Schülerlotsen

Beiträge zum Thema Schülerlotsen

Sicherheit
Die Schülerlotsen bekommen Verstärkung

Wer kennt sie nicht - die freiwilligen Helfer der Schulwegsicherung. SIEGHARTSKIRCHEN (pa). Ausgestattet mit gelben, reflektierenden Mänteln und einer Signalkelle starten sie pünktlich um 7:00 Uhr in der Früh den Dienst und erleichtern den Schülern in der Marktgemeinde Sieghartskirchen das Überqueren an gefährlichen Straßenübergängen. Durch deutlich erkennbare Zeichen mit der Signalkelle dürfen die Schülerlotsen die Fahrzeuge zum Anhalten auffordern und können somit den Kindern ein sicheres...

  • Tulln
  • Marlene Trenker

Verkehrssicherheit
Schülerlotsen für Schulkinder in Leopoldsdorf

LEOPOLDSDORF. Die Marktgemeinde Leopoldsdorf freut sich über das Engagement: Nach dem Aufruf von Bildungs-Gemeinderätin Helene Franges-Vidovic und dem Elternverein der örtlichen Volksschule erklärten sich gleich drei Personen dazu bereit, ehrenamtlich die Schulwegsicherung zu gewährleisten. Ein großer Dank geht daher schon vorab an Sieglinde Mikulcik, Monika Megyeri und Marek Lesny, die Anfang November die Einschulung als Schülerlotsen von Polizei-Postenkommandanten Peter Scheichenberger...

  • Gänserndorf
  • Marion Schirato
2 2 21

BADENS PROMI FOTOGRAF ROBERT RIEGER LIEGT EIN SICHERER SCHULWEG IN GAADEN SEHR AM HERZEN ! 2020

BADENS PROMI FOTOGRAF ROBERT RIEGER LIEGT EIN SICHERER SCHULWEG IN GAADEN SEHR AM HERZEN ! 23.9.2020 EHRENAMTLICH IM EINSATZ FÜR DIE SICHERHEIT DER SCHULKINDER AUF DEN STRASSEN IN GAADEN !!!! Zeitig in der Früh begibt sich Robert Rieger schon von seinem Heimatort nach Gaaden um ehrenamtlich in einem Rad von 15 freiwilligen Gaadnern den Schulweg SICHER und unfallfrei zu machen. Bereits das zweite Schuljahr wird diese gefährliche Kreuzung bei der Feuerwehr Gaaden mit ehrenamtlichen...

  • Mödling
  • Robert Rieger
Verkehrserzieher der Polizei Pasching lehren den Kindern die richtige Verhaltensweise im Straßenverkehr.
2

Mittelschüler als Schülerlotsen
Auf sicherem Wege zur Schule

In Pasching sind es die Mittelschüler selbst, die täglich ihre Schulkollegen, aber auch Volksschüler freiwillig durch das morgendliche Verkehrsgettümmel rund ums Langholzfeldner Schulareal lotsen. PASCHING (red). Zudem setzt man in der Gemeinde auf eine autofreie Aufenthalts- und Ankunftszone sowie auf eine frühe Verkehrserziehung für die Sicherheit ihrer Kids. Als Vizebürgermeister und Verkehrsreferent Gisbert Windischhofer vor drei Jahren die Idee zum Schülerlotsendienst einbrachte,...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Bei den Schülerlotsen in Hofkirchen gab es einen Generationenwechsel.

Vier Neue
Generationenwechsel bei Hofkirchner Schülerlotsen

Seit mehr als 22 Jahren wird der Schülerlotsendienst von der katholischen Männerbewegung geführt. Nun gab es einen Generationswechsel: Gründungsmitglied Hermann Saleschak und Franz Langmüller – 19 Jahre dabei – wurden in den „Ruhestand“ verabschiedet. HOFKIRCHEN. „Ich hatte große Freude, wie man mir mitgeteilt hat, dass vier neue Hofkirchner sich bereit erklärt haben, den Schülerlotsendienst zu verrichten“, so Hofkirchens Bürgermeister Thomas Berger. Josef Buchberger, Herbert Pragerstorfer,...

  • Enns
  • Michael Losbichler
2 15

SCHULBEGINN in GAADEN und SCHÜLERLOTSEN WIEDER IM DIENST Sep. 2020

Schülerlotsen in Gaaden wieder im Dienst Sep. 2020 Mit Schulbeginn startete auch wieder der Schülerlotsendienst in Gaaden. Die gefährliche und unübersichtliche Kreuzung Hauptstraße / Siegenfelderstraße wird jeden Morgen für die Schüler*innen gesichert. 15 Gaadner*innen haben die Ausbildung zum Schülerlotsen absolviert und sind an Schultagen zur Sicherung des Schulweges im Einsatz. Seit 2 Jahren mit dabei Michaela Thaler und Robert Rieger Foto: Robert Rieger Photography

  • Mödling
  • Robert Rieger
Ehrungen für die Schülerlotsen in Purgstall: Charly Pöchhacker (Vorsitzender vom Elternverein), Schrittwieser Manfred (75. Geburtstag),  Ziervogl Josef (70. Geburtstag),  Weissengruber Hildegard (70. Geburtstag), Wurzer Hubert (75. Geburtstag und 30 Dienstjahre), Wurzer Marianne (30. Dienstjahre), Zögernitz Ludwig (75. Geburtstag), Lengauer Christine (70. Geburtstag), Barbara Pflügl (Schülerlostenbeauftrage vom Elternverein)

Ehrung
Fleißige Schülerlotsen wurden in Purgstall geehrt

Für die Schülerlotsen in Purgstall an der Erlauf gab's eine Feier. PURGSTALL. Für ihre langjährige Bereitschaft, die Schülerinnen und Schüler sicher über die Straße zu bringen, ehrte der Elternverein der Volksschule und der Neuen Mittelschule in Purgstall ihre freiwilligen Helfer. Neue Bushaltestelle am Kirchenplatz Im Zuge der Feier wurde auch die neue Bushaltestelle am Kirchenplatz vorgestellt, wo ab September alle Schulbusse die Schülerinnen und Schüler aussteigen lassen...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr

Bezirk Neunkirchen
Aufmerksamkeit auf 100 Prozent drehen

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Jetzt heißt's wieder verstärkt auf Schulkinder achten, die morgens unterwegs sind.  Bedingt durch Kurzarbeit und Homeoffice waren morgens die Straßen lange leerer als gewohnt. Auch die Sommerferien haben wohl ein wenig dazu beigetragen. Zumindest die Ferien sind nun vorbei. Das bedeutet für Verkehrsteilnehmer, dass sie deutlich konzentrierter ihre Fahrzeug durch die Straßenschluchten lenken sollten. Speziell im Schulbereich muss man damit rechnen, dass ein Kind...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Schulstadträtin Andrea Reisenbauer, Gemeinderat Michael Riedl mit den Schülerlotsen Gerhard Zwinz und Roman Hofer helfen Caroline Seyser sowie Alina und Thobias Renner beim Überqueren der Straße.

Ternitz
Drei Schülerlotsen sind aktiv

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Alleine Ternitz zählt heuer 139 Taferlklassler (die BB berichteten). Damit die Kleinen sicher ankommen, setzt die Stadt wieder auf den Einsatz von Schülerlotsen. "Aufregung und Nervosität führen oft dazu, dass die Kinder im Straßenverkehr unachtsam sind und unüberlegt reagieren. Deshalb ist es für uns besonders wichtig, mit den Schülerlotsen Gefahrensituationen schon im Vorfeld zu vermeiden", so Bürgermeister Rupert Dworak. Leuchtende Lotsen Unübersehbar, bestens...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Hans Minichberger, Vzbgm. Christian Deleja-Hotka, Waltraud Heck und Erwin Grünwald

Schülerlotsen & "Lese-Großeltern"
Stadtgemeinde Enns begrüßt freiwillige Helfer

Nachdem Hans Minichberger die Organisation der Ennser Schülerlotsen von Inge Baumgartner übernommen hat, sind erfreulicherweise alle 27 eingesetzten Pensionisten weiterhin bereit gewesen, ihren Dienst zu versehen. ENNS. So war es möglich, die Übergänge Dr. Renner-Straße und Stadlgasse durchgehend zu sichern. Alle Lotsen kommen zwei oder drei Tage pro Monat zum Einsatz und opfern dafür morgens und mittags jeweils etwa eine halbe Stunde. Eine besondere Herausforderung waren das abrupte Ende...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Den zahlreichen Pfaffenhofer Schülerlotsen wurde bei einem gemeinsamen Essen gedankt.

