Ruetz

Beiträge zum Thema Ruetz

Im Zuge der Sanierung der Hochwasser-Schutzmaßnahmen kümmert man sich auch den Erhalt des Naherholungsgebiets Klaus Äuele.
2

Neustift
Hochwasser spült Kassa zusätzlich leer

NEUSTIFT. In Zeiten, in denen die Gemeinde Neustift ohnehin schon mit massiven Einnahmenausfällen zu kämpfen hat, muss jetzt noch viel Geld für die Sanierung des Hochwasserschutzes an der Ruetz in die Hand genommen werden. Im Säckel der Tourismusgemeinde klafft heuer ein großes Loch. Krisenbedingt fehlen hunderttausende Euro an Einnahmen aus Kommunalsteuer, Ertragsanteilen, Gebühren etc. (wir berichteten). Da kamen die Nachrichten von Mario Höpperger in der jüngsten Gemeinderatssitzung denkbar...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Die Firmen M-Preis / Baguette und Ruetz unterstützen die Rettungskräfte, indem sie ein gratis Frühstück spendieren

M-Preis/Baguette und Ruetz
Gratis Frühstück für die RetterInnen

TIROL. Eine stärkende und g`schmackige Form der Wertschätzung, die die MitarbeiterInnen des Rettungsdienstes und die Rotkreuz-MitarbeiterInnen im Coronaeinsatz erfahren. Durch eine Kooperation zwischen dem Rettungsdienst Tirol und den Firmen Ruetz und Baguette | M-Preis bekommen die Einsatzkräfte ein Gratis-Frühstück für einen guten Start in den Tag. Diese Wochen in Zeiten von Corona sind für die Einsatzkräfte sehr fordernd. Im Rettungsdienst beispielsweise dominiert neben dem Üblichen der...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
Frauenguides in der Überzahl: Anne Stephens und ihre KollegInnen Sandrina Hornhardt und Sebastian D'Cruz von Source to the sea.
1 26

Rafting auf der Ruetz
Das Regenprogramm Nr. 1

Ob man bei Regen raften kann, ist eine dumme Frage: Schließlich wird man ohnehin nass. NEUSTIFT/INNSBRUCK. Das ist die erste Lektion, die ich als Laie schon am Telefon gelernt habe. Außer Sturm gibt es fürs Raften nämlich kein schlechtes Wetter. Es findet (fast) immer statt. Seit fünf Jahren gibt es die Möglichkeit, auch auf der Ruetz im Stubaital zu raften. "Source to the Sea" (S2S) ist durch eine Gruppe engagierter Kajakfahrer entstanden. Sie gingen für die gute Sache nicht auf die Straße,...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Agnes Czingulszki (acz)
Jetzt wird das Baustellenabwasser in einer Gewässerschutzanlage neutralisiert.
3

Nach Fischsterben in der Ruetz ermittelt jetzt der Staatsanwalt

NEUSTIFT. Nachdem in der vergangenen Woche zahlreiche Äschen und Forellen im Uferbereich der Ruetz tot aufgefunden worden waren, nimmt nun die Staatsanwaltschaft Innsbruck Ermittlungen auf. Vorerst wird gegen Unbekannt wegen fahrlässiger Beeinträchtigung der Umwelt ermittelt. Außerdem ist ein Sachverständiger bestellt, um das Ausmaß und auch die genaue Ursache des Schadens zu untersuchen.  "Baustelle wurde aufgerüstet" Die örtlichen Aufsichtsfischer mussten nach dem Fischsterben im Bereich...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Katharina Ranalter (kr)
4

Zahlreiche Fische in der Ruetz verendet

Zahlreiche Fische sind in der Ruetz verendet. Fischer vermuten Fahrlässigkeit bei einer Baustelle. NEUSTIFT (kr). Ein grausames Bild bot sich den Aufsichtsfischern Luis Töchterle und Friedl Peer am Wochenende im Stubaital: An den Uferbereichen von Klaus Äuele wurden zahlreiche verendete Äschen und Forellen aufgefunden. Peer und Töchtele waren von Passanten alarmiert worden, denen die toten Fische aufgefallen waren. "In diesem Bereich hat wahrscheinlich kein einziger Fisch überlebt, alle...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Katharina Ranalter (kr)
4

