Marktgemeinde Arnoldstein

Beiträge zum Thema Marktgemeinde Arnoldstein

Bürgermeister Erich Kessler (rechts) und Amtsleiter Gernot Obermoser (links) gratulierten Jubilar Heinrich Knapp im Kreise seiner Familie.
1 1

80. Geburtstag
Amtsleiter gratulierte seinem „Vorvorvorgänger“

31 Jahre lang leitete er den inneren Dienst der Marktgemeinde Arnoldstein. Am vergangenen Donnerstag feierte Heinrich Knapp seinen 80. Geburtstag. ARNOLDSTEIN. Am vergangenen Donnerstag durfte Gernot Obermoser, Amtsleiter der Marktgemeinde Arnoldstein, gemeinsam mit Bürgermeister Erich Kessler seinem „Amtsvorvorvorgänger“ Heinrich Knapp zum 80. Geburtstag gratulieren. Ehrenring im Jahr 2000 erhalten Dieser stand 42 Jahre lang unter fünf Bürgermeistern im Dienst der Marktgemeinde und...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Peter Michael Kowal
Bernhard Wolfsgruber (rechts), Obmann des Ruinenvereins, und Martin Wiegele bei der Arbeit
1 1

Arnoldstein
Innenhof in der Klosterruine gepflastert

Der Ruinenverein nutzt die veranstaltungsfreie Zeit, um die Klosterruine Arnoldstein weiter zu revitalisieren. ARNOLDSTEIN. Obwohl auf der Klosterruine, dem Kulturzentrum der Marktgemeinde Arnoldstein, heuer keine Veranstaltungen stattfinden, befindet sie sich nicht in einem Dornröschenschlaf. Es wird fleißig an der Revitalisierung gearbeitet: Bernhard Wolfsgruber, Obmann des Ruinenvereins, und Mitarbeiter Martin Wiegele konnten unter fachkundiger Anleitung des Unternehmens Lagger Bau...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Peter Michael Kowal
Vizebürgermeister Reinhard Antolitsch (rechts) und Sachbearbeiterin Monika Tschofenig-Hebein (links) bei der Übergabe der Liegestühle mit Patricia und Otmar Krakolinig
1 1

Arnoldstein
Trafik als inoffizielle Informationsstelle

Patricia und Otmar Krakolinig betreiben in Arnoldstein eine Trafik, in der sie ihren Beitrag zu einem aktiven Vereins- und Kulturleben leisten. Dafür dankte nun Vizebürgermeister Reinhard Antolitsch im Namen der Marktgemeinde Arnoldstein. ARNOLDSTEIN. Patricia und Otmar Krakolinig betreiben seit vielen Jahren eine Trafik in Arnoldstein. Nachdem ihnen ihre Heimatgemeinde am Herzen liegt, leisten sie ihren Beitrag zum gesellschaftlichen und kulturellen Leben in Arnoldstein: In den...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Peter Michael Kowal
Vizebürgermeister Reinhard Antolitsch mit Gemeinde-Mitarbeitern im kleinen Sitzungszimmer
2

Arnoldstein
Neue LED-Leuchten im Sitzungszimmer

Das kleine Sitzungszimmer im Marktgemeindeamt ist nun mit moderner LED-Technologie ausgestattet. ARNOLDSTEIN. LED-Technologie ist effizient und ermöglicht es, intelligente Lichtsteuerungen einzusetzen. Durch einen Anwesenheits- und Tageslichtsensor schalten sich die Leuchten beispielsweise automatisch ein und aus, sobald sich Personen im Raum befinden oder diesen wieder verlassen. Nun ist auch das kleine Sitzungszimmer im Marktgemeindeamt Arnoldstein mit modernen LED-Leuchten ausgestattet....

