Alles zum Thema Mopeds

Beiträge zum Thema Mopeds

Lokales

Schwarzataler Bezirksbote
Ein "Verkehrsfuchs" in Puchberg

Vor 50 Jahren am 29.11.1968 im Schwarzataler Bezirksboten. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Unter dem Titel "Verkehrsfüchse gesucht" veranstaltete das Jugendrotkreuz gemeinsam mit den Steyr-Werken ein Preisausschreiben. Dieses beinhaltete Fragen des Straßenverkehrs und das richtige Verhalten auf den Straßen. Neun Mopeds, 27 Fahrräder und 100 Buchpreise waren zu gewinnen. Ungefähr 80.000 Jugendliche aus allen Bundesländern beteiligten sich an diesem Preisausschreiben, woraus sich 6.301 richtige...

  • 28.11.18
Lokales
Auffrisierte Moperl wurden am 9. Juli aus dem Verkehr gezogen (Symbolfoto).

Auffrisiert: Polizei schraubt bei sechs Mopeds die Taferl ab

Jagd auf aufgemotzte Mopeds im Stadtgebiet von Neunkirchen. BEZIRK NEUNKIRCHEN. In bester James Dean-Manier – mit manipulierten Abgasanlagen und getunten Ansaug- und Abgassystemen – bretterten am 9. Juli jugendliche Moped-Fahrer direkt in die Arme der Polizei. "Meine Mitarbeiter der Polizeiinspektion Neunkirchen waren im Verkehrsdienst wieder sehr rege. Es kam bei den Verkehrskontrollen im Stadtgebiet von Neunkirchen zu insgesamt sechs Kennzeichenabnahmen bei Motorfahrrädern", bestätigte...

  • 10.07.18
  •  1
Lokales

Da Pepi ...

... iwa Asphalt-Gösen und echte Mücken. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Oiso mi stören d' echten Gösen mehr ois d' Moperl-Hatzer. Is Moped is in 10 Sekunden furt. Owa die echte Gös'n quöt mi d' gaunze Nocht.

  • 01.05.18
Lokales
Einsatz des aktuellen dienstlichen Rollenprüfstands der Polizei namens "Scootoroll".
2 Bilder

Jagd auf auffrisierte "Asphalt-Gelsen"

Sie sollten nur 45 km/h laufen. Aber auffrisierte Mopeds fahren locker 80. Die Polizei fischt Verdächtige raus. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Kaum wird es wärmer, hört man sie wieder durch die Straßen knattern: die Jugendlichen mit ihren Mopeds. Dass nicht alle Motorfahrräder im Originalzustand belassen werden, hört man bereits von weitem – wenn der Auspuff röhrt wie von einer großen Maschine. Bis zu 88 km/h Spitze Wie Bezirkspolizeikommandant Oberstleutnant Johann Neumüller im...

  • 30.04.18
  •  1
Wirtschaft
Andrea und Stefan Kolano präsentierten mit Claudio Piribauer die neuen Marken.
4 Bilder

Bikersaison wurde in Putzmannsdorf eröffnet

Nach dem Winterschlaf sollten die Zweiräder wieder geweckt werden. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Am 23. März wurde bei Zweiradtechnik Kolano die diesjährige Biker-Saison eröffnet. Kolano ist nun neuer Vertragspartner der Marken Benelli und Brixton. Man kann schon jetzt auf den Bikes Probesitzen. Die Werkstätte in der Putzmannsdorferstraße 63a bietet ein Rundumservice für alle Marken, egal ob Motorrad, Moped oder Roller. Wartungsarbeiten, Begutachtungen nach §57a, Bestellung von Zubehörteilen sowie ein...

