Voitsberg - Grazer Vorstadt
Voitsberger Feuerwehrkameraden leisten Erste Hilfe

Am Montag, 22. März 2021 in den Vormittagsstunden kam es am kombinierten Rad/Gehweg vor dem Feuerwehrhaus in Voitsberg zu einem dramatischen Zwischenfall.
Eine Dame kam aus unbekannten Gründen zu Sturz und zog sich dabei schwere Kopfverletzungen zu. Eine vorbeikommende Passantin verständigte unverzüglich das Rote Kreuz. Feuerwehrangehörige der FF Voitsberg eilten mit einer professionellen Sanitätstasche zur Unfallstelle. Sie führten bis zum Eintreffen der Rettungskräfte des Roten Kreuzes die Erstversorgung und Stabilisierung durch, ehe die Verletzte in ein Krankenhaus nach Graz gebracht wurde.
An diesem Vorfall sieht man wieder die Wichtigkeit einer guten Ausbildung der Feuerwehrangehörigen neben den vielseitigen und zahlreichen Einsatztätigkeiten.
Text: FF Voitsberg/Ninaus
Foto: FF Voitsberg/Kröpfl


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen