Zur Anmeldung und den Teilnahmebedingungen gelangen Sie HIER




Alles zum Thema S120BB

Beiträge zum Thema S120BB

Wirtschaft

120 Sekunden
Top-Investor Heinrich Prokop: "Ideen müssen einfach sein"

Heinrich Prokop ist bei "120 Sekunden" auf der Suche nach dem neuen Hit "made in Niederösterreich". NÖ. Zehn Ideen, ein Ziel: den Titel "beste Geschäftsidee Niederösterreichs" einstreifen – und dazu Preise allein für den ersten Platz im Wert von rund 30.000 Euro. Das ist das große Live-Finale von "120 Sekunden", heuer am 5. Dezember im AKW Zwentendorf (Nachbericht in der nächsten Ausgabe). Die entscheidende Stimme Neben vier Juroren der 120 Sekunden-Partner von Wirtschaftskammer...

  • 10.12.18
Wirtschaft
225 Bilder

120 Sekunden
120 Sekunden Finale: "Steinobstkerne recyceln" ist die beste Geschäftsidee Niederösterreichs

Michael Beitl pitcht sich im Kraftwerk Zwentendorf zum Sieg NÖ. Streichwurstportionierer, papierlose Rechnungen, neues Leben für alte Feuerwehrschläuche als Gürtel und ein Ordnungssystem für die Handtasche: Beim großen 120 Sekunden Finale zeigten sich die Niederösterreicher von ihrer kreativen und innovativen Seite. Unglaublich kreative KöpfeIm Kraftwerk Zwentendorf ging die große "120 Sekunden"-Abschlussgala über die Bühne. Gesucht und gefunden wurde die niederösterreichische...

  • 06.12.18
  •  2
Leute
19 Bilder

120 Sekunden
120 Sekunden: Hinter den Kulissen vom großen Finale

NIEDERÖSTERREICH. Endlich ist der Tag der Entscheidung gekommen: „120 Sekunden“ geht HEUTE in die letzte große Runde.  Es kann nur einen geben Nur eine der großartigen Pitches wird heute Abend zur besten niederösterreichischen Geschäftsidee gekührt, doch keine Sorge, wir haben unsere Kandidaten nicht unvorbereitet auf die große Livebühne geschickt. Vorher wird alles noch ein letztes Mal geprobt, damit bei der Liveshow nichts schief geht. Ab ins „Ideenkraftwerk“ Übrigens: Haben wir...

  • 05.12.18
Wirtschaft
Robert Kollat, alias der "Bikedoc",
2 Bilder

120 Sekunden
Das große 120 Sekunden Online-Voting: Sie vergeben das letzte Finalticket!

Neun Finalisten stehen fest, den finalen Finalplatz wählen unsere Leser NÖ. Vier Castings sind vorbei, die Jury hat vier goldene Direkttickets fürs Finale vergeben, fünf weitere der besten Kandidaten wurden anschließend nominiert. Neun von zehn Plätzen für unser großes Finale sind also vergeben. Doch wie jedes Jahr haben SIE das letzte Wort. Bei unserem Onlinevoting bestimmen unsere Leser und meinbezirk.at-User, wer noch ins Finale soll und damit die Chance hat, um Preise im Wert von 50.000...

  • 23.10.18
Lokales
13 fantastische Ideen: Alle Teilnehmer hatten interessante Ideen, die die Zukunft verbessern könnten.
41 Bilder

120 Sekunden: Die Castings
Runde 2: 120 Sekunden in St. Pölten

Erst letztens noch in Wiener Neustadt, ging es heute in St. Pölten rund. Die Castings für "120 Sekunden" touren gerade durch Niederösterreich. Die Show, bei der ideenreiche Niederösterreicher die Möglichkeit haben, ihre Erfindung vorzustellen. All das in nur 120 Sekunden. Runde zwei in der LandeshauptstadtST. PÖLTEN. Am Mittwoch, dem 10. Oktober, hatten wieder 13 Erfinder die Chance ihre Idee vor unserer Jury vorzustellen. Diese gibt hilfreiche Tipps und Feedback. Am Ende schaffen es die 10...

