Umfrage Tirol

Beiträge zum Thema Umfrage Tirol

Haben/Hatten Sie zusätzliche Ausgaben durch Homeoffice?
Aktion

Umfrage der Woche
Haben/Hatten Sie zusätzliche Ausgaben durch Homeoffice?

BEZIRK. Sehr viele Menschen im Bezirk und Weltweit befinden sich schon seit über einem Jahr fast durchgehend im Homeoffice, bzw. im Homeschooling. Zusätzliche AnschaffungenDadurch wurden in vielen Haushalten zusätzliche Anschaffungen von Laptops, Bürozubehör und ähnlichem nötig.  Auch die Stromrechnung erhöhte sich in vielen Fällen. In einigen Gemeinden gibt es für solche Fälle Förderungsangebote. Auch beim Arbeitgeber und bei der Arbeiterkammer kann man sich nach Ersatzzahlungen...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Balkonblumen mit Schneelook
2 1 Aktion 42

Regionaut
Tirol – Schnappschüsse April 2021

TIROL. Zu Beginn eines jeden Monats veröffentlichen wir die ersten Schnappschüsse des aktuellen Monats. Im Laufe der kommenden Tage und Wochen ergänzen wir die Bildergalerie mit den besten, schönsten und lustigsten Schnappschüssen von euch. So gibt es während des Monats immer wieder neue Bilder zu entdecken. Als Regionaut hast du nun auch die Möglichkeit, in diesen Beitrag Bilder zu veröffentlichen. Also schau immer wieder vorbei und sieh dir die neuen Bilder von unseren Regionauten an! Eigene...

  • Tirol
  • Sabine Knienieder
SPÖ-Landtagsabgeordneter Benedikt Lentsch: "Wir müssen schnellstmöglich wieder zum uneingeschränkten Unterricht zurückkehren.“
Aktion

Uneingeschränkter Unterricht
Lentsch: "Lehrer-Impfung für Normalität im Schulbetrieb"

BEZIRK LANDECK/TIROL. Der Zammer SPÖ-Landtagsabgeordnete und Bildungssprecher im Tiroler Landtag Benedikt Lentsch fordert die schnellstmögliche Rückkehr zum uneingeschränkten Unterricht. Enorme Herausforderungen für Kinder und Jugendliche „Seit über einem Jahr sind die Kinder und Jugendlichen in unserem Land mit enormen Herausforderungen konfrontiert und müssen sich nicht nur immer wieder auf neue Situationen einstellen, sondern auch auf den gewohnten Austausch und die so wichtigen...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Die Corona-Selbsttests werden im Bezirk Kitzbühel gut angenommen, die Nachfrage ist sehr hoch.
Aktion

Coronavirus
Hohe Nachfrage bei "Wohnzimmertests" im Bezirk Kitzbühel – mit Umfrage

Corona-Selbsttests seit 1. März in Apotheken erhältlich; Kein Angebot für jene, die sich von Elektronischer Gesundheitsakte (ELGA) abgemeldet haben. BEZIRK KITZBÜHEL (jos). Seit 1. März besteht in Österreich die Möglichkeit, sich in den Apotheken kostenlose Corona-Selbsttests für Zuhause zu beschaffen. Monatlich können gegen Vorlage der E-Card pro Person fünf "Nasenbohrtests" bezogen werden. Keine Tests gibt es für Personen, die sich von der Elektronischen Gesundheitsakte (ELGA) abgemeldet...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Biene und Blume - der Schatten der Biene zeichnet sich auf den Blütenblättern des Krokus ab.
1 1 Aktion 61

Regionaut
Tirol – Schnappschüsse März 2021

TIROL. Zu Beginn eines jeden Monats veröffentlichen wir die ersten Schnappschüsse des aktuellen Monats. Im Laufe der kommenden Tage und Wochen ergänzen wir die Bildergalerie mit den besten, schönsten und lustigsten Schnappschüssen von euch. So gibt es während des Monats immer wieder neue Bilder zu entdecken. Als Regionaut hast du nun auch die Möglichkeit, in diesen Beitrag Bilder zu veröffentlichen. Also schau immer wieder vorbei und sieh dir die neuen Bilder von unseren Regionauten an! Eigene...

