Alles zum Thema Marianum

Beiträge zum Thema Marianum

Lokales
Dei Schüler servierten die Köstlichkeiten, den Gästen hat es geschmeckt
5 Bilder

Festessen
Schüler der ZWF kochten für ihre Gäste

STEINBERG-DÖRFL (EP).  In den Genuss eines köstlichen, italienischen Menüs kamen Schulleiterin Erika Graner, Bürgermeisterin Klaudia Friedl und Autorin Jutta Treiber n der Zweijährigen Wirtschafsfachschule Marianum Steinberg. Im Rahmen des Unterrichtsfaches Küche-, Service- und Betriebsorganisation kochen die Schüler regelmäßig und laden auch Gäste ein. "Egal ob pannonische, französische, ungarische oder die italienische Küche – die Schüler begeistern regelmäßig mit ihren Kochkünsten und...

  • 03.04.19
Sport

Tischtennis - Landesmeisterschaft in Oberpullendorf
SchülerInnen des Marianums boten hervorragende Leistung!

Die Landesmeisterschaft im Tischtennis fand am 22.2.2019 in Oberpullendorf statt. Perfekte Organisation und spannende Spiele auf sehr gutem Niveau kennzeichneten die Landesmeisterschaft. Im Bewerb C holten sich die Burschen des Marianums vor der Neuen Mittelschule Neufeld den Landesmeistertitel. Die Schüler Laczkovits Daniel, Schlögl Gregor, Bleier David und Oberhauser Hannes zeigten hervorragende Leistungen, ihr beständiges Training wurde mit dem Landesmeistertitel belohnt. Die Mädchen...

  • 26.02.19
Sport
2 Bilder

Tischtennis - Landesmeisterschaft in Oberpullendorf
SchülerInnen des Marianums boten hervorragende Leistung!

Die Landesmeisterschaft im Tischtennis fand am 22.2.2019 in Oberpullendorf statt. Perfekte Organisation und spannende Spiele auf sehr gutem Niveau kennzeichneten die Landesmeisterschaft. Im Bewerb C holten sich die Burschen des Marianums vor der Neuen Mittelschule Neufeld den Landesmeistertitel. Die Schüler Laczkovits Daniel, Schlögl Gregor, Bleier David und Oberhauser Hannes zeigten hervorragende Leistungen, ihr beständiges Training wurde mit dem Landesmeistertitel belohnt. Die Mädchen...

  • 26.02.19
Lokales
Die insgesamt 33 Personen strandeten am Flughafen Berlin Tegel

Air Berlin ließ eine Klasse stehen

Schülergruppe aus Steinberg-Dörfl saß 32 Stunden am Flughafen Berlin Tegel fest. STEINBERG-DÖRFL (EP). Eine 33-köpfige Gruppe des Marianum Steinberg saß Ende April am Flughafen Berlin Tegel fest. Nach einigen Tagen in Paris sollte es am 26. April mit Air Berlin über die deutsche Hauptstadt in Richtung Wien gehen. Bis zur Zwischenlandung verlief der Heimflug reibungslos, auch der Weiterflug schien gesichert. Allerdings mit massiver Verspätung, statt um 21.00 Uhr saß man erst gegen 23.00 Uhr im...

  • 29.05.17
Lokales
Schulleiterin: Graner Erika, Pflichtschulschulinspektorin: PSI Reg.Rätin Gerlinde Potetz, Tatschl Marcel, Brandl Noco, Leidl Franz, Pop Sarah, Gager Anna, Grosinger Victoria, Schulsportreferentin Jahn Karin, Babos Dietmar.

Doppelter Erfolg bei den Tischtennis – Schulolympics!

