850 Jugendliche steigern ihre Gesundheitskompetenzen

850 junge Besucher aus der ganzen Region erlebten in der Sporthalle Voitsberg wie vielfältig die Gesundheit gefördert werden kann.
8Bilder
  • 850 junge Besucher aus der ganzen Region erlebten in der Sporthalle Voitsberg wie vielfältig die Gesundheit gefördert werden kann.
  • Foto: Wiedner
  • hochgeladen von Selina Wiedner

Mit dem Projekt "Xund und Du" setzte "LOGO! Jugendmanagement" in den vergangenen Wochen und Monaten unterschiedliche Maßnahmen, um die Gesundheitskompetenz von jungen Menschen in der Region zu steigern.

850 Jugendliche 

Bei der Jugendgesundheitskonferenz in der Sporthalle Voitsberg mit über 850 jungen Besuchern aus der ganzen Region standen alle umgesetzten Aktivitäten der 36 Aussteller im Mittelpunkt. Dabei wurde die ganze Bandbreite abgedeckt: Sport, Bewegung, Ernährung und vieles mehr. Auch der ehemalige Bürgermeister von Voitsberg, Ernst Meixner, und sein Nachfolger Bernd Osprian waren ebenfalls anwesend und kennen die hohe Bedeutung der Gesundheit für junge Menschen. "Es ist wichtig, dass die Jugendlichen in Form von Projekten alles wissen und kennenlernen, was gesundheitlich relevant ist. "Xund und Du" ist ein wichtiger Meilenstein, um junge Menschen zu informieren", erklärt Meixner. "Ernährung, Bewegung und geistige Betätigung gehören zu einem gesundheitsbewussten Leben. Je früher man ansetzt, desto besser. Die Jugendlichen müssen ihre Kompetenzen lernen.", ist sich Osprian sicher.

Nicht nur Information 

Bei der Jugendgesundheitskonferenz in Voitsberg steht das Erleben im Vordergrund, es ist keine reine Informationsveranstaltung. Die Jugendlichen zwischen zwölf und 18 Jahren sollen eigene Erfahrungen sammeln und die Gesundheit mit Spaß und Freude verbinden. "Das Thema Gesundheit wird bei unseren Veranstaltungen mit Aktivität, Spaß und Freude verknüpft und so mit positiven Emotionen besetzt", so der Projektleiter von "Xund und Du", Johannes Heher.

Autor:

Selina Wiedner aus Voitsberg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.