Lebzelterei Schmid für Follow Me-Award nominiert

Gerhard Streit und Peter Sükar von der Wirtschaftskammer Voitsberg bei der Lebzelterei Schmid
  • Gerhard Streit und Peter Sükar von der Wirtschaftskammer Voitsberg bei der Lebzelterei Schmid
  • Foto: Cescutti
  • hochgeladen von Harald Almer

Der steiermarkweite Wettbewerb der Wirtschaftskammer, der Follow Me-Award, wo es um erfolgreiche Betriebsübernahmen geht, läuft im Oktober wieder an. Jede regionale Wirtschaftskammer darf einen Bezirksvertreter nominieren. Obmann Peter Sükar und Regionalstellenleiter Gerhard Streit entschieden sich für den Kainacher Christoph Schmid von der bekannten Lebzelterei Schmid.

Handel in Europa

"Als Lebzelter und Wachszieher stehe ich jeden Tag in der Backstube, an vielen Wochenenden auf Märkten und kann jederzeit aus den verrücktesten Ideen neue Lebkochen-Sorten und Formen schaffen", sagt Christoph Schmid. DIe Lebzelterei Schmid besteht seit 115 Jahren und jede neue Generation wächst mit dem Handwerk auf. So bekam Christoph Schmid das Wachsziehen und Lebzelten in die Wiege gelegt. "Wir können ganz einfach Ideen ausprobieren - egal ob vom Geschmack oder der Form - und sofort testen, ob das funktionieren kann. Es liegt als nur an uns, wie viele Sorten wir entwickeln." Schmids aktuelle Lieblingssorte ist übrigens Sauerkirsch mit Schokolade-Überzug.
Die Anfragen für persönliche und feierliche Sprüche können schnell umgesetzt werden. So mancher Wunsch von Unternehmen für essbare Werbegeschenke oder Jubiläums-Spezialitäten braucht ein paar Anläufe, um die richtige Bauweise von Produkten, Gebäuden oder Aufdrucken zu finden. Vor zehn Jahren begann Schmid, den Online-Handel aufzubauen. Mittlerweile wird nach Deutschland, Italien, Portugal und England verschickt, was in Kainach hergestellt wird.
"Wir nominieren jedes Jahr einen Unternehmer, der etwas übernommen hat, ohne sich dabei zu übernehmen. In der Nachfolge zeigt Christoph Schmid, dass er eine bewährte Basis weiterentwickelt und damit alle Erwartungen übertroffen hat", so Streit.
Das Voting unter followme.nachfolgen.at/voting läuft vom 1. bis 30. Oktober.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen