Alles zum Thema Wasser

Beiträge zum Thema Wasser

Lokales
Unübersehbar ist der Wasserturm am Areal des LKH Graz Süd-West.
8 Bilder

Graz Inside
Ein Turm, der noch unter Wasser steht

Auf dem Gelände des LKH Graz Süd-West steht der letzte noch aktive Wasserturm der Stadt. Wie ein Leuchtturm ragt er wuchtig und spitz in den Himmel: der Wasserturm auf dem 52 Hektar großen Gelände des LKH Graz Süd-West in Straßgang. In Graz ist er der einzige noch aktive Turm seiner Art. "Er wurde in den Jahren 1904 bis 1905 erbaut und ist fast 40 Meter hoch", erklärt Eva Peter, die als Abteilungsleiterin für die technischen Belange am LKH Graz-Süd-West zuständig ist. Die Baupläne des Turms...

  • 12.12.18
Gesundheit

Leitungswasser trinken für die Umwelt
Wassersprudler ersparen mindestens 2.190 Plastikflaschen pro Jahr

Die Weihnachtszeit steht vor der Tür und damit wieder die Frage, was bei den Liebsten unter dem Weihnachtsbaum landen soll. Stets als Geschenk oder für den Eigengebrauch beliebt: Wassersprudler. Geräte, die Leitungswasser mit einem individuellen Kohlensäuregehalt versetzen. Doch was spricht für die Anschaffung eines solchen Gerätes? Die Gründe für die Anschaffung sind vielfältig, an erster Stelle steht für die Anwender jedoch der Wegfall der Wasserflaschen-Schlepperei. Das ergab eine...

  • 22.11.18
  •  1
Gesundheit
Eine Blasenschwäche ist zwar unangenehm, aber kein Grund, weniger zu trinken.

Keine Trinkdiät bei Blasenschwäche

Es ist unangenehm, oft auf die Toilette gehen zu müssen. Eine Trinkdiät ist bei Blasenschwäche aber der völlig falsche Ansatz. Über Blasenschwäche spricht man nicht. Das häufige Aufsuchen einer Toilette ist vielen Betroffenen peinlich und so handelt es sich um ein regelrechtes Tabuthema. Vor allem bei älteren Menschen kommen verschiedene Formen der Harninkontinenz allerdings recht häufig vor. Umso wichtiger wären offene Gespräche, denn viele Betroffene verzichten aus Scham auf einen Arztbesuch...

  • 05.04.18
Freizeit

Gedächtnis und Wesen des Wassers

BUCH-TIPP: Bernd Kröplin, Regine C. Henschel – "Die Geheimnisse des Wassers" Faszinierende Mikroskopbilder von winzigen Tropfen zeigen verblüffende und geheimnisvolle Eigenschaften des Wassers. Prof. Dr. Bernd Kröplin und sein Team vermitteln verständlich ihre Forschungsarbeiten, wie sensibel Wasser auf äußere Einflüsse reagiert, Informationen speichert und erklären, wie Mobilfunk, Ultraschall, Wetter, Musik, Schwingungstherapien und Gedankenkräfte die Struktur des Wassers verändern. Einfach...

  • 28.06.17
  •  1
Wirtschaft
Wasser-Infrastruktur: Heinrich Schwarzl (l.) und Johann Wiedner

Wasser-Infrastruktur schon Jahrzehnte alt

Das heimische Wasserleitungs- und Kanalnetz hat eine hohe Qualität, kommt aber zunehmend in die Jahre. Die meisten Leitungen stammen aus der Zeit des Zweiten Weltkrieges oder davor. Bei einer gemeinsamen Veranstaltung des Landes Steiermark und der Ziviltechnikerkammer wurde dem Thema auf den Grund gegangen. Zahlreiche Experten wie Heinrich Schwarzl von der Ziviltechnikerkammer oder Johann Wiedner von der Wasserwirtschaftsabteilung des Landes Steiermark machten auf die Konsequenzen und...

  • 13.06.17
Gesundheit
Blasenschwäche ist kein Grund, weniger zu trinken.

Trotz Blasenschwäche ausreichend Wasser trinken

Blasenschwäche trifft vor allem, aber nicht ausschließlich ältere Leute. Oft aufs Klo laufen zu müssen ist nicht nur nervig, sondern vielen Menschen auch unangenehm. Peinlich sollte es aber niemanden sein, denn Blasenschwäche ist nicht zuletzt bei älteren Leuten alles andere als selten. Um dem Problem entgegen zu wirken, versuchen einige Betroffene einfach weniger zu trinken, was aber leider gar keine gute Idee ist. Denn dies führt nur zu einem stärker konzentrierten Urin, reizt unsere Niere...

  • 16.03.17
  •  2
Gesundheit
Selbst gemachte Säfte und Tees sind gesunde Durstlöscher.

Viel trinken ist bei Hitze wichtig

Flüssigkeitsmangel kann besonders bei den warmen Temperaturen im Sommer gefährlich sein Menschen bestehen zu beinahe 60 Prozent aus Wasser. Jede Körperzelle sowie Blut, Urin und die Verdauungssäfte sind wasserhaltig. Da unser Körper täglich Wasser verliert, ist es notwendig, ausreichend zu trinken. Bei Hitze wird Flüssigkeitsmangel zur Gefahr für die Gesundheit. Schließlich schwitzt der Körper einiges an Flüssigkeit aus. Wer nicht genug trinkt, riskiert ernstzunehmende Symptome....

