Ursula Lackner

Beiträge zum Thema Ursula Lackner

Zum Naturwiesenpreis gratulieren Theresia Percht und ihrer Enkelin Jessica (Bildmitte) Werner Koch, Ursula Lackner, Christian Mairhuber, Manfred Kohlfürst, Andreas Spari und Toni Plaschzug
55

Naturwiese 2020: Grüner Punkt im Bezirk

LR Ursula Lackner zeichnete mit dem Landesprädikat „Naturwiese 2020“ Theresia Percht aus. Die Magerwiesen der Familie Percht liegen an der Ortsgrenze zwischen Seiersberg-Pirka und Hitzendorf und sind ein ökologisches Paradies für Wiesenblumen und Nützlinge, die für die Bestäubung unterschiedlicher Kulturpflanzen von großer Bedeutung sind. Bereits Ende Februar vollzieht sich dort ein Naturschauspiel, wenn Hunderte der selten gewordenen Hundszahn-Lilien den Frühling verkünden. Bis in den...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Der pensionierte Frohnleitner Hauptschullehrer Friedrich Rappold (Bildmitte) wurde von LR Ursula Lackner mit der Viktor Adler-Plakette ausgezeichnet. Politiker und Weggefährten gratulierten.
26

Schelte für Bundesregierung, Auszeichnung für Sozialdemokraten

In Hitzendorf tagte der SPÖ-Regionalvorstand Graz-Umgebung/Voitsberg. Auf der Tagesordnung standen die kommende Gemeinderatswahl, bei der 128.000 Wahlberechtigte aus Graz-Umgebung in 36 Gemeinden ihre Gemeinderäte wählen, sowie die Ehrung zweier verdienter Sozialdemokraten. Die Festredner BR Elisabeth Grossmann, NAbg. Karin Greiner und LAbg. Udo Hebesberger übten Kritik an der Bundesregierung im Hinblick auf Einschnitte in Freiheitsrechte, die Degradierung von Corona-Betroffenen zu Bittstellern...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Doris Dirnberger, Silvia und Gerald Murlasits, Ursula Lackner und Elisabeth Grossmann.
46

Zum 55er spielte die Big Band auf

Am Sonntagvormittag feierte Gratwein-Straßengels Gemeindekassier Gerald Murlasits mit Freunden und Weggefährten bei einem Big-Band-Konzert seinen 55. Geburtstag. Murlasits wurde 1965 in Gratwein geboren, erlernte den Beruf des Druckers und engagiert sich seit seinem 15. Lebensjahr in der Sozialdemokratie. Vor der Gemeindefusionierung war er Bürgermeister von Gratwein, beruflich arbeitet er als Regionalgeschäftsführer der SPÖ Graz-Umgebung/Voitsberg. Bei der Geburtstagsfeier wurde ein nur...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
LR Ursula Lackner (2.v.l.) mit Karl Petinger, Renate Bauer und Oliver Wieser bei der Sitzung des erweiterten SP-Regionalvorstandes in Kalsdorf.
1 25

In Kalsdorf traf sich die Spitze der SPÖ Graz-Umgebung/Voitsberg

Sozialdemokraten aus dem ganzen Bezirk trafen sich in Kalsdorf, wo LR Ursula Lackner zur Sitzung des erweiterten Regionalvorstandes der SPÖ Graz-Umgebung/Voitsberg lud. Im Vordergrund stand die bevorstehende Gemeinderatswahl, wo die SPÖ in allen 15 VO und 36 GU-Gemeinden flächendeckend kandidieren will. Dem erweiterten Plenum wurden auch der kürzlich angelobte SP-Bundesrat Horst Schachner sowie LAbg. Udo Hebesberger vorgestellt. Schachner kommt aus Hitzendorf, ist Zentralbetriebsratsobmann bei...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Manfred Komericky mit Gattin Elisabeth (Bildmitte) mit den Gratulanten Josef Pesserl, Ursula Lackner und Anton Lang.
1 31

