Peter Jungmann

Beiträge zum Thema Peter Jungmann

Peter Jungmann, Christian Rudig, Lois Kolp (v.l.)
4

Stecher-Bild wechselt den Besitzer
100. Geburtstag von Bischof Reinhold Stecher

Anlässlich der Ausstellung "Heimat - Malerei und Grafik zum 100. Geburtstag von Bischof Reinhold Stecher" auf Schloss Landeck wurde vergangene Woche ein Aquarell des beliebten Bischofs verlost. Glücksengel spielte Florian, ein Besucherkind aus Deutschland. Gewonnen hat das Los Nr. 030. Die Gewinnerin aus dem Bezirk Landeck wurde bereits verständigt und das Bild konnte der glücklichen Gewinnerin übergeben werden. Der gesamte Ertrag des Losverkaufes in der Höhe von EUR 2.500,00 wurde von...

  • Tirol
  • Landeck
  • Team Museum SCHLOSS LANDECK
Zusammenarbeit: Peter Jungmann, flankiert von Erwin (mit Gartenedelweiss) und David Seidemann (mit Sonnenblume)
7

Blumige Zusammenarbeit
Ein Gartenedelweiss am Tag der Herzlichkeit

Am Freitag, dem 11. Juni 2021 (Herz-Jesu-Gelöbnistag des Landes) ist der "Tag der Herzlichkeit". Im heurigen Jahr wäre Bischof Reinhold Stecher 100 Jahre alt geworden. Es gibt deshalb eine spezielle Aktion des Blumenparks Seidemann in Zusammenarbeit mit dem „Bischof-Stecher-Gedächtnisverein“." Der "Tag der Herzlichkeit" hat im Blumenpark Seidemann in Kematen/Völs bereits Tradition. An diesem Tag gab es stets eine Sonnenblume gegen freiwillige Spenden, die einem wohltätigen Zweck gewidmet...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
12:00 Uhr Bischofsweihe in der Olympiahalle Innsbruck 18.30 Uhr  Landesüblicher Empfang auf dem Domplatz
 19.00 Uhr Feierliche Vesper im Dom zu St. Jakob
1

Gott segne, heilige und weihe Bischof Hermann!

Anspannung und Freude waren gleichermaßen spürbar - Das große Fest - es kann beginnen! ---  Nach 22 Monaten Wartezeit und nach einer überraschenden Bischofsernennung aus Rom wurde das gesamte diözesane System in den letzten Wochen auf einen rasanten Weihe-Vorbereitungs-Modus geschaltet. Die Entscheidung, die Bischofsweihe teilnehmerfreundlich, zugänglich und offen in der Olympiahalle zu feiern hat eine Heerschar von Vorbereitenden, Arbeitenden und Voraus-Denkenden in Bewegung gesetzt. Die...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Martin Frank Riederer OPraem
Bereit für eine junge, dynamische und störungsoffene Kirche - der designierte Bischof Hermann Glettler (hier nach dem Allerheiligen-Hochamt im Stift Wilten
2

Bischof einer störungsoffenen, lernbereiten Kirche

Plädoyer für einen weitblickenden Glauben mit Bereitschaft zur Verantwortung ---In der Sendung „Nahaufnahme“ in Radio Tirol führte Peter Jungmann ein aufschlussreiches Gespräch mit dem kommenden Innsbrucker Bischof. In erfrischend unkomplizierter Art lässt Hermann Glettler die Zuhörer an seinem Leben und Werdegang teilhaben. Wer einen erhabenen Würdenträger erwartet, wird entäuscht. „Ich bin ein einfacher Mensch… ich kann nicht alle Erwartungen erfüllen… ich bin kein Wunderwuzzi!“ bekennt der...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Martin Frank Riederer OPraem
Ein herzerfrischendes Radio-Interview mit dem kommenden Bischof Hermann Glettler

Bischof Hermann hören

In der Tiroler NAHAUFNAHME erzählte der designierte Bischof von sich ---Peter Jungmann führte in der Sendung „Nahaufnahme“ in Radio Tirol ein aufschlussreiches Gespräch mit dem kommenden Innsbrucker Bischof. In erfrischend unkomplizierter Art lässt der Steirer Hermann Glettler die Zuhörer an seinem Leben und Werdegang teilhaben.Ein Kennen-Lern-Moment von Herz zu Herz. Die Sendung ist übers Internet als Podcast abrufbar. Es lohnt sich, dreißig Minuten Zeit zu haben für das...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Martin Frank Riederer OPraem
Erwin Seidemann stellt sich mit seinen Bio-Sonnenblumen in den Dienst der guten Sache!
1 2

Erwins Bio-Sonnenblumen am Tag der offenen Herzen

Blumenpark Seidemann beteiligt sich an der von Altbischof Reinhold Stecher eingeführten Aktion! Der tirolweite „Tag der offenen Herzen“ wurde von Altbischof Reinhold Stecher eingeführt hat und vom "Bischof-Stecher-Gedächtnisverein" unter Obmann peter Jungmann weitergetragen. Dieser spezielle Aktionstag findet am Freitag, dem 23. Juni statt. Tirolweit beteiligen sich zahlreich Projektpartner mit verschiedensten Aktion, bei denen Spenden für Menschen in Not sowie für Projekte gesammelt werden....

