Lehrlinge

Beiträge zum Thema Lehrlinge

LokalesBezahlte Anzeige
4 Bilder

EuroSkills 2020
Die EM der Berufe erstmals in Österreich

Im September 2020 findet EuroSkills 2020 - Europameisterschaft der Berufe in Graz statt. Die perfekte Gelegenheit für Eltern und Lehrer ihren Schützlingen die Berufswelt spielerisch und praxisbezogen näher zu bringen. Bis zu 600 junge Fachkräfte in rund 45 Berufen kämpfen um den Sieg. EuroSkills 2020 bietet seinen Teilnehmern somit die Möglichkeit, den Spirit von Berufswettbewerben hautnah zu erleben. Verschiedene EuroSkills - Berufe laden darüber hinaus zur Interaktion und zu einer der...

  • 01.10.19
  •  1
Wirtschaft
Felix Popetschnig aus Siezenheim sowie Marco Gander und Jonas Sommerauer aus der Stadt Salzburg genießen ihre Ausbildung beim Geschäftsführer Manfred Lindner, ihrem Ausbildner Andreas Esterer und Fritz Bogensperger.
7 Bilder

KFZ-Techniker
Investition in die Ausbildung bei Autohaus Lindner

Eine Werkstatt zur Aus- und Weiterbildung gibt es seit einem Jahr beim Autohaus Lindner in Wals-Himmelreich. WALS-SIEZENHEIM. Autos zu reparieren wird immer komplizierter. Um Mitarbeiter bestmöglich auszubilden, gibt es im Autohaus Lindner in Wals-Himmelreich seit einem Jahr eine Ausbildungswerkstatt. Diese dient nicht nur zur Ausbildung der Lehrlinge, sondern auch den qualifizierten Kfz-Technikern zur Weiterbildung oder neuen Angestellten zum Einfinden in den...

  • 30.09.19
Sport
Mentale Fitness und "schlaue Ernährung" sind neben körperlichem Training ein wichtiger Teil des Programmes.
2 Bilder

Lehre
Lehrlinge der nächsten Generation leben gesund

Bewegung, Ernährung und mentale Fitness während der Berufsschule bewusst kennenlernen und einsetzen. Das ist das Ziel der „Initiative Gesunder Lehrling“, des Vereins „Outworx – Bewegung und Gesundheit“. WALS/TAMSWEG. Fast jeder zweite Lehrling in Salzburg leidet unter Kopfschmerzen und/oder Migräne, 43 Prozent klagen über Rückenschmerzen und 40 Prozent fühlen sich erschöpft und matt. Die „Initiative Gesunder Lehrling“, des Vereins „Outworx – Bewegung und Gesundheit“ begleitet Berufsschüler...

  • 26.09.19
Wirtschaft
Das Saubermachen der Gehege bevor die Tore des Zoos geöffnet werden. Hier entfernte ich den Schmutz vom Boden des Bereichs der Totenkopfaffen.
9 Bilder

Lehre
VIDEO – Redakteur Daniel als Tierpfleger im Zoo Salzburg

Einmal als Tierpfleger-Lehrling arbeiten, das durfte ich (Redakteur Daniel Schrofner) im Zoo Salzburg für einen Vormittag lang. Natürlich habe ich nur einen Bruchteil der Arbeit eines Tierpflegers mitbekommen, aber wenn man diesen Beruf ergreifen möchte, muss man sich auf viel Bewegung, sauberes und vor allem diszipliniertes Arbeiten einstellen. Aber auch auf eine Arbeit mit Tieren und mit sehr viel Zeit im Freien – auch wenn es regnet oder im Winter. Einen Einblick in den Alltag...

  • 25.09.19
Wirtschaft
Die Betriebe, die auf die Bedürfnisse der Lehrlinge von heute eingehen, werden erfolgreich sein und sie auch im Unternehmen halten können, sagt die Betriebs-Expertin.
8 Bilder

Lehre
Lehrlinge "umwerben", um Erfolg zu haben

In der heutigen Zeit ist es wichtig geworden für Betriebe auf die Bedürfnisse der Lehrlinge zu schauen. Darüber im Detail klärt eine Expertin auf diesem Gebiet aus der Betriebssicht auf und je ein Lehrling aus den sechs Salzburger Bezirken erzählt aus seiner Sicht, auf was es ankommt. SALZBURG. In Zeiten des demografischen Wandels, einhergehend mit der Problematik des Fachkräftebedarfs ist es ganz zentral, dass Betriebe auf die Bedürfnisse der Lehrlinge eingehen. "Die Betriebe, die auf die...

