Alles zum Thema Tourismus

Beiträge zum Thema Tourismus

Wirtschaft
2 Bilder

Gesäuse verbucht Nächtigungs-Plus

Schon heute steht fest: Das "Tourismusjahr" 2012/13 war das beste seit zehn Jahren. Bereits im vergangenen September hatte die Alpenregion "Nationalpark Gesäuse" die "Nächtigungsquote" des Vorjahres eingestellt. Damit schreibt der Tourismusverband der Region mit einem kumulierten Ergebnis von plus 10,52 % sein bestes Ergebnis seit 2002. Noch nicht in dieser Statistik eingerechnet sind die Oktoberzahlen, die erfahrungsgemäß durch die langen Öffnungszeiten der Schutzhütten (bis 2. November) und...

  • 12.11.13
Wirtschaft
Mathias Schattleitner ist Nachfolger von Touristiker Hermann Gruber.

Neuer Geschäftsführer für Tourismusregion

Mathias Schattleitner übernimmt künftig den Geschäftsführerposten bei Schladming-Dachstein Tourismus. Mathias Schattleitner (32) ist neuer Geschäftsführer der Schladming-Dachstein Tourismusmarketing GmbH. Er zeichnet in dieser Position für alle Marketingaktivitäten der steirischen Urlaubsregion verantwortlich, die- se umfasst aktuell knapp 23.000 Gästebetten und zählt mehr als 2,2 Millionen Nächtigungen pro Jahr. Schattleitner verfügt bereits über viel Erfahrung im touristischen...

  • 07.10.13
Wirtschaft

Der August hält das hohe Niveau des Vorjahres

Der Tourismusverband Ausseerland - Salzkammergut meldet Mit einem nahezu identen Ergebnis wie im Rekord-Jahr 2012 bleibt der August mit 24.497 Ankünften und 144.607 Übernachtungen auch heuer der gäste- und nächtigungsstärkste Monat des Jahres. Während die gewerblichen Beherbergungs-Betriebe sogar rund 1,3 % zulegen konnten, war die Zahl der Übernachtungen bei den Privat-Quartieren um fast 10 % rückläufig, nachdem die Bettenzahl in diesem Bereich sogar um 17 % abgenommen hat. Aufgrund des...

  • 25.09.13
Wirtschaft
Jürgen Winter, Hermann Trinker, Kurt Pfleger und Hans-Jörg Stocker (v. l.).
2 Bilder

2013: Das Rekordjahr im Tourismus

Eine Million Nächtigungen verzeichnet der Tourismusverband Schladming-Rohrmoos. Der Tourismusverband Schladming-Rohrmoos hat allen Grund zu feiern. Am 3. September erreichte dieser erstmals eine Million Nächtigungen. Dazu lud der Obmann des Tourismusverbandes Kurt Pfleger und Geschäftsführer Hansjörg Stocker zu einer Pressekonferenz. Auch mit dabei die beiden Bürgermeister Jürgen Winter und Hermann Trinker. Das laufende Tourismusjahr geht von 1. November bis 31. Oktober. Bis zum Ende der Saison...

  • 20.09.13
Wirtschaft
Hermann Gruber verließ den Schladming-Dachstein-Tourismus.

Gruber als Vertriebs- und Marketingleiter

Hermann Gruber, Ex-Geschäftsführer von Schladming-Dachstein-Tourismus, ist nun neuer Vertriebs- und Marketingleiter der Austria Trend Hotels der Verkehrsbüro-Group. Nach zehn Jahren seiner Geschäftsführertätigkeiten wechselte er, wie er selbst sagt aus familiären Gründen, nach Wien. Seit 3. September leitet er die Vertriebs- und Marketingagenden der größten österreichischen Hotelgruppe mit 31 Austria Trend Hotels & Resorts.

  • 13.09.13
Wirtschaft
Hermann Gruber widmet sich neuen Aufgaben im Tourismus.

Gruber geht neue Wege

Geschäftsführer Hermann Gruber verlässt den Schladming-Dachstein-Tourismus. Herr Gruber, was hat sie bewogen, den Posten als Geschäftsführer der Tourismusmarketing GmbH Schladming-Dachstein aufzugeben? HERMANN GRUBER: Grundlegend sind es private Gründe. Meine Frau ist Wienerin, unsere fünfjährige Tochter kommt zum Schuleinschreiben und wir würden gerne nach Wien zurückgehen. Dieser Wechsel ist familiär bedingt. Ich war 10 Jahre Geschäftsführer, meine Ziele habe ich erreicht. Für mich war es...

  • 12.08.13
WirtschaftBezahlte Anzeige
2 Bilder

Top-Location.at - neues WEB-Portal für Österreich

Seit kurzem gibt es ein neues Online-Portal für Österreich. TOP Location bietet Ihnen ein GRATIS Netzwerk um Ihr Unternehmen Ihre Veranstaltung oder einfach Ihre ‘TOP-Location’ zu bewerben. Egal ob Hotel, Restaurant, Spa, Club, Veranstaltung oder Ausflugs-Ziel. Mit wenigen Maus-Klicks ist Ihre Top-Location online und für jeden sichtbar. Die Registrierung ist in wenigen Schritten erledigt & kinderleicht. Sie können sich auch ganz einfach mit Ihrem bestehenden Facebook, Google oder Twitter...

