Unterstützung

Beiträge zum Thema Unterstützung

Tafel in Kramsach nicht mehr wegzudenken

KRAMSACH. Seit rund 20 Monaten gibt es nun die „Team Österreich Tafel“ in Kramsach. Seither hat sich viel getan: Das Freiwilligen-Team rund um die Leiterin Sigi Klingler hat sich verdreifacht. Und das ist gut so, denn auch die Kundenzahl steigt ständig. „Wenn man beobachtet, wie viele Mitmenschen regelmäßig zu der Lebensmittelausgabe kommen, dann wird jede Woche aufs Neue bestätigt, wie wichtig unsere Entscheidung war, eine derartige Einrichtung in Kramsach zu installieren,“ resümiert Dr. Heinz...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Melanie Haberl

Sozialbegleitung: Neues Angebot des Roten Kreuzes

Es gibt Situationen im Leben, da kommt man alleine nicht mehr zurecht. Auch wenn man bisher immer alle Probleme lösen konnte, jetzt ist es zu viel für einen allein. In solchen Fällen braucht es Hilfe, Begleitung, gute Ideen. Die Sozialbegleitung ist ein neues Angebot des Österreichischen Roten Kreuzes im Bezirk Kufstein, das genau hier ansetzt. Für eine befristete Zeit werden Personen unterstützt, sei es bei Ämtern, sei es beim Ausfüllen von Formularen, bei familiären Problemen oder überhaupt...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Melanie Haberl
Klosterneuburgs RK-Chef Cornel Binder-Krieglstein: "Helfen sie uns helfen".
2

Mitgliederwerbung: Hilfe für die Helfer

Rotes Kreuz Klosterneuburg startet Tür-zu-Tür Aktion, um finanzielle Absicherung der Organisation zu unterstützen. KLOSTERNEUBURG. Ab morgen, Montag, werden eigens geschulte und uniformierte Mitarbeiter des Roten Kreuzes Niederösterreich alle Haushalte im Einzugsbereich der Bezirksstelle Klosterneuburg besuchen und über die Leistungen des Roten Kreuzes informieren. Zugleich wird dabei um eine unterstützende Mitgliedschaft ersucht. Der Beitrag ist in der Höhe frei wählbar und wird zukünftig...

  • Klosterneuburg
  • Bezirksblätter Klosterneuburg
Von links: Axel Bolten, Penny-Geschäftsführer, bei der 
Scheckübergabe an Werner Kerschbaum, Generalsekretär Österreichisches Rotes Kreuz.

8000 Euro für Familien in Not aus dem Bezirk Rohrbach

BEZIRK ROHRBACH. Die Situation für in Armut lebende Familien ist oft und gerade in der kalten Jahreszeit äußerst brisant. Die finanzielle Belastung reißt Jahr für Jahr ein großes Loch ins knapp bemessene Haushaltsbudget der betroffenen Familien. Mit 8000 Euro aus dem Penny-Familien-Hilfsfonds konnte zwölf Familien aus dem Bezirk Rohrbach rasch und unbürokratisch geholfen werden. Bereits zum zweiten Mal in Folge forcierte Penny im Rahmen der traditionellen Nachhaltigen Wochen der Rewe...

  • Rohrbach
  • Evelyn Pirklbauer
Erfreut nahmen Christian Leitner und Christoph Knöbl en Scheck von der Familie Akyazi entgegen.

Hotel Haas unterstützt die Rot-Kreuz Bezirksstelle Gastein

GASTEIN (rau). Erst kürzlich überreichten die Inhaber des Hotel Haas in Böckstein, Fam. Akyazi einen namhaften Betrag in der Höhe von  3.600,-- an den Geschäftsführer der  Rot-Kreuz Bezirksstelle Gastein, Herrn Leitner Christian und an den Abteilungskommandant Herrn Knöbl Christoph. Die Fam. Akyazi möchte sich damit beim Roten Kreuz Gastein für gute und reibungslose Zusammenarbeit, sowie die optimale und schnelle Versorgung ihrer Hotelgäste bedanken. Für die großzügige Unterstützung möchte sich...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Konrad Rauscher
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.