  • 24.03.18
Leute
Die Maurerbockfreunde freuen sich über immer mehr weibliche Teilnehmer bei der Attersee-Rundfahrt.
8 Bilder

Mehr als 400 Mopeds umrundeten den Attersee

ATTERSEE. Bereits zum sechsten Mal fand heuer die Attersee-Rundfahrt der Maurerbockfreunde Vöcklabruck statt. 470 Teilnehmer aus mehreren Ländern trafen sich dazu bei der Atterseehalle. Den Anfang machten 60 Motorräder. Anschließend folgten mehr als 400 Mopeds dem "Geruch" der Motorräder. Der älteste Teilnehmer war 79 Jahre alt, noch etwas älter war ein Fahrzeug mit 84 Jahren. Am weitesten angereist war ein Puch-Fahrer aus Berlin. Die größten Gruppen waren die Puchfreunde Vöcklatal mit 35...

  • 23.10.17
Wirtschaft

Durchstarter der Woche – dieses Mal geht's um heiße Maschinen

Stefan Kolano aus Putzmannsdorf kümmert sich um Motorräder & Mopeds. Warum der Schritt in die Selbstständigkeit? Durch meine jahrelange Erfahrung im Bereich Motorräder und die Freude an meinem Beruf habe ich mich entschieden, mein eigener Chef zu werden. Was ist das für ein Gefühl? Es ist ein tolles Gefühl, vor allem wegen des positiven Feedbacks meiner treuen Kunden. Ihre Arbeit kurz beschrieben? Reparaturen und §57a Überprüfungen von Motorrädern und Mopeds bei, Zweiradtechnik...

  • 08.09.17
Lokales

Ein Moped braucht einen geilen Sound

santo Mopeds sind der Stolz der 15/16-Jährigen. Mit 50 km/h hat man bei süßen Mädels keinen Auftrag. Diese, etwas flache, Philosophie vertreten Teile der jungen Moped-Fans alle Jahre wieder. Zumindest in meinem Umfeld gab es kaum einen, der sein Moperl nicht "auffrisiert" hatte. Dass der Versicherungsschutz im Falle eines Unfalls erlosch, war uns wurscht, und dass es illegal war erst recht. Entwächst man dieser Zeit (und hat nicht Schaden mit seinem auffrisierten Gerät genommen), denkt man...

  • 28.08.17
  •  1
Lokales
Sicherheitskoordinator Peter Beisteiner: "Gutes zureden hat nicht geholfen. Somit müssen wir zu anderen Maßnahmen greifen."

Ternitz: "Aktion scharf" auf auffrisierte Mopeds

Einige der aufgemotzten Zweiräder fahren locker 90 Sachen. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Der Auspuff knattert verdächtig laut, der kernige Sound der Mopeds lässt erahnen, dass an den Fahrzeugen geschraubt wurde. – Die Ternitzer Moped-Szene erregte die Aufmerksamkeit der Polizei. "Zureden half nicht" "Gutes zureden bei den Mopedlenkern hat bis jetzt nichts gebracht. Somit müssen wir nun zu anderen Maßnahmen greifen", erklärt Sicherheitskoordinator Peter Beisteiner von der Polizeiinspektion...

  • 27.08.17
Lokales

Oldtimer-Mopeds im Mittelpunkt

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Am 9. September, ab 12.30 Uhr, dreht sich beim Feuerwehrhaus Wimpassing alles um Oldtimer-Mopeds. Bei dem Treffen für Moped-Fahrer von 50 ccm bis Baujahr 1986 ist jeder Zweiradfahrer gerne gesehen. Bei einer Rundfahrt um 12.30 Uhr müssen auch einige Aufgaben gemeistert werden.

  • 27.08.17
Lokales

Kurz & bündig

Nachrichten aus der Region knapp zusammengefasst. Bitumenspur in Ternitz TERNITZ. Die Feuerwehr musste am 17. August, kurz nach 18.30 Uhr, in der Franz Dinhoblstraße aufräumen. Jemand verlor Bitumen auf der Fahrbahn. Schlägerei in Wimpassing WIMPASSING. Ein handfester Streit bei der Beach Party am 15. August endete mit einer gebrochenen Nase. Die Polizei nahm den Schläger mit. Ärger über Mopeds hält an TERNITZ. Jugendliche mit ihren (lauten) Mopeds, die sich abends beim Kindlwald und...

