Maria Wörth

Beiträge zum Thema Maria Wörth

Lokales
Wörthersee-Treffen in Essen mit Bgm. Markus Perdacher (Mitte) und dem Boss von BBS-Felgen (3. v. l.)
2 Bilder

Maria Wörth rührt GTI-Werbetrommel in Essen

Standler in Essen: Team aus Reifnitz präsentierte GTI-Treffen bei großer Motorshow. REIFNITZ, ESSEN. Eine kleine Delegation rund um Bürgermeister Markus Perdacher war kürzlich bei der legendären Motorshow in Essen vertreten. Das ist Europas größte Bühne für sportliche Serienfahrzeuge, Tuning, Motorsport und Classic Cars. 500 Aussteller präsentierten sich, darunter das Team aus der Gemeinde Maria Wörth mit - wie könnte es anders sein - dem GTI-Treffen. Die Messe wird jährlich von 300.000...

  • 13.12.17
  •  1
Lokales
Maria Wörth ist mit dem "Romantischen Kirchenadvent" heuer erstmals im Wörthersee-Adventangebot dabei

"Romantischer Kirchenadvent" Maria Wörth - viertes Wochenende

Der Kirchenadvent ergänzt heuer das Wörthersee-Adventprogramm. MARIA WÖRTH. Am Südufer des Wörthersees stehen beim "Romantischen Kirchenadvent" die Wallfahrtskirche (Adventkonzerte) und die fast 900 Jahre alte Winterkirche im Zentrum. Mit dem Adventschiff erreicht man die Halbinsel ganz einfach. Adventprogramm gibt es immer samstags und sonntags von 14.30 bis 18 Uhr. Das Programm am vierten Wochenende Samstag, 16. Dezember: 14.30 bis 15 Uhr: Kirchenführung von Astrid Legner 15.30 bis 16...

  • 10.12.17
Lokales
Maria Wörth ist mit dem "Romantischen Kirchenadvent" heuer erstmals im Wörthersee-Adventangebot dabei

"Romantischer Kirchenadvent" Maria Wörth - drittes Wochenende

Der Kirchenadvent ergänzt heuer das Wörthersee-Adventprogramm. MARIA WÖRTH. Am Südufer des Wörthersees stehen beim "Romantischen Kirchenadvent" die Wallfahrtskirche (Adventkonzerte) und die fast 900 Jahre alte Winterkirche im Zentrum. Mit dem Adventschiff erreicht man die Halbinsel ganz einfach. Adventprogramm gibt es immer samstags und sonntags von 14.30 bis 18 Uhr, diesmal auch am 8. Dezember. Das Programm am dritten Wochenende Freitag, 8. Dezember: 14.30 bis 15 Uhr: Kirchenführung von...

  • 03.12.17
Lokales
Die Terrassentüre zu einem Wohnhaus in Reifnitz wurde aufgezwängt

Reifnitz: Wieder Einbruchsdiebstahl in Haus

Schon wieder gelangten Unbekannte durchs Aufzwängen der Terrassentüre ins Haus. REIFNITZ. Zwischen 24. und 26. November wurde von unbekannten Tätern in ein Einfamilienhaus in Reifnitz eingebrochen. Durch Aufzwängen der Terrassentüre verschafften sie sich Zutritt. Dann wurden alle Räumlichkeiten durchsucht. Schließlich erbeuteten die Unbekannten Schmuck im Wert von noch unbekannter Höhe. Der 63-jährige Besitzer erleidet einen Gesamtschaden, der ebenfalls noch nicht beziffert werden kann.

  • 27.11.17
Lokales
Maria Wörth ist mit dem "Romantischen Kirchenadvent" heuer erstmals im Wörthersee-Adventangebot dabei

"Romantischer Kirchenadvent" Maria Wörth - zweites Wochenende

Der Kirchenadvent ergänzt heuer das Wörthersee-Adventprogramm. MARIA WÖRTH. Am Südufer des Wörthersees stehen beim "Romantischen Kirchenadvent" die Wallfahrtskirche (Adventkonzerte) und die fast 900 Jahre alte Winterkirche im Zentrum. Mit dem Adventschiff erreicht man die Halbinsel ganz einfach. Adventprogramm gibt es immer samstags und sonntags von 14.30 bis 18 Uhr. Das Programm am zweiten Wochenende Samstag, 2. Dezember: 14.30 bis 15 Uhr: Kirchenführung von Astrid Legner 15.30 bis 16...

  • 26.11.17
Lokales
Maria Wörth ist mit dem "Romantischen Kirchenadvent" heuer erstmals im Wörthersee-Adventangebot dabei

Erster "Romantischer Kirchenadvent" in Maria Wörth

Der Kirchenadvent ergänzt heuer das Wörthersee-Adventprogramm. MARIA WÖRTH. Am Südufer des Wörthersees stehen beim "Romantischen Kirchenadvent" die Wallfahrtskirche (Adventkonzerte) und die fast 900 Jahre alte Winterkirche im Zentrum. Mit dem Adventschiff erreicht man die Halbinsel ganz einfach. Der Kirchenadvent startet am Samstag, 25. November. Adventprogramm gibt es immer samstags und sonntags von 14.30 bis 18 Uhr. Das Programm am ersten Wochenende Samstag, 25. November: 14.30 bis 15...

  • 19.11.17
Lokales
Die Polizei ermittelt in Sachen Einbruchsdiebstähle in Maria Wörth

Werkzeug-Diebe in Maria Wörth unterwegs

Akkuschrauber bis Trennschleifer. Zwei Einbruchsdiebstähle auf Baustellen in Maria Wörth. MARIA WÖRTH. Zwischen 3. und 6. November wurde auf einer Baustelle in Maria Wörth eine Werkzeugkiste aufgebrochen. Mehrere Akkuschrauber, Schlagbohrmaschinen und anderes Werkzeug wurden gestohlen. Wie hoch das Gesamtschaden ist, kann man noch nicht sagen. Im selben Zeitraum wurde in einen Werkzeugcontainer auf einer Baustelle in Maria Wörth eingebrochen. Ein Trennschleifer kam weg. Hier beträgt der...

  • 06.11.17
Lokales
Die Bachpromenade soll in Zukunft zum Verweilen einladen. Investiert werden rund 250.000 Euro
2 Bilder

Viele Projekte für Reifnitz

Reifnitz erhält neue Promenade, Detailplanung für modernes Strandbad startet. MARIA WÖRTH (vp). Als Bürgerbeteiligungsprojekt wurde die zukünftige Ausrichtung von Reifnitz entwickelt. Im Frühjahr starten die ersten Arbeiten im Hinblick auf eine Attraktivierung des Ortes. Konkret wird die Bachpromenade zum Teil ausgebaut - vom Spielplatz bis zur Süduferstraße. "Es werden zwei Verweilplätze geschaffen - stufenartig zum Bach ausgebaut und mit entsprechender Beleuchtung und Befestigung. Die Kosten...

  • 02.11.17
  •  1
Lokales
Ein Polizist und ein 34-Jähriger wurde bei Amtshandlung leicht verletzt

Reifnitz: 34-Jähriger und Beamter bei Festnahme leicht verletzt

Polizisten mussten Betretungsverbot aussprechen. 34-Jähriger wurde aggressiv. REIFNITZ. In der Nacht auf heute mussten Polizisten in Reifnitz wegen eines Familienstreits eingreifen. Gegen einen 34-Jährigen musste ein Betretungsverbot ausgesprochen werden. Der Mann wurde aggressiv, die Beamten mussten ihn unter Anwendung von Körperkraft festnehmen. Dabei erlitten ein Polizist und der Gefährder leichte Verletzungen.

  • 28.10.17
Lokales
Der Granit-GTI wurde abtransportiert
3 Bilder

Granit-GTI auf Reisen

Heute in der Früh wurde der "25-Tonner" abgeholt, er wird nach Wolfsburg überstellt - als Leihgabe. REIFNITZ. Seit 1987 ist der Granit-GTI in Reifnitz eines der beliebtesten Fotomotive am Wörthersee. Zu seinem 30. Geburtstag reist der rund 25 Tonnen schwere GTI nach Wolfsburg. Dort findet nämlich am 16. September das Jahresabschlussfest "Coming Home Wolfsburg Edition" statt. Mit dem Granit-GTI kommt bei diesem Fest Wörthersee-Feeling nach Norddeutschland. Auch Bgm. Markus Perdacher wird mit...

  • 14.09.17
Lokales
Die Staatsanwaltschaft Klagenfurt hat heute die Todesursache bekanntgegeben

Tödlicher Motorboot-Unfall: Todesursache geklärt

Anfang Juni endete eine Bootsfahrt für einen Niederösterreicher tödlich. Nun wurde die Todesursache geklärt. Am 2. Juni endete eine Bootsfahrt am Wörthersee mit einem Todesopfer. Seit diesem Tag war die Todesursache jedoch ungeklärt. Durch ein Gutachten eines gerichtsmedizinischen Sachverständigers konnte diese nun geklärt werden. Erkrankungsbedingte Todesursache ausgeschlossen "Als Todesursache wurden zweifelsfrei massivste, durch mehrfache heftigste, hiebartige, kantenmechanische...

  • 16.08.17
  •  1
Lokales
Ein teures Mountainbike wurde in Reifnitz gestohlen

Teures Mountainbike in Reifnitz gestohlen

Das Rad war versperrt unter einem Garagenvordach abgestellt. REIFNITZ. Im Zeitraum zwischen 6. August und heute wurde in Reifnitz von einem unbekannten Täter ein Mountainbike gestohlen, das unter einem Garagenvordach abgestellt war. Es handelt sich um ein Rad der Marke "Simplon", es ist schwarz lackiert. Das Mountainbike war mit einem Zahlenschloss versperrt. Geschädigt wurde ein 62-jähriger Mann aus Reifnitz, mehrere tausend Euro ist er los. 

  • 07.08.17
Freizeit

GEWINNSPIEL: Mit der WOCHE zum Konzert von Carole Alston

MARIA WÖRTH. Die Gemeinde Maria Wörth und der Lionsclub Maria Wörth laden am Mittwoch, dem 16. August, um 20.30 Uhr zum Benefizkonzert zugunsten Kärntner in Not in die Wallfahrtskirche Maria Wörth ein. Um 19.30 Uhr findet ein Empfang bei der LIG Wiese im Berreich der Schiffsanlegestelle statt. Unter dem Titel "Gospels and more" begeistert die Amerikanerin Carole Alston mit ihrer über vier Oktaven reichenden Stimme das Publikum. Gewinnen Sie mit etwas Glück 2x2 Eintrittskarten für das...

  • 03.08.17
Lokales
Der Tatverdächtige stellte sich nach dem heutigen Aufruf der Polizei
3 Bilder

Nach Fahndungsaufruf: Tatverdächtiger stellte sich

Die Polizei suchte einen unbekannten jungen Mann, der während des GTI-Treffens einen Deutschen schwer verletzt hat. Er stellte sich heute. REIFNITZ. Am 25. Mai gegen 21 Uhr kam es im Rahmen des heurigen GTI-Treffens zu einer schweren Körperverletzung. Mitten in Reifnitz - im Kreuzungsbereich Seestraße und Lindenweg - wurde ein 24-jähriger Deutscher durch einen Tritt gegen sein Knie schwer verletzt. Die Polizei suchte einen unbekannten jungen Mann und hat dazu Lichtbilder veröffentlicht, die...

  • 24.07.17
  •  1
Lokales
Das Seefest im Süden des Wörthersees gehört seit Jahren im Sommer dazu

12. Wörthersee-Süd Seefest

Die Südufer-Vereine laden bei freiem Eintritt zum Seefest. MARIA WÖRTH. Mit kulinarischen Schmankerln warten wieder die Südufer-Vereine beim 12. Wörthersee-Süd Seefest am Samstag, 29. Juli, auf der Festwiese Reifnitz auf. Das Fest beginnt um 18 Uhr, zum Aufwärmen heizen "Edelblech" ein. Um 19 Uhr erfolgt die offizielle Eröffnung und ab 20 Uhr gibt es Live-Musik mit "Die Ligister". Auf die Kinder wartet eine Hupgburg. Der Eintritt ist frei. Wann: 29.07.2017 ...

  • 22.07.17
Lokales
Beim heurigen GTI-Treffen gab es mehr Besucher und Teilnehmer mit Fahrzeug

125.000 Besucher bei GTI-Treffen

Mehr Besucher: 7.300 Autos sind heuer in Reifnitz eingefahren. REIFNITZ. Die Besucherzahlen für das heurige GTI-Treffen liegen nun vor: 7.300 Autos sind heuer in Reifnitz gezählt worden, im Jahr davor waren es 5.993. In den vier Veranstaltungstagen kamen 125.000 Besucher nach Reifnitz, 2016 waren es 120.000. Bürgermeister Markus Perdacher zeiht erfreut Bilanz: "Die gemeinsamen Aktivitäten mit VW, den Fanclubs und der GTI-Community tragen Früchte - unsere Maßnahmen werden bestens angenommen."...