  • Tirol
  • Sabine Knienieder
Die Zahl der Kirchenaustritte 2020 im Bezirk Landeck war niedriger als das Jahr davor. (Symbolbild)
Aktion

Katholiken im Bezirk Landeck
Weniger Kirchenaustritte im vergangenen Jahr

BEZIRK LANDECK (sica). Die Zahl der Kirchenaustritte ist 2020 gesunken: 180 Personen traten im Bezirk aus der katholischen Kirche aus - 30 weniger als im Jahr davor. Weniger Kirchenaustritte in Österreich und in TirolIm letzten Jahr wurden von der katholischen Kirche weniger Kirchenaustritte als im Jahr davor verzeichnet: 58.535 Personen verließen im vergangenen Jahr österreichweit die katholische Kirche, um 13,7 Prozent weniger als 2019 - Die Gesamtzahl der Katholiken in Österreich liegt 2020...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Für den Haarschnitt braucht's aktuell einen negativen Corona-Test.
Aktion

Umfrage der Woche
Lassen Sie sich für den Friseurbesuch "frei-testen"?

Seit 8. Februar sind Frisör-Besuche laut aktuellen Corona-Regeln wieder erlaubt. Unter einer Bedingung – vor dem Frisörbesuch muss man sich testen lassen und das negative Ergebnis im Frisör-Salon vorzeigen. Viele sind Froh, sich die Haarpracht wieder in Form bringen lassen zu können, für andere ist die Test-Pflicht ein no-go. Lassen Sie sich für den Friseurbesuch "frei-testen"?

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Auch die Schwarze Katz in Zirl nimmt an der Aktion"5 vor 12" teil.
Aktion

Umfrage der Woche
Würden Sie die Öffnung der Gastro-Betriebe befürworten?

Über 160 Gastronomiebetriebe beteiligen sich österreichweit bei der Aktion "5 vor 12" – wir öffnen wieder! Dabei geht es um die Öffnung der Betriebe unter Einhaltung aller vorgegebenen Sicherheitsvorschriften. Alles zum Thema: meinbezirk.at/4455252 Würden Sie die Öffnung der Gastro-Betriebe befürworten?

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Sonnenaufgang am Stubaier Gletscher, 21.02.2021.
2 2 Aktion 46

Regionaut
Tirol – Schnappschüsse Feber 2021

TIROL. Zu Beginn eines jeden Monats veröffentlichen wir die ersten Schnappschüsse des aktuellen Monats. Im Laufe der kommenden Tage und Wochen ergänzen wir die Bildergalerie mit den besten, schönsten und lustigsten Schnappschüssen von euch. So gibt es während des Monats immer wieder neue Bilder zu entdecken. Als Regionaut hast du nun auch die Möglichkeit, in diesen Beitrag Bilder zu veröffentlichen. Also schau immer wieder vorbei und sieh dir die neuen Bilder von unseren Regionauten an! Eigene...

  • Tirol
  • Sabine Knienieder
Die Wirtschaftskammer Landeck bietet eine übersichtliche Auflistung auf ihrer Homepage an, welche Gastronomiebetriebe einen Abhol- oder Lieferservice anbieten.
6

Genuss für Daheim
Angebot an Abhol- oder Lieferservice im Bezirk im Überblick

BEZIRK LANDECK (sica). Auch während des Lockdowns sind die Gastronomiebetriebe im Bezirk kreativ und versorgen ihre Gäste kulinarisch durch Abholung oder Lieferung von Speisen. Welche Betriebe diesen Service anbieten, wird auf der Homepage der Wirtschaftskammer Landeck angeführt und erscheint diese Woche als Printversion mit verlinkten QR Codes in Ihren Bezirksblättern. Köstlichkeiten zuhause genießen Während des Lockdowns sind Restaurantbesuche nicht möglich. Kulinarische Köstlichkeiten kann...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Die Opposition fordert Aufklärung über den Tiroler Impfung.
Aktion

Dringlichkeitsantrag zum Tiroler Impfplan – Wolf kontert
Tiroler Opposition fordert Impf-Aufklärung

Die vier Oppositionsparteien im Tiroler Landtag, SPÖ, FPÖ, Liste Fritz und NEOS bringen im kommenden Februar-Landtag eine Dringliche Anfrage zum Impf-Chaos in Tirol ein. Landeshauptmann Platter muss die undurchsichtigen Pläne der schwarz-grünen Landesregierung offenlegen und mögliche Nachschärfungen beim Impfplan kommunizieren, fordert die Opposition. TIROL. Andrea Haselwanter-Schneider von der Liste Fritz erklärt das Ansinnen der Tiroler Opposition.  „Wir wollen wissen, wie die Impfsituation...

