Sozialsprengel Landeck

Beiträge zum Thema Sozialsprengel Landeck

Lokales
Die neue Tagespflege "Sunnenplatztl" in Landeck wurde am 4. März eröffnet.
5 Bilder

"Sunnenplatzl"
Neue Tagespflege in Landeck eröffnet

LANDECK. Der Sozial- und Gesundheitssprengel (SGS) Landeck-Zams-Fließ-Schönwies bietet seit 4. März eine neue Betreuungs- und Pflegeeinrichtung in Landeck an. Nach dem Motto „Tagsüber betreut – abends dahoam“ werden derzeit an drei Tagen die Woche die Tagespflegegäste jeweils von 9 bis 16 Uhr vom Sprengelteam betreut. Namenswettbewerb "Nachdem wir im Herbst letzten Jahres einen öffentlichen Namenswettbewerb mit dem Ziel gestartet hatten, die Bevölkerung der vier Sprengelgemeinden in die...

  • 18.03.19
  •  1
Lokales
Doris Habicher (GF Sozialsprengel), Norbert Erlacher (HPE Tirol), Manuela Pfeifer (Genesungsberaterin KH Zams) und Primar Dr. Martin Kurz (Psychiater, Psychotherapeut).
2 Bilder

Psychische Erkrankungen
Neue Selbsthilfegruppe für Angehörige in Landeck

LANDECK (otko). Jede vierte Familie im Bezirk ist mit psychischer Krankheit konfrontiert. Start mit einer Infoveranstaltung für neue Selbsthilfegruppe für Angehörige in Landeck. Statistisch gesehen ist jede vierte Familie im Bezirk Landeck einmal mit einer psychischen Krankheit eines Familienmitglieds konfrontiert. „Falsche Scham, Angst vor Stigmatisierung wegen einer psychischen Krankheit und Überforderung führen dazu, dass viele Angehörige die Krankheit verdrängen oder ignorieren. Dabei...

  • 04.03.19
Lokales
Gewinnerziehung: PDL Birgit Zangerl, Obmann Toni Picher, Corinna Zangerl-Falkeis mit Glücksfee Lucia, Verena Nairz und GF Doris Habicher (v.l.).
6 Bilder

Fünf GewinnerInnen wurden gezogen
Tagespflege in Landeck auf Namenssuche

LANDECK (otko). Die neue Tagespflege in Landeck startet am 4. März 2019. Diese befindet sich in unmittelbarer Nähe zum bestehenden Altersheim der Stadt Landeck, dem Betreubaren Wohnens und dem Sozial- und Gesundheitssprengels. Initiiert und getragen wird das Projekt vom Sozial- und Gesundheitssprengel (SGS) Landeck, Zams, Fließ und Schönwies. Im Zuge der Umsetzung wurde die Bevölkerung der vier Sprengelgemeinden auch zu einem Namenswettbewerb für die Tagespflege aufgerufen. "Insgesamt 75...

  • 25.11.18
Lokales
Caritas Direktor Georg Schärmer referierte beim Lehrgang "Freiwilliges Engagement kompakt – Mit Freiwilligen zusammenarbeiten“ in Landeck.
4 Bilder

Lehrgang "Freiwilliges Engagement kompakt – Mit Freiwilligen zusammenarbeiten“
Kostenloser Lehrgang für Zusammenarbeit mit Freiwilligen

LANDECK. Die Freiwilligenpartnerschaft Tirol ist eine Initiative des Landes Tirol, um das Ehrenamt in Tirol zu stärken. In allen Bezirken Tirols wurden mit 01. Jänner 2015 regionale Freiwilligenzentren eingerichtet, die als regionale Informations- und Koordinationsdrehscheiben dienen. Im Bezirk Landeck ist es im regioL – Regionalmanagement Landeck angesiedelt. Zentrale Aufgabe der Freiwilligenpartnerschaft ist das Zusammenführen, Vernetzen und Unterstützen von Organisationen und Vereinen, die...

  • 31.10.18
Lokales
Die neue Tagespflege in Landeck startet 2019.

