Verschmutzungen

Beiträge zum Thema Verschmutzungen

4 3 5

Hundebesitzer

Liebe Hundebesitzer wenn sie schon mit ihren Hunden bei uns spazieren gehen dann putzen sie Bitte den Hundehaufen neben unserer Sitzbank auch auf, und lassen ihn nicht liegen und decken ihn mit dem Tempo ab!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Den es spielen dort auch KINDER und es ist eine Spielwiese und kein HUNDEKLO!!!

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Kurt Nöhmer
Gabriel Schöpf, bei den GemeindeWerken Telfs für die Kraftwerke zuständig, kämpft gegen Unrat im Griesbach.

Appell wegen Verschmutzung im Griesbach
Mikroplastik in heimischen Fischen

TELFS. Auf mehr Sensibilität der Bevölkerung hofft der Kraftwerks-Zuständige der GemeindeWerke Telfs, Gabriel Schöpf. Er muss immer öfter Müll und Unrat auf dem Rechen des Griesbaches fischen, die den Zulauf zum Wasserkraftwerk Dorfbach verlegen. Manche Leute werfen Müll einfach achtlos wegDosen, Gläser, Plastik aller Art, Medikamentenverpackungen und ganze Säcke mit Biomüll findet Schöpf im Rechen in der Krehbachgasse. „Da ist der Wassereinlauf für unser Kraftwerk Dorfbach, das sich weiter...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
2 3 6

Alle Jahre wieder

Alle Jahre wieder liegen sehr viele Mostbirne auf den Rad und Gehweg in Althofen und unangenehm für alte Leute mit Rollator und Radfahrer und Leute mit Kinderwagen und gestern waren gewaltig viele Wespen und andere Insekten dabei eine Gefahr für alle.  Und sehe auch des Öfteren die Gemeinde mit der Kehrmaschine Fahren aber es kommen einfach zu viele runter.

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Kurt Nöhmer
Sackerl benutzen - für eine saubere Stadt.
1 2

Ein 'Haufen' Ärger: Hundekot empört St. Pölten

Appell einer St. Pöltnerin an Hundebesitzer. Gehwege und Grünflächen durch Hundekot verschmutzt. ST. PÖLTEN (bw). Kaum ein Thema sorgt für solch einen Disput zwischen Hundehalter und Anrainer wie der Streit ums "Sackerl fürs Gackerl". Die Bezirksblätter-Redaktion erreichte eine Nachricht, die auf Verschmutzungen in Spratzern hinwies. "Es ist mittlerweile eine Zumutung, wieviel Hundekot sowohl auf Gehwegen als auch auf den Grünstreifen neben den Gehwegen liegt. Es ist nicht möglich, mein Kind...

  • St. Pölten
  • Bianca Werilly
Wenig einladend: der Rasen im Anton-Benya-Park.
2

Anton-Benya-Park als Müllhalde

Überquellende Mistkübel sollen bald der Vergangenheit angehören WIEDEN.  "Der Anton-Benya-Park ist vermüllt, da die Mistkübel übervoll sind", beschwert sich eine bz-Leserin, die anonym bleiben möchte. Vor Ort bestätigt sich die Behauptung der überfüllten Mistkübel, deren Inhalt sich über die Rasenflächen verteilt. "Dieser Zustand ist hier normal", erklärt eine weitere Mutter. In der Arbeiterkammer, zu dessen Areal der Park gehört, nimmt man die Beschwerde ernst. "Wir haben vor einigen Jahren...

  • Wien
  • Wieden
  • Maria-Theresia Klenner
9

Töllergasse das tägliche Chaos seit Monaten Verschmutzungen "STVO-FREI"

Töllergasse t(h)ree - RAUS AUS DER TÜR AB INS Baustellenchaos. Straßen- und Gehsteigverschutzungen soweit das Auge reicht. LKWS parken im Halte- Parkverbot. LKWS fahren gegen die Einbahn. Die Anzeige bei der MA48 wegen der täglichen Verschmutzungen von ausfahrenden KFZS von der Baustelle brachte den Hinweis, dass dies in § 92 der Straßenverkehrsordnung 1960 geregelt ist und: Wir bitten daher um Verständnis, dass wir in der Angelegenheit keine Handhabe haben und bitten Sie sich an die Polizei zu...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Robin Hood

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.