  • 25.09.19
Wirtschaft
Die Zugehörigkeit zum Team – ganz wichtig für einen Lehrling in seinem ersten Betrieb. Wer sich wohlfühlen, erledigt seine Aufgabe auch mit mehr Begeisterung. Eine klassische Win-Win-Situation.
3 Bilder

Lehre
Die Integration von Lehrlingen in das Arbeitsteam

Wie wichtig es ist, dass sich Lehrlinge im neuen Arbeitsumfeld sowie -team wohlfühlen, erklärt Alexandra Weilhartner, Arbeitspsychologin und Programmleiterin bei der Demografieberatung. Dabei darf einerseits der erste Arbeitstag nicht unterschätzt sowie bedacht werden, dass ein schlechtes Gefühl auch für das Image der Firma schädlich sein kann. Erfahrung mit einer Teambuildungsmaßnahme hat das Salzburger Vermessungs-Unternehmen Schartner.Zopp im Sommer gemacht. SALZBURG. Die Lehrlingsstelle...

  • 23.09.19
Wirtschaft
"Eine gute technische Infrastruktur und die Möglichkeit, neue Techniken in den Arbeitsprozess einzubinden, sind oft ausschlaggebende Faktoren, wenn sich die Generation Z zwischen gleichwertigen Jobangeboten entscheiden muss", sagt Gerlinde Braumiller.
2 Bilder

Lehre
Zwei weitere Bedürfnisse der jungen Leute an die Arbeit

Die Sicherheit und Toleranz am Arbeitsplatz sowie die digitalen Möglichkeiten vor Ort sind weitere Bedürfnisse, die jungen Menschen in der heutigen Arbeitswelt wichtig sind, sagt Gerlinde Braumiller, Expertin der Demografieberatung für Beschäftigte und Betriebe und Teamleiterin der Region West. SALZBURG. In der Arbeitswelt wird es immer wichtiger für die Betriebe, sich an die Bedürfnisse der jungen Arbeitnehmer anzupassen. Gerlinde Braumiller, Expertin der Demografieberatung für Beschäftigte...

  • 21.09.19
Wirtschaft
Für die Generation Z muss ein gegenseitiges Verständnis und Wertschätzung zwischen Arbeitgeber und -nehmer herrschen, um Loyalität aufzubauen.
3 Bilder

Lehre
Die jungen Mitarbeiter und ihre Bedürfnisse an die Arbeit

Flexibilität in geregelten Arbeitszeiten, klare Abgrenzung von Arbeit und Privatleben oder klare Strukturen in den Aufgaben – all dies sind Bedürfnisse, die jungen Mitarbeitern in der heutigen Zeit am Arbeitsplatz wichtig sind. Gerlinde Braumiller, Expertin der Demografieberatung für Beschäftigte und Betriebe und Teamleiterin der Region West, gibt einen detaillierteren Einblick in diese Thematik. SALZBURG. Die Arbeitswelt verändert sich. Waren für Mitarbeiter aus der Generation Y (Baujahr...

  • 20.09.19
WirtschaftBezahlte Anzeige
Jetzt einreichen: „Salzburg sucht den Lehrling“ und „Salzburg sucht den besten Lehrbetrieb“. Startschuss
für die Nominierung der Lehrlinge aus Stadt und Land ist am 30. August.

Lehre
Salzburgs Top-Lehrling gesucht

Salzburg macht sich auf die Suche nach dem besten Lehrling und dem besten Lehrbetrieb des Landes. Bist du g'scheit! Bei demWettbewerb „Salzburg sucht den Lehrling 2019“ stehen talentierte junge Persönlichkeiten, die ihren Weg gehen und ihre Berufsgruppe positiv repräsentieren, im Mittelpunkt. Teilnahmeberechtigt sind Lehrlinge mit einem aufrechten Lehrverhältnis in Salzburg bzw. Lehrabsolventen, die ihre Ausbildung heuer erfolgreich abgeschlossen haben. Lehrling des JahresDie Wahl zu...