Kalsdorfs Bgm. Manfred Komericky feierte seinen 60er

Mit Freunden, Weggefährten und vielen prominenten Gratulanten feierte Kalsdorfs Bgm. Manfred Komericky seinen 60. Geburtstag. Komericky schlug nach der Matura eine Karriere bei der Exekutive ein, absolvierte die Polizeischule und die Polizeiakademie und bekleidet heute das Amt des stellvertretenden Landespolizeidirektors. Der Kommunalpolitiker engagiert sich in der SPÖ seit vielen Jahren, Komericky war Vizebürgermeister bevor er vor einem Jahr das Amt des Bürgermeisters von seiner Vorgängerin...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Vom Gratkorner Gemeinderat wurde Manuel Gangl für das Ehrenzeichen vorgeschlagen, das Bgm. Helmut Weber und LR Ursula Lackner dem Ausnahme-Klarinettisten überreichten.
118

Gratkorn ehrte verdienstvolle Bürger

Gratkorn ehrte mit Urkunden und Ehrennadeln 30 verdienstvolle Persönlichkeiten aus Vereinen, Sport und Kultur. Als Zeichen höchster Wertschätzung erhielten für ihre Leidenschaft zu Musik und Briefmarken sowie den guten Ruf Gratkorns, den sie damit in die Welt hinaustragen, Prof. Manuel Gangl und Pepi Kopsche das Ehrenzeichen der Gemeinde. „Das ehrenamtliche Engagement hat in unserer Gemeinde einen sehr hohen Stellenwert. Zahlreiche Bürger setzen sich für das Gemeinwohl ein, ohne das die...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Bgm. Manfred Komericky (3.v.l) mit LH Stv. Michael Schickhofer (3.v.r.) und den Festgästen bei der Eröffnung des Forum Kalsdorf.
2 97

Forum gibt Kalsdorf ein neues Gesicht

Generationen lang war Kalsdorf ein Durchzugsort ohne eigentliches Zentrum. Den Verkehr hat die 7.128 Einwohner zählende Gemeinde nicht aus dem Ort gebracht und dennoch mit der größten Investition der vergangenen Jahre ein neues Antlitz bekommen. Mit dem Forum Kalsdorf, der Musikschule und dem Sankt Anna-Park hat Kalsdorf jetzt einen Mittelpunkt, der dem pulsierenden Leben in dreierlei Maßen gerecht wird: das Forum bildet mit dem Gemeindeamt und dem Cafe ein kommunikatives Zentrum, die Rückseite...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Schlüsselübergabe zur VS Werndorf. Vzbgm. Alexander Ernst, Bgm. Willi Rohrer, LH-Stv. Michael Schickhofer, VS-Dir. Sylvia Landler, LR Ursula Lackner und GK Christian Aldrian.
42

Werndorf hat jetzt genug Platz zum Lernen

Pünktlich zu Schulbeginn war der Zu- und Umbau der Volksschule Werndorf abgeschlossen. Unter zahlreicher Beteiligung der Bevölkerung erfolgte jetzt in einem Festakt die Segnung des Gebäudes durch Diakon Wolfgang Garber und die offizielle Eröffnung. Bereits 2015 wurden Überlegungen zur Sanierung oder Neubau des Schulgebäudes angestellt. „Es war die richtige Entscheidung, der Empfehlung des Landes zu folgen und statt eines kompletten Neubaus den Altbestand zu sanieren und die Schule...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Gemeinsam wurde die Bildungsmesse in Leibnitz eröffnet.
1 49

Vierte Bildungsmesse in Leibnitz

Die Bildungsmesse Leibnitz 2019 in der Reinhold Heidinger Sporthalle war auch heuer wieder großer Publikumsmagnet. LEIBNITZ. Auch in diesem Jahr punktete die Bildungsmesse Leibnitz „Check your future!“, die am 4. Oktober 2019 mit über 70 Ausstellenden in der Reinhold-Heidinger-Sporthalle stattfand, mit einzigartigen Attraktionen: Bei „Die Lehre kann was!“ präsentierten Lehrlinge zahlreicher regionaler Unternehmen praktische Tätigkeiten ihres Lehrberufes. Der Lehrlingsschwerpunkt wurde in...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Eröffneten Kalsdorfs dritten Kindergarten: Vzbgm. Christian Konrad, Michaela Geiger, Birgit Feierer-Tuscher, Bgm. a.D. Ursula Rauch, Manfred Komericky, Ursula Lackner und Hans Schaffer.
66

