Leo Jindrak

Beiträge zum Thema Leo Jindrak

V. l. WKÖ-Präsident Harald Mahrer, WKOÖ-Vizepräsident Leo Jindrak, die drei „Goldenen“ Simon Sailer, Sebastian Wienerroither und Marco Hörschläger sowie Bundesministerin Margarete Schramböck und WKOÖ-Direktor-Stv. Friedrich Dallamaßl.

EuroSkills Berufsmeisterschaften
Sechsmal Edelmetall für Oberösterreich

Bei den EuroSkills Berufs-Europameisterschaften in Graz haben es Oberösterreichs Vertreter sechsmal aufs Treppchen geschafft. Österreich hat insgesamt 26 Medaillen gewonnen und belegte Platz zwei hinter Russland. OÖ. „Ich hab’s gewusst, dass sie das schaffen können“, jubelte WKOÖ-Präsidentin Doris Hummer gemeinsam mit Vizepräsident Leo Jindrak, der den erfolgreichen Teilnehmern direkt vor Ort in Graz schon gratulierte, über sechs Medaillen für das oö. EuroSkills-Team. Ihren Glückwünschen...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
Der neu gewählte Bezirksvorstand Linz Stadt gemeinsam mit Wirtschaftsbund OÖ-Obfrau Doris Hummer und Wirtschaftslandesrat Markus Achleitner

Wirtschaftsbund Linz-Stadt
Bezirksobmann Markus Raml einstimmig wiedergewählt

Beim Bezirkstag des Wirtschaftsbundes in Linz Stadt wurde Bezirksobmann Markus Raml mit seinem gesamten Team einstimmig wiedergewählt.  LINZ. "Wir leben am Anfang einer neuen Dekade. Gemeinsam mit den großen Megatrends und den Veränderungen der Pandemie müssen nun die Weichen für die kommenden Jahre gestellt werden", so der wiedergewählte Wirtschaftsbund-Bezirksobmann Markus Raml.  Gesamtes Team fand hundert Prozent ZustimmungAuch seine Stellvertreter fanden hundertprozentige Zustimmung bei der...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
Von links: WKOÖ-Vizepräsident Leo Jindrak, Clemens Poißl, Karoline Ardeleanu.
3

Aufbruchstimmung
WKO Freistadt lud zu Wirtschaftsempfang bei E&S-Motors

Insgesamt 180 Unternehmer und Behördenvertreter folgten der Einladung der WKO Freistadt zum Wirtschaftsempfang am 1. Juli ins neue Firmengebäude von E&S-Motors.  FREISTADT. Erstmals konnte man wieder „unmaskiert“ und „distanzfrei“ miteinander in Kontakt treten und sich austauschen. WKO-Freistadt-Obmann Christian Naderer und Bezirksstellenleiter Dietmar Wolfsegger begrüßten zahlreiche Unternehmer und Ehrengäste wie den WKOÖ-Vizepräsidenten Leo Jindrak, Bezirkshauptfrau Andrea Außerweger,...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Leo Jindrak, Vizepräsident der Wirtschaftskammer OÖ, Agrar-Landesrat Max Hiegelsberger, Wirtschafts- und Tourismus-Landesrat Markus Achleitner, Andreas Winkelhofer, Geschäftsführer Oberösterreich Tourismus, Robert Seeber, Vorsitzender des Strategieboards des OÖ Tourismus, und Michaela Langer-Weninger, Präsidentin der Landwirtschaftskammer OÖ (v. l.).
4

„Kulinarik über den Tellerrand hinaus“
Neue umfassende Kulinarik-Strategie für Oberösterreich

Eine neue Kulinarik-Strategie soll Oberösterreich im Tourismus als Genuss-Destination positionieren. OÖ. Es weht ein positiver Wind durchs Land. Besonders spürbar war das am Freitag auf der Terrasse des Pöstlingberg-Schlössl in Linz. Dort fanden sich Wirtschafts- und Tourismus-Landesrat Markus Achleitner, Agrar-Landesrat Max Hiegelsberger (beide ÖVP), OÖ-Tourismus-Strategieboard-Vorsizender Robert Seeber, Landwirtschaftskammer OÖ-Präsidentin Michaela Langer-Weninger, Wirtschaftskammer...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
Landeshauptmann Thomas Stelzer und Wirtschafts- und Sport-Landesrat Markus Achleitner überbrachten gemeinsam mit Konditormeister Leo Jindrak Skiass Vincent Kriechmayr eine Torte.

