NMS

Beiträge zum Thema NMS

Lokales
So präsentiert sich die NMS St. Stefan ob Stainz heute, die am 20. September offiziell eröffnet werden wird.
2 Bilder

Ein Fest für die Neue Mittelschule in St. Stefan ob Stainz

Rechtzeitig zu Schulbeginn ist der Um- und Zubau an der NMS St. Stefan ob Stainz inklusive Mehrzwecksaal fertig gestellt. Die Neueröffnung mit Segnung wird am 20. September ab 14 Uhr vor Ort gefeiert werden. ST. STEFAN OB STAINZ. Am Freitag, dem 20. September ist es soweit: Der Um- und Zubau der NMS St. Stefan ob Stainz wird offiziell gefeiert. Die Investition von 4.7 Mio. Euro ist mit Unterstützung aus dem Büro von Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer erfolgt. „Schließlich ist Bildung der...

  • 12.09.19
Sport
Die Eibiswalder Jungs strahlten mit Gold vom Siegerpodest der Leichtathletik-Bezirksmeisterschaften.
2 Bilder

Leichtathletik
MNMS Eibiswald glänzte erneut bei Bezirksmeisterschaften

DEUTSCHLANDSBERG. Bei den Leichtathletik-Bezirksmeisterschaften der Neuen Mittelschulen war die Musik-NMS Eibiswald wieder das Maß aller Dinge: Im Einzel- und Mannschaftsbewerb holten die Eibiswalder Schüler mehrere Medaillen. Souveränes GoldAuf der Sportanlage des Bundesschulzentrums Deutschlandsberg bestätigten sie damit ihren sportlichen Ruf in der Leichtathletik. Die Burschen der Jahrgänge 2004 bis 2006 holten souverän Gold mit einer herausragenden Gesamtpunktezahl von 9.167 Punkten....

  • 14.06.19
Lokales
Johanna Oswald ist zu "Vorlesekönigin" für die 5. und 6. Schulstufe gekürt, hier flankiert von der Zweit- und Drittplatzierten.
3 Bilder

Bildung
"Vorlesehoheiten" an der NMS St. Stefan ob Stainz

Beim Vorlesewettbewerb an der NMS St. Stefan ob Stainz gab es nicht nur gekrönte Häupter, sondern auch Orden und Schokolade. ST. STEFAN OB STAINZ. Da an der NMS St. Stefan ob Stainz das Lesen einen wichtigen Schwerpunkt darstellt, wurden, neben mehreren anderen Projekten zur Förderung der Lesekompetenz, auch heuer wieder Vorleseköniginnen und -könige gekürt. Im Vorfeld zum eigentlichen Wettbewerb wurden die besten Leserinnen und Leser jeder Klasse eruiert, indem die Schülerinnen und...

  • 30.04.19
Sport
Eine tolle zweite Halbzeit sicherte Schwanberg (gelb) den Bezirksmeistertitel der Fußball-Schülerliga.

Video
Fußball-Schülerliga: Zwei Teams auf Augenhöhe

HOLLENEGG. Keine Überraschungen brachten die Schülerliga-Meisterschaften des Bezirks Deutschlandsberg in Hollenegg: Die Beteiligung mit nur vier Teams war enttäuschend, Schulfußball-Koordinator Franz Oswald weiß aber um die Gründe: „Die sinkenden Schülerzahlen und ein Rückgang bei den Vereinsanmeldungen sind der Hauptgrund für das Einbrechen bei den Teilnehmerfeldern. Ich bin aber zuversichtlich, dass mit den jungen Turnlehrern, die in den nächsten Jahren in die Schulen kommen, nicht nur ein...

  • 05.04.19
  •  1
Sport
Die erfolgreichen Fahrer beim Deutschlandsberger Bezirksskitag mit den Organisatoren Herbert Wallner (l.), Barbara Kienzr und Andrea Strohmaier (r.).

NMS 1 und VS Preding dominieren Bezirks-Skimeisterschaften

Bei den in der letzten Woche ausgetragenen Bezirks-Skimeisterschaften stellte die NMS 1 Deutschlandsberg eine ungeheuer starke Mannschaft und damit das Gros der Sieger. Bei herrlichem Wetter konnten die Organisatoren Andrea Strohmaier und Herbert Wallner auf der Weinebene 106 Starter begrüßen. Die Abwicklung lag traditionell in den Händen des Schiklubs Deutschlandsberg unter der Leitung von Obfrau Barbara Kienzer und ihrem Team, die auch in diesem Jahr mit ihrer großen Erfahrung und einem den...

