Schule

Beiträge zum Thema Schule

Start der Seminarreihe Medienproduktion
Kurzausbildung in den Bereichen Audio / Video / Grafik / Web an der Donau-Universität Krems

Die Technische Umsetzung von Medienprodukten passiert heute in vielen Bereichen ausschließlich digital. Trimediale Erzählformen sind aus der heutigen Medienwelt nicht mehr weg zu denken. Der effiziente und richtige Einsatz von digitalen Aufnahmegeräten und Gestaltungs-, bzw. Editierungssoftware zur Umsetzung von Drehbüchern, Grafikentwürfen oder Mulitmediakonzepten ist entscheidend. Digitale Medienproduktion umfasst in den Bereichen Text, Grafik, Video und Audio sehr unterschiedliche technische...

  • Krems
  • Department für Kunst- und Kulturwissenschaften
Dachgleiche: Stadtrat Jürgen Czernohorszky (l.) und Bezirksvorsteher Franz Prokop (beide SPÖ) bei der Baustellenbesichtigung.

Dachgleiche
Neue Schulräume für Ottakring

Mit der Dachgleiche wurde bei der Erweiterung zweier Schulgebäude ein neuer Meilenstein erreicht. OTTAKRING. Um den Bedarf an zusätzlichem Schulraum abzudecken, werden die Schulen in der Landsteinergasse und in der Wiesberggasse in Ottakring erweitert, aufgestockt und generalsaniert. Bildungsstadtrat Jürgen Czernohorszky und Bezirksvorsteher Franz Prokop (beide SPÖ) haben jetzt zusammen mit den Arbeitern die Dachgleiche für das Projekt gefeiert. In der Hans-Christian-Andersen-Volksschule...

  • Wien
  • Ottakring
  • Michael J. Payer
Standortleiterin Katharina Schulz

Nachhilfe
Lernquadrat Bruck zieht um

BRUCK/LEITHA. Das LernQuadrat Bruck an der Leitha übersiedelte mit Anfang August in neue Räumlichkeiten. Am Leithagürtel 16 erwartet die Schüler eine helle, freundliche Atmosphäre in einem markanten Haus in zentraler Lage. Standortleiterin Katharina Schulz freut sich auf den Neustart: „Nur in angenehmer Umgebung lässt es sich erfolgreich lernen. Darum ist es wichtig, dass sich Schüler von Anfang an bei uns wohl fühlen und gerne zu uns kommen. Kinder und Eltern vertrauen uns, weil sie spüren,...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Schule der Wiener Sängerknaben wird Bildungsanstalt für darstellende Kunst: Direktor Christian Granaas (l.) und  Bildungsminister Heinz Faßmann (r.) mit zwei Sängerknaben.
 1

Wiener Sängerknaben
Neue Bildungsanstalt für darstellende Kunst im Augarten

Wiener Sängerknaben führen Schulversuch ins Regelschulwesen über. Damit wird die Schule im Augartenpalais zum Bildungsanstalt für darstellende Kunst. LEOPOLDSTADT. Aus der Schule der Wiener Sängerknaben wird künftig eine Bildungsanstalt für darstellende Kunst. Seit 2000 wurde im Augartenpalais ein entsprechender Schulversuch durchgeführt, der mehr Autonomie und Gestaltungsmöglichkeiten einräumte. Nun wird dieser in das Regelschulwesen überführt. Das ganzheitliche Unterrichtsmodell bringt...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Kathrin Klemm
Der neue Bildungscampus  im Nordbahnviertel eröffnet im Herbst. Bei einer Vorabbesichtigung: Bildungsstadtrat Jürgen Czernohorszky (2.v.l.) mit den Leiterinnen von Volksschule, Kindergarten und Neuer Mittelschule.
 2   9

Gratis Kindergarten und Volksschule
Alles zum neuen Bildungscampus Christine Nöstlinger

Nordbahnviertel: Der neue Bildungscampus Christine Nöstlinger verbindet Kindergarten und Schule. Ab Herbst bietet er Platz für rund 1.600 Kinder. LEOPOLDSTADT. Interaktive Tafeln, audiovisuelle Geräte und zeitgemäße Möbel – ab September wartet auf Kinder der modern ausgestattete Bildungscampus Christine Nöstlinger. Er ist bereits der zweite seiner Art im Nordbahnviertel – der Bildungscampus Gertrude Fröhlich-Sandner wurde 2010 eröffnet. „Wir schaffen hier das beste Umfeld für Schüler, damit...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Kathrin Klemm
Freuen sich auf Spenden: Christoph Monschein, Thomas Oberascher, Julia Majcan, Philipp Drexler (v.l.).