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Peter Jungmann udn der Fulpmer Maler und Bildhauer Johannes Maria Pittl (r.) bei der ersten Textstele gegenüber den Kreuzwegstationen von Emmerich Buchberger.
3

Zum Heil ins Grüne abbiegen

Bischof-Stecher-Weg zum Höttinger Bild Einige Vorstandsmitglieder des Bischof Stecher Gedächtnisvereins präsentierten anlässlich der Segnung der Höttinger-Bild-Kapelle durch Abt Raimund Schreier OPraem ihren Folder zum Reinhold Stecher Weg zum Höttinger Bild. "Wir dürfen auf dem Weg zum Heil die sanften Wellen der Schöpfung nicht vergessen. Auch wenn unsere Straße durch Supermärkte und Rechenzentren führt - ab und zu müssen wir ins Grüne abbiegen." So beginnt der Text zum Folder "Auf dem...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Mag. Monika Himsl
Mag.Gottfried Kompatscher, Peter Jungmann, Inge Ladurner, Dr.Paul Ladurner
2 13

"Alles hat seine Zeit" - stimmungsvolle Lesung aus Reinhold Stechers Werken in der Tyrolia Filiale Imst

IMST(alra). "Alles hat seine Zeit - Reinhold Stecher nachgelesen", lautete der Titel der Veranstaltung, die am 24.Februar in der Tyrolia Filiale Imst, stattfand. Mag.Gottfried Kompatscher, Leiter des Tyrolia Verlages, führte durch das Programm mit Lesung, Kurzfilm und informativem Gespräch. Auch zwei Jahre nach seinem Tod, ist das Interesse an Stechers Büchern ungebrochen und posthum sind zwei Werke, mit bisher unveröffentlichten Texten, Zeichnungen und Aquarellen erschienen. "Nachlese", war...

  • Tirol
  • Imst
  • Alexandra Rangger

Alles hat seine Zeit – Reinhold Stecher nachgelesen

Kurzfilm, Lesung und Gespräch am Dienstag, dem 24. Februar, um 19 Uhr in Tyrolia Buch Papier Imst (Rathausstr. 1) mit Paul und Inge Ladurner, Freunde und Nachlassverwalter sowie Peter Jungmann, Obmann des Bischof-Stecher-Gedächtnisvereins. Musikalische Umrahmung: Landesmusikschule Imst. Eintritt frei – freiwillige Spenden erbeten. Wann: 24.02.2015 19:00:00 Wo: Tyrolia Buch-Papier, Rathausstraße 1, 6460 Imst auf Karte anzeigen

  • Tirol
  • Imst
  • Ingrid Schönnach
Musik verbindet: Siegfried Knapp, Hermann Pallhuber, Peter Jungmann und Roland Mair mit Arche (v.r.n.l.)
6

Blasmusik-Benefizkonzerte in ganz Tirol

Landesweite Aktion zugunsten eines Arche-Projekts in memoriam Bischof Reinhold Stecher „Wir bauen eine Arche – nicht wegen der Sintflut, sondern weil Behinderte eine Heimat brauchen!“ Bischof Reinhold Stecher (1921-2013) hat das kirchliche und gesellschaftliche Leben in Tirol über Jahrzehnte geprägt und mitgestaltet. Er hat Spuren im Land hinterlassen. So hat er zum Beispiel entscheidend dazu beigetragen, dass auch in Tirol eine Arche-Gemeinschaft aufgebaut und Arche-Häuser eingerichtet werden...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Manfred Hassl
Die Lienzer Gemeinderäte ließen sich den Entwurf von Architekt Peter Jungmann genau erklären.

Jugendzentrum auf Schiene

Es wurde viel darüber diskutiert und lange gefordert: ein neues Jugendzentrum für Lienz. Im letzten Lienzer Gemeinderat stellten Architekt Peter Jungmann und der Leiter des Jugendzentrums Wolfgang Walder die ersten Pläne vor. LIENZ (ebn). „Es wird heute kein Beschluss über einen Bau fallen.“ Der Lienzer Bürgermeister Johannes Hibler stellte gleich am Anfang der Projektpräsentation klar, dass es im Gemeinderat vom 6. Dezember kein definitives Ja oder Nein zum neuen Jugendzentrum geben wird. Nur...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Hans Ebner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.