  • 18.02.19
Sport
Mit fünf Siegen und einem Unentschieden ungeschlagener Turniersieger: das Team der HTL Deutschlandsberg.

Hallenturnier der Schulen
Deutschlandsberger Techniker zeigten auch auf dem Parkett Klasse

Kurz vor Weihnachten wurde zum 18. Mal die Deutschlandsberger Hallenmeisterschaft der Schulen ausgetragen und alle teilnahmeberechtigten Schulen (Jahrgang 2003 und jünger) nahmen die Einladung an. NMS-Pädagoge Hannes Thomann rief den Bewerb vor knapp zwei Jahrzehnten auf Betreiben seines Sohnes ins Leben – eine Idee, die sich sportlich durchgesetzt hat und nach wie vor boomt. Faire SpieleHeuer besonders auffallend: Das fußballerische Niveau war überdurchschnittlich hoch, auch die Disziplin...

  • 19.12.18
  •  1
Lokales
"Wasser ist Leben" zeigen die Schwanberger NMS-Schüler in ihrem Projekt.

Schwanberg
Schüler machen sich Gedanken zum Umgang mit Wasser

Schwanberg ist im Zusammenhang mit den geplanten Speicherkraftwerken an der Schwarzen Sulm seit Jahren in aller Munde. Für die einen Profitmaximierung auf Kosten der Umwelt, für andere ein viel zu sorgloser Umgang mit dem wichtigsten Lebensmittel Wasser. Unter der Leitung von Lehrerin Andrea Strohmaier, unter der Schirmherrschaft der GKK Steiermark und mit Unterstützung der Marktgemeinde Schwanberg unter Bürgermeister Karlheinz Schuster entwickelten Schüler der NMS Schwanberg nun ein...

  • 30.10.18
Sport
Schwanbergs Jonathan Pansi (gelb) demonstrierte bei der Schülerliga in Hollenegg Freude am Fußball.

Schülerliga
Der Schulfußball startete in die neue Saison

Gleich mit drei Turnieren eröffneten die Schulen des Bezirks die internen Qualifikationen für die Landesausscheidung. In der Schülerliga wurden bei zwei Bewerben in Deutschlandsberg und Schwanberg die Sieger ermittelt, die aufgrund der Leistungen der letzten Jahre bereits fix für die nächste Runde feststehen. Sechs von neun NMS aus dem Bezirk nahmen an den beiden Turnieren teil, leider ist die Leistungsdichte einigermaßen besorgniserregend. Deutschlandsberg dominierte ...Denn hinter den...

  • 29.10.18
  •  3
Lokales
Der Hartplatz der NMS Groß St. Florian erstrahlt seit wenigen Wochen in neuem Glanz.
2 Bilder

Sanierung und Neubau
Hier können sich die Kinder rund um die NMS austoben

Pünktlich zum Start der Sommerferien starteten rund um die NMS Groß St. Florian zahlreiche Umbautätigkeiten. Vor wenigen Wochen wurden die Arbeiten fertiggestellt, sodass die Schüler bereits die neuen Anlangen nutzen können. Neu: BeachvolleyballDie Sportanlagen am angrenzenden Sportplatz wurden umfassend saniert und erweitert: Den Kindern steht nun eine neue Laufbahn, eine Sprunggrube und ein Kugelstoßplatz für Leichtathletik zur Verfügung. Der Hartplatz wurde für Ballspiele mit einem Boden...

  • 25.10.18
Lokales
Beim Start Up-Projekt der NMS I Deutschlandsberg stand das Thema "Verantwortung" ganz oben auf der Agenda.
4 Bilder

Verantwortung wird an der NMS 1 zum Start Up-Projekt

NMS I Deutschlandsberg setzt Start-up einmal anders in die Realität um. DEUTSCHLANDSBERG. Die 3b Klasse der NMS I Deutschlandsberg verbrachte zwei Nächte und Tage auf der Grünangerhütte in Garanas, um das heurige Start Up-Projekt mit dem Thema „Verantwortung“ einmal etwas anders durchzuführen. Gruppen und Partnerübungen zum Thema Verantwortung und Vertrauen wurden mit viel Spaß und Freude an der Arbeit am Fuße des Gipfelkreuzes am Loskogel durchgeführt. Natürlich wurde das Erarbeitete auch...

