ludwig mit seinen 80 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Chefin und Landesrätin Barbara Eibinger-Miedl, die ihren 40. Geburtstag feierte. "Super Fabeltastische Geburtstagswünsche" stand auf der speziellen und sehr großen Karte, die alle unterzeichneten und über die sich das Geburtstagskind sichtlich freute. "Sie wird ein Ehrenplatzerl in meinem Büro bekommen", freute sich...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
7

HTL Braunau
LH-Stellvertreterin Mag.a Christine Haberlander stand 31 jungen Technikerinnen Rede und Antwort

„Bildung ist die Chance für junge Menschen, sich für die Zukunft zu rüsten. Und die Möglichkeit für jede/n Einzelne/n, seine Talente zu entfalten. Durch das Mentoring-Programm erhalten angehende Maturantinnen einen Einblick in technische Berufe und den dazugehörigen Ausbildungen. Wir können es uns nicht leisten, aufgrund falscher Rollenbilder das ungeheure Potenzial von Frauen zu verlieren. Aus diesem Grund begrüße ich diese Initiative zur Förderung von Frauen in technischen Berufen“, betont...

  • Braunau
  • HTL Braunau
Michael Ebner, Voestalpine Gesundheit und Sicherheit, Landesrätin für Wirtschaft, Wissenschaft, Forschung Barbara Eibinger-Miedl und Franz Rotter, Voestalpine Vorstand und Präsident der in Leoben ansässigen ASMET (Austrian Society for Metallurgy and Materials)
4

Digital Offensive
Digitale Intelligenz - aber nicht ohne den Menschen

"Es ist ein weiterer Leuchtturm für die Steiermark als Forschungsland Nummer eins in Österreich", freute sich Barbara Eibinger-Miedl, steirische Landesrätin für Wirtschaft, Forschung und Wissenschaft bei ihrem Besuch in Kapfenberg. Gemeinsam mit Franz Rotter, Voestalpine-Vorstand und Präsident der in Leoben ansässigen ASMET (Austrian Society for Metallurgy and Materials) initiierte sie das Netzwerk "Digital Material Valley Styria". Laut Eibinger-Miedl will man unter anderem nicht nur...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Andrea Stelzer
Bürgermeisterin Josefa Geiger, Landesrätin Petra Bohuslav, Nicole Kerck
1

Gemeinde Sieghartskirchen
Besuch von Landesrätin Petra Bohuslav

Beim Besuch von Landesrätin Petra Bohuslav führte Bürgermeisterin Josefa Geiger stolz durch das neue Gemeindeamt der Marktgemeinde Sieghartskirchen. SIEGHARTSKIRCHEN (pa). Nach einem Empfang mit Kaffee, Tee und Gebäck wurde das Bodenfeldstadion in Sieghartskirchen besichtigt. Zur Erinnerung an den Besuch in der Marktgemeinde Sieghartskirchen überreichte Bürgermeisterin Geiger den neuen Bildband über die Marktgemeinde Sieghartskirchen von Herbert Haslinger aus Henzing.

  • Tulln
  • Katharina Gollner
Fachlehrer Karl Stückler, Obmann Karl Posch, Pfarrer Wolfgang Berger, Bürgermeisterin Michaela Walla, Bildungs-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister und Mostprinzessin Katharina (v.l.).
14

Warth
Zwei Damen standen Pate bei der Mosttaufe

BEZIRK NEUNKIRCHEN. In der Landwirtschaftlichen Fachschule Warth ging die Mosttaufe der Obst-Most-Gemeinschaft Bucklige Welt über die Bühne. Die Mosttaufe der Obst-Most-Gemeinschaft Bucklige Welt lud zur Mosttaufe in die Fachschule Warth. Dabei durften freilich die beiden Mostpatinnen – Bildungs-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister und Warths Bürgermeisterin Michaela Walla – nicht fehlen. Entsprechend der Tradition der Mosttaufe hören die Möste der Patinnen nun auf die Namen Michaela...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
GGR Gerhard Obermaißer, Bürgermeisterin Josefa Geiger, Landesrätin Mag. Christine Teschl-Hofmeister, Kindergartenleiterin Inge Einwegerer (Landeskindergarten Sieghartskirchen II)

Gemeinde Sieghartskirchen
Besuch von Landesrätin Teschl-Hofmeister

Am Donnerstag, dem 19. Dezember 2019 besuchte Landesrätin Mag. Christiane Teschl-Hofmeister die Marktgemeinde Sieghartskirchen. SIEGHARTSKIRCHEN (pa). Nach einem Empfang und einer Führung durch das neue Rathaus besuchten Landesrätin Christiane Teschl, Geschäftsführender Gemeinderat Gerhard Obermaißer und Bürgermeisterin Josefa Geiger den Landeskindergarten in Ollern sowie den Landeskindergarten Sieghartskirchen 2.Besonders wichtig ist dem Land Niederösterreich und der Bürgermeisterin Josefa...

  • Tulln
  • Katharina Gollner
LR Petra Bohuslav und Florian Weitzer, Eigentümer Weitzer Hotels.
2

Nachrichten aus dem Bezirk Neunkirchen
Kurz & bündig

Schreckenssekunden im OP NEUNKIRCHEN. Ein Spitals-Arzt wurde im Landesklinikum Neunkirchen während einer Operation selbst zum Patienten. Der Doktor erlitt einen Herzinfarkt. Kollegen und Krankenschwestern kümmerten sich vorbildlich um ihn. Er ist wohlauf. Neuer Eigentümer für Kurhaus SEMMERING. Die Weitzer Hotel-Gruppe betreibt fünf Hotels in Graz und Wien. Nun erwarb sie das Kurhaus Semmering und will ihm neues Leben einhauchen. Tourismuslandesrätin Petra Bohuslav: „Das Kurhaus...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Versuchsleiter Erhard Kührer, Kellermeister Christoph Gabler, Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister und Direktor Dieter Faltl im Mikrovinifikations-Raum der Weinbauschule Krems

Mikrovinifikation an Weinbauschule Krems im Einsatz

LR Teschl-Hofmeister: Wissenschaftliche Forschungsarbeit für beste Weinqualitäten KREMS. An der Weinbauschule Krems steht die Verbesserung der Weinqualität im Mittelpunkt der kellerwirtschaftlichen Forschungsarbeit. Dabei wird die sogenannte Mikrovinifikation eingesetzt, wo Weine in kleinen Behältern hergestellt werden, womit Versuche wissenschaftlich vergleichbar durchgeführt werden können. Schüler profitieren „Der Mikrovinifikations-Raum ist das Herzstück der Lehr- und...

  • Krems
  • Doris Necker
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.