Die SchülerInnen vom Marianum waren bei der Landesmeisterschaft für Tischtennis erfolgreich. Favorisierte Steinberger holen neuerlich beide Titel ins Mittelburgenland STEINBERG. Die Teams der NMS Marianum Steinberg brillierten bei den Tischtennislandesmeisterschaften im Aktiv – Park Güssing und holten bei den Mädchen und Buben den Landesmeistertitel. Die SchülerInnen konnten ihr Potential punktgenau abrufen und verblüfften Zuschauer und Gegner mit perfekter Technik und physischer Stärke. Die...

  • 12.05.16
Lokales

Die Baulehre – ein Job mit Zukunft

SchülerInnen der Neuen Mittelschule Marianum in Steinberg/Dörfl wurden von der Lehrlingsexpertin der burgenländischen Bauinnung und Michael Mohl von der Firma Pfnier über die Chancen einer Maurerlehre informiert. Die Lehrlingsexpertin der Bauinnung, Elke Winkler, besuchte gemeinsam mit Michael Mohl von der Firma Pfnier aus Oberpullendorf die Neue Mittelschule Marianum in Steinberg/Dörfl und erarbeitete mit den Schülerinnen und Schülern die Vorteile, Voraussetzungen und Karrierechancen einer...

  • 29.04.16
Lokales
2 Bilder

Den eigenen Stärken auf die Spur kommen und den "Traumberuf" finden....

Die Wahl des Berufes ist ganz entscheidend für die künftige Lebensqualität der SchülerInnen. Deshalb muss die Berufsorientierung an der Schule über den reinen Informationsgewinn hinausgehen. Die jungen Menschen sollen also nicht nur Berufe und Berufsbilder kennen lernen, sondern auch ein Bewusstsein für ihre tatsächlichen Fähigkeiten und Fertigkeiten erlangen. Im österreichischen Schulwesen ist der Berufsorientierungsunterricht in der 7. und 8. Schulstufe in allen Schularten verpflichtend im...

  • 09.02.15
Lokales
2 Bilder

Methodentraining - elementare Lern- und Arbeitstechniken einüben

Methodentraining soll die Fähigkeit des selbstständigen Lernens und Arbeitens systematisch fördern, damit die SchülerInnen ihr Potenzial ausschöpfen und verschiedene Kompetenzen weiterentwickeln können. Im Laufe des Trainings wird eine Vielzahl an Methoden, die später in der Unterrichtsarbeit einfließen, ausprobiert und gefestigt. Routine im Markieren, Strukturieren, sinnerfassenden Lesen, Visualisieren und Präsentieren bildet die Basis für einen optimalen Lernerfolg und animiert die...

  • 09.02.15
Lokales
3 Bilder

Stationenbetrieb im "Maresi" war der Hit

FREISTADT. Am "Tag der offenen Tür" zeigten Lehrer und Schüler der Neuen Mittelschule Marianum erneut im bewährten Stationenbetrieb sowie im Schauunterricht ihr Können. Der Bogen spannte sich von sportlichen Einlagen im Turnsaal über Computerprojekte und Musikdarbietungen mit Einbindung der Besucher bis hin zu lebenden Statuen als Veranschaulichung im Geschichte-Unterricht. Nicht zuletzt eine Info-Station für Eltern zum Thema Informatikausbildung wurde zum Besuchermagnet. Die Schüler selbst...

  • 01.12.14
Lokales
3 Bilder

Schritt für Schritt in den Advent

„Ein Reigen von Darbietungen, die Herz und Gemüt mit Wärme erfüllten.“ Unterwegs auf den Spuren des Advents waren die Schülerinnen und Schüler der Privaten NMS Marianum Steinberg. Nach der Begrüßung der Gäste und einstimmenden Worten der Schulleiterin Frau Dir. Erika Graner präsentierten sie dem Publikum stimmungsvolle Texte und eindrucksvolle Szenen rund um die Vorweihnachtszeit. Musikalisch umrahmt wurde die Präsentation mit Stabspielen, Flötenstücken und Tänzen. Jedes Kind hatte die...