Informationsabende und Namenswettbewerb zur Tagespflege in Landeck

ZAMS/FLIEß/SCHÖNWIES. Der Sozial- und Gesundheitssprengel Landeck-Zams-Fließ-Schönwies informiert die interessierte Bevölkerung über die zukünftige Tagespflege in Landeck, Schulhausplatz 10. Termine Dienstag, 16.10. um 18.00 im Kultursaal Zams Donnerstag, 18.10. um 18.00 im Dorfcafe Fließ Dienstag, 23.10. um 18.00 im Gemeindesaal Schönwies. Fragen zur Tagespflege im Vorfeld, gerne an Manuela Juen: 0699 16660243 Namenswettbewerb Der Sozial- und Gesundheitssprengel veranstaltet einen...

  • 11.10.18
Lokales
Tagespflege vorgestellt: Bgm. Willi Fink, Obmann Toni Pircher, Bgm. Wolfgang Jörg, GF Doris Habicher, Manfred Netzer, PDL Birgit Zangerl und Bgm. Siggi Geiger (v.l.).
12 Bilder

Landeck: Neue Tagespflege startet 2019

Der Sozialsprengel und die vier Gemeinden Landeck, Zams, Fließ und Schönwies wollen mit dem zusätzlichen Angebot pflegende Angehörige entlasten. LANDECK (otko). Mit der Schaffung einer neuen Tagespflege wird ein weiterer Meilenstein in der Bezirkshauptstadt gesetzt. Diese wird in unmittelbarer Nähe zum bestehenden Altersheim der Stadt Landeck, dem Betreubaren Wohnens und dem Sozial- und Gesundheitssprengels entsteht im ehemaligen "Fimberger-Haus", das sich im Besitz der Netzer Immobilien GmbH...

  • 20.09.18
Lokales
Zogen Bilanz: Obmann Anton Pircher, Stv. Bgm. Wolfgang Jörg und Schriftfürher Hermann Schöpf (vorne v.l.). Manuela Juen,  Elfriede Mair, PDL Birgit Zangerl, Monika Wackernell, Rosmarie Reinstadler und GF Doris Habicher (hinten v.l.).

Landeck: Sozialsprengel forciert die Tagespflege

Bei der Generalversammlung wurde auf ein ereignis- und arbeitsreiches Jahr zurückgeblickt. LANDECK. Der Sozial- und Gesundheitssprengel (SGS) Landeck-Zams-Fließ-Schönwies hielt am 20. März die jährliche Generalversammlung im Sprengelstützpunkt ab. Im Jahr 2017 hat sich der SGS strukturell, personell und organisatorisch stabilisiert und ist weiterhin auf einem positiven Weg. Geschäftsführerin Doris Habicher präsentierte dabei beeindruckende Zahlen. In der mobilen Betreuung/Pflege...

  • 28.03.18
Lokales
Die Sozialsprengel-MitarbeiterInnen sind mobil und kommen dorthin, wo sie gebraucht werden.
5 Bilder

Sozialsprengel sind nicht wegzudenken

Die vielfältigen Aufgabenbereiche zeigen eindrucksvoll wie wichtig diese Sozialorganisationen sind. LANDECK (otko). Im Bezirk Landeck gibt es insgesamt fünf Sozial- und Gesundheitssprengel (SGS). Hervorgegangenen sind sie aus privaten Initiativen und später wurde dann das gesamte System vom Land Tirol mit klaren Abrechnungen fixiert. Der SGS Landeck-Zams-Fließ-Schönwies feierte im Jahr 2017 sein 30-Jahr-Jubiläum. Der Verein wurde am 20. März 1987 gegründet. Damals wurden unter dem ersten...

  • 27.03.18
Lokales
Neues Sozialzentrum in Landeck: Im ehem. "Fimberger-Haus" wird eine Tagespflege mit 15 Plätzen realisiert.
3 Bilder

Tagespflege in Landeck wird ausgebaut

Die Gemeinden und der Sozialsprengel wollen mit zusätzlichen Angebot pflegende Angehörige entlasten. Parallel dazu soll auch das Altersheim ausgebaut werden. LANDECK/ZAMS (otko). In unmittelbarer Nähe zum bestehenden Altersheim der Stadt Landeck, dem Betreubaren Wohnens und dem Sozial- und Gesundheitssprengels soll im ehemaligen "Fimberger-Haus" eine Tagespflege realisiert werden. Dadurch würde ein Sozialzentrum entstehen. Initiiert und getragen wird das Projekt vom Sozial- und...

