Villacher Alpenstraße

Beiträge zum Thema Villacher Alpenstraße

Die Villacher Alpenstraße zählt mit knapp 160.000 Besuchern im Sommerhalbjahr zu den beliebtesten Ausflugszielen Kärntens
  4

Villacher Alpenstraße
Nach Ostern wieder in Betrieb

Villacher Alpenstraße ab 16. April wieder in Betrieb, jedoch „mit Abstand“. Einhaltung der Maßnahmen wird kontrolliert. VILLACH. Um Bewegung in der Natur zu ermöglichen wird die Villacher Alpenstraße nach Ostern wieder den Betrieb aufnehmen.Das Bewegen an der frischen Luft und das Erfahren der Natur sollen im Sinne der Covid-19- Maßnahmen in einem gewissen Umfang wieder möglich sein. Daher wird die Auffahrt vom Eigentümer der „Villacher Alpenstraße“ ab 16. April unter Voraussetzungen...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Villacher Alpenstraße ist ein beliebtes Ausflugsziel. Leider auch in der aktuellen Krise: zu viele Menschen besuchten den Naturpark. nun wird die Alpenstraße gesperrt.

Trotz Corona-Krise viel los
Alpenstraße wird gesperrt

Viel los, trotz Corona-Krise: Die Villacher Alpenstraße wirdam Wochenende gesperrt. VILLACH. Der Naturpark Dobratsch ist derzeit – trotz Corona-Krise – bei Teilen der Bevölkerung sehr beliebt. Am Wochenende könnte sich dieser Trend verstärken. Aus diesem Grund verhängt der Magistrat Villach für Samstag und Sonntag ein Einfahrtsverbot. Ausgenommen von der Sperre sind nur Fahrzeuge von Inhabern mit Berechtigungskarten. Parks und Spielplätze bleiben zu  Auch öffentliche Parkanlagen...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Eimer und Schilder wurden mit Spray markiert

Dobratsch
Vandalismus auf Villacher Alpenstraße

Unbekannte beschädigten Gegenstände wie Mülleimer und Hinweistaflen. Auch wurde ein Eimer in Brand gesteckt.  VILLACH. Bisher unbekannte Täter randalierten im Zeitraum zwischen dem 1. Jänner und dem 14. Jänner im Bereich der Villacher Alpenstraße. Beschädigt wurden vom Parkplatz 1 über den gesamten Straßenverlauf bergwärts zwei Hinweisschilder, eine Anschlagtafel, ein Gartentisch sowie zwei Mülleimer. Die Beschädigungen erfolgten durch besprühen mit einem Lackspray in verschiedenen Farben,...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Mann fuhr Rallye auf Alpenstraße

Villach
Gefährliche "Rallye" auf Alpenstraße

19-jähriger kaufte sich Auto im Internet und fuhr damit eine "Rallye". Das Auto verlor während der Fahrt Einzelteile und hatte einen Platten. Der Mann richtete erhebliche Schäden an und wurde angezeigt.  VILLACH. Gestern am 14. November kaufte sich ein 19-jähriger Villacher ein Auto übers Internet. Das Fahrzeug war nicht zum Verkehr zugelassen. Mit  dem Fahrzeug machte sich der junge Mann auf zur Villacher Alpenstraße und fuhr dort so etwas wie eine Rallye. Doch das rächte sich: bei dem...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Berg, die (Substantiv, feminin) - Frauen im Aufstieg, eine Dauerausstellung anlässlich 150 Jahre Frauen am Großglockner im Besucherzentrum auf der Kaiser-Franz-Josefs-Höhe. Im Bild Heiligenbluter Bergführer sowie zwei Frauen in regionalen Trachten.
  5

Veranstaltungen Sommer Herbst 2019
Großglockner Hochalpenstraße, Nockalmstraße, Villacher Alpenstraße

Salzburg | Kärnten | 10. August 2019 | „Race Around Austria”, Oldtimer-Traktor Weltmeisterschaft, Straßenfest oder Greifvogelwoche - die Straßen der Großglockner Hochalpenstraßen AG (GROHAG) bieten in der zweiten Jahreshälfte 2019 einige Veranstaltungen. „Frauen-Geschichte(n)“ an der Großglockner Hochalpenstraße Am 24. Juli 1869 trug sich die englische Bergpionierin Mary Whitehead in das Gipfelbuch am Großglockner ein. Anna von Frey, die Frau des Salzburger Kaufmanns, Kunstfreunds und...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Peter Krackowizer
Beliebt auch bei GTIs, die Villacher Alpenstraße

Villacher Alpenstraße
Erweiterung des Nachtfahrverbots möglich?

