Ortschronist

Beiträge zum Thema Ortschronist

Bürgermeisterin Brigitte Praxmarer, der frühere Ortschronist Hans Eder, Volksschuldirektorin Christine Konrad

Flaurling
Chronik eines Lehrerlebens

FLAURLING. Eigentlich befindet sich Hans Eder als Flaurlinger Ortschronist seit einigen Jahren im Ruhestand. Aber das hindert ihn nicht daran, das Dorfgeschehen aufmerksam zu verfolgen und die eine oder andere interessante und aufwändige Publikation zu erstellen. Ein kleinerer Meilenstein in der Flaurlinger Ortsgeschichte ist die bevorstehende Pensionierung von Volkschuldirektorin Christine Konrad. Aus diesem Anlass stöberte Hans Eder in seinem gut sortierten Archiv und erstellte eine...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Lisi Sternat ist knapp länger im Amt als Bürgermeister Rudi Puecher, da mag der Gemeindechef schon selbst einschenken.
  6

Feierliche Weihe im Gemeindeamt
Brixlegger Chronik bekam neuen Platz in historischer Gaststube

Die neuen Räumlichkeiten der Brixlegger Ortschronik wurden am 22. Februar feierlich ihrer Bestimmung übergeben. 140 Ordner mit Bildern und Dokumenten sowie zahlreiche Exponate schlummern in der Schatzkammer von Lisi Sternat. BRIXLEGG (flo). Seit über 32 Jahren ist Lisi Sternat nun Ortschronistin der Marktgemeinde Brixlegg und in all den Jahren konnte sie um die 140 Ordner mit verschiedensten Dokumenten und Bildern zusammentragen. Da im ersten Stock des Brixlegger Gemeindeamtes der Platz...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sebastian Noggler
Die Chronistenrunde am alten "Wegmacherhaus", dem Ellmauer Heimatmuseum.
  2

Chronisten im Bezirk trafen sich in Ellmau

ELLMAU/BEZIRK (red). Zum ersten Mal war die Gemeinde Ellmau Gastgeberin des Jahrestreffens der Chronisten aus dem Bezirk Kufstein sowie Gäste aus dem Raum Innsbruck und dem Oberland. Bezirkschronistin Elisabeth Sternat aus Brixlegg hatte gemeinsam mit der Ellmauer Chronistin Sabina Moser dazu eingeladen. 20 Kollegen von Jakob Zott aus Söll bis Karl Wurzer, dem stellvertretenden Landeschronisten, trafen sich am 30. Juni zunächst bei der Fotogalerie der Ellmauer Bauern an der Talstation der...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sebastian Noggler
Die Vertreter des Gemeinderats mit Ehrenbürger Reinhold Heiserer in der Mitte.

Breitenwang hat einen neuen Ehrenbürger

BREITENWANG. Anlässlich seines 85. Geburtstags wurde der Breitenwanger Ehrenzeichenträger Reinhold Heiserer, neben vielen anderen Gratulanten, auch von der Gemeinde Breitenwang mit einem besonderen Präsent überrascht. Bei einem gemütlichen Abendessen im Hotel Moserhof, fanden sich Vertreter des Gemeinderats und die Ehrenbürger der Gemeinde ein, um den Jubilar zu feiern. Bürgermeister Hanspeter Wagner würdigte die vielen wertvollen Verdienste von Reinhold Heiserer um Vereine wie dem Sportclub...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Erwin Wieser ist Archivar in der Gemeinde Taxenbach.
 1

Taxenbach: Chronist Erwin Wieser und sein Engagement

TAXENBACH (vor). Erwin Wieser hat Schriftsetzer bei der Firma Sochor in Zell am See gelernt. 1974 wechselte er in das Meldeamt der Gemeinde, ab 1981 war er bis zu seiner Pensionierung 2013 Bauamtsleiter. Seit 41 Jahren spielt er bei der örtlichen Trachtenmusikkapelle und war dort 21 Jahre lang Kapellmeister. Wieser: "Ich hatte schon im Bauamt mit historischen Unterlagen zu tun und diese auch gesammelt. Geschichte hat mich sehr interessiert und ich habe viel mit den Leuten geredet. Schließlich...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
Vor nahezu jedem Haus stand eine Holzbank, an den meisten Fassaden ragten Marillenbäume empor. Hier das Häuserensemble beim „Vikteler“.
  4

2. Februar: Spaziergang durch das alte Rietz

Ortschronist präsentiert Schätze aus der Chronik Seit zwanzig Jahren ist Karl Schnegg Ortschronist in Rietz. Das von seinem Vorgänger Karl Höpperger übernommene Material ergänzt, hegt und pflegt der pensionierte Landesbeamte mit Freude und Akribie. "Geschichte hat mich immer schon interessiert. So habe ich die Chronistentätigkeit im Jahre 1998 gerne übernommen. Karl Höpperger hat mich bei einer gemeinsamen Reise nach Rom gebeten seine Funktion zu übernehmen und ich habe spontan zugesagt",...