Soziales Projekt
Gemeinsam mit der JVP Chancengleichheit für Schüler schaffen

JVP sammelt u.a. im Bezirk Schulartikel für bedüftige Kinder. REGION. Das Sozialprojekt “JVP macht Schule” geht in die dritte Runde. Dabei sammelt die JVP in ganz Österreich Schulmaterialien für bedürftige Kinder. 2019 konnten dank der Aktion über 5.000 Schulkinder in Rumänien versorgt werden. Das Projekt läuft noch bis 23. August 2020. Ansprechpartner im Bezirk sind die die JVP Südoststeiermark und die Ortsgruppen. Die Utensilien können im ÖVP-Bezirksbüro in Feldbach (freitags von 8 bis...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Auf der neuen Dachterrasse des Schulstandorts Kenyongasse fand die Gleichenfeier mit viel Bezirksprominenz statt.
 1   2

Schule am Neubau
Gleichenfeier in der Kenyongasse

Die Schule in der Kenyongasse wird aktuell zu einem neuen Bildungscampus umgebaut. NEUBAU. Jetzt fand die Gleichenfeier statt. Am Schulstandort entstehen 20 moderne Klassenräume, ein neuer Turnsaal, eine Aula und auch eine Dachterrasse für alle Schüler. Bis zum Schuljahr 2021/22 werden auch neue Begegnungsräume und ein großer – dann autofreier – Pausenhof gebaut.

  • Wien
  • Neubau
  • Mathias Kautzky
Symbolfoto

Corona-Matura
Fast 20 Prozent mit Auszeichung bestanden

Trotz Corona-Ausnahmezustand und Distance Learning ist die Matura 2020 in Oberösterreich gut über die Bühne gegangen. OÖ. Insgesamt 1.171 (18,5 Prozent) der 6.344 der Kandidaten bestanden mit ausgezeichnetem Erfolg, 1.226 (19,3 Prozent) mit einem guten Erfolg. Nur 285 (4,5 Prozent) der jungen Männer und Frauen haben die heurige Reife- und Diplomprüfung nicht bestanden. Wie jedes Jahr haben letztere im Herbst noch eine Chance. Besseres Ergebnis als 2019Damit haben 37,8 Prozent der Schüler...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
Neue Werkstätten und Pferdebetrieb für Landwirtschaftliche Fachschule Winklhof , im Bild: Georg Springl, Christoph Faistauer (Landesschulinspektor Landwirtschafsschulen), LR Josef Schwaiger, Christoph Leitner und Marion Gruber (PLOV Architekten).

Oberalm
Am Winklhof werden die Pferde wieder heimisch

Auf die Landwirtschaftliche Fachschule Winklhof kommen viele Neuerungen hinzu, insgesamt wurden 8,5 Millionen Euro investiert. OBERALM.  Die Werkstätten werden auf den letzten technischen Stand gebracht und der Pferdebetrieb vom etwa 20 Minuten entfernten Wiesenhof wird dem Landwirtschaftsbetrieb angegliedert. „Insgesamt werden 8,5 Millionen Euro in die Modernisierung der Schule investiert. Damit werden die Möglichkeiten eines modernen und zeitgemäßen praktischen Unterrichts garantiert, der...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs
In Tourismus, Handel und Metallbereich gibt es kollektivvertragliche Regelungen, auch zur Bezahlung

AK Experten
Tipps fürs Pflichtpraktikum in Corona-Zeiten

TIROL. Die Sommerferien sind für tausende Tiroler Jugendliche die Zeit, um Pflichtpraktika zu absolvieren. Falls dies aufgrund von Corona heuer nicht möglich sein sollte, darf das aber keine Nachteile bringen. Bei Fragen oder Problemen helfen die AK Jugend-Expertinnen und Experten. An manchen berufsbildenden Schulen ist festgelegt, dass die Schülerinnen und Schüler für die Dauer einiger Wochen ein Pflichtpraktikum absolvieren müssen. Damit soll der theoretische Unterricht durch die...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
Das jüngst vergangene Schuljahr 2019/2020 wird coronabedingt vielen länger in Erinnerung bleiben.