  • 28.08.19
Lokales
Traditioneller Metzgersprung im Hof von St. Peter am Faschingssonntag
14 Bilder

Kühner Metzgersprung
Beim Metzgersprung in St. Peter wagten junge Gesellen den Sprung ins kühle Nass

14 junge Metzgergesellen feierten beim "Metzgersprung"bei St. Peter das erfolgreiche Ende der Lehrzeit. SALZBURG. Mit einem Sprung ins frische Nass feierten 14 frischgebackene Metzger den erfolgreichen Abschluss ihrer Lehrzeit. Der "Metzgersprung" und das Schwingen der 40 Kilogramm schweren Zunftfahne findet traditionell am Faschingssonntag im St. Peter-Bezirk statt. Von Sünden der Lehrzeit reinwaschen Durch den Metzgersprung in einen Bottich voll Wasser werden die Lehrlinge laut...

  • 04.03.19
  •  1
Wirtschaft
Mit der Zusatz-Ausbildung zum Sommelier punktet man bei den Gästen und im Lebenslauf.

Tourismus
Aktiv gegen den Fachkräftemangel

SALZBURG (red). Die Sparte Tourismus und Freizeitwirtschaft der Wirtschaftskammer unternahm in der Vergangenheit viel gegen den Fachkräftemangel. Mit der Imagekampagne „get a job“ wird seit 15 Jahren erfolgreich Werbung für eine Lehre im Tourismus gemacht. In dieser Zeit wurde im Rahmen von Betriebsbesuchen und Schülerinterviews mit Tourismusvertretern 20.000 Jugendlichen ein Einblick in die Gastronomie und Hotellerie gegeben. 140 Partnerbetriebe waren bislang eingebunden. In der 2015...

  • 01.10.18
Wirtschaft
Die Salzburg AG hat ihre Lehrwerkstätte modernisiert
2 Bilder

20 neue Lehrlinge bei der Salzburg AG

SALZBURG. In der Salzburg AG starten im Ausbildungsjahr 2018/2019 insgesamt 20 neue Lehrlinge. Zwei Jugendliche starten mit einer kaufmännischen Ausbildung, 16 Lehrlinge beginnen eine Lehre mit technischem Schwerpunkt und ein Jugendlicher beschäftigt sich zukünftig mit Informationstechnologie. Außerdem startet ein Mädchen als Köchin ihre Zukunft bei der Salzburg AG. Um eine technische Ausbildung auf neuestem Stand zu ermöglichen, wurde im vergangenen Jahr die hauseigene Lehrwerkstätte einer...

  • 04.09.18
Wirtschaft

Lehrlingsförderung der Stadt

SALZBURG. Mit 1.500 Euro fördert die Stadt Salzburg Betriebe, die neue oder zusätzliche Lehrlings-Ausbildungsplätze schaffen. Die Förder-Aktion wird gemeinsam vom städtischen Wirtschaftsservice und der Wirtschaftskammer durchgeführt. Derzeit existieren in der Stadt gut 800 Ausbildungsplätze für Lehrlinge, sieben neue Stellen konnten im 1. Quartal 2018 mit Hilfe der Förderung begründet werden. Seit heuer bietet das Wirtschaftsservice der Stadt eine weitere Förderungs-Aktion – hier speziell...

  • 12.04.18
WirtschaftBezahlte Anzeige
Simulation eines Büroalltags für IKEA-Lehrlinge

Handlungs- und kompetenzorientierte Bürosimulation für IKEA-Lehrlinge durch BFI Salzburg

Das BFI Salzburg ist Ihr kompetenter Ausbildungspartner für unternehmensinterne Weiterbildung. Jahrzehntelange Erfahrung in der Erwachsenenbildung und hohe fachliche Kompetenz ermöglichen die Entwicklung von praxisnahen und individuellen Programmen, die sich an den Anforderungen der Unternehmen orientieren. Dies zeigt das Beispiel einer erfolgreichen Lehrlingsschulung für das schwedische Einrichtungshaus IKEA, die im April 2018 durchgeführt wurde. Basierend auf einer Bedarfsanalyse und...

  • 11.04.18
Wirtschaft
Büsra Köse bei der Salzburg AG

Salzburg AG lädt zum Girls Day

SALZBURG. Die Salzburg AG lädt am 26. April am "Girls Day" zwischen 8 und 13 Uhr interessierte Mädchen zu einem Blick hinter die Kulissen ein. Das Programm reicht von einer Führung in der neuen Lehrwerkstatt mit Einblick in die einzelnen Lehrberufe im Unternehmen, über Erfahrungsaustausch mit Lehrlingen, bis hin zur Besichtigung der Lokalbahnremise. Salzburg AG bildet Lehrlinge selbst aus Rund 60 Lehrlinge, davon sieben Mädchen, absolvieren derzeit ihre Ausbildung in der Salzburg AG. ...