Aushängeschild
Landes-Spitze gratuliert Vincent Kriechmayr

LINZ/GRAMASTETTEN. Doppel-Weltmeister, Oberösterreichs erster Gesamt-Weltcupsieger in einer Einzeldisziplin, mehrere Weltcupsiege und Top-Platzierungen: Es war eine fantastische Saison, die Vincent Kriechmayr eben abgeschlossen hat. Mit einer süßen Gratulation in Form einer feinen Jindrak-Torte und einem symbolischen Geschenk in Form zweier Obstbäume für sein Grundstück in Gramastetten gratulierten Landeshauptmann Thomas Stelzer und Wirtschafts- und Sport-Landesrat Markus Achleitner im Linzer...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
Bäckermeister Lukas Bacher verwendet ausschließlich Bio-Dinkelmehl für die Krapfen bei brotsüchtig.
4

Ja zu OÖ
Beim heimischen Bäcker schmecken die Krapfen am Besten

Regionale Zutaten, traditionelle Rezepte und liebevolle Handarbeit – darauf setzen die Linzer Bäcker und Konditoren, wenn es um die beliebten Faschingskrapfen geht. Wir haben in vier Backstuben nachgefragt und uns durch viel Süßes gekostet. LINZ. "Ein guter Krapfen wird aus einem echten Germteig mit Dampfl, guten österreichischen Rohstoffen und fruchtiger Marmelade produziert", weiß Konditormeister Leo Jindrak. Beim Besuch in der Backstube dürfen wir den Konditoren über die Schulter schauen....

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
Agrar-Landesrat Max Hiegelsberger gratuliert Leo Jindrak zur Zertifizierung als AMA Genuss Region Manufaktur

Ja zu OÖ
Linzer Konditorei Jindrak mit Qualitäts- und Herkunftssiegel ausgezeichnet

Landesrat Max Hiegelsberger zeichnete heute die Linzer Traditions-Konditorei Jindrak als AMA Genuss Region Manufaktur aus. LINZ. Landesrat Max Hiegelsberger gratulierte Leo Jindrak zur klar regionalen Positionierung des Unternehmens: „Die oberösterreichische Lebensqualität und Kulinarik lebt von den klein strukturierten und lokal verankerten Lebensmittelmanufakturen. Die Traditionskonditorei Jindrak als langjähriger Partner des Genussland OÖ trägt völlig zu Recht als eines der ersten...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
Leo Jindrak, Christoph Wurm, Manfred Scheuer, Heimo Losbichler und Stefan Fink (v.l.).

Wirtschaft in Oberösterreich
Gestärkt aus der Krise

Mit Experten aus Wirtschaft, Gesellschaft und Forschung diskutierte VKB-Generaldirektor Christoph Wurm kürzlich beim VKB-Wirtschaftsgespräch. Thema dabei war, wie Oberösterreich und seine Wirtschaft gestärkt aus dieser besonderen Zeit hervorgehen können. OÖ. Unter dem Titel "Mit Achtsamkeit, Mut und Zuversicht in dieser besonderen Zeit" wurde das Wirtschaftsgespräch vor kleinem Publikum abgehalten und parallel auf der VKB-Website gestreamt. Einige hundert Zuseher verfolgten die Veranstaltung...