Kalsdorf eröffnete dritten Kindergarten

Planmäßig zu Beginn des Schuljahres wurde in Kalsdorf der Kindergarten Nord eröffnet. „Es ist und damit gelungen, dass alle Eltern, die einen Platz für ihr Kind suchten, auch einen bekamen“, sagte Bgm. Manfred Komericky. Die ÖWG-Wohnbau als Bauträger legte sich dafür ordentlich ins Zeug, in nur zehn Monaten Bauzeit wurden Kindergarten und Kinderkrippe auf die Grüne Wiese gestellt, freut sich ÖWG-Prokurist Hans Schaffer. 850 Quadratmeter Fläche stehen den 42 Kindern, die von Kindergartenleiterin...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
ATUS Kalsdorf-Obmann Klaus Blechinger mit Bgm. Manfred Komericky, LR Ursula Lackner und ASKÖ-Präsident Gerhard Widmann.
47

ATUS Kalsdorf schreibt seit 100 Jahren Sportgeschichte

Der ATUS Kalsdorf feierte sein 100jähriges Bestehen mit einem Festakt, der die Geschichte des Vereins seit seiner Gründung im Jahr 1919 in einem Zeitraffer dokumentierte. „Es waren außergewöhnliche Menschen, die nach dem Ersten Weltkrieg im Sport zueinander fanden, die während des Ständestaates Sportgeräte vor der Beschlagnahme versteckten und die nach dem Zweiten Weltkrieg den ATUS wieder aufbauten“, sagte Obmann Klaus Blechinger. Historische Fotos wurden als Zeugen damaliger Not, aber auch...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
1 134

Leibnitz
Bei der Eröffnung der 50. Steirischen Weinwoche flossen Tränen

Leibnitz weiß zu feiern. Bevor die 50. Steirische Weinwoche in Leibnitz am Freitag eröffnet wurde, stimmten sich die Gäste vor dem Rathaus in Leibnitz auf die Krönung ein. LEIBNITZ. Seit 50 Jahren wird in der Bezirksstadt Leibnitz die Steirische Weinwoche gefeiert. Und so individuell wie die Hoheiten in ihrem Auftreten, so unterschiedlich wie die Weine in ihrem Geschmack, so durchwachsen präsentierte sich auch das Wetter in all diesen Jahren. Diesmal zeigte der Wettergott doch wunderbare...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Doris Dirnberger, Elisabeth Grossmann, Bettina Vollath, Ursula Lackner, Oliver Wieser, Gerald Murlasits und Karin Boandl-Haunold ehrten Charlotte Messner (4.v.l.)
62

Die SPÖ rollte den roten Teppich aus

Die SPÖ Graz-Umgebung/Voitsberg ehrte in einer Festveranstaltung in Kalsdorf 96 Mitglieder für deren 50 und 60jährige Verbundenheit zur Sozialdemokratie. Die Grande Dame unter den Jubilaren kommt aus Gratwein-Straßengel. Charlotte Messner (88) ist seit 70 Jahren Parteimitglied. Mit Urkunde, Ehrenzeichen und Blumen gratulierten Landtagspräsidentin und Europawahl-Kandidatin Bettina Vollath, BR Elisabeth Grossmann, LR Ursula Lackner, LAbg. Oliver Wieser, LAbg. Karl Petinger, Bezirksgeschäftsführer...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Feierten 30 Jahre Bibliothek Raaba-Grambach: Karl Mayrhold, Erika Gorbach, Josef Gangl, Gabi Bühler, Pia Pfiffig, Ursula Lackner, Veronika Hausch und Wolfgang Moser.
38

30 Jahre Bibliothek Raaba-Grambach

Die Bibliothek in Raaba-Grambach feierte ihr 30jähriges Bestehen. Die Erfolgsgeschichte hat ihre Wurzeln im Jahr 1989, als auf Initiative des damaligen Gemeindekassiers Josef Gangl eine Bibliothek im Keller des alten Gemeindeamtes installiert wurde. Ehrenamtliche Bibliothekarin der ersten Stunde war Erika Gorbach, die Bücher ankaufte, katalogisierte und die Bevölkerung um Bücherspenden bat. „Wer Bücher liest, schaut in die Welt und nicht nur bis zum Zaun“, zitierte Bgm. a.D. Josef Gangl in...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Bgm. Manfred Komericky, LR Ursula Lackner, Bgm. a.D. Ursula Rauch und LH-Stv. Michael Schickhofer.
88