  • 11.10.18
Lokales
Endlich wieder Zeit für Ideen: 120 Sekunden ist zurück! Sowohl die Teilnehmer, als auch die Jury freut sich über das erste erfolgreiche Casting.
50 Bilder

120 Sekunden: Die Castings
Startschuss der Ideen: 120 Sekunden in Wiener Neustadt

Mit dem Herbst kommt auch wieder die Zeit der guten Ideen. Gerade rechtzeitig startet somit nun auch endlich die große Bezirksblätter Erfindershow "120 Sekunden" wieder. Die Show, bei der ideenreiche Niederösterreicher die Möglichkeit haben, ihre Erfindung vorzustellen. All das in nur 120 Sekunden. Startschuss in Wiener NeustadtWIENER NEUSTADT. Am Dienstag, dem 9. Oktober, war es dann endlich soweit: Die ersten 13 Teilnehmer durften ihre genialen Erfindungen unserer Jury präsentieren. Dort...

  • 10.10.18
LokalesBezahlte Anzeige
Nehmen Sie Platz und starten Sie mit der richtigen Finanzierung für Ihr Unternehmen: www.noebeg.at
2 Bilder

Nach den 120 Sekunden mit großen Schritten zum Erfolg

Erfolg braucht Finanzierung. Die NÖBEG, das Förderinstitut des Landes Niederösterreich, bietet speziell für Jungunternehmer konzipierte Finanzierungen. Aber auch in allen anderen Lebensphasen eines Unternehmens stärkt die NÖBEG mit ihren Förderaktionen die Wettbewerbsfähigkeit niederösterreichischer Betriebe. Reden wir miteinander: www.noebeg.at

  • 24.09.18
WirtschaftBezahlte Anzeige
riz up begleitet Sie bei Ihren unternehmerischen Entscheidungen. Einfach informieren: www.riz-up.at
2 Bilder

riz up - Kostenlose Beratung in ganz Niederösterreich!

riz up begleitet NiederösterreicherInnen bei ihren unternehmerischen Entscheidungen: In der Vorgründungsphase, bei der Gründung selbst und danach beim Wachstum. Sie erhalten kostenlos Beratung und Seminare zu Geschäftskonzept, Planrechnung, Marketing und Kundengewinnung, zu Förderung und Finanzierung. Termin gleich vereinbaren unter www.riz-up.at oder Tel. 02622/26326.

  • 20.09.18
WirtschaftBezahlte Anzeige
2 Bilder

www.gruenderservice.at – Das Serviceportal für Gründer

Sie wollen ein Unternehmen gründen oder Sie haben vor Kurzem eines gegründet? Dann nutzen Sie die Angebote der Wirtschaftskammer Niederösterreich! Denn bei einer Unternehmensgründung ist viel Know-how gefragt. Das eigene Wissen und die finanziellen Möglichkeiten reichen oft nicht aus. Behörden, Banken und Beratungsstellen bieten viele Serviceangebote an. Es hilft, eine zentrale Ansprechstelle zu haben – das Gründerservice der Wirtschaftskammer NÖ. Auf der Online-Plattform...

  • 17.09.18
Wirtschaft
Anna Steinacher im AKW Zwentendorf – unserer Final-Location 2018
3 Bilder

120 Sekunden: Energie tanken fürs Durchstarten "im Atomkraftwerk"

Jeder Erfolg beginnt mit einer kleinen Idee: Erklären Sie sie in 120 Sekunden NÖ. "Ich habe mir 2016 das Finale von ,120 Sekunden‘ angeschaut und wollte da unbedingt dabei sein. Ein Jahr später hatte ich auch die passende Idee dazu", erinnert sich Anna Steinacher beim Fotoshooting im AKW Zwentendorf zurück. Die Studentin – jetzt gerade will sie ihren Abschluss machen – hat zusammen mit Patrick Kofler, Daniel Huber und Jan Heiss einen neuartigen Reiseführer entwickelt. Beim "insight.trips city...