  • 18.08.17
Lokales

Asphalt-Gelsen nerven: ein Fall für die Polizei?

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Ein Raglitzer ärgert sich über Kavalierstarts jugendlicher Mopedfahrer in seinem Ort und über die Geräuschkulisse, die von "Asphalt-Gelsen" ausgeht. Ein Fall für den Sicherheitskoordinator Peter Beisteiner, oder? Der meinte auf Bezirksblätter-Anfrage, dass immer wieder einmal Mopedlenker mit zu lauten Zweirädern auffallen würden. Man könne Kontrollen durchführen, ob die Zweiräder original sind oder aufgemotzt worden sind. "Zum Beispiel, ob andere Ritzel oder Vergaser...

  • 13.06.17
  •  1
Lokales

Verkehrsunfall mit Mopeds in Hatting: Mädchen verletzt

HATTING. Am 10.05.2017 um 17:04 Uhr lenkten zwei 15-jährige Österreicher mit je einem Beifahrer auf dem Sozius ihre Mopeds in Hatting auf einer Gemeindestraße in Richtung Westen. Nachdem die vorausfahrende Lenkerin ihr Moped verlangsamte und dies der nachfolgende Lenker zu spät bemerkt hatte, kam es zu einer seitlichen Streifung. Dabei stürzte dessen Beifahrerin vom Moped und verletzte sich unbestimmten Grades. Die 15-jährige Lenkerin des ersten Mopeds wurde am Handgelenk verletzt. Die...

  • 11.05.17
Motor & Mobilität
22 Bilder

Puch Treffen in Piregg

Fahren mit Puch Mopeds und Puch Motorrädern kann ein Vergnügen sein, so kamen insgesamt um die 100 dieser Fahrzeuge aus der Umgebung von verschiedenen Clubs zum Puch Treffen nach Waisenegg/Piregg. Anschließend folgte eine gemeinsame Rundfahrt in der Oststeiermark.

  • 23.08.16
  •  1
Leute
52 Bilder

Oldtimer-Schaulauf in der Kliening

KLIENING (tef). Der Wirt des Gasthauses Hartl, Christian Schatz, organisiert schon seit ein paar Jahren ein gar nicht mehr so kleines und sehr feines Oldtimer-Treffen in der Kliening. Mit seiner Frau Marlies Schatz schaffte er es auch in diesem Jahr wieder, hunderte Fans liebevoll gepflegter alter Motorräder, Mopeds, Automobile und Traktoren in das Obere Lavanttal zu locken.

  • 14.08.16
Lokales
Die Polizei stellte einen Anhänger sicher, jedoch nicht die beiden Mopeds, die darauf angebracht worden waren

Update - Dieb der gestohlenen Mopeds ausgeforscht

Ein in Arnoldstein gestohlener Anhänger wurde in Ludmannsdorf gefunden. Zwei Mopeds, die darauf montiert waren, waren verschwunden. Eines wurde nun gefunden. LUDMANNSDORF, ARNOLDSTEIN, ROSEGG. Polizeibeamte aus Feistritz fanden einen umgeworfenen PKW-Anhänger ohne Kennzeichen in Selkach (Ludmannsdorf) bei der Drau-Uferböschung in der Nähe der Selkacherbrücke. Nach der Sicherstellung und weiteren Erhebungen wurde festgestellt, dass der Anhänger in Arnoldstein gestohlen worden war. Die FF...

  • 01.02.16
Lokales

"Asphalt-Gelsen" ärgern die Ternitzer

Rowdys terrorisieren Stadt mit auffrisierten Mopeds. TERNITZ. Eine Gruppe Jugendlicher foppt die Polizei: Sie schraubt an Mopeds und brettert mit den getunten Teilen durchs Stadtgebiet. Und das in einem Höllentempo. Ohne Kennzeichen Vollgas Besondere Aufmerksamkeit zog bisher ein schwarzes Geschoss ohne Kennzeichen auf sich. Die extrem lauten "Asphalt-Gelsen" sind zu allen erdenklichen Tages- und Nachtzeiten unterwegs und stören die Ruhe suchenden Ternitzer. Inzwischen wurden die...

