ABV mein Job
Den perfekten Beruf gefunden

Niklas Wallner hat seinen passenden Lehrberuf gefunden.
2Bilder
  • Niklas Wallner hat seinen passenden Lehrberuf gefunden.
  • Foto: Wiedner
  • hochgeladen von Selina Wiedner

Der 16-jährige Niklas Wallner aus Ligist hat sich für eine Ausbildung als Maschinenbautechniker bei Stoelzle Oberglas entschieden und spricht über seine bisherigen Erfahrungen.

Wie bist du zu deinem Lehrberuf und Ausbildungsbetrieb gekommen?
Niklas Wallner: Ich war bei Stoelzle schnuppern, da hat mich der Beruf sehr angesprochen und ab diesem Zeitpunkt wusste ich, dass nichts anderes für mich in Frage kommt. Auch privat bringt der Beruf des Maschinenbautechnikers viele Vorteile mit sich.

Hast du dir das Arbeitsleben und deine Ausbildung so vorgestellt?
Wallner: Ja. Ich war zuerst in der HTL, dort war der Mittwoch der Werkstättentag. Dort konnte ich schon einige Erfahrungen sammeln, also habe ich mir mein Arbeitsleben und meine Ausbildung auch so vorgestellt. Mit dem Lernen komme ich auch gut zurecht.

Welche Tipps würdest du mit deiner jetzigen Erfahrung an zukünftige Lehrlinge weitergeben?
Wallner: Ich würde ihnen raten, sich viele Berufe anzuschauen und erst dann zu entscheiden, was einen am meisten angesprochen hat. Und wenn man dann in einer Firma lernen kann, die gut passt, macht es gleich viel mehr Spaß.

Was motiviert dich in deiner Ausbildung am meisten?
Wallner: Mir machen mein Beruf und meine Ausbildung sehr viel Spaß. Natürlich motiviert das Geld auch, aber das ist eher Nebensache.

Was hast du mit deiner ersten Lehrlingsentschädigung gemacht?
Wallner: Jedes Monat spare ich mir 100 Euro weg, das hab ich auch bei meiner ersten Lehrlingsentschädigung gemacht. Ansonsten habe ich mir Kleidung und andere Kleinigkeiten gekauft und war mit Freunden unterwegs.

Niklas Wallner hat seinen passenden Lehrberuf gefunden.
Autor:

Selina Wiedner aus Voitsberg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.