  • 14.09.18
Lokales
Simon Tragatschnig und Patrick Gaubatz überzeugten mit der papierlosen Registrierkasse 2017 die Jury.

"obono": Auf nach Deutschland!

Die 120 Sekunden-Gewinner des Vorjahres sind auf der Erfolgswelle NÖ. Lust in einem mega-kreativen Unternehmen zu arbeiten? Wir haben einen Jobtipp für Sie. "obono" sucht mindestens zwei Entwickler. "Zwei Teilzeitkräfte haben wir schon, jetzt suchen wir noch zwei Entwickler", sagt Simon Tragatschnig (www.obono.at). Zusammen mit Patrick Gaubatz hat er letztes Jahr das 120 Sekunden-Ideen-Casting gewonnen. Das Produkt hat sich weiterentwickelt. "Der Unterbau der papierlosen Registrierkasse ist...

  • 13.09.18
Wirtschaft
3 Bilder

120 Sekunden: Starke Partner holen den Gründergeist auf die große Bühne

Hand in Hand suchen die Bezirksblätter Niederösterreich, die Wirtschaftskammer Niederösterreich und das Land Niederösterreich die beste Geschäftsidee im blau-gelben Land. NÖ. Neben dem Land NÖ – vertreten durch riz up und seine Finanzierungsagentur NÖBEG - ist auch die Wirtschaftskammer Niederösterreich (WKNÖ) mit an Bord von "120 Sekunden". Kein Wunder, hat doch jedes fünfte neu gegründete Unternehmen im Land seinen Sitz in Niederösterreich. WKNÖ-Präsidentin Sonja Zwazl: „Ob es um neue...

  • 03.09.18
Wirtschaft
Egal ob eine Idee im Klassenzimmer, in der heimischen Werkstatt oder in einem bereits aktiven Betrieb enstanden ist – präsentieren Sie sie der Wirtschaftselite des Landes beim großen Finale.

Die 120 Sekunden Castings in ganz Niederösterreich – so sind Sie dabei!

Kommen Sie zu einem unserer Castingtermine – Online-Anmeldung erforderlich! Sie haben eine Idee und 120 Sekunden Zeit? Dann melden Sie sich auf www.meinbezirk.at/120sekundenfür einen der fünf Castingtermine in ganz Niederösterreich an. Dort finden Sie auch unsere Teilnahmebedingungen, etwa, dass Sie nur eigene Ideen einreichen dürfen, geschäftsfähig sein müssen und Ihre Idee wirtschaftliches Potenzial bzw. einen echten Mehrwert hat. Die Castings (ab 16.30 Uhr): 09.10. riz up Wiener...

  • 03.09.18
Lokales
Kommen Sie mit Ihrer Idee zum Casting und überzeugen Sie, so wie Christian und Dominik Brandl im vergangenen Jahr, die Jury. Die zehn besten Ideen pitchen im Finale um 50.000 Euro.

Ab ins Ideenkraftwerk: Die volle Energie in 120 Sekunden abrufen

"Volle Power!" heißt es heuer bei "120 Sekunden": Wer hat Niederösterreichs beste Geschäftsidee? NÖ. Vielleicht gehören Sie zu jenen, die manchmal eine Energie durch den Körper fließen spüren. So lange, bis sich diese im Gehirn zu einer Idee manifestiert. Es kann eine große, die Welt verbessernde Idee sein – oder auch nur eine ganz kleine, wie das Post-it, das erst später unseren Alltag verändert. Genau diese Energie suchen wir, damit unser Ideenkraftwerk in Schwung kommt. Machen Sie mit,...