  • 07.03.18
Leute
Hans Peter Bock, Toni Pircher, Birgit Zangerl, Sonja Ledl-Rossmann, Doris Habicher, Bernhard Tilg, Wolfgang Jörg, Siegmund Geiger und Wilfried Fink am Krahberg anlässlich der 30-Jahr Feier des Sozial- und Gesundheitssprengels Landeck-Zams-Fließ-Schönwies.
101 Bilder

30 Jahre Sozial- und Gesundheitssprengel im Landecker Talkessel

KRAHBERG (jota). Als geographischen Mittelpunkt der Gemeinden Landeck, Zams, Fließ und Schönwies wählte der Sozial- und Gesundheitssprengel dieser vier Gemeinden den Krahberg als Ort zur Feier des 30-Jahr-Jubiläums. Nach der Andacht, gehalten von Pfarrer Herbert Traxl, umrahmt durch den Chor des Sozialsprengels Stanzertal, begrüßte Geschäftsführerin des Sozial- und Gesundheitssprengels Landeck-Zams-Fließ-Schönwies Doris Habicher ua Bundesratspräsidentin Sonja Ledl-Rossmann, LR Bernhard Tilg...

  • 25.06.17
  •  1
Lokales

Landeck: Sozialsprengel feiert 30-Jahr-Jubiläum

LANDECK/ZAMS/FLIEß/SCHÖNWIES. Der Sozial- und Gesundheitssprengel Landeck-Zams-Fließ-Schönwies lädt die Bevölkerung der vier Sprengelgemeinden sehr herzlich ein zur 30 Jahrfeier am Sonntag, 25. Juni 2017 am Krahberg (Venet) ein. "Mit dieser Feier möchten wir unsere Dankbarkeit aussprechen, für die Verbundenheit und den Einsatz aller Personen, die sich unserem Sozialsprengel verbunden fühlen. Bei der gesamten Bevölkerung möchten wir uns herzlich für das entgegengebrachte Vertrauen bedanken", so...

  • 21.06.17
Lokales
Der Vorstand von Verein SORGEnetzwerk Landeck:  Beate Scheiber, Katrin Lechleitner, Obfrau Manuela Thaler, Manuela Juen, Margit Zangerl und Christine Dellemann (v.l.).

Verein SORGEnetzwerk Landeck gegründet

Manuela Thaler wurde zur ersten Obfrau gewählt. Sorgekultur: Vernetzung – Kooperation – Koordination stehen im Vordergrund. LANDECK. Wie bereits schon Anfang des Jahres angekündigt, hat sich der Verein SORGEnetzwerk Landeck nun personell formiert und wurde mit 26. April 2017 gegründet. Die Gründung eines Vereins in Landeck, welcher sich unbürokratisch um die Koordination von professionellen, ehrenamtlichen und nachbarschaftlichen Hilfeleistungen kümmert, wurde als Wunsch für die Fortsetzung des...

  • 16.05.17
  •  2
Lokales
Der Sozialsprengel Landeck-Zams-Fließ-Schönwies zog bei der Generalversammlung eine erfolgreiche Bilanz.

Landeck: Sozialsprengel zog Bilanz

Bei der Generalversammlung wurde auf ein ereignis- und arbeitsreiches Jahr zurückgeblickt. Heuer wird das 30-Jahr-Jubiläum gefeiert. LANDECK. Der Sozial- und Gesundheitssprengel (SGS) Landeck-Zams-Fließ-Schönwies hielt am 25. April 2017 die jährliche Generalversammlung im Sprengelstützpunkt ab. Der SGS hat sich im Jahr 2016 strukturell, personell und organisatorisch stark weiterentwickelt und seine Hausaufgaben gemacht, berichteten Obmann Anton Pircher und Geschäftsführerin Doris Habicher. In...

  • 10.05.17
Lokales
Bei dem Workshop wurde das Thema „Wertschätzende Kommunikation“ eingehend diskutiert.

Pflegekräfte forschten nach der goldenen Kommunikationsregel

Die Sozial- und Gesundheitssprengel sowie die Alten- und Pflegeheime im Bezirk Landeck luden am 8. März ihre Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen ein, sich mit dem Thema „Wertschätzende Kommunikation“ auseinanderzusetzen. LANDECK. Im Rahmen eines Führungskräfteworkshops und einem abendlichen Vortrag im Altersheim Landeck, holten sich die rund 100 Teilnehmer und Teilnehmerinnen aktuelle Inputs und Tipps für ihre tägliche Kommunikation mit Klienten, Bewohnern, Angehörigen, Kollegen und Vorgesetzten....