Bildung in Oberösterreich
"Es braucht bundesweit gültige Checkliste"

Nach einem alles andere als normalen Schuljahr brachen für etwa 190.000 Schüler in Oberösterreich kürzlich die Sommerferien an. BEZIRK ROHRBACH, OÖ. Das Schuljahr 2019/2020 wird coronabedingt vielen noch länger in Erinnerung bleiben. Die herausfordernde Zeit und die damit verbundene Umstellung auf das Distance-Learning haben die Geschehnisse des restlichen Schuljahres fast vergessen lassen. Diese Umstellung habe den Verantwortlichen in der Bundes- und Landesregierung wesentliche Dinge...

  • Rohrbach
  • Florian Meingast
Die Kirchberger Schüler haben zahlreiche Ideen rund ums Thema Umweltschutz entwickelt.

Unsere Erde
Kirchberger Schüler sind Umweltvisionäre

Schüler der Neuen Musikmittelschule Kirchberg wurden für Ideen rund ums Klima prämiert. KIRCHBERG. Die 4a-Klasse der Neuen Musikmittelschule Kirchberg an der Raab durfte sich trotz "Schichtbetriebs" zu Schulschluss über die Prämierung beim "IST-Wettbewerb 2020" freuen. Das "Institute of Science and Technology" hat festgestellt, dass die Ideen der Schüler rund um die Themen Klima und Nachhaltigkeit zukunftsweisend sind. In den Fächern Physik, Bildnerische Erziehung und...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Stadtblatt-Redakteurin Lisa Gold

Kommentar
SPÖ muss sich ihren Kernthemen widmen

Salzburg neu denken – nach dieser Maxime wollen die Sozialdemokraten ihr Arbeitsprogramm künftig ausrichten. Neu ist dabei freilich nicht alles, muss es aber auch nicht. Unter den präsentierten Eckpfeilern finden sich so manch traditionell "rote Themen" wie leistbares Wohnen und gleiche Bildungschancen für alle unabhängig vom Einkommen. Auch die Stärkung der Stadtteile abseits der "auf Hochglanz polierten" Altstadt hat die SPÖ durchaus schon das ein oder andere Mal gefordert. Entscheidender...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Wollen in jedem Stadtteil Gespräche mit den Bewohnern suchen: SPÖ-Vizebürgermeister Bernhard Auinger und SPÖ-Landesparteivorsitzender David Egger.
 1   2

Sieben Eckpfeiler
Stadt-SPÖ will "Salzburg neu denken"

Unter dem Motto "Salzburg neu denken" präsentierte die Stadt-SPÖ ihre Visionen, um die künftigen Herausforderungen - verstärkt durch die Corona-Pandemie - zu stemmen. Die Senkung der Wohnpreise, die Stärkung des öffentlichen Verkehrs und eine leistbare Kinderbetreuung zählen dabei zu den Kernthemen. SALZBURG. Gemeinsam mit dem neuen SPÖ-Landesparteichef David Egger legte das rote Trio in der Stadt rund um Vizebürgermeister Bernhard Auinger, Stadträtin Anja Hagenauer und Klubvorsitzender...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Im Schuljahr 2020/21 wird einiges neu.

Bildungsdirektion Tirol
Schuljahr 2020/21 bringt einige Neuerungen mit sich – mit Umfrage

TIROL. 93.383 Schülerinnen und Schüler beginnen am 10. Juli die Sommerferien. Die Bildungsdirektion Tirol zieht Bilanz über ein ungewöhnliches, von Corona geprägtes, Semester und gibt einen Ausblick auf das kommende Schuljahr 2020/21. Das ausgehende Schuljahr hat alle Betroffenen mit besonderen Herausforderungen konfrontiert: Schülerinnen und Schüler mussten sich ab 16. März im Fernunterricht zurechtfinden, das erforderte Selbstorganisation und Zeitmanagement. Dazu kam noch die Trennung von...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
Der scheidende Direktor Günter Kotrba, Matthias Strasser, die bestellte Nachfolgerin Nicole Slupetzky und Helmut Mödlhammer.

Wechsel an der Spitze
Nachfolgerin in der Volkshochschule benannt

Der Direktor der Volkshochschule Günter Kotrba geht in den Ruhestand, seine Nachfolgerin wurde bereits bestellt. Die Corona-Lage wirkt sich mit Verlusten aus. SALZBURG. Nach 36 Jahren im Dienst als Direktor der Salzburger Volkshochschule nähert sich Günter Kotrba seinem Ruhestand. Seine Nachfolgerin ist die bisherige pädagogische Leiterin Nicole Slupetzky, die nun vom Vorstand unter dem Vorsitz von Helmut Mödlhammer bestellt wurde. Im Februar nächsten Jahres (2021) wird die 48-jährige...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
  6

Berufsschule für Frisur und Maskenbild
Arbeiten im Distance Learning!