Ein etwas anderes Jahr
Pfaffenhofer Schülerlotsen genießen die Ferien

PFAFFENHOFEN. Auch wenn das heurige Schuljahr etwas anders verlief und wegen Corona einige Wochen kaum ein Schüler oder eine Schülerin auf dem Schulweg anzutreffen war, hatten die Schülerlotsen während des restlichen Schuljahres genügend zu tun Sicherheit das ganze JahrTraditionell zum Schulschluss lud Bürgermeister Andreas Schmid, selbst auch aktiver Schülerlotse, zum gemeinsamen Essen und dankte allen herzlich für diesen wertvollen ehrenamtlichen Dienst zum Wohle und Schutz der Kinder. In...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Andreas Kirnberger mit Peter Berger, Josefine Jablonski, Raimund Boltz, Edmund Cvak Heinz Rienessel.

Danke an die Purkersdorfer Schülerlotsen Senioren

PURKERSDORF. (pa) Auch in diesen Zeiten sichern bei jedem Wetter die Schülerlotsen in der Früh den Zebrastreifen bei der Volksschule und sorgen so für die Sicherheit unserer Kinder.  Vizebürgermeister Andreas Kirnberger dankt den ÖVP-Senioren sehr herzlich für diese wertvolle Tätigkeit und lud wie jedes Jahr zum Danke-Frühstück. Raimund Boltz, Josefine Jablonski, Edmund Cvak, Peter Berger, Heinz Rienessel sind mit viel Freude bei diesem Ehrenamt im Einsatz.

  • Purkersdorf
  • Sabine Schwarz
Gerade ab Herbst, wenn es morgens nebelig und regnerisch ist, ist ein Schülerlotse unabdingbar.

Volksschule Ober-Grafendorf
Schülerlotsen dringend gesucht

Die Volksschule Ober-Grafendorf ist auf der Suche nach Unterstützung. OBER-GRAFENDORF (th). Schülerlotsen sind Freiwillige, das heißt, sie machen diese Arbeit ehrenamtlich. Morgens und mittags schauen sie, dass die Schüler sicher die Straße überqueren und gut in die Schule kommen. Eingeschult werden sie von der Polizeidienststelle Ober-Grafendorf. "Kinder sind unsere wichtigsten Schätze", betont Egon Müller, Schülerlotsen-Koordinator, der seit über 15 Jahren diesen Dienst...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
Die Schülerlotsen in Purgstall stehen seit rund drei Jahrzehnten bei jeder Wetterlage für die Sicherheit der Kinder bereit.
1 2

Steig ein
Gefahren lauern auf Scheibbser Schulwegen (mit Umfrage!)

Serie Teil 5: Wo die Gefahren auf dem Schulweg lauern, und wie wir unsere Kinder schützen können. BEZIRK SCHEIBBS. Eltern kennen das Gefühl, wenn der sechsjährige Knirps alleine Richtung Schule aufbricht. Einerseits sollen Kinder selbstständig werden, andererseits weiß man nie, was alles auf den Straßen passieren kann, vom unachtsamen Lkw-Fahrer bis zum fehlenden Schutzweg am Schulweg. 532 Kinder sind im vergangenen Jahr auf Niederösterreichs Straßen verletzt worden, drei sind ums Leben...

  • Scheibbs
  • Philipp Pöchmann
Achten Sie in Schulstraßen besonders auf Kinder.
1 5

Schulwege Bezirk Bruck
Vorsicht: Kinder sind unterwegs (mit Umfrage!)