  • Tirol
  • Imst
  • Ingrid Schönnach

Stefan Mühlberger neuer Ortschronist

KÖSSSEN. Mit Stefan Mühlberger hat die Gemeinde Kössen wieder einen Ortschronisten. Die Archivräume befinden sich im 3. Stock des Gemeindeamts. Der neue Archivar/Chronist freut sich, zusätzlich zum vorhandenen reichhaltigen Material weitere alte Fotos, Dokumente und Materialien zur Ortsgeschichte zu erhalten.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Albert Kern
 1   2

Ein Ortschronist mit Leib und Seele

Albert Kern hält das aktuelle Geschehen in Baumgartenberg seit Jahren in Bild und Ton fest. BAUMGARTENBERG. Er ist nicht nur mit Leib und Seele ein Baumgartenberger, er hält schon seit Jahren alle besonderen Vorkommnisse und Feste in der Marktgemeinde mit der Kamera oder auf Video fest. Bürgermeister Erwin Kastner nennt ihn liebevoll „unseren Ortschronisten“. Albert Kern ist auch Obmann des Pfarrgemeinderates und im Brotberuf seit 2007 Raiffeisen-Bankstellenleiter. „Ich habe bereits 1989 meine...

  • Perg
  • Elisabeth Glück
Großer Besucheransturm

Vier Filme aus Oberndorf präsentiert

Filmabend von Ortschronist Joachim Burger OBERNDORF. Am Dienstag zeigte Ortschronist Joachim Burger ausgewählte Filme aus Oberndorf aus seiner Sammlung. Dabei waren eine Dokumentation von Friedrich Haider aus dem Jahr 1977 zum 50-Jahr-Jubiläum des Ortes als eigenständige Gemeinde. Es folgten zwei Filme von Hans Bachler aus dem Jahr 1990 (Bergmesse und Dorffest). Zuletzt gab es eine Videoaufnahme über das Dorffest 1998 von Meinhard Tönig. Der Besucheransturm - rund 160 Personen - zeugte vom...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler

Otto Hauser - der Niederndorfer Ortschronist...

Wer etwas von der Geschichte Niederndorf's und der Unteren Schranne erfahren will ist beim Otto in besten Händen... Otto, besten Dank nochmal für die Bilder, die ich von dir bekommen habe...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Reinhard Thrainer Jr.

Die Anfänge des Tourismus in Niederndorf...

Aus den Anfängen des Tourismus in Niederndorf und der Unteren Schranne von Hauser Otto - Ortschronist Termin So, 27.04.2014 Zeit 19:30 Uhr Veranstaltungsstätte Gemeindesaal Niederndorf Hauser Otto 05373 61349 Wann: 27.04.2014 19:30:00 Wo: Gemeindesaal, Bergstraße 5, 6342 Niederndorf bei Kufstein auf Karte anzeigen

  • Tirol
  • Kufstein
  • Reinhard Thrainer Jr.

Kirchengeschichte in Niederndorf...

VORTRAG UND GESPRÄCH Otto Hauser, Ortschronist, Niederndorf Kirchengeschichte in Niederndorf • Was bedeutet das Patronat? • Woher kommt das Präsentationsrecht? Auf diese und andere Fragen bekommen wir an diesem Abend Antworten. Otto Hauser beschäftigt sich schon seit vielen Jahren mit der Ortschronik von Niederndorf, so auch mit der Kirchengeschichte. Er weiß wie kein Anderer darüber zu berichten. Do, 20. März 2014 | 20.00 Uhr Pfarrsaal Niederndorf Wann: ...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Reinhard Thrainer Jr.
Archivar Helmut Wechner, ehem. Chronistin Annemarie Gerstner, Stadtchronist Mike Pfeffer, Bezirkschronistin Elisabeth Sternat und Bürgermeisterin Hedi Wechner.

Wörgl hat einen neuen Stadtchronisten

Ende August bestellte der Stadtrat von Wörgl Mike Pfeffer als neuen Stadtchronisten. Ein Chronist sollte ein Gespür für lokale Zusammenhänge haben, um sich vor Ort richtig einbringen zu können, möglichst objektiv zu berichten und mit der Bevölkerung in Kontakt zu sein. Chronisten haben die Aufgabe über ein Jahr Berichte und Fotos über Aktionen und Feste in der Stadt zu schreiben. Primäre Aufgabe eines Chronisten ist die Dokumentation, das Sammeln und Festhalten von Zeugnissen zur Entwicklung...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Melanie Haberl
Ortschronist Karl Schnegg im Archiv im Rietzer Gemeindehaus
  4

„Damals“ auf der Spur!

Rietzer Ortschronist Karl Schnegg RIETZ. Historische Zeitreisen kommen gut an, das beweist der Andrang beim Vortrag im März im Rietzer Gemeindesaal. Die Vergangenheit bewegt, das damalige Dorf interessiert die Bürger – es ist eine Bestätigung für den Ortschronisten. Zu einer „Zeitreise durch das alte Rietz“ lud das Rietzer Chronistenteam im März dieses Jahres die BürgerInnen in den Gemeindesaal – der war dann zum Bersten voll! Humorvoll präsentierte Ortschronist Karl Schnegg alte...

  • Tirol
  • Imst
  • Georg Larcher
Hans-Dieter Toth erhielt die Auszeichnung aus den Händen von LR Beate Palfrader.

Ehren- & Verdienstzeichen

Hohe Bundesauszeichnungen für Hans Steiner und Hans-Dieter Toth KITZBÜHEL/WAIDRING (niko). In Vertretung des Landeshauptmannes überreichte LR Beate Palfrader an 28 verdiente Persönlichkeiten hohe Bundesauszeichnungen der Republik für ihre Verdienste um das Land Tirol. „Die ausgezeichneten Persönlichkeiten sind Vorbilder unserer Gesellschaft, sie tragen in hohem Maße Verantwortung im Rahmen ihrer Tätigkeiten und leisten darüber hinaus weit mehr als man von ihnen erwarten und verlangen kann“, so...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.