  • 30.11.14
Lokales

Senioren Tagesstätte lädt zum Kirchtag

Am Sonntag, dem 31. August, ab 10 Uhr findet am Marianum Gelände am Rudolfsbahngürtel 2 der 1. Marianum Kirchtag statt. Es gibt einen Festgottesdienst mit musikalischer Umrahmung der Gospelgruppe „Father and Suns“ sowie Musik von den jungen Ebenthalern. Wann: 31.08.2014 10:00:00 Wo: Mobiler Pflegedienst Klagenfurt, Rudolfsbahngürtel 2, 9020 Klagenfurt am Wörthersee ...

  • 22.08.14
Lokales
2 Bilder

Safer Internet

Digitale Medien sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Kinder und Jugendliche spielen Computer-Games, recherchieren und kommunizieren mittels Handy, Tablet oder Laptop mit ihren FreundInnen. Neben den Chancen gibt es aber auch Gefahren. Internet-Sucht, Cyber-Mobbing, Datenmissbrauch oder die Anbahnung sexueller Übergriffe sind im www nicht selten. Damit Kinder und Jugendliche den sicheren Umgang mit digitalen Medien lernen, ist es notwendig, sie entsprechend zu informieren....

  • 24.03.14
Lokales

Methodentrainingstage

Schüleraktivierung und Kompetenzerweiterung „Überhaupt lernt niemand etwas durch bloßes Anhören, und wer sich in gewissen Dingen nicht selbst tätig bemühet, weiß die Sachen nur oberflächig und halb.“ Johann Wolfgang von Goethe. Die in regelmäßigen Abständen stattfindenden Methodentrainingstage dienen dazu, bekannte methodische Instrumente aufzufrischen oder neue zu implementieren. Den SchülerInnen werden dabei in einem sinnvollen Kontext elementare Lern- und Arbeitstechniken...

  • 30.12.13
Lokales
5 Bilder

Am "Tag der offenen Tür" voll ins Zeug gelegt

FREISTADT. Am "Tag der offenen Tür" zeigten Lehrer und Schüler der Neuen Mittelschule Marianum erneut im bewährten Stationenbetrieb sowie im Schauunterricht ihr Können. Der Bogen spannte sich von "Große Sprünge im Turnsaal" über "Geografiespiele am Smartboard" bis hin zu "Zaubern mit Chemie". Die Schüler informierten die Besucher über den Alltagsbetrieb und führten sie in Gruppen durch das Haus. Von solchen Rundgängen konnte man sich schließlich in der Bibliothek oder bei kulinarischen...

  • 06.12.13
  •  1
  •  1
Lokales
5 Bilder

Von Hip-Hop bis Flugzeugbau

FREISTADT. Alle Jahre wieder werden am Marianum Freistadt Projekttage unter dem Motto "Interessen wecken, Begabungen entdecken" durchgeführt. Auch heuer sorgten zwei Dutzend verschiedenartiger Angebote für eine große Vielfalt an Kursen. Die Palette reichte von Metallverarbeitung über Hip-Hop-Dancing bis hin zu töpfern, filzen und Flugzeugbau. Ein geradezu rührender Moment ergab sich, als einige Erstklassler zur Direktorin kamen und fragten, ob sie ihr Projekt um einen Tag verlängern dürften -...

  • 13.11.13
Lokales

Mitwirkung – Mitbestimmung – Teilhabe

Alle SchülerInnen versammelten sich am Mittwoch in der 6. Stunde im Turnsaal, um über die eingebrachten Wünsche, Ideen und auch Beschwerden im laufenden Schulbetrieb zu diskutieren. Die Tagesordnung wurde seitens der SchülerInnenvertretung vorab mit der Schulleitung akkordiert. Nach Vorstellung der Themen, ausführlicher Diskussion und Lösungsfindung im Plenum, konnten die einzelnen Punkte zur Abstimmung gebracht werden. Dieses Gremium bietet den SchülerInnen eine Plattform zur Diskussion,...