  • Oberösterreich
  • Florian Meingast
Von links: Leo Jindrak jun., Konditormeister Leo Jindrak und Franz Tretter, Geschäftsführer von hello again, präsentieren die neue Handy-App.

Neue App
Traditionscafé Jindrak schickt seine Kunden auf digitale Tortenjagd

Mit einer neuen Handy-App können Kunden des Café Jindrak ab sofort digitale Treuepunkte in Form von Linzer Torten sammeln. Als Belohnung dafür winken Kaffee, verschiedene Mehlspeisen oder sogar ein Backkurs mit Chef Leo Jindrak persönlich. LINZ. "Unternehmer zu sein heißt, etwas zu unternehmen", so Konditormeister Leo Jindrak. Er uns sein Team haben die Zeit in der Corona-Krise dazu genutzt, die digitalen Angebote des Unternehmens weiter auszubauen. Die Erfahrung während des Lockdowns hat...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
Catrin (r.) und Gerhard (l.) Bauer mit ihrem Team.
2

Konditorenwettbewerb
Beste Schokolade-Trüffel kommen aus Pfarrkirchen

In Linz haben sich kürzlich die besten Konditormeister Europas beim 3. Internationalen Konditorenwettbewerb gemessen. PFARRKIRCHEN, LINZ. 203 süße Köstlichkeiten, darunter Schokoladen, Pralinen und Trüffel, wurden eingereicht. Bewertet wurden sie von einer 23-köpftigen Jury. Die Trüffelmischung der Konditorei Bauer aus Pfarrkirchen garantierte den Verantwortlichen in ihrer Kategorie zum wiederholten Mal eine Goldmedaille. Auch wurde sie zum Gruppensieger gekürt. „Das ist die höchste...

  • Rohrbach
  • Florian Meingast
V. l.: Vizepräsidentin Angelika Sery-Froschauer, Direktor-Stv. Gerald Silberhumer, Präsidentin Doris Hummer, Vizepräsidentin Margit Angerlehner, die Vizepräsidenten Clemens Malina-Altzinger und Leo Jindrak sowie Direktor Hermann Pühringer.

WKOÖ
Positive Stimmung beim traditionellen Neujahrsempfang

Zum traditiollen Neujahrsempfang lud die Wirtschaftskammer Oberösterreich Vertreter der oberösterreichischen Medienszene in die Linzer Redoutensäle. LINZ. „Wir werden hier auch weiterhin am Drücker bleiben“, blickt sie einem arbeitsintensiven Wahljahr 2020 entgegen und zeigte sich Präsidentin Doris Hummer mit der Vielzahl engagierter Mitstreiter an ihrer Seite optimistisch beim traditionellen Neujahrsempfang der Wirtschaftskammer Oberösterreich (WKOÖ) in den Linzer Redoutensälen. Ihr Blick in...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
Auszeichnung für die Grande Garage und Cap.Future: Werner Arrich (l.) und Ruth Arrich-Deinhammer (2. v. r.) und ihr Team.

Gala im VKB-Forum
Die Linzer Unternehmen des Jahres

Im VKB-Forum wurden die Auszeichnungen für die Linzer Unternehmen des Jahres überreicht. LINZ (aba). WKO, Junge Wirtschaft Linz-Stadt und die Wirtschaftsressorts von Stadt und Land luden ins Kundenforum der VKB-Bank zur Prämierung der Linzer Unternehmen des Jahres 2019. WKOÖ-Vizepräsident Leo Jindrak, Wirtschaftslandesrat Markus Achleitner und Vizebürgermeister Bernhard Baier holten dabei erfolgreiche Linzer Unternehmen vor den Vorhang. Die Trophäe aus Glas und Granit wurde am Abend gleich...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
Die Sieger der Top-Handelstrophy
3

Top-Handelszertifikat
Sieben Preisträger aus Rohrbach

Die oberösterreichischen Handelsbetriebe wurden mit dem Top-Handelszertifikat ausgezeichnet.  ROHRBACH. „Heuer haben sich wieder viele oö. Handelsbetriebe der Herausforderung gestellt und die Prüfung zum Top-Handelszertifikat bestanden. Damit haben sie sich nicht nur ihren bereits eingeschlagenen Weg bestätigt, sondern auch für die Zukunft fit gemacht“, erklärte Ernst Wiesinger, Obmann der Sparte Handel der WKOÖ. Die Besten der Besten 40 Handelsbetriebe aus Oberösterreich haben die Prüfung zum...