  • 03.09.18
Lokales
Show-Time: Der "Bottler" wird Publikum und Jury auf unterhaltsame Weise präsentiert.
2 Bilder

Mit Flaschen zum Final-Erfolg

Interview: Stefan Gerstmayr und Bastian Stängl von der HTL Waidhofen über ihr großes 120-Sekunden-Erlebnis. WAIDHOFEN/ST. PÖLTEN. Es war ein Abend, den die 17-jährigen Stefan Gerstmayr und Bastian Stängl in ihrem Leben so schnell nicht vergessen werden. Die beiden Waidhofner HTL-Schüler trumpften beim großen Finale der 120-Sekunden-Show nicht nur mit einer witzigen Präsentation auf, sie punkteten auch mit ihrer Produktidee, dem "Bottler" – ein Fahrradflaschenhalter für universell große...

  • 29.11.17
Lokales
299 Bilder

120 Sekunden Finale: Die "papierlose Registrierkassa" ist die beste Geschäftsidee Niederösterreichs 2017

Simon Tragatschnig und Patrick Gaubatz pitchen sich im WIFI St. Pölten zum Sieg ST. PÖLTEN: Bierflaschenfüller, Barfußschuhe, eine ökologische Toilette und Flaschenhalter für Fahrräder: Beim großen 120 Sekunden Finale zeigten sich die Niederösterreicher von ihrer kreativen und innovativen Seite. Unglaublich kreative Köpfe Im WIFI St. Pölten ging die große "120 Sekunden"-Abschlussgala über die Bühne. Gesucht und gefunden wurde die niederösterreichische Geschäftsidee 2017. Zum mittlerweile...

  • 21.11.17
Freizeit
Live-Stream zum Nachschauen: Das war das Finale von "120 Sekunden", am 20. November im WIFI St. Pölten

VIDEO: Das war das Finale von "120 Sekunden - Die Niederösterreichische Geschäftsidee 2017"

Hier kannst du den Bezirksblätter-Livestream des großen "120 Sekunden"-Finale vom 20. November nachschauen. 120 Sekunden - Die Niederösterreichische Geschäftsidee 2017 Am Montag, 20. November 2017 kürten die Bezirksblätter, gemeinsam mit einer fachkundigen Jury aus Wirtschaft und Politik, wieder Niederösterreichs Geschäftsidee des Jahres. Alles zum Thema "120 Sekunden - Die Niederösterreichische Geschäftsidee" findest du hier.

  • 16.11.17
Wirtschaft
Famile Brandl aus Gaming mit einem energieeffizienten Holzspan.
14 Bilder

Auf ins Finale: Das ist Niederösterreichs "kreativstes Dutzend"

Wer hat die beste Geschäftsidee im Land? Zwölf Kandidaten pitchen jetzt um Preise im Wert von 50.000 Euro. NÖ. Eine fast dreimonatige Reise geht am kommenden Montag zu Ende. Oder besser gesagt: Sie strebt ihrem Höhepunkt entgegen. Zum vierten Mal suchen die BEZIRKSBLÄTTER gemeinsam mit den Land Niederösterreich und der Wirtschaftskammer Niederösterreich die beste Geschäftsidee des Landes. Nach fünf Castings und einem Online-Voting durch unsere Leser stehen jetzt die zwölf Finalisten fest....

  • 13.11.17
Wirtschaft
Spot an: Seien Sei dabei, wenn Niederösterreichs beste Geschäftsidee gekürt wird.

Gewinnen Sie Ihre Tickets für das exklusive Finale von 120 Sekunden!

Genießen Sie einen einmaligen Abend und seien Sie live dabei, wenn die beste Geschäftsidee des Landes gekürt wird. Sie haben zwar nicht als Kandidat mitgemacht, würden aber gerne sehen, welche von zwölf Ideen DIE niederösterreichische Geschäftsidee des Jahres wird? Kein Problem, denn die BEZIRKSBLÄTTER geben 5x2 Lesern die Chance bei einem exklusiven Gala-Abend live dabei zu sein. Genießen Sie eine einmalige Show, treffen Sie VIPs aus Politik und Wirtschaft und stoßen Sie mit Ihnen...

