Seidl

Beiträge zum Thema Seidl

Sport
Fußball verbindet: Mentalcoach Wolfgang Seidl (5.v.l.) aus Bierbaum bei Bad Blumau lernte in der Fußball Akademie von Arsenal in London von den Besten.
2 Bilder

In der Fußball Akademie von Arsenal
Bierbaumer lernte in London von den besten

Mentalcoach Wolfgang Seidl aus Bierbaum/Bad Blumau tauschte Erfahrungen bei der Fußball Akademie von Arsenal London aus. Die gewonnenen Erkenntnisse will er auch im österreichischen Fußball umsetzen. BAD BLUMAU. Dass der Mentalcoach Wolfgang Seidl aus Bierbaum/Gemeinde Bad Blumau mittlerweile mit vielen jungen Nachwuchstalenten sowie Profis aus der Fußball Bundesliga arbeitet - darüber hat die WOCHE bereits mehrfach berichtet. Nun war er für einen Erfahrungsaustausch bei der Fußball Akademie...

  • 28.10.19
Sport
Stolzer Telfer Autogrammkönig: Das Nordische Kombinations-Team schenkte Fritz Kreiser ein Trikot mit den Autogrammen der Teammitglieder.
3 Bilder

Olympia-Geschenk für Autogrammkönig Fritz Kreiser

TELFS. Große Freude hat der Telfer Autogrammkönig Fritz Kreiser mit einem besonderen Erinnerungs-Geschenk von den zu Ende gegangenen Olympischen Winterspielen in Pyeongchang 2018: Die Nordischen Kombinierer, die ihre Mannschafts-Bronzemedaille feierten, überreichten Fritz beim Empfang am Dienstag, 27.2.2018, auf dem Kapitelplatz in der Salzburger Altstadt ein Original-Startnummerntrikot mit den Unterschriften des Kombinations-Teams! Insgesamt errangen die ÖSV-Athleten/innen 14 Medaillen:...

  • 01.03.18
Lokales
Die Forstausbildung wurde von Noah Schober, Johannes Neumann, Marco Egresits und Robin Streif praxisnahe präsentiert.

Kurz & bündig

Nachrichten aus der Region, kurz zusammengefasst. Muratti kauft sich in Ternitz ein TERNITZ. Wie Bgm. Rupert Dworak bestätigte, wurde das Geschäftslokal in der Ruedlstraße, wo seinerzeit eine Seidl-Filiale einquartiert war, veräußert. Laut Dworak übernahm die Eisdielen-Dynastie Muratti das Lokal. Ob hier ein weiterer Eissalon eröffnet, ist offen. Dworak: "Eingereicht wurde noch nichts." Tag der offenen Tür in der LFS Warth WARTH. Reger Andrang beim Tag der offenen Tür der...

  • 26.02.18
  •  1
Lokales
"Zu zweit ist eine Radtour viel schöner", meint Hermann Seidl und freut sich immer über Mitfahrer.
2 Bilder

Eschenauer erfand das Rad neu

Hermann Seidl, ein passionierter Radfahrer, lässt seinen Ideen freien Lauf und lädt Fahrgäste ein. ESCHENAU. Ein kluger Kopf bemerkte vor tausenden Jahren, dass die Arbeit leichter von der Hand geht, wenn schwere Gegenstände mit Hilfe des Rads bewegt werden. So kam die Entwicklung zum modernen Menschen im wahrsten Sinne des Wortes ins Rollen. Genial einfach Ideen Dieser angesprochene kluge Kopf lebte damals mit großer Sicherheit nicht im Bezirk Lilienfeld, Hermann Seidl aber sehr wohl. Und...

  • 20.02.18
Wirtschaft
v. l.: Magne Setnes, Markus Liebl und Conrad Seidl

Trend zum alkoholfreien Bier setzt sich fort

LINZ/Ö. Der Bierkulturbericht der Brau Union Österreich wird jährlich basierend auf einer Studie des Market-Instituts erstellt. Bei der Vorstellung des diesjährigen Bierkulturberichts mit Brau Union-Generaldirektor Markus Liebl und Bierpapst Condrad Seidl im Stadtbräu Josef war auch Liebl‘s designierter Nachfolger, der Norweger Magne Setnes dabei. „Ich werde aber nicht ganz verschwinden“, kündigte Liebl seine künftige Position als Aufsichtsratsvorsitzender der Brau Union an. Der Trend zum...