  • 17.10.18
Lokales
Schülerinenn und Schüler der HLW Deutschlandsberg bereiten das stets brisante Thema rund um den Anschluss von Österreich in das nationalsozialistische Deutsche Reich vor 80 Jahren für die NMS 2 Deutschlandsberg auf.

Gedenkjahr 2018 macht in Deutschlandsberg gleich mehrfach Schule

Zum Auftakt des Schuljahres befasst sich die NMS 2 Deutschlandsberg mit dem Tehmenschwerpunkt rund um das Gedenkjahr 2018. Maturanten der HLW Deutschlansberg sind dabei maßgeblich involviert. DEUTSCHLANDSBERG. Als Einleitung zum großen Gedenkjahr 2018 rund um die die prägenden Jahre 1918,1938 und 1948 befassten sich Schülerinnen und Schüler der NMS 2 Deutschlandsberg in einem Themenworkshop zu „Adolf Hitler – 80 Jahre Einmarsch in Österreich“. Gestaltet wurde der Workshop von den HLW...

  • 13.09.18
Lokales
Am Spaten in St. Stefan ob Stainz: GR Ernst Kahr/Stainz, GR Andreas Schreiner/St. Stefan, BM Stephan Oswald/St. Stefan, NAbg. Werner Amon, NMS-Direktorin Claudia Heuberger, Bgm. Josef Niggas/Lannach, NAbg. Josef Muchitsch, BH HR Helmut-Theobald Müller.
2 Bilder

Bildungsmillionen für den Bezirk Deutschlandsberg

Mit dem Spatenstich für die Sanierung der NMS St. Stefan ob Stainz wird ein weiterer Schulstandort im Bezirk gesichert. ST. STEFAN OB STAINZ. Neben dem bereits gestarteten Ausbau der Landesberufsschule Eibiswald (rund 3 Millionen Euro Investitionsvolumen) und dem fast fertig gestellten Volksschulneubau in Preding (3,6 Millionen) werden im Bezirk Deutschlandsberg weitere 4,7 Millionen Euro in die Erweiterung, Adaptierung und Multifunktionalität derNMS St. Stefan/Stainzinvestiert. Beim mit...

  • 06.08.18
  •  1
Lokales
Emilie Grinschgl, Schülerin der NMS St. Stefan ob Stainz, siegte mit ihrem Siegel.
2 Bilder

Schülerin der NMS St. Stefan ob Stainz holte sich Bundeslandsieg

Mehr als 10.000 Schüler machten bei einem der größten Kreativ-Schulwettbewerbe Österreichs mit. Emilie Grinschgls Qualitätssiegel überzeugte die Fach-Jury. Bei einem der größten Kreativ-Schulwettbewerbe Österreichs, der durch die unabhängige Plattform MeineRaumluft.at unter dem Titel "Luftsprung" bereits in Schulen auf die Bedeutung von Raumluft in Zusammenhang mit Gesundheit und Wohlbefinden aufmerksam machte, holte sich Emilie Grinschgl von der NMS St. Stefan ob Stainz den Bundeslandssieg....

  • 11.07.18
  •  1
Lokales
LH Hermann Schützenhöfer und Bgm. Stephan Oswald sind sich einig: In die Bildung der Kinder zu investieren, ist ein Zukunftsthema.
2 Bilder

Millioneninvestition in das Schulzentrum von St. Stefan ob Stainz

Das Schulzentrum in St. Stefan ob Stainz wird um satte 4,7 Mio. Euro saniert. ST. STEFAN OB STAINZ. Gerade erst ist das rauschende Schulschlussfest zu 50 Jahre Neue Mittelschule St. Stefan ob Stainz groß gefeiert worden, schon wird das Gebäude runderneuert, damit das Objekt wieder in neuem Glanz erstrahlt. "Bereits in den vergangenen Jahren wurden umfangreiche Maßnahmen zum Brandschutz umgesetzt, nun folgt in den Sommerferien der nächste Bauabschnitt", so Bgm. Stephan Oswald. Mehr als 4,7...

  • 03.07.18
Wirtschaft
Schülerinnen und Schüler der BHAK Deutschlandsberg und der NMS 2 Deutschlandsberg bei ihrem gemeinsamen Tag rund ums Handy.

NMS2 Deutschlandsberg und HAK in Kooperation

Schülerinnen und Schüler der BHAK Deutschlandsberg und der NMS 2 verbrachten einen sowohl informativen als auch unterhaltsamen gemeinsamen Vormittag rund um das Thema Handy. DEUTSCHLANDSBERG. An der BHAK / BHAS Deutschlandsberg fand im Rahmen der Übungsfirma ein Projekt zum Thema Smartphones und Wirtschaft statt. An diesem Tag besuchte die NMS 2 Deutschlandsberg die HAK Deutschlandsberg. Um ca. 9 Uhr kamen die Schülerinnen und Schüler in Begleitung von Direktor Monika Mussner-Kiklin und...

  • 21.06.18
Sport
Die Mädels der NMS 1 Deutschlandsberg strahlten mit ihren Silbermedaillen um die Wette.

Vizelandesmeisterinnen der NMS 1 Deutschlandsberg

Die Mädels der NMS 1 Deutschlandsberg holten auch bei den Leichtathletik-Landesmeisterschaften Medaillen. Nach mehreren Medaillen bei den Leichtathletik-Bezirksmeisterschaften im April und einigen Extratrainingseinheiten ging es für die Mädels der NMS 1 Deutschlandsberg nach Graz zu den Landesmeisterschaften. Am Universitätssportplatz am Rosenhain legten die Deutschlandsbergerinnen im Weitsprung, Schlagball und 60-Meter-Sprint die Ausgangslage fürs Finale, wo es in der Sprintstaffel um...

  • 28.05.18
Sport
Das Organisationsteam rund um Edi Prattes (4.v.r.) sowie Vertreter aus Frauental, der Schülerliga und des Hauptsponsors Steiermärkische Sparkasse freuen sich bereits auf das Landesfinale.

Die Schülerliga zu Gast in Frauental

In Frauental wird im großen Schülerligafinale der Landesmeister ermittelt. Die NMS 2 Deutschlandsberg ist auch dabei. Zum zweiten Mal in seiner fast 40-jährigen Tätigkeit in der Fußball-Schülerliga bekommt Edi Prattes die Möglichkeit, ein Landesfinale auszutragen. Der routinierte Sportlehrer der NMS Schwanberg ist seit Jahren als Deutschlandsberger Bezirksreferent für die Schülerliga zuständig. Gemeinsam mit der Marktgemeinde und dem Sportverein Frauental organisiert Prattes seit Wochen ein...

  • 18.05.18
  •  1
Lokales
David Neuhold von der NMS Preding (1.v.r.) wird den Bezirk Deutschlandsberg beim Bundesfinale Mitte April mit seinem Team vertreten.
2 Bilder

Politische Bildung macht Schule im Bezirk

Landeswettbewerb „Schülerquiz Politische Bildung“ war für Schüler aus dem Bezirk Deutschlandsberg von Erfolg gekrönt. David Neuhold von der NMS Preding wird den Bezirk sogar beim Bundesfinale mit seinem Team vertreten. PREDING. Landeswettbewerb „Schülerquiz Politische Bildung“- Vorhang auf für Predinger Schüler! Hand aufs Herz: Hört man „Politische Bildung“, denkt man zuerst an Parteipolitik, Wahlen und Geschichte. Von wegen: Allgemeinwissen über alle Bereiche unseres Alltags ist gefragt:...

  • 22.03.18
  •  1
Sport
Die NMS II Deutschlandsberg spielte sich beim Schülerliga-Finale in Trofaiach auf Platz drei der Steiermark.

Gemeinsames Schülerliga-Projekt mit Erfolg

Die NMS II Deutschlandsberg und Schwanberg taten sich für die Futsal-Schülerliga erstmals zusammen. "Gemeinsam sind wir noch stärker" dachten sich Wolfgang Köstenbauer von der NMS II Deutschlandsberg und Franz Oswald von der NMS Schwanberg. Also starteten sie mit ihren U13-Futsalteams das gemeinsame Projekt "Schülerliga-Landesfinale". Beide Schulen trainierten einige Male gemeinsam in der Koralmhalle und fuhren zusammen mit einem Bus zum Regionalturnier nach Leibnitz. "Beim Aussteigen nahmen...