GTI-Hotspot Villacher Alpenstraße. Einige fordern die Sperre, andere sprechen von "verzerrter" Optik.  VILLACH. Angebliche Staus vor der Mautstelle, Gummi-Gummi-Manöver auf den Parkplätzen, laute Fehlzündungen. Mehrere Anrainer berichteten vergangene Woche von einem "GTI-Ansturm" auf die Villacher Alpenstraße. Nun fordert mancher die Sperre der Straße, auch die Bewegung "Verantwortung Erde" spricht sich für eine solche aus. Sprecher Gerald Dobernig: "Wir verzichten gerne auf...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Vorläufig wird es zu keiner Sperre der Parkplätze kommen

GTi-Belastung
Villacher Alpenstraße schnürt Maßnahmenpaket

Sperre der Parkplätze "keine geeignete Maßnahme". Stattdessen intensivere Überwachung und private Sicherheitsdienste am kommenden Wochenende. VILLACH. Das Verkehrsaufkommen sei sehr hoch, die Belastung dementsprechend gewachsen. Die Rede ist von GTi-Fahrern auf der Villacher Alpenstraße. „Das erste Wochenende zeigt, dass die Notwendigkeit besteht, den Beschwerden aus der Bevölkerung und den Hinweisen der Politik nachgekommen werden muss“, sagt Johannes Hörl, Geschäftsführer der Villacher...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Grossglockner-Hochalpenstrasse: Auffahrt Gletscherstraße mit Blick auf den Großglockner (3.798 m)
  6

Straßenerhalter
Grohag-Gruppe liefert Rekordergebnisse

BEZIRK SPITTAL. Alle Betriebe der Großglockner Hochalpenstraßen AG (Grohag Gruppe) lieferten im Jahr 2018 Rekordergebnisse. Neben dem engagierten Management und der sorgfältigen Erhaltung aller Infrastrukturen haben die Maßnahmen im Bereich Marketing, die verstärkte Nutzung von Synergien aus Kooperationen sowie neue digitale Angebote (MultiMedia-Guide, Web-Shop und dergleichen) und der positive Wetterverlauf zu diesen Rekordergebnissen mit Steigerungen von sechs bis acht Prozent...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
 16  19

Durchblick und Weitblick.....aus dem Archiv.....

Das Bild zeigt einen Aussichtspunkt an der Villacher Alpenstraße. Nach einen kurzen Fußweg an einemRastplatz gelangt man zu diesen Aussichtspunkt. @ Seit Tagen habe ich Probleme meine Bilder zu versenden!!!!. Gestern war es einige Zeit wieder möglich das die Bilder auch in den Tipnachrichten zu sehen waren. Heute funktioniert es wieder nicht, das ist sehr ärgerlich. Ich bekommen auch von zahlreichen anderen Regionauten keine Tipnachrichten!!! Meine Frage; ind auch andere Regionauten von...

  • Schwechat
  • Kurt Dvoran
Das schwer beschädigte Auto: Der Fahrer blieb fast unverletzt
  3

18-jähriger Villacher verunglückt am Dobratsch schwer

VILLACH. Zu einem schweren Autounfall ist es auf der Villacher Alpenstraße gekommen: Ein 18-jähriger Lehrling aus Villach ist gegen ein Uhr nachts mit seinem PKW in einer scharfen Linkskurve ins Schleudern geraten, woraufhin der Wagen 30 Meter in einen abfallenden Graben geschleudert wurde. Dort blieb der PKW schwer beschädigt liegen. Lenker verließt Unfallort Der Unfalllenker konnte sich selbst aus dem Fahrzeug befreien und verließ den Unfallort. Er wurde von der Polizei in der Wohnung...

  • Kärnten
  • Villach
  • Wolfgang Kofler
Eröffnung der Ausstellung "Sonnenwege" auf der Villacher Alpenstraße in Kärnten: v.l. Dr. Johannes Hörl (Geschäftsführer Villacher Alpenstraße), Ing. Reinhart Rohr, Dr. Petra Oberrauner (Vizebürgermeisterin Villach),Mag.Gernot Darmann (Landesrat Kärnten), Dr. Georg Kandutsch (Ausstellungsgestalter)
  3

„Neue Sonnenwege“ auf der Villacher Alpenstraße eröffnet

Am Mittwoch, 13. Juli 2016 wurde um 11:30 Uhr auf der Rosstratte (1.732 Meter ü. A.) die Sonnenbeobachtungsstation „Sonnenwege“ eröffnet. Das neue Besucherangebot am Endpunkt der beliebten Villacher Alpenstraße ist kostenlos zugänglich und veranschaulicht die historischen Methoden zur Zeiterfassung. Bei Sonnenschein keine Uhren mehr notwendig Die neue Sonnenbeobachtungsstation „Sonnenwege“ ist eine echte Offenbarung: Uhr und Kalender werden überflüssig, sofern die Sonne am Himmel steht....

  • Kärnten
  • Villach
  • Peter Krackowizer
(v.l.n.r.:) Dr. Johannes Hörl (Geschäftsführer Villacher Alpenstraßen – FremdenverkehrsgesmbH), MR Dr. Alexander Mazurkiewicz (Vorsitzender des Aufsichtsrates, Republik Österreich), LH Dr. Peter Kaiser, Dr. Petra Oberrauner (Vizebürgermeisterin Stadt Vill
  11

Villacher Alpenstraße feierte 50-Jahr-Jubiläum

Großer Festakt mit Überreichung des Kärntner Landeswappens Am Freitag, 17. Juli 2015 feierten Hunderte von Besuchern bei schönstem Sommerwetter den 50. Geburtstag der Villacher Alpenstraße. Höhepunkt des Festaktes am Vormittag auf der Rosstratte war die Überreichung des Kärntner Landeswappens durch den Kärntner Landeshauptmann Dr. Peter Kaiser an den Vorsitzenden des Aufsichtsrates der Villacher Alpenstraße MR Dr. Alexander Mazurkiewicz. Die Villacher Alpenstraße, eines der beliebtesten...