Wie alle Schule Wiens, musste auch die Berufsschule für Frisur und Maskenbild am 16. März ihre Pforten schließen. Die Aufgabenstellungen für den fachpraktischen Unterricht erwiesen sich für die Friseur*innen und Maskenbildner*innen als große Herausforderung. Auch die Schülerinnen der Klasse 2LM – Maskenbildnerinnen mussten seit Mitte März ihren Unterricht im Distance Learning absolvieren. Für den fachpraktischen Unterricht ist dies gar nicht so einfach, vor allem da auch die Theaterbetriebe...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Michaela Pokorny
 1   3

Ternitz
BORG: Abschied von den "reifen" Schülern

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Ternitzer Maturanten sind bereit für ihren nächsten Lebensabschnitt.   Endlich "reif" sind die Maturanten des Ternitzer BORG. Die Schüler präsentieren stolz ihr Reifeprüfungszeugnis. Jetzt geht's für Lorenz Auer, Murat Dil, Jonas  Doppler, Samwel Galstian, Phillip Gasteiner, Fabian Grill, Fabian Jakubec, Klemens Knapp, Jan Lackner, Johanna Ohr, Eva-Maria Romano, Katharina Sinnabell, Markus Steininger und Paul Vitovec in die wohlverdienten Ferien. Klassenvorstand...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

BHAK/BHAS Oberwart
Zusatzqualifikation für Schülerinnen und Schüler des 4. Jahrgangs!

Auch heuer absolvierten 26 Schülerinnen und Schüler der BHAK/BHAS Oberwart eine Zusatzausbildung im Freigegenstand „SAP“. Reinhard Karner und Elisabeth Ulreich begleiteten die Schülerinnen und Schüler und verliehen gestern voller Stolz die SAP-Zertifikate. Seit mehr als 15 Jahren wird an der BHAK Oberwart gemeinsam mit der Firma SAP Österreich GmbH und der Technischen Universität Wien der Freigegenstand „SAP“ für Schülerinnen und Schüler des 4. Jahrganges angeboten. Im Freigegenstand „SAP“...

  • Bgld
  • Oberwart
  • BHAK/BHAS Oberwart
  3

Engagement der Allerjüngsten
Klima-Tipps für Kids

Von 22.-29. Juni läuft das Klimavolksbegehren, das alle ÖsterreicherInnen ab 16 Jahren unterschreiben können. Hier findet ihr 11 konkrete Klima-Tipps für jüngere Kinder. Spielt draußen! Das macht fröhlich und was euch lieb und vertraut ist, das werdet ihr auch schützen wollen. Badet gemeinsam! Das macht Spaß, gibt Nähe und spart etwa 100 Liter Wasser pro Wannengang. Beim Duschen braucht man überhaupt nur 1/3 soviel Wasser. Pflanzt Bäume! Das ist kinderleicht und bringt pro Jahr ein...

  • Wien
  • Klimavolksbegehren
Die Defensio, Verteidigung der Masterarbeit, Abschlussprüfungssituation in Coronazeit
  2

Ausbildung
Erste VolksschullehrerInnen mit Mastertitel

TIROL. In Tirol haben die ersten VolksschullehrerInnen ihren Master of Education (MEd) abgeschlossen. Lehrerausbildung an der Pädagogische Hochschule Edith Stein Die VolksschullehrerInnen schlossen ihren Master of Education an der kirchlichen Pädagogische Hochschule Edith Stein in Stams ab. Bei der neuen Ausbildung von LehrerInnen in Österreich müssen die angehenden VolksschullehrerInnen zunächst ein vierjähriges Bachelorstudium und im Anschluss ein einjähriges Masterstudium absolvieren....