30-jähriges Hochwasser im Stubaital

Der Pegelstand überschritt in Neustift die Marke eines 30-jähriges Hochwassers! STUBAITAl (kr). Wie berichtet stieg die Ruetz im Stubai in der gestrigen Nacht teilweise über die Ufer - Feuerwehr, Polizei, Straßenmeisterei und viele weitere Einsatzkräfte waren stundenlang im Einsatz, um der Lage Herr zu werden. Aufgrund der immensen Wassermengen und des andauernden starken Regenfalles stieg der Pegelstand konstant an - und überschritt am frühen Abend dann sogar die Marke des 30-jährigen...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Katharina Ranalter (kr)
6

Überflutungen im Stubaital

STUBAI (kr). Aufgrund der starken und andauernden Regenfälle ist die Ruetz im Stubai an einigen Stellen über die Ufer getreten - unter anderem in Neder und in Fulpmes. Die Feuerwehren sind im Einsatz.

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Katharina Ranalter (kr)
Die Stubaier Gletscher haben neben der Ruetz entscheidend zur Gestaltung des Stubaitals beigetragen. Durch den Rückzug des Gletschereises bilden sich an seinen Moränen Gletscherseen.
5

Stubai Magazin
Die Gletscher, Baumester des Stubaitals

Was das Stubaital so einzigartig macht? Die landschaftliche Vielfalt auf engstem Raum. Almböden, Gletscher, Schluchten, Gebirgsseen erscheinen uns heute selbst­verständlich, als wären sie schon immer dagewesen. Nur, das Stubaital ist vor Jahrmillionen entstanden, hat sich immer wieder verändert und ist noch lange nicht fertig. So genau erforscht sind die Vorgänge rund um die Entstehung des Stubaitals, wie wir es kennen, noch nicht. Doch lässt sich mit etwas Aufmerksamkeit und Neugierde vieles...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Karl Künstner
Mit dem neuen WildeWasserWeg-Rundweg wird der Wasserfall am Langetalerbach erlebbar gemacht.

Stubai Magazin
Der WildeWasserWeg im Stubaital wurde erweitert

Der Stubaier WildeWasserWeg macht das Thema Wasser greifbar und erlebbar. Ein neuer Abschnitt führt als Rundweg zum Langetalerbach. Planung und Bau des Weges sind eine Herausforderung für alle Beteiligten Wasser ist Leben! Es ist kraftvoll, immer in Bewegung und hat das Erscheinungsbild des Stubaitals entscheidend mitgeprägt. Rauschende Bäche, beeindruckende Wasserfälle und stille Bergseen – der Stubaier WildeWasserWeg macht Wasser für alle erlebbar. Ab Juli werden die drei Etappen des...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Karl Künstner
Sucheinsatz und Leichenfund in Fulpmes Stubaital
Weitere Infos Polizeipressestelle
2

Person aus der Ruetz geborgen

FULPMES (kr). Gestern wurde am Abend eine männliche Leiche im Bereich zwischen Fulpmes und Medraz aus der Ruetz geborgen. Zuvor wurde in Neustift eine Suchaktion nach einem in Neustift abgängigen 46-jährigen Einheimischen unter Beteiligung von mehreren Polizeistreifen, Polizeidiensthunden, dem Hubschrauber des Innenministeriums und den Feuerwehren Neustift und Fulpmes durchgeführt. Gegen 20:15 Uhr wurde die Leiche des Mannes in der hochwasserführenden Ruetz gefunden und geborgen. Eine Obduktion...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Katharina Ranalter (kr)
3

Erneuter Medaillenregen für Bäcker Ruetz

Alle sechs Stollen- und Zeltenspezialitäten wurden bei internationaler Leistungsschau ausgezeichnet! Die Weihnachtsspezialitäten des Bäcker Ruetz sind ausgezeichnet. Und das nicht nur auf das individuelle Geschmackserlebnis bezogen, sondern auch auf die neuerliche Prämierung durch eine internationale Feinschmeckerjury. Denn wie jedes Jahr stellte Tirols Genussbäcker Ruetz seine Stollen- und Zeltenspezialitäten bei der internationalen Stollenprüfung im deutschen Bingen vor, wo die Produkte der...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Pegelmessstelle Fulpmes
3 2 17