  • 23.03.17
Lokales
Die neue Sozialarbeiterin Manuela Juen (5. v.l.) mit dem Sprengel-Team: Obmann Stv. Bgm. Wolfgang Jörg, Corinna Zangerl, Monika Wackernell, Angelika Scheiber, Erika Moser, Obmann Toni Pircher und PDL Birgit Zangerl (v.l.).
2 Bilder

Sozialsprengel forciert mobile Sozialarbeit

Juristin Manuela Juen ist die neue Ansprechpartnerin für die Bevölkerung aus Landeck, Zams, Fließ und Schönwies. LANDECK (otko). Während des zweijährigen Pilotprojekts „Sorgende Gemeinde im Leben und Sterben“ in Landeck hat sich der Bedarf nach einer zusätzlichen mobilen SozialarbeiterInnen-Stelle herauskristallisiert. Die vier Sozialsprengel-Gemeinden Landeck, Zams, Fließ und Schönwies sind bereit diese Stelle als Projekt für zwei Jahre zu finanzieren. Die Stelle wurde mehrmals ausgeschrieben...

  • 19.01.17
Lokales
Othmar Stark (Kassaprüfer), Hermann Schöpf (Vorstandsmitglied), Heinz Frötscher (Kassier), Obamnn Anton Pircher, Dietmar Tilg (Pflegedienstleiter STV), GF Doris Habicher, Bgm. Wolfgang Jörg, Birgit Zangerl (Neue Pflegedienstleiterin) und  Bgm. Siegmund Geiger (v.l.).

Sozialsprengel Landeck zog Bilanz

Bei der Generalversammlung wurde auf ein ereigns- und abreitsreiches jahr zurückgeblickt. Heuer wird der Sozialsprengel neu strukturiert. LANDECK. Geschäftsführerin Mag. (FH) Doris Habicher und Obmann Anton Pircher luden am 15. Juni 2016 erstmals im neuen Zuhause zur ordentlichen Generalversammlung des Sozial- und Gesundheitsssprengels Landeck-Zams-Fließ-Schönwies ein. Gemeinsam mit dem Vorstand und interessierten MitarbeiterInnen wurde Bilanz gezogen und gemeinsam auf ein ereignis- und...

  • 29.06.16
Lokales
Geschäftsführerin Doris Habicher mit Pflegedienstleiter Stv. Dietmar Tilg und Sprengel-Obmann Toni Pircher.
3 Bilder

Landeck: Sozialsprengel öffnete seine Türen

Die neuen Räumlichkeiten des Sozialsprengels Landeck-Zams-Fließ-Schönwies wurden gesegnet. 43 MitarbeiterInnen betreuen 270 Klienten. LANDECK (otko). Der Sozialsprengel Landeck-Zams-Fließ-Schönwies lud vergangenen Freitag zum ersten Tag der offenen Tür am neuen Standort (Schulhausplatz 9). Geschäftsführerin Doris Habicher und Obmann Ton Pircher freuten sich gemeinsam mit ihrem Team über das große Interesse. "Mit dem Tag der offenen Tür wollen wir uns der Öffentlichkeit präsentieren und unsere...

  • 26.05.16
Lokales
24 Bilder

27 Mal „Betreutes Wohnen“ und Räume für Sozialsprengel in Landeck

Am Freitag lud die Neue Heimat Tirol (NHT) zur Pressekonferenz und gleichzeitig zur Wohnungsübergabefeier für 27 Mietwohnungen in der Form des „Betreuten Wohnens“ sowie Räumlichkeiten für den Sozialsprengel nach Landeck. LANDECK (joli). Bei der Schlüsselübergabe ließ NHT-Geschäftsführer Dir. Hannes Gschwentner die anwesenden Festgäste wissen: „Das neue Projekt mit Sozialsprengel und ‚Betreutem Wohnen‘ ergibt hervorragende Synergien mit dem Alten- und Pflegeheim in unmittelbarer Nachbarschaft....

  • 10.10.15
Lokales
„Was zählt, ist das Miteinander“ – Sparkasse Imst Vorstand Martin Haßlwanter, Leiterin Geschäftsstelle Landeck Denise Lenfeld, Erika Moser, Anni Scherl, Bgm. Wolfgang Jörg und Geschäftsführerin des Sozial- und Gesundheitssprengels Doris Habicher.