  • Tirol
  • Sieghard Krabichler
Kitzbühel 21.01.2021, Wilder Kaiser
Aktion 84

Regionaut
Tirol – Schnappschüsse Jänner 2021

TIROL. Zu Beginn eines jeden Monats veröffentlichen wir die ersten Schnappschüsse des aktuellen Monats. Im Laufe der kommenden Tage und Wochen ergänzen wir die Bildergalerie mit den besten, schönsten und lustigsten Schnappschüssen von euch. So gibt es während des Monats immer wieder neue Bilder zu entdecken. Als Regionaut hast du nun auch die Möglichkeit, in diesen Beitrag Bilder zu veröffentlichen. Also schau immer wieder vorbei und sieh dir die neuen Bilder von unseren Regionauten an! Eigene...

  • Tirol
  • Sabine Knienieder
Denken Sie, dass Corona 2021 besiegt werden kann?
Aktion

Umfrage der Woche
Denken Sie, dass Corona 2021 besiegt werden kann?

Für viele von uns war 2020 ein sehr schweres Jahr. Die Corona-Krise hat uns ganz schön in die Mangel genommen. Zahlreiche Maßnahmen wurden unternommen, um das Virus im Zaun zu halten. Die Impfung ist angekommen und verspricht Besserung. Denken Sie, dass Corona 2021 besiegt werden kann? 

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Das Verreisen gestaltet sich über die kommenden Feiertage als schwierig bis unmöglich. Wären sie gerne verreist?

Umfrage der Woche
Wären Sie gerne über die Feiertage verreist?

Das Corona-Virus macht das Reisen, anders als im vergangenen Sommer, so gut wie unmöglich. Viele Grenzen sind geschlossen, das Risiko sich mit dem Corona-Virus anzustecken ist weiter gegeben. Wären Sie dennoch gerne über die kommenden Feiertage verreist? 

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Merke: Wer vor einem Lawinenschranken auf der Landesstraße parkt, muss zu Fuß nach Hause gehen – auch nach einer anstrengenden Skitour!
7

Sellrain/Juifenau
Tourengeher-Autos blockierten die Schneeräumung

Man muss den folgenden Sachverhalt wahrscheinlich zwei Mal lesen, um es wirklich glauben zu können – und immer, wenn man meint, es kann nix mehr geben, was man nicht schon gesehen hat, treten noch einige Zeitgenossen auf den Plan, die für Überraschungen sorgen! Wenn die Lawinenwarnstufe noch um fünf Stufen erhöht wird, dürfte auch das einigen Skitourenfans wurscht sein. Die damit verbundenen Gefahren muss jeder selbst tragen. Wenn sich jedoch Skitourengeher zuvor als fleiißige Autofahrer...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Sonnenaufgang in den Bergen
3 3 53

Regionaut
Tirol – Schnappschüsse Dezember 2020

TIROL. Zu Beginn eines jeden Monats veröffentlichen wir die ersten Schnappschüsse des aktuellen Monats. Im Laufe der kommenden Tage und Wochen ergänzen wir die Bildergalerie mit den besten, schönsten und lustigsten Schnappschüssen von euch. So gibt es während des Monats immer wieder neue Bilder zu entdecken. Als Regionaut hast du nun auch die Möglichkeit, in diesen Beitrag Bilder zu veröffentlichen. Also schau immer wieder vorbei und sieh dir die neuen Bilder von unseren Regionauten an! Eigene...

  • Tirol
  • Sabine Knienieder
Leere Geschäfte während dem zweiten Lockdown - Die heimischen Betriebe sind aber bereits bestens für die persönliche Beratung nach dem 6. Dezember gerüstet.