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Peter Michael Kowal
Baustellen-Besichtigung: Gerit Melcher, Stefan Piechl, Reinhard Antolitsch, Karl Zußner und Bürgermeister Erich Kessler (von links)

Hochwasserschutz
Besichtigung der Baustelle des Projekts „Kosjakbach“

Bis 2021 fließen 2,1 Millionen Euro in das Hochwasserschutz-Projekt „Kosjakbach“. Gemeinde-Vertreter überzeugten sich von den Fortschritten auf der Baustelle. ARNOLDSTEIN. Das Hochwasserschutz-Projekt „Kosjakbach“ hat vor allem für die Ortsteile Riegersdorf und Radendorf eine enorme Bedeutung. Zu einer Besichtigung der Baustelle lud vor wenigen Tagen Reinhard Antolitsch, Vizebürgermeister und Baureferent der Marktgemeinde Arnoldstein. Baumaßnahmen seit dem Jahr 2016 Seit dem Jahr 2016...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Peter Michael Kowal
Eine Abordnung der Marktgemeinde Arnoldstein, angeführt von Bürgermeister Erich Kessler (ganz rechts), beim Spatenstich im Kindergarten „Triangel“

Arnoldstein
Baubeginn im Pfarrkindergarten „Triangel“

Im Sommer erhält der Pfarrkindergarten „Triangel“ einen Zubau. Gemeindevertreter, angeführt von Bürgermeister Erich Kessler, überzeugten sich vom Baufortschritt. ARNOLDSTEIN. Der Pfarrkindergarten „Triangel“ in der Marktgemeinde Arnoldstein erhält einen Zubau. Dieser Zubau beinhaltet einen Gruppenraum, einen Raum zur sonderpädagogischen Betreuung sowie Sanitär- und Toilettenräume. Rechtzeitig vor dem Sommer erfolgte nun der Baubeginn, der sich nach dem Entwurf des Architekturbüros „Arch...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Peter Michael Kowal
Die Vizebürgermeister Reinhard Antolitsch (links) und Karl Zußner (rechts) mit Funktionären des FC Riegersdorf

Riegersdorf
Sanierung des Sportplatzes begonnen

Nach jahrelangen Gesprächen und Verhandlungen ist die Finanzierung sichergestellt. Mit dem symbolischen „Spatenstich“ begann die Sanierung des Sportplatzes des FC Riegersdorf. RIEGERSDORF. Der Sportplatz des Hobbyfußballvereins FC Riegersdorf ist in die Jahre gekommen. In kleinem Kreis fand der symbolische „Spatenstich“ für den Beginn der Sanierungsarbeiten fand. Nach jahrelangen Gesprächen und Verhandlungen ist es gelungen, gemeinsam mit dem Land Kärnten, dem Askö und dem FC Riegersdorf...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Peter Michael Kowal
Junge Feuerwehrleute renovierten FF-Haus selbst

Freiwillige Feuerwehr
FF-Haus Seltschach ist fertig renoviert

Eigeninitiative zeigten die Jungkameraden der FF Seltschach. ARNOLDSTEIN (lexe). Eine Woche lang sanierten sie den Innenraum des Feuerwehrhauses, das bereits seit 86 Jahren besteht und an dem 2004 zum letzten Mal etwas verändert wurde. Da wurde im hinteren Bereich die Stahltreppe zum Dachboden errichtet. Unterstützung erhielten die Feuerwehrkameraden von der Marktgemeinde Arnoldstein und GFK Michael Miggitsch.

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Conny Lexe
Venenerkrankungen als Vortragsthema in Arnoldstein

Frauengesundheit
Ein Abend zum Thema Venen

Frauengesundheit wird in Arnoldstein großgeschrieben. ARNOLDSTEIN (lexe). Ulrike Feldner, Leiterin der Anstaltsapotheke des LKH Villach, referierte kürzlich über Venenerkrankungen. Organisiert wurde der Abend vom Frauenreferat der Marktgemeinde, unter der Frauenreferentin GV Michaela Scheurer. Mit dabei auch das Frauengesundheitszentrum Kärnten mit GF Regina Steinhauser, Marion Zdesar und Ina Strauss. Er fungierte als Anlaufstelle für alle Frauenfragen. Unter den Zuhörern befanden sich auch...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Conny Lexe
86 Wohneinheiten der Baugenossenschaft „Meine Heimat“  gibt es bereits in der Marktgemeinde Arnoldstein

