sensenwerk

Beiträge zum Thema sensenwerk

Saisonstart im Museum Sensenwerk: Dieser wird mit einer Ausstellung des Metal-Spray-Art-Künstlers Wolfgang Uranitsch begangen.

Ein Hauch von USA in Deutschfeistritz

In der Sensenwerksgalerie ist die Ausstellung des Grazer Künstlers Wolfgang Uranitsch zu sehen, der bereits bei Ausstellungen in Florida, dem MAK in Wien und vielen mehr teilgenommen hat. Die außergewöhnlichen Exponate mit Metal Spray Art sind überwiegend mit Motiven aus Florida in den 1960er Jahren gestaltet und verkörpern „the American way of life“. Sensenwerk Deutschfeistritz: Rudolf Klug-Gasse 2 Öffnungszeiten: Mo-Fr von 14 bis 17 Uhr Sa., So., Feiertage von 13 bis 17 Uhr

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • WOCHE Graz-Umgebung
7

Sensenwerk Deutschfeistritz
Regionalmuseen: Kulturgut wird beschützt

Steirische Regionalmuseen sollen mit 300.000 Euro vom Land Steiermark unterstützt werden. In der kurzen Zeit, in der während des Sommers die heimische Kunst- und Kulturlandschaft ihre Pforten öffnete, schoss die Besucheranzahl in die Höhe. Auch wenn Museen, Ausstellungen und Co. wie selbstverständlich vorhanden sind, hat Corona gezeigt, dass Kunst und Kultur für die Gesellschaft einen hohen Stellenwert hat. Nun muss die Branche erneut mit enormen Einkommenseinbußen rechnen. Deshalb unterstützt...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
1 4

Ausstellung: Impressionismus im Sensenwerk

„Auf den Spuren der Impressionisten“ ist der Titel der neuen Ausstellung mit 100 Bildern von Klaus Wandschneider, die noch bis Mitte November in der Neuen Galerie im Sensenwerk Deutschfeistritz zu bestaunen ist. Der 70-jährige Grazer Künstler hat sich auf die Acrylmalerei spezialisiert. Seine Themenschwerpunkte sind das Stillleben von Landschaften, Sport, Porträts und Blumen. Ausstellungsbesuch zu den Museumsöffnungszeiten: Montag bis Freitag von 14 bis 17 Uhr, Samstag, Sonntag und feiertags...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Das Sensenwerk Deutschfeistritz gibt wieder Einblicke ins Innenleben.

Feuerabend im Sensenwerk

Am Freitag, 25. September, veranstaltet das Sensenwerk Deutschfeistritz von 18 bis 21 Uhr den "Feuerabend". Dabei gibt es stündlich eine Führung durch das abendliche Sensenwerk, bei der die Esse geheizt und das glühende Eisen mit den schweren, von großen Wasserrädern betriebenen Schmiedehämmern geformt wird. Kindern wird die Möglichkeit geboten, sich als junge Sensenschmiede zu beweisen. Für Kulturliebhaber ist die Ausstellung „Auf den Spuren der Impressionisten“ in der Sensenwerksgalerie...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Das Sensenwerk hat für Kinder viel zu bieten.
3

Heißer Abend im Sensenwerk Deutschfeistritz

Führungen durch das abendliche Sensenwerk, bei denen die Esse geheizt und das glühende Eisen mit den schweren, von großen Wasserrädern betriebenen Schmiedehämmern geformt wird: Das ist bei den "Feuerabenden"  am 28.8., 25.9. und 30.10. zwischen 18 und 21 Uhr möglich. Für Kinder gibt es noch eine tolle Aktion: Sie können sich im Sensenschmieden beweisen. Für Kulturliebhaber ist die Ausstellung „Auf den Spuren der Impressionisten“ in der Sensenwerksgalerie geöffnet. Davor und danach kann man sich...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Rundum gelungen: Die Zarnhofer Holzbau GmbH hat den Musikpavillon in Aflenz saniert und für weitere Generationen fit gemacht.
1 4

"Wir beleben unser Land": Innovation durch Tradition bei der Zarnhofer Holzbau GmbH

Manfred Zarnhofer und sein Team lassen Holz in vollem Glanz erstrahlen. "Es ist ein eigenes Wohlfühlempfinden, wenn man alte Dinge ertasten, betrachten und fühlen kann", erzählt Manfred Zarnhofer über seine Arbeit. Die Zarnhofer Holzbau GmbH schafft schon seit 1990 bleibende Werte oder restauriert und saniert bestehende. Im Rahmen der Kampagne "Wir beleben unser Land" in Zusammenarbeit mit dem Land Steiermark, Raiffeisen, Wirtschaftskammer und WOCHE verrät er, welche Projekte er realisiert hat,...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Martina Maros-Goller
Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer überreichte Erika Haring die besondere Auszeichnung.