Wechsel im Kalsdorfer Gemeindevorstand

Kalsdorfs scheidende Bürgermeisterin Ursula Rauch wurde bei ihrem Ausstand minutenlanger Applaus zuteil. Die 62jährige verabschiedete sich von der Politik in den Ruhestand, mit Manfred Komericky wurde ihr bisheriger Vize zum Bürgermeister gewählt. Neue 1. Vzbgm. ist Karin Boandl-Haunold, Patrick Trummer Gemeindekassier, Sandra Goldberger rückte als Gemeinderätin nach. 23 Jahre engagierte sich die frühere Kindergartenpädagogin in der Gemeindepolitik, zehn Jahre davon als Bürgermeisterin....

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Im Sozialzentrum Seiersberg-Pirka sangen LR Ursula Lackner (Bildmitte), LAbg. Oliver Wieser, Anita Hofer, Elfi Pregartner und Bgm. Werner Baumann mit den Tagesgästen Lieder.
20

Landesrätin Ursula Lackner besuchte den Bezirk

Wo drückt den Bürgern der Schuh und welche Wünsche hat die Bevölkerung an die Politik? Mit der Einführung ihrer Bezirkstage besucht LR Ursula Lackner steirische Gemeinden, diesmal in Graz-Umgebung. Neben einem Rundgang durch die VS Nestelbach besuchte die Landesrätin für Bildung und Gesellschaft auch die Bibliothek, die der Schule und der Öffentlichkeit offensteht. Lackner gilt als unermüdliche Pionierin für Leseoffensiven. „Mir geht es darum, dass nicht nur im Umfeld der Schule gelesen...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
1 141

Kalsdorf feierte 50 Jahre Markterhebung

Kalsdorf schaffte das Kunststück, einem Festakt mit über 1.200 Teilnehmern den Charakter eines harmonischen Familienfestes zu geben. Das 50jährige Jubiläum der Markterhebung wurde getragen von der Vielfalt der Vereine, vom tosenden Applaus des begeisterten Publikums und einer Bürgermeisterin, deren herzliche Gastfreundschaft alle einbezog. Bgm. Ursula Rauch begrüßte als Festredner LH Stv. Michael Schickhofer, der die Vereine als wesentliche Säulen bezeichnete. „Wichtig in einer Gemeinde ist die...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Leoben, Oesterreich, 20.07.2018, Leute. Bild zeigt ein Feature von der Sommerphilharmonie in Leoben. Foto: klauspressberger.com
40

Eröffnung der Sommerphilharmonie Leoben 2018

LEOBEN. Eröffnungskonzert der Sommerphilharmonie 2018 unter dem Motto „Jahr der Musik“ im chinesischen Garten des Asia Spa in Leoben. Professor Alois j. Hochstrasser dirigierte die Pannonische Philharmonie und verzauberte die Zuhörer mit Klängen von Beethoven, Schubert, Rossini, Lanner, Merikanto und Ziehrer.

  • Stmk
  • Leoben
  • Klaus Pressberger
LR Ursula Lackner würdigte Bgm. Willi Rohrer mit der höchsten SPÖ-Auszeichnung, der Viktor-Adler-Plakette.
88

Standing Ovations für Bgm. Willi Rohrer zum 60. Geburtstag

In Werndorf feierte Bgm. Willi Rohrer mit einem Platzkonzert der Jugendkapelle seinen 60. Geburtstag. Gefeierte wurde das sonnige Open Air wie ein harmonisches Fest in einer Großfamilie. Freunde, Vereinsobleute, Weggefährten fanden für den Jubilar sehr persönliche Worte. LR Ursula Lackner ehrte Rohrer mit der Viktor-Adler-Plakette, der höchsten Auszeichnung der Sozialdemokratie. Rohrer kam vor 43 Jahren durch die Junge Generation zur SPÖ. „Es hat mich damals schon getaugt, für die Leute etwas...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Ein heller Zubau ergänzt nunmehr die größte Schule im Bezirk Graz-Umgebung Nord, die 1911 eröffnet wurde.
110