Wohnbau
Leistbare Wohnungen in Arnoldstein

In Riegersdorf sollen neun Wohnungen entstehen. ARNOLDSTEIN (lexe). Die Gesamtkosten für die geförderten Wohnungen: rund 1,5 Millionen Euro. Die Fertigstellung ist für Herbst 2019 geplant. Im Beisein von Bgm. Erich Kessler betonte LH-Stv. Gaby Schaunig: "In einem naturnahen Umfeld entstehen qualitativ hochwertige Wohnungen für Kärntnerinnen und Kärntner, die die Freizeit und Erholungsmöglichkeiten ihrer unmittelbaren Wohnumgebung optimal nutzen können. Ein Angebot, das in dieser Kombination...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Conny Lexe
Die Arnoldsteiner "Schneewölfe" holten sich bei dem Wettbewerb den 13. Platz

Schneepflugweltmeisterschaft: Arnoldstein ist mit dabei

ARNOLDSTEIN. Die österreichische Vorausscheidung zur Teilnahme an der 3. Schneepflugweltmeisterschaft nächstes Jahr in Danzig wurde in Spielberg unter dem Titel „Austrian Snowfighter Championship“ ausgetragen. Aus verschiedenen Organisationseinheiten wurden für diese Wettkämpfe die besten Fahrer entsandt. Aus Kärnten waren dies die Kollegen des Arnoldsteiner Wirtschaftshofes. Die Fahrer Christian Miggitsch, Mario Rotschnik, Simon Mikl und Willi Walluschnig gaben ihr Bestes und holten den...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Iris Zirknitzer
Die Schneeräumer vom Wirtschaftshof der Marktgemeinde Arnoldstein

Marktgemeinde Arnoldstein ist „winterfit“

ARNOLDSTEIN. Wie jedes Jahr fand auch heuer wieder die Winterdienstsitzung im Wirtschaftshof statt. Es wurde wieder über die Neuerungen sowie über die Wetterprognosen gesprochen. Weiters konnte aufgrund der exakt geführten Aufzeichnungen nachgewiesen werden, dass die Umstellung von Trocken- auf Flüssigsalz voll aufgegangen ist. Es konnte eine Reduktion der ausgebrachten Salzmenge von ca. 50 % erzielt werden, denn durch die neue Technik erfolgt eine bessere und exaktere Ausbringung.

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Iris Zirknitzer
Bei der jüngsten Gemeinderatssitzung legte die Marktgemeinde Arnoldstein die Bilanzen auf den Tisch

Arnoldstein: Solide Bilanzen der Gemeindegesellschaften

ARNOLDSTEIN. In der Sitzung des Gemeinderates der Marktgemeinde Arnoldstein standen die Bilanzen der gemeindlichen Gesellschaften auf der Tagesordnung. Diese weisen positive Zahlen auf. Bilanz Umweltgesellschaften Die Umwelt und Innovation Arnoldstein GmbH, in welcher die umweltrelevanten Maßnahmen der Gemeinde abgewickelt werden, weist eine Bilanzsumme von 3,1 Millionen Euro, sowie einen Jahresüberschuss von 23.000 Euro auf. Die Arnoldstein Kanalisationserrichtungs- und...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Iris Zirknitzer
KRV Kärntner Restmuell Verbrennung Arnoldstein        Foto: Johannes Puch
12

Villach heizt bald mit „grüner Wärme“ aus Arnoldstein

Vorbildliche Energie-Kooperation der beiden „e5-Gemeinden“ Arnoldstein und Villach. ARNOLDSTEIN (jost). Ab Herbst 2018 wird etwa die Hälfte des Wärmebedarfes der Stadt Villach mit Abwärme aus der Müllverbrennungsanlage Arnoldstein gedeckt. Ab dem Frühjahr 2017 wird mit den Bauarbeiten an der 17 Kilometer langen Fernwärme-Transportleitung im Auftrag der Kelag Wärmegesellschaft gebaut. Bis zum Beginn der Heiz-Saison 2017/18 soll das Projekt fertig sein. Investitions-Summe ca 18 Millionen...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Hans Jost