  • 27.03.18
Wirtschaft
Siegerehrung Lehrlingswettbewerb
v.l. Gerhard Sulzer (Landesinnungsmeister Salzburg), Carina Obermoser (2. Platz beim Bundeslehrlingswettbewerb),  Anna Strumegger (1. Platz beim Bundeslehrlingswettbewerb), Elisabeth Stockhammer (1. Platz Landeslehrlingswettbewerb Salzburg) und Heinz Mitteregger (Bundesinnungsmeister)
2 Bilder

Salzburgerin gewann Bundeslehrlingswettbewerb der Fotografen

SALZBURG. „Fresh – dafür lebe ich“ – so das Motto des heurigen Bundeslehrlingswettbewerbes der Fotografen Österreichs. Kein einfaches Thema, aber zwei große Erfolge für den Salzburger Fotografennachwuchs. Die Henndorferin Anna Strumegger vom Lehrbetrieb Foto Sulzer in Salzburg konnte mit ihrem Pferdebild den Siegerpokal nach Salzburg holen. Und auch Platz zwei ging mit Carina Obermoser vom Fotografenbetrieb Bernhard Moser nach Salzburg. Hobby zum Beruf gemacht Den Landesentscheid, der...

  • 06.03.18
  •  1
Wirtschaft
Die Arbeitslosigkeit im Bundesland Salzburg ist rückläufig.

Spürbarer Rückgang bei der Arbeitslosigkeit - auch bei den über 50-Jährigen

SALZBURG. Neben einem Hoch im Tourismus gibt es Anfang diesen Jahres zudem eine erfreuliche Nachricht in Sachen Altersarbeitslosigkeit: Der Konjunkturaufschwung kommt nun auch bei den über 50-Jährigen an. Der Salzburger Arbeitsmarkt zeigt sich von seiner positiven Seite: Die lang ersehnte Entspannung bei den über 50-Jährigen schlägt mit einem Rückgang der Arbeitslosigkeit  von 8,4 Prozent zu Buche. Siegfried Steinlechner, Landesgeschäftsführer des AMS Salzburg, zeigt sich erfreut: "Die...

  • 02.02.18
Wirtschaft
Für den Lehrabschluss ist es nie zu spät: Ziel ist, die Schul- und Ausbildungsabbruchrate von Jugendlichen zu reduzieren.

"Lehre statt Leere": Neue Fachkräfte braucht das Land

Diese Initiative von Land, Wirtschaftskammer, Arbeiterkammer und ibis acam richtet sich jährlich an rund 200 Personen in Salzburg. SALZBURG (ap). Weniger Schul- und Ausbildungsabbrüche – das ist das Ziel der neuen Initiative Lehrabschluss_plus. Diese unterstützt Jugendliche und junge Erwachsene, die zwar die Lehre abgeschlossen haben, aber noch nicht zur Prüfung angetreten sind oder diese nicht bestanden haben, auf dem Weg zu einer positiven Lehrabschlussprüfung. Voraussetzung ist, dass sich...

  • 25.01.18
WirtschaftBezahlte Anzeige
Die stolzen Lehrlinge am BFI Zell am See

Lehre mit Matura: Mündliche Englisch-Matura in Zell am See

Am 17.01.2018 stellten sich 16 Teilnehmer/innen der mündlichen Englisch-Matura in Zell am See. Das BFI Salzburg freut sich über tolle Ergebnisse. 16 hochmotivierte junge Menschen haben sich im Rahmen von Lehre mit Matura in 250 Unter-richtsstunden zwei Jahre lang gründlich und gewissenhaft auf diesen Tag vorbereitet. Der Vorbe-reitungslehrgang am BFI Pinzgau in Zell am See hat abends unter der Leitung von Frau Dr. Ursula Neumayr stattgefunden. Die Noten der engagierten...

  • 24.01.18
Lokales
WKS-Präsident Konrad Steindl und LH Wilfried Haslauer: "Wirtschaft boomt, jetzt Lehrlingsausbildung weiter verbessern.