Festtag für die VS Judendorf-Straßengel

Als eine Schule mit Zuckerguss besangen die Kinder der VS Judendorf-Straßengel ihre neue Schule anlässlich der offiziellen Eröffnung. In zweijähriger Bauzeit und mit einem Investitionsvolumen von 4,4 Millionen Euro wurde mehr Platz für die 262 Schüler geschaffen. Das bestehende Schulhaus wurde saniert und bekam einen Zubau mit Platz für die Ganztagsschule, einen Bewegungsraum und zwei neuen Lernlandschaften, die auch als Pausenraum genutzt werden können. VS-Dir. Brigitta Koopmans dankte allen,...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Tina Fachbach, Birgit Schauer, Christian Konrad, Michael Schickhofer, Ursula Rauch, Ursula Lackner und Manfred Komericky beim Spatenstich zum St. Anna-Park.
52

Spatenstich zum St. Anna-Park in Kalsdorf

In Kalsdorf erfolgte der Spatenstich zum St. Anna Park. Die Parkanlage mit dem Neubau der Musikschule, Cafe und einer Open-Air-Seebühne wird dem Ortszentrum ein neues Aussehen geben. Gegenüber dem Gemeindeamt entsteht auf einer Fläche von 9.000 m2 ein kulturelles Zentrum. Hier wird die neue Musikschule errichtet und bekommt mit der Musikkapelle und der Theaterrunde den lang gewünschten Konzertsaal, der 300 Besuchern Platz bietet. Das abschüssige Gelände ermöglicht eine terrassenförmige...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
LR Ursula Lackner ist fasziniert von der Lernbegeisterung der Kinder der VS St. Oswald.
40

Bau des St. Oswalder Gemeindezentrums liegt im Plan

In St. Oswald bei Plankenwarth besuchten LR Ursula Lackner und PSI Reinhard Wolf Schüler und Lehrer der Volksschule. Dabei überzeugten sich die Landesrätin, der Pflichtschulinspektor und Bgm. Andreas Staude vom Baufortschritt des neuen Gemeindezentrums mit Kindergarten und Nachmittagsbetreuung. Die Arbeiten liegen im Plan, mit der Fertigstellung wird im Sommer gerechnet. Bereits zum Jahresende erfolgte die Gleichenfeier des größten Bauprojekts der 1.250 Einwohner zählenden Gemeinde. In den...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
In der Basilika von Stift Rein überreichte LR Ursula Lackner das Wappen an Bgm. Harald Mulle, GR Martina Auer, NAbg. Karin Greiner und Vzbgm. Doris Dirnberger.
43

Neues Wappen für Gratwein-Straßengel

Festtag für Gratwein-Straßengel: Beim Schlüsselfest im Stift Rein überreichte LR Ursula Lackner der Großgemeinde das neue Wappen. 2015 entstand durch Fusionierung von Eisbach-Rein, Judendorf-Straßengel, Gratwein und Gschnaidt die neue Großgemeinde Gratwein-Straßengel. Als Zeichen des miteinander eingeschlagenen Weges finden sich im neuen Hoheitszeichen der Gemeinde auf blauem und grünem Grund vier Symbole, die aus den früheren Wappen der Fusionsgemeinden stammen. „Hier ist viel Herzblut in...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Stoßen auf den 50er an: Bgm. Werner Baumann und LR Ursula Lackner.
38

Seiersberg-Pirka: Geburtstagsständchen für Bgm. Werner Baumann

Ein 400 Stimmen starkes Geburtstagsständchen zum 50er gab es für den Bgm. von Seiersberg-Pirka, Werner Baumann. Die Gäste der vom Jubilar und seiner Frau Michaela privat finanzierten Feier erlebten trotz der Größe der Party ein sehr familiäres Fest. Den Auftakt machte der Musikverein Seiersberg-Pirka mit schwungvoller Blasmusik. Der Geschenketisch füllte sich mit Badewannen-Enten, Mini-Schnorcheln und einem Octopus-Maskottchen. „Die Leute wissen, dass mein Hobby das Tauchen ist“, schmunzelt der...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.