  • Rohrbach
  • Julian Engelsberger
Von links: Klaus Obereder, ORF; Josef Kinast, Siemens AG; GD Christoph Wurm, VKB; Nationalrat  Klaus Fürlinger; Thomas Karlinger, OÖ Versicherung; Leo Jindrak, WKO; Michael Baminger, Vorsitzender des Vereines Institut Lebensnetzte

Marktplatz Lebensnetze
Soziales Engagement auf Augenhöhe

Der Marktplatz Lebensnetze bringt oberösterreichische Unternehmen mit gemeinnützigen Organisationen auf Augenhöhe zusammen um Sachspenden, Arbeitsleistung und Know-how fair auszutauschen. LINZ. Bereits zum elften Mal fand am 16. September der Marktplatz Lebensnetze statt. 43 Unternehmen aus Oberösterreich schlossen mit 37 gemeinnützigen Organisationen faire Geschäfte mit einem Symbolwert von insgesamt 181.880 Euro ab. Faire Begegnung auf Augenhöhe„Weg von der einseitigen Charity-Aktion, hin zur...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
Beim Anschneiden der von Konditormeister Leo Jindrak gestalteten Geburtstagstorte war natürlich Festival-Mitbegründer Hannes Leopoldseder, ARS-Mastermind Gerfried Stocker, Rektor Meinhard Lukas, Tourismusobmann Manfred Grubauer und Unternehmer Markus Raml mit dabei.

Jubiläum
Happy Birthday, Ars Electronica!

Beim Pre-Opening-Empfang zum Ars Electronica Festival wurde das 40-jährige Jubiläum mit einer Geburtstagstorte gefeiert. Der diesjährige Empfang von Kulturstadträtin Doris Lang-Mayerhofer zum Festivalauftakt war auch gleich die erste Geburtstagsfeier zum 40-Jahres-Jubiläum der Ars Electronica. Über 100 Persönlichkeiten aus Kultur, Wissenschaft, Wirtschaft, Tourismus und Medien waren beim Pre-Opening Empfang im AEC Skyloft mit dabei. „Die Ars Electronica hat in 40 Jahren Linz geprägt und...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
Erfolgreich bei den WorldSkills in Kazan „mitgeschnitten“: v. l. Thomas Friesenecker, Simon Dorrer, Jasmin Angerer, WKOÖ-Vizepräsident Leo Jindrak, Sebastian Wienerroither, Seda Türkoglu, Direktor Hermann Pühringer, Marco Panhölzl und Andreas Keplinger.

WorldSkills 2019
Bildungsgutscheine und „süßes Dankeschön“ für Jungfachkräfte

WKOÖ-Vizepräsident Leo Jindrak gratulierte den oberösterreichischen Lehrlingen zu ihren Leistungen bei den diesjährigen WorldSkills in Kazan und bedankt sich bei den Ausbilderbetrieben für ihr „Investment in die Jugend“.  LINZ, WARTBERG/A., WINDHAAG/FR. Der Bezirk Freistadt wurde bei den diesjährigen WorldSkills im russischen Kazan von Nadine Altmann aus Wartberg, Speditions-Logistikerin bei der Österreichischen Donaulager GmbH in Linz, und dem Windhaager Thomas Friesenecker vertreten. Er...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Von links: Othmar Nagl (OÖ. Versicherung), Josef Weißl (Oberbank), Stefan Stallinger (Energie AG), Bischof Manfred Scheuer, Gerald Gutmayer (Sparkasse OÖ), Michaela Keplinger-Mitterlehner (Raiffeisen Landesbank),  Andreas Mitterlehner (Hypo Oberösterreich), Erich Haider (Linz AG), Wolfgang Mitterdorfer (voestalpine), Günther Erhartmaier (Wiener Städtische), Leo Jindrak (WK OÖ und Schöpfer des süßen Kunstwerkes) und Josef Pühringer (Vorsitzender Pro Mariendom).

