Salzburgerin

Beiträge zum Thema Salzburgerin

Jahresstipendium bildende Kunst 2020 für Stephanie Winter im Bild: Stephanie Winter in ihrer SUPA O Forschungsstation, 2020

Landespreis für bildende Kunst
Stephanie Winter erhält Landes-Stipendium

Stephanie Winter erhält Landes-Stipendium für Bildende Kunst in Höhe von 10.000 Euro. Das Land Salzburg Unterstützt für die gebürtige Salzburgerin. SALZBURG. Das mit 10.000 Euro dotierte Jahresstipendium des Landes für Bildende Kunst geht an Stephanie Winter. „Wir wollen damit Kunstschaffenden ermöglichen, sich intensiv einem künstlerischen Projekt widmen zu können. Die Stipendien sind eine wichtige Form der öffentlichen Anerkennung. Winter ist eine würdige Preisträgerin, die Kunst mit...

  • Salzburg
  • Martin Schöndorfer stadtNAH
Die Vereinsmitglieder des Karateclubs Gleisdorf spendeten Geld für einen guten Zweck und bekamen im Gegenzug zwei Trainingsstunden von der Weltmeisterin (WKF, 2016) Alisa Buchinger.
6

Karate
Training gegen Spenden - Für einen guten Zweck

Die Vereinsmitglieder des Karateclubs Gleisdorf und Weiz spendeten für einen guten Zweck. Das gespendete Geld wird von Alisa Buchinger, der zweifachen Karate Europameisterin (EKF 2015 und 2017) sowie Weltmeisterin (WKF, 2016) für ein Projekt in Indien genutzt. Über die Organisation "Sonne-International" reist Alisa Buchinger nach Indien und gibt Karate Kurse für Mädchen. Gemeinsam sind wir starkGemeinsam kämpfen sie gegen die Gewalt gegenüber Mädchen und Frauen. Die Salzburgerin, Lisa Buchinger...

  • Stmk
  • Weiz
  • Sofie Thaller
Auf der Autobahn bei Kleßheim kam es in der Nacht auf Samstag, 9. Februar 2019, zu einem Verkehrsunfall mit einer Toten und einer Verletzten. Eine Geisterfahrerin war frontal mit einer Salzburgerin zusammengestoßen.

Tödlicher Verkehrsunfall
Geisterfahrerin stirbt bei Frontal-Crash auf Autobahn bei Kleßheim

Am 9. März kam es um vier Uhr Morgens zu einem Verkehrsunfall auf der A1 Westautobahn. Eine 51-jährige Geisterfahrerin starb noch an der Unfallstelle. SALZBURG. Die deutsche Autofahrerin aus dem Landkreis Rosenheim hatte ihr Auto auf der A10 Tauernautobahn zwischen dem Ofenauer- und dem Hiefler Tunnel gewendet und fuhr etwa 40 Kilometer als Geisterfahrerin in Richtung Kleßheim.  Ohne Licht in die falsche Richtung Im Bereich der Autobahnabfahrt Kleßheim soll die Frau das Licht ausgeschalten...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Johanna Grießer
Führten ein langes Gespräch: Lisa Gadenstätter und Tom Walek.
3

Tom Walek & Lisa Gadenstätter
ORF- und Ö3-Promis unterwegs im Pinzgau

ZELL AM SEE / ÖSTERREICH. Den Rucksack gepackt, die Wanderschuhe geschnürt und das Mikrofon immer mit dabei! Unter dem Motto "Walek wandert" ist der beliebte Ö3-Entertainer Tom Walek  in den Semesterferien wieder auf Österreichs schönsten Wanderwegen unterwegs. Begleitet wird er dabei von prominenten Persönlichkeiten. Die Wege der Lisa Gadenstätter  Den Auftakt machte dabei die gebürtige Zellerin Lisa Gadenstätter, die im ORF die Sendungen "ZiB 20" und "ZiB 24" moderiert. Sie ist in Schüttdorf...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter
Ein Beziehungsstreit endete in der Stadt Salzburg für eine 22 Jahre alte Salzburgerin mit einem Betretungsverbot.

Streit endet mit Körperverletzung und Betretungsverbot

SALZBURG. Am Abend des 14. Februars kam es in der Stadt Salzburg zu einem Beziehungsstreit, der mit Verletzungen und einem Betretungs-Verbot endete. Dies berichtete die Landespolizeidirektion Salzburg.  Biss- und Kratzspuren Eine 22-jährige Salzburgerin soll einen 30 Jahre alten, in Salzburg lebenden Deutschen mit einem Schlag ins Gesicht an der Lippe verletzt haben. Der Mann hatte außerdem Biss- und Kratzspuren an den Unterarmen und im Schulterbereich. Gegen die Frau wurde ein...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Johanna Grießer
In Anthering stieß ein 19-jähriger Flachgauer mit einer 58-jährigen Salzburgerin frontal zusammen. Sie wurden von der Straße geschleudert und vom Roten Kreuz ins UKH gebracht.