Salzburger Wirtschaft ist in Bestform

VIDEO - Studie der Wirtschaftskammer belegt Top-Stimmung bei den Unternehmern. Künftige Schwerpunkte: Lehrlingsausbildung SALZBURG (lin). "Der Konjunkturmotor brummt", "Trendumkehr ist geschafft", "Unternehmen sind in Bestform" - Schlagworte wie diese sind bei der Präsentation einer Studie der Wirtschaftskammer reihenweise gefallen. Tatsächlich scheinen die Datern und Fakten der Salzburger Wirtschaft ein hervorragendes Zeignis auszustellen: Produktivste Menschen Der Salzburger...

  • 18.01.18
  •  1
Wirtschaft
Für das Engagement und das innovative Ausbildungsprogramm wurde Stiegl als einem von 13 Betrieben von der WKS das Gütesiegel „Ausgezeichneter touristischer Lehrbetreib“ verliehen. Im Bild Spartenobmann Tourismus und Freizeitwirtschaft Albert Ebner jun, Personalabteilung Stiegl Karin Aigner, Stiegl HR-Experte Alexander Pertele, LAbg. Mag Hans Scharfetter und Fachgruppenobmann-Stv. Gastronomie Silvia Kraschowetz.

Ein Lehrplatz, der orientierungs- und sinnstiftend ist

13 Salzburger Tourismusunternehmen sind nachweislich mustergültige Ausbildungsbetriebe. SALZBURG (ap). „Entgegen anderslautender Meinungen sehen die jungen Menschen sehr wohl die beruflichen Chancen, die ihnen die vielfältigen und abwechslungsreichen Berufe im Tourismus bieten“, betont Albert Ebner jun., Spartenobmann Tourismus und Freizeitwirtschaft, bei der Verleihung des Gütesiegels „Ausgezeichneter touristischer Lehrbetrieb 2017“ der Wirtschaftskammer Salzburg. Gutes Geld für...

  • 07.12.17
Lokales
Das sind sie, die besten Nachwuchs-Touristiker des Landes.

Salzburgs beste Lehrlinge rittern um Startplätze zu den Meisterschaften

SALZBURG (lin). Um ein Ticket für die Lehrlings-Staatsmeisterschaften 2018 kämpften in den vergangenen Wochen 55 Tourismuslehrlinge bei den Vorwahlen im Gastro-Zentrum im WIFI Salzburg und in der Landesberufsschule Obertrum. Dabei meisterten die Nachwuchskräfte aus den Berufen Koch, Restaurantfachmann und Hotel- und Gastgewerbeassistent praktische wie theoretisch Aufgaben. Dazu gehört unter anderem die Zubereitung eines mehrgängigen Menüs, Flambieren, Tranchieren und Marinieren sowie das Mixen...

  • 06.12.17
Lokales
Mehdi Hosseini, der als Lehrling des Jahres ausgezeichnt wurde mit seinem Chef Harald Sigl vom Odeion in Hallwang.
2 Bilder

Mehdi Hosseini: Ein Afghane sahnt ab

Wer ist der junge Mann, den die Wirtschaftskammer beim Projekt "bist du g'scheit" zum Lehrling des Jahres 2017 gekürt hat. SALZBURG (lin). "Bist du g'scheit", bei diesem jungen Mann verschlägt es einem tatsächlich die Sprache. Mehdi Hosseini ist 20 Jahre alt, mit zwölf Jahren ist er in den Iran geflüchtet, dort starben seine Eltern. Dann hat er sich allein bis Österreich durchgeschlagen und 2015 Asylstatus bekommen. Gleich darauf begann er seine Lehr als Koch: "Ich liebe diese Arbeit, weil ich...

  • 30.11.17
Leute
Mehdi Hosseini, der als Lehrling des Jahres ausgezeichnt wurde, flankiert von Andrea Stifter und Christoph Takacs
13 Bilder

"Bist du g´scheit" - Die besten Lehrlinge des Landes sind gekürt

The winner is: Mehdi Hosseini aus Afghanistan. Die Wirtschaftlammer hat auch die engagiertesten Betrtierbe ausgezeichnet. SALZBURG (lin). Der große Saal in der Salzburger Wirtschaftskammer gehörte am Dienstagabend der Vorwoche den jungen Leuten. Beim Großprojekt "bist du g´scheit" wurden zehn der besten Lehrlinge vor den Vorhang geholt und gefeitert. Den Titel "Lehrling des Jahres 2018" holte sich Mehdi Hosseini. Der 20-jährige Bursch stammt aus Afghanistan und lernt Koch im Salzburger Odeon....

  • 29.11.17
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.