  • 19.06.17
Lokales
Das Überqueren von Hindernissen mit einem Rennrad führt oft zu Unfällen

Holländer stürzte schwer mit Rennrad

Beim Überfahren der Gehsteig-Kante stürzte der Holländer in Maria Wörth. MARIA WÖRTH. Mit dem Rennrad von der Fahrbahn auf den Gehsteig zu wechseln, ist nicht immer ganz einfach. Das musste heute ein 71-jähriger Holländer erfahren. Er war in Begleitung seiner Lebensgefährtin auf der Süduferstraße von Klagenfurt in Richtung Velden unterwegs. In Maria Wörth wollte er das "Manöver" wagen, doch beim Überfahren der Bordsteinkante kam er zu Sturz. Mit der rechten Körperseite knallte er auf den...

  • 13.06.17
  •  1
Lokales
Eine Oberösterreicherin stürzte in Maria Wörth mit dem Mountainbike beim Versuch, das Rad auf einen Gehsteig zu lenken

Polizei-Report vom Sonntag - Klagenfurt Land

Fahrrad-Unfall in Maria Wörth, Diebstahl in Gasthaus in Zell. MARIA WÖRTH. Heute Vormittag fuhr eine 45-jährige Oberösterreicherin mit ihrem Mountainbike auf der Wörthersee Süduferstraße in Maria Wörth. Sie war in Richtung Velden unterwegs und wollte ihr Rad auf einen angrenzenden Gehsteig lenken, da kam sie zu Sturz. Mit Verletzungen unbestimmten Grades wurde sie vom Rettungshubschrauber C11 ins Klinikum Klagenfurt gebracht. Am Mountainbike entstand leichter Sachschaden. In Gasthaus...

  • 04.06.17
  •  1
Lokales
Unbekannte Täter stahlen unter anderem Elektrowerkzeug auf einer Baustelle in Dellach

Aus Baucontainer Elektro-Werkzeug gestohlen

In Dellach brachen Unbekannte in einen Baucontainer ein. DELLACH. Auf einer Baustelle im Ort Dellach in der Gemeinde Maria Wörth zwängten unbekannte Täter zwischen 27. und 29. Mai einen Baucontainer auf. Sie entwendeten daraus mehrere Elektro- und Handwerkzeuge und zwei Kabeltrommeln. Die Elektrofirma aus Klagenfurt erleidet damit einen Gesamtschaden von mehreren hundert Euro.

  • 29.05.17
Lokales
Es wurde richtig eng in Reifnitz
6 Bilder

GTI-Treffen 2017 ist zu Ende

Zehn bis 15 Prozent mehr Besucher kamen heuer nach Reifnitz. REIFNITZ. Mit einer "Trachtenparty" ging gestern des GTI-Treffen 2017 zu Ende. Freien Eintritt hatten gestern alle Dirndl- oder Lederhosen-Träger. Da passte die Band "Edelblech" aus Spittal perfekt dazu, die für Stimmung sorgte. Viele GTI-Fans nutzten den "Fan-Drive", wo sie vor Publikum im Interview mit Miriam Höller ihren Wagen vorstellen konnten. Mehr Besucher Man freut sich über zehn bis 15 Prozent mehr Besucher als im...

  • 28.05.17
Lokales
Einige der "Tuning Ladies" nutzten die Teilnahme des Bürgermeisters gleich für ein Selfie
6 Bilder

GTI-Treffen: Ladies Power und Club Challenge

Auch am dritten Tag stehen die GTIs in Reifnitz in der (Auto-)Schlange Per Facebook hat die Veranstaltungsgemeinde Maria Wörth gefragt wo die echten "Tuning Ladies" sind. Die ließen nicht lange auf sich warten. Heute um 10 Uhr trafen sich 29 "Tuning Ladies" zum GTI-Frühstück vor dem Schloss Reifnitz. Dieses Frühstück soll im nächsten Jahr beibehalten und ausgebaut werden. Neu war auch die Ladies Box auf dem VW Stand. Eine der vier Crew Boxen wurde exklusiv zur Ladies Box ernannt an der 4...

  • 26.05.17
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.