Serie Teil 5: Wo die Gefahren auf dem Schulweg lauern und wie wir unsere Kinder schützen können BEZIRK BRUCK/LEITHA. Eltern kennen das Gefühl, wenn der 6-jährige Knirps alleine Richtung Schule aufbricht. Einerseits sollen Kinder selbstständig werden, andererseits weiß man nie, was alles auf den Straßen passieren kann, vom unachtsamen Lkw-Fahrer bis zum fehlenden Schutzweg am Schulweg. 532 Kinder sind im vergangenen Jahr auf Niederösterreichs Straßen verletzt worden, drei sind ums Leben...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Manche Autofahrer bremsen nicht einmal, wenn sich das Schulkind schon fast auf dem Schutzweg befindet.
2

St. Pölten
Für Sicherheit auf dem Schulweg Risiken minimieren (mit Umfrage!)

Serie Teil 5: Wo die Gefahren auf dem Schulweg lauern, und wie wir unsere Kinder schützen können. ST. PÖLTEN (pw). Eltern kennen das Gefühl, wenn der sechsjährige Knirps alleine Richtung Schule aufbricht. Einerseits sollen Kinder selbstständig werden, andererseits weiß man nie, was alles auf den Straßen passieren kann, vom unachtsamen Lkw-Fahrer bis zum fehlenden Schutzweg am Schulweg. 532 Kinder sind im vergangenen Jahr auf Niederösterreichs Straßen verletzt worden, drei sind ums Leben...

  • St. Pölten
  • Petra Weichhart
Seit Jahren eine gefährliche Stelle für die Winklarner Schulkinder, obwohl dort eine ausgedehnte 30er-Zone besteht.

Steig ein 2020
Riskantes Pflaster am Weg zur Schule (mit Umfrage!)

Serie Teil 5: Wo die Gefahren auf dem Schulweg lauern, und wie wir unsere Kinder schützen können. BEZIRK AMSTETTEN. Eltern kennen das Gefühl, wenn der 6-jährige Knirps alleine Richtung Schule aufbricht. Einerseits sollen Kinder selbstständig werden, andererseits weiß man nie, was alles auf den Straßen passieren kann, vom unachtsamen Lkw-Fahrer bis zum fehlenden Schutzweg am Schulweg. 532 Kinder sind im vergangenen Jahr auf Niederösterreichs Straßen verletzt worden, drei sind ums Leben...

  • Amstetten
  • Philipp Pöchmann
Als Dank für ihre freiwillige Tätigkeit erhielten die Schüler Lukas Polzer, Daniel Tratsch, Markus Ritzinger, Anja Rathgeb und Laura Pletz (nicht am Bild: Anna- Lena Stummerer) ein kleines Geschenk von Bürgermeisterin Christine Holzweber (v.l.).

Dank an die Eisenerzer Schülerlotsen

EISENERZ (red). Drei Mädchen und drei Burschen der Polytechnischen Schule Eisenerz versehen täglich bei der Kreuzung am Schulbühel den Schülerlotsendienst. Auch in den vergangenen Tagen bei einer äußerst extremen Wetterlage lotsten Lukas Polzer, Daniel Tratsch, Markus Ritzinger, Anja Rathgeb, Laura Pletz und Anna–Lena Stummerer ihre Mitschüler sicher über den Schutzweg. Grund genug für die Eisenerzer Bürgermeisterin Christine Holzweber sich bei den Schülerlotsen für ihre freiwillige Tätigkeit...

  • Stmk
  • Leoben
  • Verena Riegler
Schülerlotsen Projekt startet.

Fels-Grafenwörth
Schülerlotsen Projekt in Startposition

Die Neue Niederösterreichische Mittelschule Fels-Grafenwörth startet demnächst in Fels ein Schülerlotsenprojekt, um die Schulwegsicherung zu unterstützen. FELS-GRAFENWÖRTH (pa). Dabei wird der Schutzweg bei der Kreuzung Kremserstraße/Schulplatz vor Schulbeginn abgesichert. Die von der Polizei geschulten Schülerlotsen werden mehrmals in der Woche im Einsatz sein. Die Ausstattung mit Warnwesten und Kellen erfolgt durch die Bildungsdirektion Niederösterreich.