Große Ehrenzeichen geht nach Deutschfeistritz

Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer überreichte kürzlich in der Aula der Alten Universität Persönlichkeiten aus der Steiermark sowohl das Große Ehrenzeichen als auch Goldene Ehrenzeichen. „In der Geschichte unserer Heimat hat es immer wieder Menschen gegeben, die sich durch ihre Verdienste um das Gemeinwohl besonders hervorgetan haben. Wir, das ganze Land, sind stolz auf sie, da sie sich selbst und ihr Wirken in den Dienst der Sache gestellt haben“, sagt Schützenhöfer. Landesrätin Doris...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
2

Sensenwerk Deutschfeistritz
Museumsrestart mit "Eisen & Gold"

Am Samstag, dem 27. Juni, hat das Sensenwerk Deutschfeistritz wieder durchgehend von 14 bis 17 Uhr (Samstag, Sonntag und feiertags von 13 bis 17 Uhr) geöffnet und bieten Führungen als besonderes Erlebnis für Jung und Alt an. Die besonderen Führungen beginnen im Freigelände des Innenhofes und führen über die Fluteranlage in die beiden großen Werkshallen, wo das glühende Eisen mit den schweren, von großen Wasserräder betriebenen Schmiedehämmern im Schaubetrieb bearbeitet wird. In der alten...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Der Krampus muss selbst für seine Kette sorgen.
2 3

Krampus schmiedet seine Kette

Eine nostalgische Stunde abseits von Krach und Rutenschläge für Kinder und Junggebliebene bietet das Sensenwerk Deutschfeistritz mit „Apfel, Nuss und Mandelkern“ am 5. Dezember von 17 bis 18 Uhr: In der düsteren Zainhammerhalle des Sensenwerkes schmiedet an der Esse der Krampus seine Kette, währenddessen der Nikolo die „braven“ Kinder beschenkt. Infos: 0677/63519679 und www.sensenwerk.at

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Die Fuchsbartl-Banda spielt beim Altweibersommer-Markt in ihrer Heimatgemeinde Deutschfeistritz auf.

Altweibersommer-Markt in Deutschfeistritz

Mit dem Alter von Frauen hat der Altweibersommer-Markt, der am 28. September in Deutschfeistritz über die Bühne geht, nichts zu tun. Es sind die spätsommerlichen Herbsttage, die der milden Jahreszeit den Namen geben. Ab 10:00 Uhr wird im Innenhof des Sensenwerkes ein altertümlicher Viktualienmarkt mit Selbstgemachtem aus Großmutters Kochbuch, wie feine Strudel, Marmeladen oder Schnäpsen abgehalten. Kulinarisch werden Sterz, Suppen und Kesselwurst aufgetischt. Neben Vorführungen im Schmieden,...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
26

Hier ist Geschichte noch nicht Sense

Einst ein wichtiger Wirtschaftsstandort, heute ein Museum: Das Sensenwerk in Deutschfeistritz feiert 170-Jahre-Jubiläum. Das Wasser peitscht über die Räder, es treibt die schweren Maschinen und Schmiedehämmer voran, das Eisen glüht, und drinnen wird mit ganzer Körperkraft gearbeitet, um die Produktion voranzutreiben: So sah der Alltag im Sensenwerk Deutschfeistritz aus. Dieser Tage wird das 170-Jahre-Jubiläum gefeiert (s. Info unten). Johann Köck vom Kulturverein, der sich um den Erhalt des...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Truffaldino: János Mischuretz verkörpert die Hauptrolle.
1

"Der Diener zweier Herren": Sommertheater im Sensenwerk

"Der Diener zweier Herren": Dieses barocke Meisterwerk von Carlo Coldoni wird im Sommertheater im Sensenwerk in Deutschfeistritz aufgeführt. Premiere ist am Freitag, dem 5. Juli, um 20 Uhr. weitere Termine sind von 6. bis 28. Juli, jeweils Donnerstag bis Sonntag. An Freitagen und Samstagen beginnen die Aufführungen um 20 Uhr, an Donnerstagen und Sonntagen jeweils um 18 Uhr. Zwei Stunden vor Beginn wird eine kostenlose Museumsführung angeboten. Karten gibt es unter 03127/41366 (Frau Haring).