  • 06.11.13
Lokales
5 Bilder

Erste-Hilfe-Kurse haben regen Zulauf

FREISTADT. Durch das Multitalent Wolfgang Handlbauer - als Schauspieler, Regisseur, Kabarettist und Moderator bestens bekannt - haben auch die Erste-Hilfe-Kurse im Marianum längst Tradition. Wie die Bilder zeigen, versteht es der Pädagoge immer wieder, den Ernst der Angelegenheit mit einem Schuss Humor zu versehen, worin wohl das Geheimnis des großen Zulaufs zu seinen Kursen liegt.

  • 25.09.13
Leute
2 Bilder

Schuleröffnungsgottesdienst in der Pfarrkirche Steinberg

„Treff ma uns in der Mittn“ war das zentrale Thema des traditionellen Schuleröffnungsgottesdienstes der Privaten Neuen Mittelschule Marianum Steinberg, der am Freitag, dem 6. September, in der Pfarrkirche Steinberg stattfand. Neben den SchülerInnen und LehrerInnen waren zahlreiche Eltern - vor allem die Eltern der „Erstklassler“ - beim Gottesdienst, der von den ReligionslehrerInnen Christa Böhm-Szupper und Jo Leitner gemeinsam mit den SchülerInnen organisiert und gestaltet wurde, anwesend. Für...

  • 19.09.13
Lokales

Schülerparlament - gelebte Demokratie

Mit der Implementierung des Schülerparlamentes eröffnet die Private NMS Marianum Steinberg den SchülerInnen die Möglichkeit der Mitbestimmung und Mitgestaltung bei der Planung von Schulleben und Unterricht. Die SchülerInnen erleben dabei demokratische Entscheidungsabläufe und können Probleme, aber auch Ideen und Meinungen in den Diskussionsprozess einbringen.

  • 19.09.13
Lokales
3 Bilder

Tschechisch für den Alltag gelernt

FREISTADT. Wohl auch wegen der länderübergreifenden Landesausstellung hat der Eifer beim Erlernen von Tschechisch zugenommen. Jedenfalls fanden sich auch heuer im Marianum wieder zahlreiche Schüler, die mit Freude mit Sprache des Nachbarlandes lernten. Dabei ging es nicht um trockenes Pauken, sondern um praktisches Wissen für den alltäglichen Sprachgebrauch. Angenehm überrascht waren die Unterrichtenden vom Engagement der Teilnehmer, vor allem beim Erarbeiten und Vortragen von...

  • 03.07.13
Lokales
V. l. n. r.: Fabienne Pickard, Fachleherin Maria Gruber und Victoria Prückl.
2 Bilder

Privatgarten geplündert

Für die festliche Tischdekoration im Marianum Familiengarten ausgefplückt Unter der Ägide von Maria Gruber wurde der Kochunterricht der 3B des Marianums Freistadt festlich abgerundet, wie es dort traditionell üblich ist. Vor allem die passende Tischgestaltung lag den beiden Jungköchinnen Victoria Prückl und Fabienne Pickard sehr am Herzen. Deshalb bereiteten sie schon am Tag davor in ihrer Freizeit Blumengestecke, Tischkärtchen sowie Menükarten vor. Einen halben Tag lang nahm sie das...

  • 07.06.13
  •  5
Leute

Computer Contest 2013 in Linz

Am 24. Und 25. Mai war es wieder soweit: Der Computer Contest ging in der oberösterreichischen Landeshauptstadt über die Bühne. 9 SchülerInnen der privaten NMS Marianum Steinberg stellten sich der Herausforderung und reisten in die Kulturstadt Linz. Dort angekommen, ging es erst einmal zu den Prüfungen, bei denen das Können in Textverarbeitungs- und Präsentationsprogrammen gefragt war. Nach dem anstrengenden Teil war Zeit zum Shoppen, was besonders die Mädels erfreute! Am nächsten Tag stan...

  • 28.05.13
  • 1
  • 2