Wintersportbörse in Arnoldstein

Von Donnerstag, den 26. November, bis Samstag, den 28. November, findet im Kulturhaus Arnoldstein eine Wintersportbörse statt. Die Aktion des Elternvereines der HS/NMS Arnoldstein ist eine Zusammenarbeit mit dem Schulreferat der Marktgemeinde Arnoldstein. Artikel Wintersportartikeln können zu günstigen Preisen gefunden und angeboten werden. Dazu gehören: Eisschuhe, Ski, Skischuhe, Skibekleidung, Snowboards, Schlitten, Fitnessgeräte uvm. Bringen Sie die Wintersportartikel, die Sie zum Kauf...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Carmen Mirnig

E-mobil in Arnoldstein: Neue Kelag-Ladestation in Betrieb

Arnoldtein baut sein Netz von leistungsfähigen E-Tankstellen aus. ARNOLDSTEIN. In Arnoldstein, unmittelbar hinter dem Gemeindeamt, hat die Kelag eine weitere leistungsfähige E-Ladestation in Betrieb genommen. 22 kW Leistung Diese Ladestation verfügt über zwei Ladepunkte mit je 22 kW Leistung. Hier ist es möglich, zwei Fahrzeuge gleichzeitig in rund einer Stunde vollzuladen. „Mit dem Standort Arnoldstein bauen wir unser Netz von leistungsfähigen Ladestationen für Elektrofahrzeuge weiter...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Iris Zirknitzer
Silvia Braun (Mitte) bei der Verleihung des Ehrenzeichens der Gemeinde Arnoldstein

Gemeinde Arnoldstein verleiht Ehrenzeichen

Silvia Braun wird für ihre Verdienste von der Marktgemeinde Arnoldstein mit dem Ehrenzeichen gewürdigt. ARNOLDSTEIN. Vor kurzem konnte Bürgermeister Kessler im Rahmen des Ruinenkirchtages auf der Klosterruine Arnoldstein das Ehrenzeichen „Arnoldstein-Niceterium“ an Silvia Braun überreichen. Ob Singen, Schauspielern oder Malen - Braun ist nicht nur künstlerisch ein wahres Multitalent, außerdem ist sie in vielen Vereinen aktiv und sozial äußerst engagiert. Seit 2008 bietet sie nach dem Besuch...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Iris Zirknitzer

Närrisches Faschingstreiben in Arnoldstein

Am Faschingsdienstag, den 17. Februar, herrscht in Arnoldstein närrisches Faschingstreiben. Um 8 Uhr beginnt das Faschingsladen mit Bgm. Kessler und der Bergbau und Hüttentraditionsmusik Arnoldstein, Zusammenkunft beim Café Central. Um 15 Uhr folgt der Faschingsumzug durch den Ort, Treffpunkt ist beim Bahnhof. Anschließend klingt der Tag im im Kulturhaus Arnoldstein aus. Veranstalter ist die Marktgemeinde Arnoldstein und Naturfreunde Arnoldstein Wann: ...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Carmen Mirnig

Männer G'sang in Arnoldstein

ARNOLDSTEIN. Der Orgelverein St. Lambert aus Arnoldstein ist seit drei Jahren darum bemüht das Geld für eine neue Orgel in der Pfarrkirche Arnoldstein zu erwirtschaften. Ein weiterer Baustein dafür soll mit dem Benefizkonzert der „5 Gailtaler“ und dem „Quintett Oisternig“ am kommenden Freitag, den 16. Mai, ab 20 Uhr im Kulturhaus in Arnoldstein geschaffen werden. Begrenzte Kartenanzahl! Karten: 16 Euro, erhältlich bei der Raiffeisenbank Arnoldstein und in der Marktgemeinde Arnoldstein. ...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Carmen Mirnig
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.