  • 03.09.14
Politik
Bernhard Knapp (Abt. Verkehrsrecht) mit LHStv. Ingrid Felipe und Verkehrspolizei-Chef Markus Widmann

Motorradschwerpunkt: Infos, Aufklärung und massive Kontrollen

Die tragische Bilanz der Motorradsaison 2013 – 508 Unfälle mit 13 Toten – haben Regierung und Polizei zum Handeln veranlasst. Unter dem Motto "Zwei Räder – ein Leben" soll für mehr Rücksicht von und auf Motorrad- bzw. Mopedfahrer geworben werden, erklärten Bernhard Knapp (Abt. Verkehrsrecht) und LHStv. Ingrid Felipe. Zudem kündigte Verkehrspolizei-Chef Markus Widmann Schwerpunktkontrollen an.

  • 14.04.14
Lokales

Friesierte Mopeds: Kennzeichen abgenommen

ZILLERTAL (fh). Am vergangenen Wochenende führt die Landesverkehrsabteilung der Polizei schwerpunktmäßige Kontrollen durch. Unter anderem wurden im Zillertal auch Mopeds auf ihre Bauartgeschwindigkeit sowie den Lärmpegel überprüft. Normalerweise dürfen die Mopeds nicht über 45 km/h schnell sein. Drei der überprüften Mopeds waren wesentlich zu laut und bei einen musste sogar das Kennzeichen abgenommen werden. Ein überprüftes Moped erreichte eine Höchstgeschwindigkeit von 84 km/h und es wurden...

  • 15.05.13
Lokales

Polizei schaute genau hin

Am Ende des verlängerten Wochenendes überwachte die Landesverkehrsabteilung auf verschiedenen Straßenzügen schwerpunktmäßig den Motorradverkehr. Auf der Brennerstraße zwischen Schönberg und Innsbruck sowie auf der Mieminger Straße zwischen Tarrenz und Nassereith wurden Geschwindigkeitsmessungen und auf der Zillertalstraße Lärmmessungen durchgeführt. Insgesamt wurden 54 Motorradlenker wegen Missachtung der erlaubten Höchstgeschwindigkeit mit Organstrafverfügung bestraft. Die Überschreitungen...

  • 13.05.13
Leute

SCOOTERmania "die zweite"

Großes Roller-Treffen in Sigmundsherberg beim Motorrad Museum Sammlung Ehn. Es treffen sich klassische und moderne Roller sowie die alt bekannten Postlermoped. Programm: Eintreffen der Fahrzeuge von 9.00 bis 11.00 Uhr, danach Ausstellungsparade am Museumsgelände fürs Publikum bis 14.00 Uhr. Rundfahrt der Teilnehmer ab 14.00 Uhr und ab 16.00 Uhr Wertung der Teilnehmerfahrzeuge Wann: 23.06.2013 ganztags Wo: ...

  • 05.05.13
Lokales
Den Startschuss für die Fair-Play-Teams gaben Stadtrat Oxonitsch (Mitte) und BV Mospointner.

Mit Mopeds durch den Park

Fair-Play-Team vermittelt über den Sommer auf 22 öffentlichen Plätzen in Favoriten Drei Konfliktvermeider stehen abends und nachts mit Rat und Hilfe zur Verfügung. Der Laubepark in der Dämmerung. Die Anrainer legen sich zur Ruhe. Doch die wird plötzlich gestört: Mopedlärm röhrt durch die Gegend. Formel-1-Feeling im Bezirk Jugendliche veranstalteten ein Wettrennen im Laubepark. Doch dann kam das Fair-Play-Team. Die sprachen mit den Kids, erklärten die Nöte der Anrainer. Nach einigen...

  • 10.05.11
  •  2