#tirolwartet
Heimische Handelsunternehmen sind bereit für Weihnachtsgeschäft

BEZIRK LANDECK (sica). Die BEZIRKSBLÄTTER Initiative "#tirolwartet" animiert die Leser dazu, mit den Weihnachtseinkäufen bis nach dem Lockdown warten und dadurch heimische Betriebe zu unterstützen. Der Onlinehandel boomt in Zeiten der Corona-Krise, doch während Amazon & Co. vom Aufschwung profitieren, kämpfen viele heimische Geschäfte und Unternehmen ums Überleben. Wer regional kauft, unterstützt damit die heimische Wirtschaft. Deshalb lautet aktuell das Motto: #tirolwartet, um regionale...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Um die Wertschöpfung in der Region zu steigern, sollte man die Weihnachtseinkäufe vor Ort tätigen.
1

Bezirksblätter-Initiative
#tirolwartet mit den Weihnachtseinkäufen – mit Umfrage!

BEZIRKSBLÄTTER-Initiative findet auch im Bezirk Kitzbühel großen Anklang. BEZIRK KITZBÜHEL (jos). Ein Blick auf den Kalender genügt, um zu realisieren, dass Weihnachten naht. Schnell noch das Haus bzw. die Wohnung weihnachtlich dekorieren und Geschenke für die ganze Familie besorgen. Doch bei den Einkäufen hakt es derzeit: Viele Geschäfte haben  wegen der Maßnahmen der Bundesregierung zur Eindämmung des Coronavirus geschlossen, und das vorerst bis zum 6. Dezember. Der Onlinehandel bei großen...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Chiara Mair hat gut lachen: In Levi bilanzierte sie mit den Plätzen 8 und 11 hervorragend.

Damen-Skiweltcup
Chiara mischt weiterhin vorne mit

Chiara Mair aus Götzens zeigte auch im zweiten Slalom in Levi ihre Klasse. Nach dem gestrigen 8. Platz klassierte sich die Technikerin auf dem elten Rang und holte wieder viele Weltcuppunkte. Bei den gewohnt diffusen Lichtverhältnissen schaffte Mair auch diesmal wieder eine Rangverbesserung im zweiten Durchgang. Diesmal ging es zwar nicht so weit nach vorne wie im ersten Bewerb, immerhin verbesserte sie sich von Platz 13 auf Rang 11. Nur ein Wimpernschlag fehlte für die neuerlich Platzierung in...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Gottesdienste sind vorerst für die nächsten drei Wochen nicht öffentlich zugänglich. Die Kirchen bleiben aber für das persönliche Gebet geöffnet.

Gottesdienste im Bezirk Landeck
"Live-Messen" werden wieder angeboten

BEZIRK LANDECK (sica). Wie schon im ersten Lockdown sind Gottesdienste nicht mehr öffentlich zugänglich. Im Bezirk Landeck werden von den Pfarren wieder Alternativen, wie beispielsweise Online-Übertragungen von Hl. Messen, angeboten. Hl. Messe mit maximal zehn PersonenBereits im ersten Lockdown im Frühjahr wurde beschlossen, dass Gottesdienste für eine bestimmte Zeit nicht mehr öffentlich zugänglich sind. Diese Regelung gilt auch vorerst für die kommenden drei Wochen. Gottesdienste werden...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Der aktuell starke Anstieg an Covid-19 Erkrankten bringt eine hohe Beanspruchung der Krankenhauskapaziäten mit sich.
3

Krankenhaus Zams
Bevölkerung kann zu Ressourcenschonung beitragen

BEZIRK LANDECK/ZAMS. Die aktuell stark steigenden Zahlen an Covid-19 Erkrankten bedingen eine dementsprechend hohe Beanspruchung der Krankenhauskapazitäten. Die Verantwortlichen des Krankenhaus St. Vinzenz Zams bitten die Bevölkerung unnötige Verletzungsgefahren, etwa im Bereich von riskanten Freizeitaktivitäten und Sportarten, wo möglich zu vermeiden, um die medizinischen Ressourcen weitestgehend zu schonen. Normaler Betrieb soll aufrecht erhalten bleibenDer Betrieb der Krankenhäuser soll...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.