  • 22.02.18
Sport
Die Schwanberger Fußballer am Bahnhof Liezen nach dem Schülerliga-Landesfinale.

Mit dem Zug zum Schülerliga-Landesfinale

Die NMS Schwanberg war beim Futsal-Finale der Schülerliga in Liezen dabei. Nach dem Erreichen des Schülerliga-Landesfinales im Futsal machten sich die Schwanberger U15-Fußballer mit dem Zug auf nach Liezen. Keine einfache Angelegenheit: Nach zweieinhalb Stunden Zugfahrt stand schon eine Stunde später die erste Partie an. Mit zwei Siegen in der Vorrunde schafften die Schwanberger den Einzug ins Viertelfinale, wo sie aber mit viel Pech der NSMS Weiz unterlagen. Mit dem fünften Platz unter 16...

  • 16.02.18
  •  1
Lokales
So macht Englisch Spaß an der NMS Schwanberg.
3 Bilder

Drei Gütesiegel an der NMS Schwanberg

Die NMS Schwanberg ist mit Gütesiegeln für Bewegung, gesundheit und Sport ausgezeichnet. SCHWANBERG. Drei hochgradige Auszeichnungen konnte die NMS Schwanberg im  Schuljahr 2017/18erreichen. "So wurde das Schulsportgütesiegel in Gold für weitere vier Jahre verlängert. Außerdem freut man sich in Schwanberg über die Auszeichnung zur 'Gesunden Schule' und über die höchste Stufe der Auszeichnung zum Gütesiegel 'Bewegte Schule'", betont die Schulleiterin Karin Auer. Die beste Gelegenheit, sich...

  • 23.01.18
  •  1
Sport
Sportlich fair und technisch versiert holte die BHAK Deutschlandsberg den Sieg in der Koralmhalle.

BHAK gewinnt Deutschlandsberger Hallenmeisterschaften

Die älteren Schüler der Deutschlandsberger Schulen ermittelten in der Koralmhalle wieder ihren Fußballmeister. Weil die älteren Schüler der Pflichtschulen und AHS/BHS nicht an der Schülerliga teilnehmen können, ermitteln seit einigen Jahren die Deutschlandsberger Schulen ihren Hallenmeister bei einem Turnier kurz vor Weihnachten. Diesmal war die Bundeshandelsakademie das Maß aller Dinge in der Koralmhalle: Die HAK-Burschen spielten über das gesamte Turnier souverän, boten gefälligen, technisch...

  • 22.12.17
  •  1
Lokales
Die Schülerinnen und Schüler der dritten Klassen der NMS 2 Deutschlandsberg vor der Übergabe für die Patinentinnen und Patienten der Kinderonkologie in Graz.
3 Bilder

Gelungenes Adventprojekt an der NMS 2 Deutschlandsberg

Schülerinnen und Schüler der NMS 2 Deutschlandsberg spenden an die Kinder-Onkologie. DEUTSCHLANDSBERG. Seit einigen Jahren besteht an der NMS 2 Deutschlandsberg die Tradition, ein Adventprojekt zu starten und für einen „guten Zweck“ zu spenden. Der Gedanke in der Adventzeit, Spenden an Menschen in Not zu übergeben hat in Österreich eine lange Tradition, wie „Licht ins Dunkel“ zeigt. Die dritten Klassen im Fokus In diesem Schuljahr wurde eine eigene Projektwoche dafür verwendet, mit den...

  • 20.12.17
  •  1
Lokales
Mehr Fitness gibt es jetzt beim Frühtraining an der NMS Wies.

Mehr Fitness an der NMS Wies

Fit in den Schultag- bessere Leistungsfähigkeit durch sportliche Betätigung beim Frühtraining. WIES. Seit Herbst bietet die NMS-Wies eine neue Initiative zur Förderung der körperlichen Fitness und Gesundheit der Schülerinnen und Schüler an. Jeden Donnerstag treffen sich Bewegungsbegeisterte vor der ersten Unterrichtsstunde um 7 Uhr zum Frühtraining im großen Turnsaal. Kunterbuntes Trainingsprogramm Das Team der Sportlehrerinnen und Sportlehrer der NMS-Wies stellt ein abwechslungsreiches...

  • 24.11.17
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.