waldrand

Beiträge zum Thema waldrand

Der Naturschutzbund macht auf die Wichtigkeit der Waldrandpflege aufmerksam.

Natur
Weil Waldrandpflege wichtig ist

BEZIRK (red). Wo eine Wiese oder ein Acker an einen bewirtschafteten Wald grenzt, ist meist wenig Spielraum für die Natur. Zur Woche des Waldes von 14. bis 20. Juni weist der Naturschutzbund auf die vielfältigen ökologischen Funktionen strukturreicher Waldränder hin und appelliert an Grundbesitzer*innen, diese Lebensadern zwischen lichtarmen Wäldern und sonnenüberfluteten Feldern zu fördern Wälder bedecken fast die Hälfte der Fläche Österreichs und sind als Lebensraum für rund 12.000 Tier-,...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Dreckspatzen entsorgten diese Arzneimittel im Grünen.

Wartmannstetten
Läuferin stieß auf Medikamente und Spritzen im Grünen

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Eine unschöne Entdeckung machte eine Sportlerin bei ihrem Lauf am Waldesrand zwischen Gramatl und Straßhof bei Wartmannstetten. Ihr fiel ein großer Plastiksack, randvoll mit Medikamenten und Spritzen auf. Die Läuferin nahm den Sack Sondermüll mit zu sich nachhause  und schoss noch ein Beweisfoto. Die Medikamente gab sie in einer Apotheke ab.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Das war der erste auf meiner Wanderung. Er lag einfach auf dem Waldweg                                                                     © Gabriele P.
18 24 4

Schönbär

Schönbär (Callimorpha dominula) Auf meiner langen Wanderung letzte Woche war nicht nur die Teufelskirche in der Kösslbachleiten ein Highlight, sondern auch der Schönbär.  Vor kurzem war die Freude riesengroß, als ich ein Exemplar in unserem Garten fand, da ich ihn noch nie in Natura gesehen habe.  Dann hatte ich auf meiner Wanderung das Riesenglück gleich mehrere anzutreffen.  Natürlich wurde das auch gleich mit ein paar Fotos festgehalten :)  Hier noch ein paar allgemeine Infos über den...

  • Schärding
  • Gabriele Pröller
Der Anfang ist gemacht ...                                                                  © Gabriele P.
17 19 5

Wildrose und ihr Weg zur vollen Blüte

Wildrose  Der Weg ist manchmal lang aber die Geduld lohnt sich.  Die wundervolle Wildrose auf den Weg zu ihrer Schönheit und ich hab sie begleitet ;)  Man konnte ihr täglich zu sehen wie sie immer mehr aufblühte  Einfach wundervoll wie von der kleinen Knospe so eine zarte Blüte heran wächst.  Hier ein paar Bilder für euch ;) 

  • Schärding
  • Gabriele Pröller
Rund 50 Feuerwehrler waren im Einsatz.
3

Hoftrak fing Feuer – Löschangriff verhindert Waldbrand

WALDKIRCHEN. Die Feuerwehren Aichberg und Erledt wurden am Montag, 4. September, kurz nach 14 Uhr zu einem Brand in die Ortschaft Graben, Gemeinde Waldkirchen alarmiert. Aus unbekannter Ursache fing ein Hoftrak am Waldrand Feuer und lies sich nicht mehr steuern. Als die Feuerwehren an der Einsatzstelle ankamen starteten diese rasch den Löschangriff der auch sofort Wirkung zeigte sodass die Ausbreitung auf das angrenzende trockene Waldstück verhindert wurde. Die ausgeflossenen Betriebsmittel...

  • Schärding
  • David Ebner

Kräftig abgeholzt

Baumschlag am Ternitzer Gfiederwald BEZIRK NEUNKIRCHEN. Reichlich ausgeholzt wurde am Ternitzer Gfieder. Das Ergebnis konnten Spaziergänger am Waldrand betrachten. Weitere Berichte zum Thema Holz aus ganz Österreich finden Sie in unserem Themen-Channel.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.