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Martina Maros-Goller
1 3

Influencer bloggen aus der Region

Mit einem Blog, also quasi einem Online-Tagebuch, lässt sich Geld verdienen. Damit das aber auch noch Spaß macht und viele Zuseher vor Computer, Handy und Laptop lockt, bilden sich Blogger fort. Wie kürzlich in der Landeshauptstadt, die sich als Gastgeber der internationalen Reiseblogger-Konferenz "#PropelGraz" präsentierte. 30 Reiseblogger und Vortragende diskutierten über die Professionalisierung des Bloggens und lernten sogleich Graz und die Region Graz aus unterschiedlichen Perspektiven...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl

Galerie Sensenwerk: "Fantasie in Farbe und Ton"

Der Kulturverein Sensenwerk Deutschfeistritz lädt am 6. Juni, 19 Uhr, in der Neuen Galerie Sensenwerk zur Vernissage. "Fantasie in Farbe und Ton" ist ein Zusammenspiel von Bildern von Monika Binder und Keramik von Peter Fröhlich. Die Laudationes halten Stadtrat Karl-Heinz Herper und Gerald Scherübel. Alle Infos: 03127/42200, www.sensenwerk.at

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Zum 28. Mal lädt das Sensenwerk-Team zum Markt.
2

Altweibersommer im Sensenwerk

Deutschfeistritz. Der Altweibersommer wird, wie jedes Jahr, mit viel Liebe und Tradition im Sensenwerk Deutschfeistritz gefeiert. Am 29.9. ab 10 Uhr geht es los, die Marktstände bieten ab 15 Uhr Allerlei. Im schönen Innenhof des Werksgeländes und in der Werkshalle wird ein altertümlicher Viktualienmarkt abgehalten. Im Schaubetrieb werden die schweren, von großen Wasserrädern betriebenen Schmiedehämmer in Betrieb genommen und das glühende Eisen geformt. In der alten Goldschmiedewerkstätte wird...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Der Wasserfall ist ein Abenteuer für die ganze Familie.
3 7

Abtauchen in das kühle Abenteuer

Abkühlung gefällig? In GU-Nord gibt’s nicht nur Bäder und Seen, die das versprechen können. Wenn die Sonne schon frühmorgens das Gesicht kitzelt, garantiert der Tag beste Laune in den heimischen Bädern und Seen. Wer weniger in das kühle Nass, stattdessen in ein Abenteuer eintauchen und Abkühlung auf andere Wege finden will, hat in Graz-Umgebung Nord mehr Möglichkeiten als gedacht. Im Wasser und Schatten Von Wasserkraft angetriebene Hämmer, glühendes Eisen und hohe Handwerkskunst ließen einst in...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
1

Muttertagskonzert im Sensenwerk

Wer noch keinen Plan für Muttertag hat, kann sich Karten für die Muttertagsmatinee mit Rainer Kantz im Sensenwerk Deutschfeistritz sichern. Am Sonntag, dem 13.5., gibt er berühmte Hits von Künstlern wie Sinatra, Dean Martin, Elvis, Udo Jürgens u.v.a. von 10:30 bis 11:45 Uhr zum Besten. Info und Kartenreservierung unter 03127/41366.