  • Kärnten
  • Villach
  • Peter Krackowizer
Nach dem Spatenstich 1961 wurde gebaut. Seit den ersten Plänen für eine Dobratschstraße hatte es 50 Jahre gedauert
  2

50 Jahre Dobratsch-Straße: Die schwierigen Anfänge eines Großprojekts

50 Jahre Villacher Alpenstraße. Teil 1 unserer Serie zum Jubiläum: Das lange Warten auf den Baubeginn. VILLACH (kofi). Es war der 17. Juli 1965 und 3.000 Schaulustige hatten sich in Möltschach eingefunden. Bundespräsident Franz Jonas sprach salbungsvolle Worte, durchschnitt ein rot-weiß-rotes Band und dann setzte sich ein langer Auto-Konvoi in Bewegung. Rauf auf den Villacher Hausberg, bis zur Rosstratte. Die Eröffnung der Villacher Alpenstraße glich einem Triumphzug. Umgerechnet in die...

  • Kärnten
  • Villach
  • Wolfgang Kofler
Dobratsch, Gipfelsieg
 12  12   52

Wanderung auf den Dobratsch

Über die Villacher Alpenstrasse, vorbei an den Sprungschanzen der Alpenarena an vielen Aussichtspunkten und am Alpengarten, geht es über eine sehr gut ausgebaute Mautstraße hinauf zum Parkplatz Rosstratten. Dann wandert man zum Aussichtspunkt Jägersteig oder man kann auch über den Zehnernock, oder auch über die Schotterstraße den Gipfel bzw. die beiden Kapellen und die Hütte erreichen. Der Dobratsch, 2167 Meter hoher Gipfel über der „Villacher Alpe“ist Kärntens bester Aussichtspunkt. Der ORF...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Alfons Lepej
Höchstgelegener Wallfahrtsort der Ostalpen
 12  13   43

Dobratsch: Romantik und Extreme

Dobratsch , Hausberg der Villacher zeigt seine Romantik und Extreme. Schon wenn man über die Villacher Alpenstrasse 16,5 km bis zur Roßtratte auf 1732 m fährt finden sich gigantische Ausblicke nach Villach, zu den Karawanken und den Julischen Alpen sowie das größte Bergsturzgebiet an der Südflanke - wo vor Kurzem wieder tausende Kubikmeter ins Tal donnerten. http://www.villacher-alpenstrasse.at/de/alpenstrasse/info-stellen/ „Die Aussichtsplattform „Gams- und Gipfelblick“ wurde letztes...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Alfons Lepej

Villacher Alpenstraße ab Samstag geöffnet

DOBRATSCH. Die Villacher Alpenstraße ist nach den Neuschneemengen ab morgen, 7 Uhr in der Früh, wieder frei befahrbar. Darüber freuen sich vor allem die sportbegeisterten Besucherinnen und Besucher des Naturparks Dobratsch, der mit seiner unverwechselbaren Winterlandschaft einlädt. Die Winterwanderwege werden erst präpariert, Schneeschuhwanderungen und Schitouren sind bereits möglich. Achtung: Aufgrund der gewaltigen Neuschneemengen im Gebirge besteht aber akute Lawinengefahr! ...

  • Kärnten
  • Villach
  • Doris Grießner

Neuer Geschäftsführer der Villacher Alpenstraße

VILLACH. Mit einstimmigem Beschluss der Generalversammlung der Villacher Alpenstraßen-Fremdenverkehrsgesellschaft mbH („Villacher Alpenstraße“) trat der ehemalige Wirtschaftsanwalt und Alleinvorstand der GROHAG, Generaldirektor Dr. Johannes Hörl, auch in dieser Geschäftsführer-Funktion als Nachfolger von Dr. Christian Heu seinen Dienst an. Hörl ist seit 2011 Alleinvorstand der GROHAG, die seit knapp 80 Jahren die Großglockner Hochalpenstraße (von Fusch a.d. Großglocknerstraße in Salzburg...

  • Kärnten
  • Villach
  • Doris Grießner

DER DOBRATSCH (PANORAMEN)

Bei einem Spaziergang am Dobratsch entstanden wunderschöne Aufnahmen, die ich in ein Video verpackt habe! Gute UNterhaltung! glg >> Klick ME!! -Video Wo: Dobratsch, 9500 Villach auf Karte anzeigen

  • Kärnten
  • Villach
  • Horst Michael Petschar
Blick von der roten Wand (Dobratsch Villach)
 4

Lebensträume

Wo: Villacher Alpenstraße, Parkplatz Nr.2, Villacher Alpenstraße, 9500 Villach auf Karte anzeigen

  • Kärnten
  • Villach
  • Horst Michael Petschar
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.