Initiative Pro Mariendom
Sommerfest im Bischofshofgarten

Zu einem sommerlichen Empfang im Garten des Bischofshofes luden Bischof Manfred Scheuer und Landeshauptmann a.D.Josef Pühringer als Schirmherren der Initiative Pro Mariendom.  LINZ. Rund 120 Gäste aus Oberösterreichs Wirtschaft und Politik sowie Vertreter der Diözese waren der Einladung am 2. Juli gefolgt und genossen einen lauen Sommerabend im wunderschönen Ambiente einer grünen Oase mitten in der Stadt. Die Einladung an Sponsorpartner und Unterstützer war ein Dankeschön für deren großzügiges...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
Laura Anna Tschiltsch aus Pölfling-Brunn tritt im Bewerb Mode Technologie an.
1 3

Berufs-WM WorldSkills 2019
Drei Deutschlandsberger für Team Austria am Start

Mit Laura Anna Tschiltsch, Lukas Stiegelbauer und Stefan Prader ist der Bezirk Deutschlandsberg bei den diesjährigen Berufsweltmeisterschaften WorldSkills in Russland stark vertreten. Nach den großartigen Erfolgen Österreichs bei WorldSkills 2017 in Abu Dhabi läuteten die Wirtschaftskammer (WKO) und SkillsAustria von Donnerstag bis Samstag den offiziellen, dreitägigen Trainingsauftakt für die 45. Berufsweltmeisterschaften WorldSkills ein, die dieses Jahr von 22. bis 27. August in Kazan...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
„Wir stemmen das“: v. l. WKOÖ-Vizepräsident Leo Jindrak, WKÖ-Vizepräsidentin Ulrike Rabmer-Koller, WKOÖ-Vizepräsidentin Margit Angerlehner, Eurochambres-Präsident Christoph Leitl, WKOÖ-Präsidentin Doris Hummer, WKOÖ-Vizepräsident Clemens Malina-Altzinger, WKOÖ-Vizepräsidentin Angelika Sery-Froschauer, WKOÖ-Direktor-Stv. Gerald Silberhumer und WKOÖ-Direktor Hermann Pühringer.

Neujahrsempfang
WKO Oberösterreich geht optimistisch ins neue Jahr

LINZ. Beim traditionellen Medienempfang der WKOÖ in den Redoutensälen zeigte sich Präsidentin Doris Hummer optimistisch. Mit einem intensiven „Trainingsprogramm“ hat sich die WKO Oberösterreich auf die Herausforderungen des Jahres 2019 bestens vorbereitet. Besondere Kraftanstrengungen und Ausdauer werden vor allem bei der Umsetzung des Steuerreformpaketes notwendig sein, das allen, also Unternehmen wie auch Arbeitnehmern und deren Familien, eine spürbare Entlastung bringen muss. „Wir stemmen...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
Von links: Florian Prückl (Brennerei Dambachler), Landesrat Max Hiegelsberger, Konditormeister Michael Müller (Konditorei Jindrak), Margit Steinmetz-Tomala (Genussland OÖ) und Leo Jindrak präsentieren die Dambachler-Gin-Praline aus dem Hause Jindrak.