Geschiebe nach Unwettern: Pegel der Ruetz extrem hoch

FULPMES (cia). Die Muren der jüngeren Vergangangenheit sowie das Hochwasser im Oberbergtal haben nun auch Folgen für das vordere Stubai. Das Geschiebe, das so in die Ruetz gelangt ist, ist mittlerweile vor dem ÖBB-Kraftwerk in Fulpmes angelangt. Durch die Ablagerungen kann das Bachbett wesentlich weniger Wasser aufnehmen – der Wasserstand war am Dienstag bereits drastisch erhöht. Die Ruetz war knapp davor, über die Ufer zu treten. Auch der Bereich der Pegelmesstelle, an der der Ist-Zustand im...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Arno Cincelli
Spektakulär ist nicht nur die Akrobatikeinlage bei der Eröffnungsfeier, sondern auch die neue Teilstrecke des WildeWasserWeges über den Ruetzbach.
1

Feierliche Eröffnung des Ruetz Katarakts

Die Fertigstellung des Ruetz Kataraktes, dem letzten und wohlgleich spektakulärsten Abschnitts des WildeWasserWeges im Stubaital, wird am Sonntag, den 12. Juli 2015 zwischen 13 und 18 Uhr gebührend gefeiert. In der neuen WildeWasser Arena in einem Steinbruch im Neustifter Ortsteil Ranalt sind Gäste sowie Einheimische herzlich eingeladen, den Feierlichkeiten beizuwohnen. Geboten werden musikalische Einlagen, Spiel und Spaß für Kinder und eindrucksvolle Vorführungen vor einer einzigartigen...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Laura Sternagel
6

Kajakfestival Tirol – Ein politisches Sportfest im Stubai

NEUSTIFT (cia). Vom 4. bis 7. Juni 2015 wird sich das Stubaital in das Zentrum des europäischen Kajaksports verwandeln. Neben verschiedensten Kajak-Wettkämpfen, die rund um den Kampler See stattfinden werden, stehen Filmvorträge, Konzerte und am Freitag die große Protestveranstaltung "Unser ! Wasser" gegen die geplanten Wasserableitungen aus dem Stubaital auf dem Programm. Auf der Ruetz wollen die Verantwortlichen um Bernhard Steidl eine "Demofahrt" von Neustift bis Kampl veranstalten und so...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Arno Cincelli

Öffentliche Präsentation des Gefahrenzonenplan Ruetz in Neustift

Am Donnerstag, den 19. Februar findet im Freizeitzentrum Neustift ab 18 Uhr die Präsentation des Gefahrenzonenplanes statt. Vertreter des Amtes der Tiroler Landesregierung (Baubezirksamt sowie Sachgebiet Schutzwasserwirtschaft) werden gemeinsam mit Planverfasser, DI Dr. Peter Mayr, flussbau IC GesmbH den vorliegenden Entwurf des Gefahrenzonenplanes Ruetz für Neustift präsentieren. Diskussion erwünscht! Wann: 19.02.2015 18:00:00 Wo: Freizeitzentrum Neustift, Stubaital Straße 110, 6167 Neustift...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Laura Sternagel
12

Massive Ölverschmutzung der Ruetz mit Feuerwehrgroßeinsatz

Am 30.3.2013 um 10:00 Uhr wurde von Herrn Bernhard Mayer aus Fulpmes, seinem Bruder Ernst mitgeteilt, dass in der Ruetz Ölspuren sichtbar sind. Dieser verständigte Karl Wohleb von der Tiroler Wasserwacht , der daraufhin die Polizei und Herrn Terza Rudi von der TWW Region Stubai informierte. Die Feuerwehr Fulpmes wurde verständigt. Bei der Nachforschung nach dem Eintrittsort wurde ein Ablaufrohr unterhalb der Galvanik Schmidt eruiert. Herr Schmidt kennt das Ablaufrohr und wusste, dass dies zur...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tiroler Wasserwacht Region 15 Stubai

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.