Dachgleiche in der Dumpfackersiedlung

Gleichenfeier bei der Dumpackersiedlung 11, ein Bauprojekt der Siedlungsgenossenschaft Köflach.
  • Gleichenfeier bei der Dumpackersiedlung 11, ein Bauprojekt der Siedlungsgenossenschaft Köflach.
  • Foto: SGK
  • hochgeladen von Harald Almer

Am 2. Juli fand auf der Baustelle des von der Siedlungsgenossenschaft Köflach umfassend zu sanierenden Objektes Dumpfackersiedlung 11 die Gleichenfeier statt. Aufsichtsratsvorsitzender Franz Halper begrüßte neben dem Obmann der SGK, LTAgb. Karl Petinger unter anderem Bürgermeister Helmut Linhart und Vertreter des Köflacher Gemeinderates. Halper und die anwesenden Vertreter der ausführenden Unternehmen wünschten den auf der Baustelle tätigen Personen im Sinne des Gleichenfestes eine "unfallfreie Baufertigstellung", gefolgt vom Gleichenspruch zum Dank der Beschäftigten an die Bauherrenschaft und Architekten. Ebenso leerte er ein Glas Wein, um dieses im Anschluss vom Dach auf den Boden zu werfen - es ist zerbrochen, somit alles in Ordnung! Die gesamte Sanierung des Objektes wird vom Land Steiermark gefördert. Die sechs entstehenden geförderten Mietwohnungen werden noch heuer bezogen und bieten mit einem Wintergarten in jeder Wohnung einen sagenhaften Ausblick auf die Lipizzanerheimat Piber. Nähere Informationen dazu unter 03144/70811-0 und http://www.sgk.at.

Autor:

Madlen Hermann aus Voitsberg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.