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
2

Goldener Auftakt im Sensenwerk

Deutschfeistritz. Zum Saisonbeginn wartet das Museum Sensenwerk Deutschfeistritz mit einer tollen Auftaktveranstaltung auf: Am 8.4. von 13 bis 17 Uhr wird zu einem Tag der offenen Tür unter dem Motto "Eisen und Gold – Tag der Sensen und Goldschmiede" geladen. Dabei dreht und bewegt sich so ziemlich alles, die schweren, mit großen Wasserrädern betriebenen Hämmer werden im Schaubetrieb angelassen, und damit wird das glühende Eisen geformt. In der alten Goldschmiedewerkstatt kann man den...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Regionale Erlebnisse gibt's mit der "KombiCard", die von Yvonne Jando (Marketingleitung Freilichtmuseum), Mario Hauptmann (Höhlenführung und Markting Lurgrotte Peggau), Heinz Wanger (Vorsitzender Tourismusregion OberGraz), Hannes Köck (Obmann Verein Sensenwerk Deutschfeistritz) und Meike Brucher (Tourismusmanagerin OberGraz) präsentiert werden (v.l.).

OberGraz: Vier Highlights auf einen Streich

Für jene, die ihre Liebsten mit regionalen Besonderheiten beschenken möchten, hat der Tourismusverband Region "OberGraz" eine Neuigkeit: Mit der "OberGraz KombiCard" ist es ab sofort möglich, Zeit, Kultur und ein Familienerlebnis zu schenken – inmitten der unzähligen Sehenswürdigkeiten der Region. Die Kombinationskarte bietet ihren Besitzern vier Ausflugsziele an, die direkt vor der Tür liegen und lange nicht mehr besucht worden sind oder innerhalb einer Saison neu entdeckt werden wollen. Dazu...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Gemütliches Beisammensein mit tollen Schmankerln: So präsentiert sich der "Altweibersommer-Markt" in Deutschfeistritz.

Traditions-Markt im Sensenwerk

In Deutschfeistritz wird der Altweibersommer mit einem Fest gefeiert. Trotz des eher kalten Starts in den Herbst ist die Hoffnung auf spätsommerliche Tage ungebrochen. So hat auch der „Altweibersommer“–Markt im Sensenwerk Deutschfeistritz bereits Tradition: Am kommenden Samstag, dem 30. September, können sich Besucher in der Zeit von zehn bis 16 Uhr auf Köstlichkeiten aus „Großmutters Küche“, wie Sensschmied-Sterz mit Häferlkaffee, Schwammerl- und andere Suppen, feine süße und pikante Strudel,...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl

Im Sensenwerk sind die Hexen los

Am 30. April wird es mystisch im Sensenwerk Deutschfeistritz. "Die Walpurgisnacht", das "Hexenmusical" von Lynn Ammerer-Ford, wird um 19 und um 20.30 Uhr aufgeführt. Die Walpurgisnacht kommt aus der keltischen Kultur. Nach alter Überlieferung verlassen in dieser magischen Nacht die Erd- und Waldgeister ihre dunklen Behausungen, um den Winter endgültig zu vertreiben. Mit Beschwörungen, Tanz und Gesang erwecken sie die Erde zu neuem Leben. Karten können unter 03127/41366 reserviert werden. Wann:...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Johannes Pfaffenhuemer, Martin Osen, Georg Spiegelfeld (v.li.).

Neues Team im Sensenschmiedeverein

MICHELDORF (sta). Der Micheldorfer Martin Osen wurde am 11. Jänner einstimmig zum neuen Obmann des Vereins zur Pflege und Erhaltung der Kulturgüter der Sensenschmiede gewählt und startet mit einem neuen Team in die Zukunft. Der seit 1970 bestehende Verein befasst sich mit der frühesten Industriegeschichte des Landes und betreibt das OÖ. Sensenschmiedemuseum in Micheldorf, das in einem nächsten Schritt vollständig saniert und neu gestaltet werden soll. Im ehemaligen Sensenwerk können Besucher in...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger

Altweibersommer-Markt is'

Das Museumsfest in Deutschfeistritz findet am 24. September von 10 bis 16 Uhr statt. Beim altertümlichen Altweibersommer-Markt werden Köstlichkeiten aus Großmutters Küche, wie feine Marmeladen, Liköre, Mehlspeisen, Sterz, Gesundes nach Hildegard von Bingen und vieles mehr, angeboten. Im Schaubetrieb des Museums wird das glühende Eisen mit schweren, von großen Wasserrädern betriebenen Schmiedehämmern geformt. Die Goldschmiedemeisterin in der alten Goldschmiedewerkstatt arbeitet am historischen...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.