  • 25.10.17
Wirtschaft
Diese beiden Ideen rittern um den letzten Startplatz im großen Finale von 120 Sekunden.
3 Bilder

Zwei (junge) Ideen rittern um den letzten Finalplatz: Wen schicken Sie ins Finale von "120 Sekunden"?

Jetzt bestimmen Sie: Vergeben Sie den letzten Startplatz für das große Finale von "120 Sekunden – die niederösterreichische Geschäftsidee" und machen Sie das Dutzend voll. Die Jury hat ihre Arbeit getan: Elf Ideen haben sich für das große Live-Finale von "120 Sekunden – die niederösterreichische Geschäftsidee" qualifiziert. Jetzt sind Sie dran! Denn nur Sie alleine entscheiden, wer als zwölfter Finalist bzw. als zwölftes Team um Preise im Wert von 50.000 pitchen darf. Und das sind die...

  • 25.10.17
Lokales
14 Bilder

120 Sekunden: Das war das Casting in Krems

KREMS. Flaschenabfüllanlagen, mobiles Radservice, Barfußschuhe und eine Social Media Plattform für das Walviertel. Beim 120 Sekunden Casting in Krems zeigen sich die Kandiaten von ihrer kreativen Seite. Mobiles Radservice und One-Woman-Show Dominik Mayr aus Groß-Enzersdorf ist hörbehindert und bringt als Idee ein mobiles Radservice mit. "Radfahren ist gesund, aber wenn das Rad kaputt ist, bleibt es stehen. Meine Idee ist ein mobiles Radservice. Ich komme zu Ihnen und reapiere Ihr...

  • 13.10.17
Lokales
20 Bilder

120 Sekunden: Das war das Casting in St. Pölten

ST. PÖLTEN. Beim Casting um Niederösterreichs beste Idee zeigen sich die Teilnehmer in St. Pölten von ihrer kreativen Seite. Arbeitserleichtung und Holzpellets Brigitte Lindner hat dabei eine Idee zum Thema Parken „Meine Idee ist mir beim Autofahren durch St. Pölten gekommen und soll helfen, das Parkproblem in Großstädten zu lösen. Ich hoffe, dass ich mit meiner Idee den 1. Platz erreiche." Reinhard Hofstetter möchte mit seiner Erfindung die Arbeit erleichtern und helfen, die Kosten zu...

  • 10.10.17
Lokales
Die 120-Sekunden Jury in Amstetten: Dieter Bader, Raimud Mitterbauer, Doris Karl und Michael Withalm

Eine Idee in 120 Sekunden: So urteilte die Jury in Amstetten

Bei dem landesweiten Ideen-Wettbewerb der BEZIRKSBLÄTTER Niederösterreich wurde beim Casting wieder reichlich Kreativität bewiesen. AMSTETTEN. Am 20. November wird in St. Pölten die Geschäftsidee des Jahres gekürt. Bis dahin ringt noch eine Vielzahl von Teilnehmern mit ihrer Idee um einen der zwölf begehrten Startplätze im großen "120-Sekunden" Finale. Auch beim dritten Casting – dieses Mal im WIFI in Amstetten für die Region Mostviertel – wurde der fachkundingen Jury, bestehend aus Doris...

  • 06.10.17
Lokales
11 Bilder

120 Sekunden: Das Casting in Mistelbach

NÖ. Ökologische Dixie-Klos, Versicherung gegen Infektionskrankheiten und manuelle Etikettiermaschinen: Das war das 120 Sekunden Casting in Mistelbach. Sammeln und kompostieren "Wir haben uns gefragt, warum die wertvollen Nährstoffe, die in Fäkalien enthalten sind, einfach weggeworfen werden, gerade in einer Zeit, wo Rohstoffe und Ressourcen wie Wasser immer knapper und wertvoller werden", erklärt Nikolaos Bogianzidis aus Pilichsdorf beim 120 Sekunden Casting in Mistelbach. Er und seine...

  • 06.10.17