Sparkasse Imst unterstützt pflegende Angehörige

LANDECK. Die Pflege und Betreuung von älteren oder behinderten Menschen findet sehr oft in der eigenen Familie statt. Das ermöglicht es dem Pflegebedürftigen in seiner gewohnten Umgebung zu bleiben, stellt jedoch die Angehörigen meist vor große Herausforderungen. Um sie bei ihrer schwierigen Aufgabe zu unterstützen und ihnen wenigstens ein paar Stunden Ruhe und Ausgleich zu ermöglichen, hat der Sozial- und Gesundheitssprengel Landeck die „Selbsthilfegruppe Pflegende Angehörige“ ins Leben...

  • 02.07.15
Lokales
Obmann Anton Pircher, Monika Wackernell, Elfriede Mair, Gabi Tilg, Petra Kolp, Helena Ortner, PDL Gerda Walter, und GF Doris Habicher.

Sozialsprengel Landeck ehrte langjährige Mitarbeiterinnen

LANDECK. Der Sozial- und Gesundheitssprengel Landeck-Zams-Fließ-Schönwies ehrte am 7. April langjährige Mitarbeiterinnen. Bei einem gemeinsamen Abendessen wurde den Mitarbeiterinnen für ihre Treue, den unermüdlichen und verantwortungsbewussten Einsatz rund um die Anliegen des Sozialsprengels gedankt. Geehrt wurden DGKS Monika Wackernell (11 Jahre), Gabi Tilg (11 Jahre), Edeltraud Schöni-Kathrein (13 Jahre), Milena Gavrilovic (14 Jahre) DGKS Elfriede Mair (16 Jahre), Petra Kolp (16 Jahre) und...

  • 09.04.15
Lokales
Der SGS Landeck-Zams-Fließ-Schönwies war auf Betriebsausflug im Oberen Vinschgau.
2 Bilder

Betriebsausflug des Sozialsprengels Landeck

LANDECK. Die MitarbeiterInnen des Sozial- und Gesundheitssprengels (SGS) Landeck-Zams-Fließ-Schönwies waren am 4. und 11. Oktober auf Betriebsausflug im Oberen Vinschgau. Wegen den zu betreuenden Klienten – der SGS bietet seine Leistungen 365 Tage im Jahr an – findet der Betriebsausflug an zwei Terminen statt. "In guter Stimmung und bei teilweise strahlendem Wetter, hatten wir viel Spaß und Kultur und Törggele Genuss in Schluderns, Glurns und Laatsch. Die Führung auf der Churburg hat uns allen...

  • 16.10.14
Lokales
Neustart beim Sozialsprengel: Bgm. Dr. Wolfgang Jörg betonte, dass künftig alle an einem Strang ziehen müssen.
15 Bilder

Landeck: Sozialsprengel startet neu durch

Neues Führungsduo ortet Reformstau bei den Strukturen. Prozesse sollen transparenter, benutzerfreundlicher und ökonomischer gestaltet werden. LANDECK (otko). Nach den internen Turbulenzen beim Gesundheits- und Sozialsprengel Landeck-Zams-Fließ-Schönwies wurde im Juli bei der Generalversammlung ein neuer Vorstand gewählt. Mit Doris Habicher wurde zudem eine neue Geschäftsführerin präsentiert - die BEZIRKSBLÄTTER haben berichtet. Vergangenen Montag fand erstmals eine Sitzung des Sozialsprengels...

  • 26.08.14
Leute

RAINBOWS-IMPULSVORTRAG

Kinder im Blick nach einer Trennung oder Scheidung „Was hilft mir, wenn es sturmt?“ Wenn es in einer Familie zu einer Trennung oder Scheidung der Eltern kommt, so stellt dies fur alle Betroffene einen großen Einschnitt dar. Die neue Lebenssituation lost bei den Kindern Verunsicherung und Angste aus: Bei wem werde ich wohnen? Haben mich meine Eltern noch lieb? Dieser Vortrag wendet sich an Eltern/Elternteile/Bezugspersonen/Interessierte Im Mittelpunkt stehen die Kinder: • Wie erleben Kinder...

  • 16.01.12
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.