  • 08.07.16
  •  2
Freizeit

Kleines Buch für Entdecker

BUCH TIPP: Alice Thinschmidt / Daniel Böswirth – "Das Rucksackbuch rund ums Wasser" Tipps, Tricks und Wissenswertes rund ums Wasser, Rezepte, Anleitungen zum Basteln und Experimentieren sind im Büchlein in der Perlen-Reihe (Band 140) versammelt und machen den Ausflug rund um Gewässer aller Art zum Erlebnis für Kinder und Erwachsene. Ein abwechslungsreicher, nett illustrierter Ratgeber und Begleiter für alle Jahreszeiten. Perlen-Reihe, 128 Seiten, 12,95 € BEZIRKSBLÄTTER verlosen dreimal...

  • 10.05.16
  •  3
News

One Direction: Niall Horan ist wütend auf die Fans! (Video)

Niall Horan ist ein Typ, der eine Menge Spaß versteht. Doch irgendwann ist auch bei ihm eine Grenze erreicht: Als ihm ein Fan auf einem Konzert mit Wasser bespritzt, findet das der 22-Jährige gar nicht mal so berauschend! Eigentlich kennen wir Niall Horan nur mit einem dicken Lächeln auf dem Gesicht: Der 22-Jährige ist eine echte Frohnatur. Natürlich hat der sympathische Ire einen Sinn für Humor und ist für jede Blödelei zu haben, doch auch dem One Direction-Star reißt irgendwann der...

  • 25.10.15
Lokales
Erhöhter Bedarf: 150 l Wasser verbrauchen wir pro Kopf durchschnittlich im Sommer.
3 Bilder

Grundwasser in GU-Nord: Auch im Rekordsommer Versorgung gesichert

Auf's kühle Nass ist Verlass: Trotz tropischer Hitze ist die Versorgung mit Wasser in den Gemeinden im Grazer Norden sicher gestellt, bestätigen Experten. 30 Grad und mehr — die Steiermark steckt in diesen Tagen mitten in der Hitzewelle. Um Kreislauf und Garten bei diesen fast tropischen Temperaturen in Schuss zu halten, ist das Lebenselixier Wasser unerlässlich. Dabei steigt der Verbrauch natürlich. Wie sieht es da mit unserem Grundwasser aus? Haben wir genug davon? Reichlich...

  • 12.08.15
Gesundheit

BUCHTIPP: Was wir über Wasser wissen sollten

Wasser erfüllt in unserem Organismus eine Reihe von wichtigen Funktionen. Ein Mangel hat gesundheitsbedrohliche Konsequenz. Auf 240 Seiten ist streng wissenschaftlich zusammengefasst, wie das Wasser auf die Erde kommt, wie es aufgebaut ist und als Informationsträger genutzt werden kann. Selbst in der Therapie findet Wasser vielfältige und heilende Anwendung. Äußerst interessant und lesenswert! Verlagshaus der Ärzte, 240 Seiten, 19,90 € Weitere Buch-Tipps finden Sie hier: Bezirksblätter...

  • 18.04.15
  •  1
Gesundheit
Irgendwie komm ich mit der Zunge nicht dorthin, wo das kühle Nass herunterrinnt...
5 Bilder

Der Kater und das Wasser

Wenn mein Kater Durst hat, dann bewirkt das mitunter seltsame Verrenkungen, um an das kostbare Nass zu gelangen. Denn er trinkt nicht einfach aus einer Schale, nein, er bevorzugt fließendes kühles Leitungswasser, mit dem er gleichzeitig sein Fell benetzen kann... Der konsternierte Blick, mit dem er mir mitteilt, dass es mit dem Trinken aus der Wasserleitung doch nicht ganz so geklappt hat, wie er es vor hatte, spricht allerdings Bände... Wo: Neupauerweg 2, ...

  • 26.08.13
  •  3
GesundheitBezahlte Anzeige

Ein gutes Glas Wasser um € 3,50

Der hin und her Streit um die "Wassergäste" geht weiter in ganz Österreich ! Einige Gastronomen verlangen für ein Glas Wasser aus der Leitung bis zu €3,50 ! Das ist wohl zu teuer schimpfen die Gäste ! Naja wenn man "nur" ein Glas Wasser bestellt und den Platz dann stundenlang besetzten ist das gerecht sagt ein Wirt aus der Grazer Innenstadt ! Aber wer geht in ein Lokal und trinkt nur ein Glas Wasser ? Doch doch es gibt viele sagen die Wirte und deshalb verlangen wir auch dafür - natürlich...

  • 24.08.13
  •  2
Lokales
3 Bilder

Wasser: Wozu wir es verwenden

Duschen, putzen, Blumen gießen: Was wir damit an einem Durchschnittstag machen Wir drehen den Wasserhahn auf und es fließt: Wasser ist für uns selbstverständlich. In vielen Gebieten ist es nun für Bauern aber Mangelware. Durch die Hitzewelle der letzten Zeit stieg der Wasserverbrauch in Graz von den üblichen 52 Millionen auf bis zu 70 Millionen Liter pro Tag. Damit könnte man 7.000 Durschnitts-Pools befüllen. 130 Liter braucht ein einzelner Grazer an einem Durchschnittstag. Aber wofür...

  • 14.08.13
  •  1
Lokales

Europäische Gesetzgebung zum Thema Wasser

Vor dem Ausverkauf des heimischen Trinkwassers wird gewarnt und auf Vorschläge der Europäischen Kommission für eine neue Richtlinie über die Konzessionsvergabe verwiesen, die die Liberalisierung des EU-Binnenmarktes vertiefen soll. Wem gehört unser Wasser? Das Zentrum für Regionalwissenschaften will mit einer Veranstaltung am 4. Juni 2013, um 15 Uhr im Meescheinschlössl der Universität Klarheit in die Thematik bringen. In Impulsreferaten mit anschließender Podiumsdiskussion erörtern Experten...

  • 05.06.13
  • 1
  • 2