  • 30.11.17
Freizeit

4 Mozart Sonaten für Violine und Klavier

Auch heuer dürfen wir Sie wieder herzlich zum Konzert von Irmgard Seidl und Herlinde Schaller nach Schloss Kremsegg einladen. Das Konzert findet am Sonntag, den 26.11.2017 um 17:00 Uhr im Konzertsaal statt. Die beiden Schwestern spielen 4 Mozart-Sonaten für Violine und Klavier wobei sie sich am Klavier abwechseln und auch auf der Violine beide brillieren werden. In der beiliegenden Einladung erfahren Sie genauere Details über das Programm und die beiden Musikerinnen. Für Anmeldung,...

  • 22.11.17
Lokales
Die trachtigen Seidl-Geschäftsführerinnen Katharina und Viktoria Götzl beim Anschneiden der Jubiläumstorte.
9 Bilder

Seidl feierte lange Nacht der Heimat

„Wer 90 Jahre lang besteht, muss mit besonders viel jugendlichem Elan feiern“, meinen Seidl-Geschäftsführerinnen Katharina und Viktoria Götzl.  Jubiläumsfest mit Tracht und Torte: Mit einem großen Fest wurde der runde Geburtstag des Trachtenspezialisten aus Anger begangen. Mehr als 600 Gäste genossen Live-Musik von Die Steirische Streich sowie regionale Spezialitäten vom Genusshandwerk, dem Biohof Schloffer, dem Weingut Wolfgang Lang, der Brauerei Gratzer und der Dorfgreißlerei...

  • 09.11.17
Wirtschaft
Vinotheksleiter Norbert Unger (links) und Hausherr Othmar Seidl freuen sich über die neue Bar „Leopold“ im Hofbräu am Steinertor.
4 Bilder

„Leopold“ im Hofbräu: 1.300 Weinflaschen parat

Eine Weinbar in einem Brauhaus? Wo gibt’s denn das? Natürlich im Hofbräu am Steinertor in Krems. Brauhaus-Hausherr Othmar Seidl: „Mit dieser Bar unterstreichen wir unsere Verbundenheit mit der Region und ihren fantastischen Weinen!“ KREMS (mk) Der Heilige Leopold ist nicht nur der Schutzpatron von Niederösterreich, sondern auch der Schutzpatron der Winzer. Was lag näher, als die Verbindung der Weinbar im Hofbräu am Steinertor mit den Produkten der Winzer und mit Krems als Weinmetropole in...

  • 21.05.17
  •  1
Wirtschaft
Hofbräu-Hausherr Othmar Seidl präsentiert die neue Hofbräu-Karte, mit der man am Bierbrunnen im Brauhaus selbst bargeldlos Bier zapfen kann.
5 Bilder

Innovation im Hofbräu: Bargeldlos selbst Bier zapfen

In bester bayrischer Bier-Tradition kann man im Kremser Hofbräu am Steinertor nicht nur im Biergarten bedient werden, sondern sich auch seine Getränke und Schmankerl selbst holen. KREMS (mk) Das Neueste beim Hofbräu am Steinertor: Mit der neuen Hofbräu-Karte kann man sich jetzt sogar sein Bier am Bierbrunnen des Hauses selbst zapfen – bargeldlos! Hofbräu-Hausherr Othmar Seidl: „So etwas gibt es zum allerersten Mal überhaupt!“ Die neue Card im Scheckkartenformat kann man im Hofbräu am...

  • 21.05.17
  •  1
Lokales
Matthias (l.) und Clemens (r.) Seidl sind begeisterte Griller.