Dambachler Gin-Praline aus dem Hause Jindrak

GUTAU, LINZ. Der Hype um Gin als Trendgetränk hält an. Bereits vor einigen Jahren hat sich der Wacholderbrand etabliert. Auch in Oberösterreich gibt es immer mehr Destillerien, die Gin in hervorragenden Qualitäten in ihr Sortiment aufgenommen haben. Allein im "Genussland Oberösterreich" gibt es 13 Gin-Produzenten. Einer davon ist Florian Prückl ("Dambachler") aus Gutau.  Gin ist vielseitig, lebt vom Ideenreichtum der Produzenten und lädt zum Experimentieren ein. Dies zeigt sich nun auch in...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Landessieger bei der Aktion "Lernen fürs Leben 2018" wurde die HTL 1, Bau und Design, Linz.
93

Lernen fürs Leben-Gala 2018 – "Schülern Eigenverantwortung mitgeben"

Die BezirksRundschau vergab mit dem Land OÖ, der Raiffeisenlandesbank OÖ, der Wirtschaftskammer OÖ und der Industriellenvereinigung OÖ zum achten Mal den "Lernen fürs Leben"-Preis. 120 Schulprojekte wurden eingereicht und daraus 15 Bezirkssieger ermittelt. Landessieger wurde ein Projekt der HTL 1 Linz, deren Schüler einem Kinderheim in Rumänien halfen. Über den Kindergarten-Sonderpreis durfte sich der Kindergarten Happy Kids in Attnang-Puchheim freuen. OÖ. Sie werden mit dem Projekt „Fit fürs...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
Doris Hummer, Karl Sailer, WKOÖ-Vizepräsidentin Margit Angerlehner, WKOÖ-Direktor Hermann Pühringer (v.l.).
2

Vorbildliche Lehrbetriebe
Zwei ineo-Awards gehen in Bezirk

Besondere Auszeichnung für die Firmen Pöllmann & Partner und Sailer. VÖCKLABRUCK. Bei der ineo-Lehrbetriebsgala in Wels erhielten 145 Unternehmen das Qualitätssiegel und wurden damit von der Wirtschaftskammer Oberösterreich als vorbildliche Lehrbetriebe ausgezeichnet. 45 Unternehmen haben erstmals den ineo erhalten, weitere 100 Betriebe wurden rezertifiziert. „Das Gütesiegel ineo bietet allen ausgezeichneten Unternehmen die Möglichkeit, sich als qualitativ hochwertiger Ausbildungsbetrieb zu...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Nicola Kuhn verteidigte am Wochenende auf der Heimanlage in Steyregg ihre beiden Staatsmeistertitel.
2

Heimvorteil voll genutzt

Die Wasserski-Staatsmeisterschaften in Steyregg wurden für die Gastgeber zum Triumph. Am Wochenende gingen am Salmsee in Steyregg die österreichischen Staatsmeisterschaften im Wasserski über die Bühne. Für den Motor Yacht Club Nibelungen waren es gelungene und überaus erfolgreiche Meisterschaften auf der Heimanlage. So kürte sich Lokalmatador Robert Purgstaller zum Staatsmeister im Slalom. "Unsere Clubläufer haben tolle Erfolge vollbracht", so Leo Jindrak, Clubpräsident des Motor Yacht Club...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
Michael Pecherstorfer wird Spartenobmann der WKOÖ.

Pecherstorfer wird WKOÖ-Spartenobmann

Michael Pecherstorfer löst Leo Jindrak als Spartenobmann für Gewerbe und Handwerk ab. OÖ. Zum neuen Obmann der Sparte Gerwerbe und Handwerk der Wirtschaftskammer Oberösterreich (WKOÖ) wurde der Eferdinger Tischler Michael Pecherstorfer vom Wirtschaftsbund Oberösterreich bestellt. Er folgt Leo Jindrak nach, der seit 2013 an der Spitze dieser Sparte stand und nun mit 1. Juni als Vizepräsident ins Präsidium kooptiert wird. Pecherstorfer ist seit 2004 Wirtschaftsbund-Bezirksobmann in Eferding und...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Florian Uibner
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.