  • 10.05.13
Wirtschaft
Ein Experte für Employer Branding im Tourismus ist Werner Heimgartner, Leiter des WIFI Tourismusmanagement-Lehrgangs, der nun auch am WIFI Gröbming angeboten wird.
2 Bilder

Employer Branding im Tourismus: „Um die Mitarbeiter genauso bemühen wie um die Gäste“

Die Wintersaison neigt sich dem Ende zu, die obersteirischen Hoteliers und Zimmervermieter freuen sich auf eine etwas ruhigere Zeit. Zu tun gibt es aber auch jetzt in der Zwischensaison so einiges: die Suche nach Mitarbeitern für die kommende Saison zum Beispiel. Diese gestaltet sich im Tourismus zunehmend schwierig. Immer mehr Betriebe in der Region setzen daher auf Employer Branding, um sich bei Mitarbeitern aber auch potentiellen Gästen beliebt zu machen. WIFI-Trainer Werner Heimgartner und...

  • 13.03.13
Reisen
Gugelhupf und Wein
4 Bilder

Französische Region Elsass zu Gast in Schladming während der Alpinen Ski WM 2013

(kra)Das Oberelsass, Teil der französischen Region Elsass, wird während den Skiweltmeisterschaften 2013 in Schladming vom 4. bis zum 17. Februar 2013 mit einer touristischen und gastronomischen Botschaft auf dem Hauptplatz von Schladming auftreten. Die Besucher der FIS Alpinen Ski WM 2013 können die kleinste Region Frankreichs und ihre zahlreichen Facetten kennenlernen. Die Tourismusagentur des Oberelsass (Haute-Alsace Tourisme) wird während der Skiweltmeisterschaft über das vielfältige...

  • 24.01.13
Politik

Podiumsdiskussion "Arbeit in der Tourismusbranche - Chance oder chancenlos?"

Braucht die Tourismusbranche eine Imagekampagne oder bessere Arbeitsbedingungen? Am Montag, den 26.11.2012 findet um 19:30 Uhr eine Podiumsdiskussion zum Thema „Arbeit in der Tourismusbranche – Chance oder chancenlos?“ im Kulturhaus Liezen statt. Die Tourismuswirtschaft in Österreich boomt – trotz der Krise. Offene Stellen gibt es genug, aber warum wird es immer schwieriger diese zu besetzen? Beschäftigte im Tourismus verdienen im Durchschnitt um ein Drittel weniger als Beschäftigte...

  • 22.11.12
Lokales
Gsoll Alm 1299 Meter Seehöhe - Eisenerz in einer Stunde von der Präbichlstraße aus zu erreichen.
5 Bilder

"GSOLL ALM" IN EISENERZ - Ausflug am Pfingstmontag bei herrlichem Wanderwetter! - nein Danke

So wie wir waren etwa 85 Personen am Vormittag auf die ""Gsoll Alm"" in Eisenerz gewandert. Es waren schon rund 50 Stück Vieh auf der Almweide. Viele Blumen blühen am Wegesrand. Die Temperaturen und das Wetter zum Wandern ideal. So steigen wir in einer guten Stunde zu Gsoll Alm auf. Dort angekommen unsere Überraschung war sehr groß. Hütte geschlossen mit dem Hinweis diese wird erst am 15. Juni geöffnet. Zweite Überraschung kein Wasser. Auch die Brunntröge waren noch leer. Auf die Idee zu...

  • 13.06.11
Lokales
37 Bilder

Abenteuerwelt Mautern. Die Eröffnung.

Die Elfen und Kobolde konnten den Elfenberg in Mautern nicht vor einer finanziellen Schieflage bewahren. Das soll mit der Abenteuerwelt Mautern besser werden. Neue Geschäftsleitung, neues Betriebskonzept, neue Ideen sollen frischen Wind und viele Besucher ins Paltental bringen. WOCHE-Mitarbeiter Heinz Weeber hat trotz Dauerregens bei der Eröffnung seine Spiegelreflexkamera nicht geschont und die ersten Eröffnungsbilder fabriziert. Den aktuellen Bericht dazu gibt es in der WOCHE-Obersteiermark....

  • 29.04.11
Wirtschaft
Radkersburg soll zum besten steirischen Rad- bezirk an der Mur entwickelt werden.     Fotos: KK
2 Bilder

Fluss steht bald unter Strom

Bei einem Treffen auf Burg Rabenstein ging es um Weichenstellungen im steirischen Radtourismus. Von einem Glaskubus aus blickten die Teilnehmer auf den etwa 150 Meter tiefer liegenden Murradweg. Ort des Geschehens war die Burg Rabenstein bei Frohnleiten. Aus einem Ruinenteil ragt hoch über dem Murtal ein moderner Glaskubus. Hier wurde getagt. Radtourismus in der Steiermark war das Hauptthema in dieser illustren Runde von etwa 30 Persönlichkeiten aus den Bereichen Touristik, Energie, Handel,...

  • 15.02.11