Die Grill-Tipps von den Neunkirchner Fleisch-Profis

Neunkirchens Fleischer Matthias und Clemens Seidl verraten Tipps für das perfekte, saftige Grill-Erlebnis. Was darf bei Ihnen nie am Griller fehlen?  CLEMENS und MATTHIAS SEIDL: Das Fleisch vom Schneebergland.Schwein – Schweinefleisch aus dem Bezirk Neunkirchen und Wiener Neustadt, das mit der besonderen Fütterung mit viel Getreide aufgezogen wird. Denn auch am Griller ist die Region für mich wichtig. Dazu gibt's sehr gut gereiftes Rindfleisch, am besten von der Jungkalbin.   Tipps für die...

  • 10.04.17
Wirtschaft
Clemens Seidl, Bürgermeister KommR Herbert Osterbauer, Matthias Seidl und Bernhard Scherz mit der Siegerurkunde und der „ausgezeichneten“ Wurst (v.l.).

Die beste Kalbspariser 2017 kommt aus Neunkirchen

Fleischerei Seidl punktete bei einer österreichweiten Verkostung. BEZIRK NEUNKIRCHEN (kohn). Das Genussmagazin kürte bei einer Verkostung die Österreichweit beste Pariserwurst aus Kalbfleisch. Dabei konnte sich die Fleischerei Seidl aus Neunkirchen gegen 16 Mitbewerber durchsetzen. Die Köstlichkeit wird in einem handgebundenen Naturdarm angeboten. Mit Stolz präsentierte der Neunkirchner Handwerks-Betrieb seinen Erfolg im Rathaus. „Diese Auszeichnung belegt, welch gute Qualität die Betriebe...

  • 27.02.17
Wirtschaft
Franz Seidl lud zu einer Produktverkostung in sein Feinkost-Geschäft in Sebersdorf

„Feinkost Seidl“ - Ein Garant für höchste Qualität und fairem Preis

„ Mit einer Produktverkostung und einer Führung durch die Verarbeitungsräume eröffnete Franz Seidl in Sebersdorf sein neues Geschäft „Feinkost Seidl“. Der gelernte Fleischer mit langjähriger Berufserfahrung, wird vor allem das, aus dem elterlichen Betrieb stammende Schweinefleisch selbständig verarbeiten und mit der Garantie für hohe Qualität und Wertschätzung gegenüber den Tieren fertig verarbeitete Produkte den Kunden anbieten. Die Produktpalette von „Feinkost Seidl“ reicht von...

  • 06.12.16
Sport
Alexander Huber freut sich über die erfolgreichen letzten Jahre. Wer künftig an seiner Seite stehen wird, entscheidet sich bald

Huber in Zukunft ohne Seidl!

Beachvolleyballer Huber und Seidl gehen getrennte Wege. Nach sieben Jahren heißt es Partnerwechsel. FELDKIRCHEN (mk). Alexander Huber (31) und Robin Seidl (26) galten sieben Jahre lang als Beachvolleyball-Duo mit Höhen und Tiefen. Nun will jeder für sich etwas Neues. "Wir haben uns auseinandergelebt. Es bestehen ganz einfach andere Vorstellungen von einem Teamgefüge", so Huber zu den Gründen der Trennung. Natürlich müsse man auch den Altersunterschied und die unteschiedlichen Charaktere der...

  • 13.09.16
Wirtschaft

Fleischermeister präsentiert den ersten "Schmankerlwurlitzer"

Neues aus dem Hause Seidl-Fleischerhandwerk. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die "Seidl-Buam", Matthias und Clemens Seidl, haben am Produktionsstandort in der Rohrbacherstrasse 54 in Neunkirchen den ersten Schmankerlwurlitzer in Betrieb genommen. "Wir wollen den Kunden mit unserem Schmankerlwurlitzer 'rund um die Wurst' äääh Uhr unsere regionalen Schmankerl zugänglich machen", scherzen Matthias und Clemens Seidl. Wozu? Samstag oder Sonntag kommen spontan Freunde oder Verwandte zum Grillen, aber der...

  • 01.08.16
Sport
Das Kombiniererteam mit Trainern und Betreuern.