Frontal-Zusammenstoß in Anthering

ANTHERING. Am Abend des 31. Jänners kam es auf der Bundesstraße in Anthering zu einem Verkehrsunfall mit zwei Verletzten. Dies vermeldete die Landespolizeidirektion Salzburg. Lenker ins Krankenhaus gebracht Ein 19-jähriger Flachgauer stieß mit dem Auto gegen die Leitplanke, schaffte es jedoch, wieder auf die Fahrbahn zu kommen. Dort prallte er frontal gegen das Auto einer 58-jährigen Salzburgerin. Beide Autos wurden von der Straße geschleudert. Die Lenker konnten sich selbst aus ihren...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Johanna Grießer
Karoline Edtstadler ist gebürtige Elixhausnerin.

Flachgauerin ist neue ÖVP-Staatssekretärin

FLACHGAU (jrh). Die Salzburger Juristin Karoline Edtstadler ist seit heute Staatssekretärin im Innenministerium. Die 36-Jährige wuchs in Elixhausen auf und war Anfang der 2000er-Jahre ÖVP-Gemeinderätin in Henndorf am Wallersee. Nach ihrer Matura absolvierte sie ein Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Salzburg. 2004 folgte ein Gerichtspraktikum am Bezirksgericht Mondsee und am Landesgericht Salzburg. 2006 wurde Karoline Edtstadler Richteramtsanwärterin und 2008 Strafrichterin am...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Jorrit Rheinfrank
Salzburgerin ließ Hunde einfach in Wohnung zurück

Salzburgerin versteckte sich vor Polizei

SALZBURG (et). Polizeibeamten nahmen am Sonntag eine 30-jähriger Salzburgerin fest. Nach ihr wurde fahndet, nachdem sie zu einer längeren Haftstrafe wegen verschiedenster Eigentumsdelikte rechtskräftig verurteilt worden war. Der Gesuchten war bewusst, dass sie die Haftstrafe anzutreten habe und flüchtete deshalb zu Bekannten. Ihre zwei Hunde hatte die Salzburgerin an ihrer Meldeadresse ohne Nahrung und Wasser einfach zurückgelassen. Die Tiere wurden befreit und ans Salzburger Tierheim...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Eileen Titze

Kurven unterschätzt: Fahrzeug überschlug sich

Eine 20-Jährige aus Salzburg wurde verletzt, nachdem sie sich mit dem Pkw überschlug. LENGAU. Eine 20-Jährige aus Berndorf lenkte ihr Fahrzeug gestern Abend, 21. Dezember, Richtung Straßwalchen. Vermutlich aufgrund der kurvenreichen Fahrbahn verlor die junge Frau in Lengau die Kontrolle über ihr Fahrzeug und geriet ins Schleudern. Sie überschlug sich und kam in einer angrenzenden Wiese auf dem Dach zum Stillstand. Die Salzburgerin konnte sich noch selbständig aus dem total zerstörten Pkw...

  • Braunau
  • Lisa Penz

Pkw-Kollision in Seekirchen

SEEKIRCHEN (et). In einer Rechtskurve im Ortsteil Mödlham bremste ein 44-jähriger Neumarkter so stark ab, dass er mit seinem PKW ins Rutschen geriet. Dabei kollidierte er mit einem Fahrzeug einer 29-jährigen Salzburgerin. Die 29-Jährige wurde dabei verletzt und musste ins UKH nach Salzburg gefahren werden. Ihr Beifahrer blieb unverletzt, ebenso der 44-Jährige aus Neumarkt.

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Eileen Titze

51-jährige Salzburgerin raste der Polizei davon

ELSBETHEN (buk). Wesentlich zu schnell aus dem Elsbethener Kreisverkehr gerast ist eine 51-jährige Salzburgerin. Zuvor hatten Passanten die Polizei verständigt, weil die Frau bewusstlos im Fahrzeug lag. Zunächst konnten die Beamten das Fahrzeug nicht stoppen, weil die Salzburgerin Folgetonhorn, Blaulicht und Anhaltezeichen ignorierte. Laut Polizei raste die Frau mit erhöhter Geschwindigkeit teilweise am Gehsteig und geriet auch auf die Gegenfahrbahn. Lenkerin fuhr auf Polizeiauto auf Erst, als...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Manuel Bukovics

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.