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
BHAK Oberwart - Abschlussklasse 5AK
 1   3

BHAK/BHAS Oberwart
Abschiedsfeier in vier Festakten

Am Donnerstag und Freitag fanden die Verabschiedungen der Abschlussklassen des Jahrganges 2019/20 in der Aula der BHAK/BHAS Oberwart statt. Anders als die Jahre zuvor wurde in diesem außergewöhnlichen Schuljahr der Festakt in vierfacher Ausführung veranstaltet. Somit fanden die Abschlussfeiern jeweils pro Klasse statt - mit eingeschränkter Teilnehmerzahl, unter Einhaltung der Abstandsregeln und ohne anschließendes Buffet, um den gesetzlichen Sicherheitsvorkehrungen gerecht zu werden. Nichts...

  • Bgld
  • Oberwart
  • BHAK/BHAS Oberwart
HAK BUSINESS KOLLEG Oberwart - Abschlussklasse 2KK

BHAK/BHAS Oberwart
Burgenlands 1. HAK Business Kolleg verabschiedet seine Absolventinnen und Absolventen!

Am Ende der zweijährigen Ausbildung des HAK Business Kollegs fand am Donnerstag auch eine kleine Abschiedsfeier „mit viel Abstand“ - aufgrund der Einhaltung der gesetzlichen Hygienerichtlinien - an der BHAK/BHAS Oberwart statt. Im Festakt wurden nochmals die überragenden Leistungen der zehn Absolventinnen und Absolventen gewürdigt. Vier „ausgezeichnete Erfolge“ (Eva-Maria Putz, Michael Toth, Johannes Bürger und Philipp Gspandl - davon drei mit lauter „Sehr gut“!) und drei „gute Erfolge“...

  • Bgld
  • Oberwart
  • BHAK/BHAS Oberwart
Die Schüler des Poly in Birkfeld freuen sich schon auf das "Erasmus" Projekt.
  2

Bildungs Projekt
EU unterstützt Birkfeld mit der "Erasmus Initiative"

Das EU geförderte Bildungsprogramm (Erasmus) soll jetzt das Lernen von Kindergartenkindern bis hin zum Ende derer Schulzeit unterstützen. Birkfeld will den einheitlichen Zugang zum Lernen aller Altersklassen in seinen Schulen und Kindergärten ermöglichen. Bei diesem Projekt werden auch Schulen aus Deutschland, Südtirol und Finnland mitmachen. Ziel dabei ist es sich gegenseitig auszutauschen, wobei auch Bildungseinrichtungen in den teilnehmenden Schulen der verschiedenen Länder besucht werden...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
  • 19. August 2020 um 22:00
  • Tanzschule Dancesation.at
  • Kaltenbach

Premiere 2020 „Mitmachmusicals“ ab 6 Jahren "Eule findet den Beat auf Europatour "

Steigt mit in den Tourbus und begleitet die Eule auf ihrer Reise quer durch Europa. Ihr werdet mit einem Koffer voller neuer Musik und Tänzen zurückkehren. Mi/Do 19.08. - 21.08.2020 09:00-15:00 Uhr Fr 21.08. 14:00-18:00 Uhr Aufführung: 21.08.2020 18:00 Uhr Infos uns Anmeldung unter: www.dancesation.at oder 0664-120 53 10

Foto privat
  • 20. August 2020 um 09:00
  • Bruck an der Aschach
  • Bruck an der Aschach

Summerschool

mit Spaß und Bewegung fit für das neue Schuljahr Du findest Rechnen und Rechtschreiben einfach nur langweilig? Mach mit und bereite dich mit Spaß und viel Bewegung auf das neue Schuljahr vor. Das erwartet dich: Spaß und Action in einer motivierenden Lernumgebung Das brauchst du: Trinkflasche, Vormittagsjause, Federschachtel, sportliche Kleidung Die Termine sind einzeln oder als Block buchbar! Termine: Schwerpunkt Deutsch 20.08. / 21.08.2020 Schwerpunkt Mathematik...

  • 24. August 2020 um 17:00

Online Infoveranstaltung zu den Lehrgängen des Zentrums für Angewandte Spieleforschung

Einladung zur ONLINE Infoveranstaltung am 24. August, 17:00 - 18:00 ...zu den Universitätslehrgängen des Zentrums für Angewandte Spieleforschung der Donau-Universität Krems: Game Studies (http://donau-uni.ac.at/gamestudies) MedienSpielPädagogik (http://donau-uni.ac.at/msp) Handlungsorientierte Medienpädagogik (http://donau-uni.ac.at/homp) Game-based Media & Education (http://donau-uni.ac.at/gbme) Start der Lehrgänge: November 2020In der Veranstaltung erhalten Sie...

  • Krems
  • Department für Kunst- und Kulturwissenschaften
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.