  • Tulln
  • Katharina Gollner
EV-Obfrau Katrin Kienberger (2.v.l.) mit NMS Lehrer Gerald Baumgartner (5.v.l.) mit den Schülerlotsen von Bad St. Leonhard.

Schule
Geschenke für die Schülerlotsen

Eine Woche vor dem Heiligen Abend bedankte sich Katrin Kienberger, die Obfrau des Elternvereins der Neuen Mittelschule in Bad St. Leonhard, bei den Schülerlotsen mit Geschenks-Sackerl, welche von Bürgermeister Simon Maier gesponsert wurde, für ihre Arbeit im Dienste der Allgemeinheit. Ein Geschenk gab es natürlich auch für NMS Lehrer Gerald Baumgartner, er ist für die Organisation und Einteilung des Schülerlotsendienstes von Seiten der Schule zuständig. Ein recht herzliches Dankeschön an alle...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Thomas Probst
2 32

EINSCHULUNG des SCHÜLERLOTSENDIENSTES in GAADEN 25.11.2019

EINSCHULUNG des ÖVP SCHÜLERLOTSENDIENSTES in GAADEN 25.11.2019 Foto: Robert Rieger Photography Schülerlotsendienst in Gaaden Die ÖVP Gaaden mit Unterstützung der SPÖ Gaaden ruft einen Schülerlotsendienst ins Leben. 15 Gaadnerinnen und Gaadner haben sich bereit erklärt, künftig für mehr Sicherheit am Schulweg in Gaaden zu sorgen. Bezirksinspektor Christian Moser schulte die künftigen Schülerlotsen ein und gab wichtige Ratschläge für das sichere Anhalten von Autos vor dem Zebrastreifen....

  • Mödling
  • Robert Rieger
Dank den Freiwilligen überqueren Schüler täglich sicher die Straße vor der Volksschule Ober-Grafendorf.

Schülerlotsen, Ober-Grafendorf
Ehrenamt: Schülerlotsen sind unersetzbar

Autos, Räder, Fußgänger: Vor der Schule ist es hektisch. Freiwillige geben auf unsere Kinder früh morgens acht. OBER-GRAFENDORF (th). Aktuell sorgen sechs Schülerlotsen in Ober-Grafendorf für die Sicherheit der Volksschüler. Täglich stehen sie ab sieben bis acht Uhr und von halb zwölf bis zwölf vor der Schule. Sie sind sich einig: Es geht um die Jüngsten. "Kinder sind unsere wichtigsten Schätze", beton Egon Müller, Schülerlotsen-Koordinator. Seit 15 Jahren macht er ehrenamtlich diesen...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
Aus Mangel an Schülerlotsen werden Kinder vermehrt den Gefahren des Straßenverkehrs ausgestzt.
2

Schülerlotsen, Schutzwege
In Wels fehlen Schülerlotsen

Die Schulwegsicherung ist laut Auskunft der Welser Polizei derzeit nicht mehr lückenlos durchzuführen. Es fehlen Schülerlotsen, weshalb zumindest zwei Schutzwege vor Welser Volksschulen nicht mehr abgesichert werden können. WELS. Die Schulwegsicherung ist derzeit nicht mehr lückenlos durchzuführen. Nur noch vier, statt bisher sieben Zivildiener sind zu wenig, um die Schulwegsicherung an allen Volksschulen abwickeln zu können. Das ist der Grund, weshalb zwei Schutzwege vor nicht mehr...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Marieluise Metlagl als Schülerlotse.

Sicherheit am Schulweg
Schülerlotsen für Enns gesucht

Der Winter naht und die Tage werden kürzer – Schülerlotsen werden immer wichtiger. Die Stadtgemeinde Enns sucht noch Freiwillige. ENNS. Schützende Maßnahmen werden in den kalten Jahreszeiten immer wichtiger: Reflektierende Abnäher auf Bekleidung und Schulranzen und die Absicherung der Schulwege durch Schülerlotsen. Bei den vielbefahrenen Kreuzungen helfen die Lotsen den Kindern, die Fahrbahn sicher zu überqueren. „Es wird aber immer schwieriger genügend Freiwillige zu finden, sodass alle...

  • Enns
  • Michael Losbichler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.