Kombinierer weihten Schanze ein

Rekordhalter Mario Seidl. Vor zehn Tagen wurde die neu errichtete Schanzenanlage bei der "Erzbergarena" in der Eisenerzer Ramsau eröffnet. Österreichs Nationalteam der nordischen Kombinierer hat im Rahmen eines Trainingslagers die Schanze (neben der großen mit einer Hillsize von 109 Metern gibt es noch die 70er, eine 35er und eine 15er) eingesprungen. Inoffizieller Schanzenrekordhalter ist jetzt der Salzburger Mario Seidl mit einer Weite von 110 Metern.

  • 15.07.16
Lokales

Gerry Seidl in der Pölz-Halle: "Bitte.Danke."

STADT AMSTETTEN. Am Montag, 8. Februar tritt Gery Seidl um 20 Uhr in derPölz-Halle Amstetten auf. Gery Seidl begibt sich in seinem neuen Solo wieder auf die Suche nach dem ultimativ Menschlichen. Er erzählt, in seiner gewohnten Manier, Skurrilitäten aus dem Alltag, schlüpft in verschiedene Rollen, begleitet von schrägen Tönen.Und dann ist da Andrea, seine Frau, an deren Seite einem Mann alles passieren, aber nichts geschehen kann. Auch wenn Andrea es nicht schafft, in zwei Stunden einen...

  • 21.01.16
Sport
2 Bilder

3 ReiterInnen aus unserem Bezirk verstärken das Team Steiermark

Die vielfachen Pokalgewinner im heurigen Jahr, Conny Seidl, Barbara Plank und Martin Kosak werden mit ihren jungen Pferden bei der Österreichischen Dressur-Bundesmeisterschaft für Warmblutpferde ab 13. August in Salzburg antreten. Das von zwölf möglichen Startplätzen gleich drei aus unserem Bezirk nominiert wurden ist eine besondere Auszeichnung.

  • 10.08.15
  •  1
Wirtschaft
In der Fleischerei Seidl ist die Qualität der Lebensmittelware mittels Zertifikat für Kunden nachvollziehbar.

Fleischerei Seidl holt Qualitätszertifikat

NEUNKIRCHEN. Zum 65 jährigen Firmenjubiläum, hat sich die Firma Seidl-Fleischerhandwerk, einem weiteren Qualitätszertifikat zur Lebensmittelsicherheit unterzogen. Beweis dafür, ist nun die Erst-Zertifizierung nach dem "International Food Standard - Global Market Food". Als eine der ersten Fleischereien im südlichen Niederösterreich hat sich die Fa. Seidl-Fleischerhandwerk nach diesem Lebensmittelstandard, welcher speziell auf die Bedürfnisse von Handwerksbetrieben abgestimmt wurde,...

  • 27.07.15
Lokales
Proben für das letzte öffentliche Konzert von Militärkapellmeister Sigismund Seidl in Patergassen
5 Bilder

Zum Abschied stehen Militärmusiker habt acht!

Zu seinem Abschied dirigiert Militärkapellmeister Sigismund Seidl ein überdimensional großes Orchester. PATERGASSEN (fri). Es ist nicht nur ein Sommerfest, zu dem die Trachtenkapelle Patergassen einlädt, sondern auch ein Militärmusiker-Treffen von noch nie dagewesener Größe. Grund dafür ist der letzte offizielle Auftritt von Oberst Sigismund Seidl in seiner Funktion als Militärkapellmeister. "Alle Musiker, die in den letzten 35 Jahren ihren Grundwehrdienst bei der Militärmusik Kärnten...

  • 14.07.15
  •  1
Wirtschaft
133 Bilder

Wirtschaftsbund besuchte regionale Unternehmen

Fotos: Michael Blinzer Ganz nah an der Wirtschaft zeigte sich vergangene Woche das Team von Josef Herk beim Besuch von wirtschaftlichen Betrieben des Bezirkes Murau. Dabei wurde genau hingehört und auf die Probleme und Wünsche der Gewerbetreibenden eingegangen. Einige Stationen, die der Wirtschaftskammer-Präsident Herk gemeinsam mit WK-Obmann Karl Schmidhofer, LAbg. Manuela Khom und dem Neumarkter WB-Obmann und Autohändler Bernhard Radauer sowie Josef Maier, dem VP-Spitzenkandidaten für...

  • 10.02.15
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.